Sie sind hier: Home > Themen >

BIZ

Thema

BIZ

Oberste Zentralbank: BIZ-Chefökonom warnt vor neuer Finanzkrise

Oberste Zentralbank: BIZ-Chefökonom warnt vor neuer Finanzkrise

Die andauernde Geldflut führender Notenbanken könnte nach Einschätzung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich ( BIZ) zu einer neuen globalen Finanzkrise führen. "In der Tat sehen wir das Risiko, dass die derzeitige Geldpolitik aus globaler Perspektive ... mehr
BIZ-Bericht: Weltweite Schulden bei 100 Billionen Dollar

BIZ-Bericht: Weltweite Schulden bei 100 Billionen Dollar

Seit der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise haben sich die weltweiten Schuldenberge nach Angaben der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich ( BIZ) weiter massiv aufgetürmt. Mitte 2013 habe das Volumen aller im Umlauf befindlichen Schuldtitel ... mehr
Globales Zahlungssystem: Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

Globales Zahlungssystem: Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

Menlo Park/Basel (dpa) - Facebook hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen. Bei Libra werde kein neues Geld ausgegeben, was souveränen Staaten vorbehalten ... mehr
Trash-TV - Dschungelcamp: Quoten schwächeln - die Kandidaten nicht

Trash-TV - Dschungelcamp: Quoten schwächeln - die Kandidaten nicht

Berlin (dpa) - Tränen, Zickenkrieg, Lebensbeichten am Lagerfeuer: Das RTL-Dschungelcamp ist vergleichsweise fulminant in die 13. Staffel gestartet. Gab es in den vergangenen Jahren immer wieder Kritik, die Show sei langweilig geworden, die Kandidaten untereinander ... mehr
RTL-Show: Das Dschungelcamp hat begonnen - und Gisele weint schon

RTL-Show: Das Dschungelcamp hat begonnen - und Gisele weint schon

Berlin (dpa) - Er ist schon in der ersten Folge gefallen, der berüchtigte Satz. "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus", schluchzte Model Gisele Oppermann zum Auftakt der neuen RTL-Dschungelcamp-Staffel am Freitagabend. Sie wollte nicht über eine wackelige Planke ... mehr

Die nächste große Krise könnte im Osten beginnen

Nach der Krise ist vor der Krise: Zehn Jahre nach dem Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers und der Beinahe-Kernschmelze des Finanzsystems mehren sich die Kassandra-Rufe, dass der Weltwirtschaft neues Ungemach droht. Die von den Notenbanken ... mehr

Diese Folgen hat die Lira-Krise auf die deutsche Wirtschaft

Seit Anfang des Jahres verliert die türkische Lira an Wert. Ein Konflikt mit den USA verschärft die Talfahrt drastisch. Handelspartner sorgen sich zunehmend. Der Absturz der türkischen Währung macht die Finanzmärkte nervös. Seit Jahresbeginn hat die Lira fast 50 Prozent ... mehr

Arbeit: So klappt der Neustart im Berufsleben

Zittau (dpa/tmn) - Die ersten Zweifel überkamen Janna Moser während des Studiums. Ausbildung zur Erzieherin, Arbeit im Hort, dann Studium der Sozialen Arbeit - von außen betrachtet war ihr Berufsweg mustergültig, keine Brüche, klare Interessen. Doch von innen ... mehr

Kryptowährungen: Werbung auf Facebook wieder erlaubt

Seit Anfang des Jahres war es auch Facebook verboten, für virtuelle Währungen zu werben. Das ändert sich nun wieder – nur einige Währungen sind weiterhin auf der schwarzen Liste. Facebook hat das generelle Werbeverbot für Kryptowährungen gelockert. Ab sofort ... mehr

IT-Dienstleister Dataport mit Umsatzsprung

Der IT-Dienstleister Dataport mit Sitz in Altenholz bei Kiel hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2017 um 7,2 Prozent auf 544 Millionen gesteigert. Der Überschuss betrug 200 000 Euro, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Dataport agiert mit 2700 Mitarbeitern ... mehr
 


shopping-portal