Sie sind hier: Home > Themen >

Blauregen

Thema

Blauregen

Immobilien: In kleinen Gärten mit Kletterpflanzen arbeiten

Immobilien: In kleinen Gärten mit Kletterpflanzen arbeiten

Dresden (dpa/tmn) - Kleine Gärten haben nicht viel Raum für Pflanzen. Daher sollte man hier auch die dritte Dimension bedenken - also in die Höhe gärtnern mit Kletterpflanzen. Dazu raten die Gestaltungsexperten der Sächsischen Gartenakademie . Besondere ... mehr
Kletterpflanzen: Blauregen nicht an Regenrinnen hochranken lassen

Kletterpflanzen: Blauregen nicht an Regenrinnen hochranken lassen

Seine schöne Blüte macht ihn so beliebt: Blauregen. Dabei kann die prachtvolle Kletterpflanze an Wänden und Rohren starke Schäden anrichten. Was Sie beachten sollten. Blauregen (Wisteria) ist eine starkwachsende, kräftige  Kletterpflanze und sollte deshalb nicht ... mehr
Gartenkalender August: Tipps für richtiges Gießen und Vermehren

Gartenkalender August: Tipps für richtiges Gießen und Vermehren

Im sonnigen und heißen August kommt es bei der Gartenarbeit darauf an, auf die aktuellen Wetterbedingungen zu achten und sich danach zu richten. Doch einen Vorteil hat die Hitze: Unkraut geht ein und lässt sich leicht beseitigen. Für einen tollen Spätsommergarten steht ... mehr
Blauregen: beliebte Kletterpflanzen richtig schneiden und pflegen

Blauregen: beliebte Kletterpflanzen richtig schneiden und pflegen

Der Blauregen (auch Glyzinie genannt) verwandelt mit seinen sensationellen Blütentrauben jede Pergola und jede Terrasse in ein Blütenmeer. Die Kletterpflanzen lassen sich auch gut in Kübeln kultivieren. Auf jeden Fall benötigt Blauregen allerdings intensive Pflege ... mehr
Clematis Madame Le Coultre: Eine winterharte Waldrebe

Clematis Madame Le Coultre: Eine winterharte Waldrebe

Die Clematis Madame Le Coultre gilt als einer der Klassiker unter ihren Verwandten. Und dies nicht ohne Grund. Ihre Blüten beeindrucken nämlich mit einem Durchmesser von bis zu 18 Zentimetern. Erfahren Sie hier mehr über die Kletterpflanze. Die Grande ... mehr

Fassadenbegrünung mit Kletterpflanzen: Tipps

Kletterpflanzen an der Hauswand haben Vor- und Nachteile. Die Pflanzen halten einen Teil der Sonnenstrahlung von der Hauswand fern, so dass sich das Gebäude im Sommer nicht so stark aufheizt. Andererseits darf man mit der Fassadenbegrünung nicht einfach loslegen ... mehr

Pflanzenlexikon: Tipps zu Pflanzen und Blumen in Haus und Garten

Wie sieht eigentlich Salbei aus und wo gedeihen Tomaten am besten? Was muss man beim Rosenschneiden beachten und wie bringt man Geranien, Dahlien oder Hibiskus besonders schön zum Blühen? Hier finden Sie alles, was Sie über Ihre Pflanzen wissen müssen – Tipps und Tricks ... mehr

Mit diesen Pflanzen wird der Garten schneller grün

Wenn die Wärme mal Einzug gehalten hat, soll bitte auch der Garten prächtig grün werden. Lücken im Beet sollen sich schnell schließen, alles muss erblühen. Und zwar zack, zack! Die Natur spielt da sogar mit – sie bietet ungeduldigen Gärtner so manche Turbopflanze ... mehr

Mit den richtigen Pflanzen können auch Allergiker den Garten genießen

Ein Garten für Allergiker ist nicht ganz problemlos umzusetzen. Durch die Auswahl der richtigen Pflanzen und einige andere Tipps können Sie aber trotz Allergie die Zeit im eigenen Garten genießen und auf diese Weise für die Entspannung sorgen, die gerade für Allergiker ... mehr

Blauregen als natürliche Terrassenüberdachung

Blauregen ist eine farbenprächtig blühende Kletterpflanze, die sich ideal zur Gestaltung von Balkon und Terrasse eignet. Die duftenden Blüten verschönern nicht nur jeden Garten, sondern lassen sich auch als natürliche Überdachung einsetzen. Richtig ... mehr
 


shopping-portal