Sie sind hier: Home > Themen >

Blasenentzündung

Thema

Blasenentzündung

Starkes Pressen beim Stuhlgang kann böse Folgen haben

Starkes Pressen beim Stuhlgang kann böse Folgen haben

Wem es auf der Toilette nicht schnell genug geht, neigt oft zu starkem Pressen und Drücken –  sei es beim Stuhlgang oder beim Wasserlassen.  Beides kann negative gesundheitliche Folgen haben. Warum Sie sich sich beim Toilettengang mehr Zeit lassen sollten. Wenig ... mehr
Urologe im Interview:

Urologe im Interview: "Nicht bei jedem Patienten ist eine Hafenrundfahrt nötig"

Nervosität vor der Untersuchung im Intimbereich halten viele Männer davon ab, zum Urologen zu gehen. Aber auch andere Gründe sorgen für die Arztmuffeligkeit. Dabei erwartet nicht jeden Patienten eine sogenannte "Hafenrundfahrt". Dr. Volker Wittkamp, Facharzt ... mehr
Prostata-Selbsttest: Haben Sie Symptome einer kranken Prostata?

Prostata-Selbsttest: Haben Sie Symptome einer kranken Prostata?

Während des Filmabends pausieren Sie den Film mehrere Male, um auf die Toilette zu gehen? Oder Sie haben oft das Gefühl, dass Ihre Blase nicht vollständig entleert wurde? Die Ursache hierfür könnte eine gutartig vergrößerte Prostata ... mehr
Coronavirus: Welche Arztbesuche Sie nicht aufschieben sollten

Coronavirus: Welche Arztbesuche Sie nicht aufschieben sollten

Die jährliche Vorsorge, Kontrolluntersuchungen oder der Termin beim Spezialisten: Arzttermine sind wichtig, nicht nur bei chronischen oder schweren Erkrankungen. Im zweiten Lockdown werden viele Menschen das Wartezimmer meiden, um sich nicht mit SARS-CoV-2 anzustecken ... mehr
Blut im Urin: Symptome und Behandlung – woher kann Blut im Urin kommen?

Blut im Urin: Symptome und Behandlung – woher kann Blut im Urin kommen?

Hat der Urin plötzlich eine rote Färbung, ist die Sorge erstmal groß. Blut im Urin, im Fachjargon Hämaturie, kann auf eine ernsthafte Erkrankung hinweisen. In diesen Fällen sollten Sie zum Arzt gehen. "Blut im Urin ist immer ein Alarmzeichen ... mehr

Ist eine Blasenentzündung ansteckend?

Eine Blasenentzündung ist schmerzhaft. Die Ansteckung findet oft über andere Wege statt als vielfach angenommen. Erfahren Sie hier, wie die Harnwegsinfektion übertragen wird und wie Sie sich schützen können. Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen sind die ersten ... mehr

Harndrang: Diese Erkrankungen drücken nachts auf die Blase

Gerade ist man wieder eingeschlafen, drückt die Blase erneut. Manche Menschen treibt nächtlicher Harndrang immer wieder auf die Toilette. Das ist nicht nur nervig und erschöpfend, sondern kann auch auf verschiedene Erkrankungen hindeuten. Die häufigsten Ursachen ... mehr

Bikinis sind Keimschleudern: Hautärztin warnt

Wer im Sommer am Strand eine gute Figur machen will, geht jetzt Badekleidung kaufen. Doch was sich in Bikini und Badehose tummelt, ist alles andere als hygienisch.  Eine Hautärztin hat den Labortest gemacht und verrät, welche Keime sie in den Stoffen gefunden ... mehr

Darum treten Harnsteine vermehrt im Sommer auf

In den Sommermonaten leiden Menschen vermehrt unter Harnsteinen. Zur Vorbeugung raten Experten vor allem dazu, genug zu trinken. Doch warum ist das so? Wer viel schwitzt und gleichzeitig zu wenig trinkt, kann die Bildung von Harnsteinen ... mehr

Blasenschwäche beim Mann: Oft ist die Prostata Schuld an Inkontinenz

Blasenschwäche, nächtlicher Harndrang, Schmerzen beim Urinieren – Probleme beim Wasserlassen sind bei Männern ab 50 keine Seltenheit.  Häufigster Grund ist eine vergrößerte Prostata. Lesen Sie, welche anderen Ursachen es außerdem gibt und was bei Blasenschwäche hilft ... mehr

Schwimmen im Sommer: Können Pool-Pinkler wirklich überführt werden?

"Nicht in den Pool pinkeln, das sieht man!" oder "Nach dem Kirschenessen kein Wasser trinken, davon bekommt man Bauchschmerzen." Sommermythen gibt es viele. Doch welche sind wahr? Mit der Hitze tauchen sie wieder auf – die Sommermythen: Verfärbt sich das Wasser ... mehr

Diese fiesen Körpergerüche deuten auf eine Erkrankung hin

Jeder Mensch hat einen eigenen, individuellen Körpergeruch. Verschiedene Erkrankungen können diesen negativ beeinflussen. Riecht es aus dem Mund plötzlich sehr intensiv, verändert sich der Schweißgeruch deutlich oder weisen andere Körperstellen eine strenge ... mehr

Baden mit Hund: Welche Gefahren das nasse Fell des Tieres birgt

Besonders im Sommer lieben es Hunde und ihre Halter ans Wasser zu fahren und zu planschen – doch die Zeit danach ist besonders riskant. Worauf Sie achten sollten, damit bei Ihrem Vierbeiner keine gefährlichen Krankheiten entstehen. Die meisten Hunde sind echte ... mehr

Chronische Blasenentzündung: Symptome und Behandlung

Eine chronische Blasenentzündung tritt glücklicherweise recht selten auf. In den meisten Fällen handelt es sich um akute Infektionen, die sich wiederholen. Anhand welcher Symptome Sie eine chronische Blasenentzündung erkennen, erfahren ... mehr

Fünf Fehler bei der Intimhygiene, die Sie vermeiden sollten

Intimpflege ist unentbehrlich. Doch in vielen Fällen schadet zu gründliches Waschen mehr, als dass es nutzt. Warum Intimsprays, Schaum und Feuchtpapier keine gute Idee sind. Das Ziel in deutschen Badezimmern: Absolute Sauberkeit an jeder Körperstelle. In den Drogerien ... mehr

Hausmittel gegen Blasenentzündung: Das hilft bei einer Zystitis

Wenn jeder Gang zur Toilette beim Wasserlassen schmerzt, haben Sie sich wahrscheinlich eine Blasenentzündung eingefangen. Dabei müssen Sie jedoch nicht immer zu Medikamenten greifen. Es gibt auch viele Hausmittel, die schnell und zuverlässig helfen. Besonders ... mehr

Wärme und Cranberry: Was hilft wirklich gegen Blasenentzündung?

Köln (dpa/tmn) - Nicht auf kalten Flächen sitzen, viel trinken, Cranberry-Säfte oder -Kapseln: Es gibt zahlreiche Tipps und Mittel, die vor einer Blasenentzündung schützen sollen. Es ist allerdings wissenschaftlich nicht erwiesen ... mehr

Gefahr für Kinder: Bei nassen Badesachen droht Blasenentzündung

Kinder lieben die Abkühlung im Pool oder im Planschbecken. Danach sollten sie aber nicht zu lange in der nassen Badekleidung herumtoben.  Das lange Tragen von nasser Badekleidung kann bei Kindern zu Blasenentzündungen führen. Das erklärt Kinderarzt Thomas Fendel ... mehr

Blasenentzündung erkennen: Symptome und Ursachen einer Zystitis

Wird eine Blasenentzündung nicht rechtzeitig erkannt und behandelt, ist die schlimmste Folge ein Nierenversagen – deshalb ist eine frühzeitige Diagnose wichtig. Aber woran erkennt man eigentlich eine Blasenentzündung? Jede zweite Frau ist mindestens einmal im Leben ... mehr

Chronische Blasenschmerzen: Verschiedene Ursachen möglich

In den meisten Fällen steckt hinter Schmerzen beim Entleeren der Blase ein akute Infektion. Tritt jedoch keine Besserung ein, könnte dahinter eine unheilbare Krankheit stecken. Chronische Blasenschmerzen und ständiger Harndrang können Anzeichen einer sogenannten ... mehr

Blasenentzündung durch zu viel Hygiene

Die Werbung betont es immer wieder: Wir müssen gut riechen. Überall. Und so machen die Hersteller von Pflegeprodukten auch vor der weiblichen Intimzone nicht Halt. Deosprays, Waschlotionen, Cremes, Puder und mehr findet man in den Regalen. Doch der blumige Duft zwischen ... mehr

Ständiger Drang: So kann man Blasenentzündungen im Winter vorbeugen

Köln (dpa/tmn) - Einmal zu dünn angezogen und schon zwickt die Blase - gerade Frauen kennen das im Winter. Die sinkenden Temperaturen an sich verursachen zwar keine Infektionen, die Schleimhäute sind aber bei Nässe und Kälte überall im Körper schlechter durchblutet ... mehr

Ständiger Harndrang: Blasenschmerzsyndrom bleibt häufig unerkannt

Baierbrunn (dpa/tmn) - Unterleibsschmerzen, ständiger Harndrang, vor allem nachts: Die Symptome eines Blasenschmerzsyndroms ähneln denen einer Blasenentzündung. Antibiotika bleiben jedoch wirkungslos. Die interstitielle Cystitis (IC) wird nicht durch Bakterien, sondern ... mehr

Blasenentzündung und weitere Blasenkrankheiten: Symptome und Schutz

Im Alltag bemerken wir die Blase meist nur, wenn sie unangenehm drückt und uns zur nächsten Toilette treibt. Ansonsten verhält sich das Organ mit der dehnfähigen Muskulatur unauffällig. Es sei denn, sie ist krank. Dann lassen uns Symptome wie Blut im Urin, Schmerzen ... mehr

Blasenentzündung: Diese Hausmittel helfen bei einer Zystits

Eine Blasenentzündung ist schmerzhaft und sehr lästig. Doch Sie müssen nicht gleich zu Medikamenten greifen. Bewährte Hausmittel helfen Ihnen dabei, die Blase von den Bakterien zu befreien und die Beschwerden zu beseitigen. Typische Symptome einer ... mehr

Blasenentzündung in der Schwangerschaft: Wissenswertes 

Viele werdende Mütter leiden darunter: Eine Blasenentzündung in der Schwangerschaft ist besonders häufig. Doch woran liegt das? Und gibt es spezielle Dinge, die Frauen in diesem Fall beachten sollten? Antworten auf diese und weitere Fragen lesen ... mehr

Blasenentzündung: So behandeln Sie eine Harnwegsinfektion

Vor allem Frauen neigen zu Harnwegsinfektionen wie beispielsweise Blasenentzündungen. Zeigen Sie erste Symptome einer solchen Erkrankung, helfen Ihnen oft schon Hausmittel und ausreichend Wärme, um eine Blasenentzündung zu behandeln. Vorbeugend verhindern ... mehr

Blasenentzündung: die wichtigsten Fragen und Fakten

Schmerzen beim Wasserlassen, Blut im Urin – Eine Blasenentzündung äußert sich äußerst unangenehm. Was tun? Was beugt vor? Wir haben für Sie die wichtigsten Fakten zum Thema zusammengestellt. Anzeichen: Welche Symptome sind typisch? Eine Zystitis oder "unkomplizierte ... mehr

String-Tangas erhöhen Risiko für Blasenentzündung

Fast jede Frau hat String-Tangas im Schrank. Schließlich sorgen sie für einen schönen Po in der Hose, ganz ohne lästige Unterwäsche-Nähte. Dass die schmalen Höschen aber das Risiko für Blasenentzündungen erhöhen, ist wenigen bewusst. Wir haben einen Experten gefragt ... mehr

"Öko-Test": Bekannte Blasen- und Nierentees fallen durch den Test

Vor allem Frauen haben häufig mit Blasenentzündungen zu kämpfen. Ihre Harnröhre ist deutlich kürzer als die der Männer. Um die Erreger aus der Blase zu spülen, greifen viele Damen zu Blasen- und Nierentees. Empfehlenswert sind diese allerdings nur bedingt ... mehr

Blasenentzündung lässt sich natürlich behandeln

Ständiger Harndrang und Brennen beim Wasserlassen: Eine Blasenentzündung kann mit heftigen Beschwerden einhergehen. Häufig verschreiben Ärzte Antibiotika gegen die Entzündung. "Oft zu früh", sagt Dr. Andrea Flemmer. In ihrem Ratgeber "Blasenprobleme natürlich behandeln ... mehr

Blasenentzündung beim Mann: Was sind die Ursachen? Was hilft gegen das Brennen?

Männer sind deutlich seltener von einer Blasenentzündung betroffen als Frauen. Wenn es sie trifft, weisen sie dafür aber wesentlich stärkere Beschwerden auf. Wie Sie die Symptome erkennen, und welche Ursachen für die Blasenentzündung bei Männern verantwortlich ... mehr

Blasenentzündung nach Sex? So schützen Sie sich

Wenn Frauen ein paar Tage nach dem Liebesakt Schmerzen beim Wasserlassen und Harndrang verspüren, haben sie sich möglicherweise eine Blasenentzündung eingefangen. erfahren Sie hier, warum es Männer seltener trifft und wie Sie vorbeugen können. In den meisten ... mehr

Unterleibsschmerzen: Ursachen und Behandlung

Frauen klagen während ihrer Menstruation häufig über Unterleibsschmerzen. Die krampfartigen Beschwerden lassen sich oft mit einfachen Mitteln lindern. Doch Schmerzen im Unterleib können bei Frauen wie Männern auch schwerwiegende Ursachen haben, die eine Therapie ... mehr

Blasenentzündung beim Mann: Dahinter steckt meist die Prostata

Männer leiden deutlich seltener an einer Blasenentzündung als Frauen. Erwischt es sie trotzdem, sind ihre Beschwerden aber stärker. Was viele nicht wissen: Ein Harnweginfekt wird bei Männern meistens durch ein Prostataleiden ausgelöst. Erfahren Sie hier mehr. Starker ... mehr

PMS, Kopfschmerzen & Co: Diese Leiden quälen Frauen immer wieder

Bestimmte Krankheiten und Beschwerden begleiten Frauen jahrelang. Schuld daran ist oft der Rhythmus des weiblichen Körpers. So spielen hormonelle Schwankungen, die mit der Periode einhergehen, eine bedeutende Rolle. Man denke nur an Kopfschmerzen ... mehr

Blasenentzündung: Kondome sind oft an einer entzündeten Blase schuld

Viele Frauen leiden immer wieder unter schmerzhaften Harnwegsinfektionen. Die Ursachen sind vielfältig und manchmal ist ein Auslöser schuld an den Beschwerden, an den man zuerst nicht denkt. So kann es beispielsweise vorkommen, dass Kondome das Risiko für wiederkehrende ... mehr

Blasenentzündung: Symptome der Zystitis

Die Symptome einer Blasenentzündung können ausgesprochen unangenehm sein. Frauen sind sehr viel häufiger betroffen als Männer. Lesen Sie hier, welche Beschwerden auf eine Zystitis hindeuten können. Typische Blasenentzündung-Symptome Blasenentzündung-Symptome betreffen ... mehr

Zystitis: So beugen Sie einer Blasenentzündung vor

Wer häufiger unter der Zystitis leidet, fragt sich mit Sicherheit: Lässt sich einer Blasenentzündung vorbeugen? Tatsächlich gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie die schmerzhafte Infektion abwehren. 1. Blasenentzündung vorbeugen: Ausreichende ... mehr

Helfen Cranberries gegen Blasenentzündung?

Schmerzen beim Wasserlassen und ständiger Harndrang sind die typischen Symptome einer Blasenentzündung. Viele Betroffene schwören auf die positive Wirkung von Cranberries bei einer Zystitis. Auch viele Ärzte empfehlen Cranberry-Präparate bei einer akuten Infektion ... mehr

Blasensteine: Entstehung und Behandlung

Blasensteine entstehen entweder direkt in der Blase oder aber als Harnsteine in der Niere, die sich anschließend in der Blase ablagern. Als Folge treten unter anderem Schmerzen beim Wasserlassen auf, zudem kann der Urin Blut enthalten. In den meisten Fällen werden ... mehr
 


shopping-portal