Sie sind hier: Home > Themen >

Bleckede

Thema

Bleckede

Scheune in Bleckede brennt ab

Scheune in Bleckede brennt ab

Bei einem Brand in Bleckede im Landkreis Lüneburg ist eine Scheune völlig zerstört worden. Mehrere darin abgestellte Traktoren seien bei dem Feuer am frühen Donnerstagmorgen ebenfalls nicht mehr zu retten gewesen, teilte ein Polizeisprecher mit. Menschen wurden nicht ... mehr
Schuppen in Flammen: Feuerwehr ist vier Stunden im Einsatz

Schuppen in Flammen: Feuerwehr ist vier Stunden im Einsatz

Bleckede (dpa/lni) - Die Feuerwehr hat am frühen Donnerstagmorgen über mehrere Stunden einen Schuppenbrand in Bleckede an der Elbe bekämpft. Am angrenzenden Haus waren schon die Scheiben gesprungen, die dort wohnende Familie mit kleinen Kindern wurde ... mehr
Brennende Phosphorgranaten in Bleckede geborgen

Brennende Phosphorgranaten in Bleckede geborgen

Drei rauchende Phosphorgranaten und zwei Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg hat der Kampfmittelräumdienst in Bleckede (Landkreis Lüneburg) geborgen. Das teilte ein Polizeisprecher am Montag in Lüneburg mit. Die Feuerwehr war zunächst wegen eines kleinen ... mehr
Fahnder stoßen bei Brand in Halle auf Cannabisplantage

Fahnder stoßen bei Brand in Halle auf Cannabisplantage

Bei einem Brand in einer Industriehalle in Bleckede im Kreis Lüneburg sind Feuerwehr und Polizei auf eine große Cannabisplantage gestoßen. Auf einer Fläche von mehr als 130 Quadratmetern befanden sich fast 1500 Hanfpflanzen, die professionell bewässert und gepflegt ... mehr
Radtour durch drei Bundesländer

Radtour durch drei Bundesländer

Die ElbeVeloTour führt am Sonntag durch Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Die Tour entlang des Flusses unter dem Motto "Drei Länder - drei Städte - ein Fluss" soll am Vormittag zeitgleich in Bleckede, Lauenburg und Boizenburg starten ... mehr

Wieder brennende Phosphorgranate in Bleckede geborgen

Rund eine Woche nach dem Fund dreier Phosphorgranaten in Bleckede im Landkreis Lüneburg hat der Kampfmittelräumdienst einen weiteren Blindgänger entdeckt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die Waffe aus dem Zweiten Weltkrieg in einem ausgetrockneten Graben ... mehr

Autofahrer stürzen in Hafenbecken an der Elbe

Zwei Senioren sind in Bleckede mit ihrem Wagen in ein Hafenbecken gestürzt - und mit dem Schrecken davongekommen. Das Auto sei bei dem Unfall am Ostersonntag sofort gesunken, teilte die Feuerwehr Bleckede (Landkreis Lüneburg) mit. Drei Passanten seien ins Wasser ... mehr

Kind am Steuer baut Unfall: Beifahrer betrunken

Ein junges Mädchen hat am Steuer eines Autos in Bleckede bei Lüneburg einen Unfall verursacht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bremste die 13-Jährige während der Fahrt so plötzlich, dass ihr ein nachfolgender Autofahrer auffuhr. Beifahrer ... mehr

Elbfähre "Tanja" fällt aus: Lauenburger Brücke gesperrt

Ungemach für Pendler im Nordosten Niedersachsens: Die Elbfähre "Tanja" zwischen Darchau und Neu Darchau hat den Betrieb vorerst eingestellt. Grund sei ein Antriebsschaden, teilte eine Sprecherin des Landkreises Lüneburg am Montag mit. Wann genau die bereits am Samstag ... mehr

Mehr als eine Million Jungaale in der Elbe ausgesetzt

Mit mehr als 1,2 Millionen ausgesetzten Jungaalen soll der Bestand der bedrohten Wanderfische in der Elbe wieder aufgebaut werden. In Bleckede (Landkreis Lüneburg) und rund 80 anderen Orten wurden am Dienstag die nur wenige Zentimeter langen Tiere ... mehr

Feuerwehr rettet Herrn und Hund

Den schlafenden Bewohner eines brennenden Hauses und dessen Hund hat die Feuerwehr in Bleckede (Kreis Lüneburg) gerettet. Als die von Anwohnern alarmierten Rettungskräfte eintrafen, waren hinter den Fenstern eines Anbaus bereits offene Flammen sichtbar ... mehr

Elbfähre "Amt Neuhaus" im Landkreis Lüneburg fährt wieder

Nach dreiwöchiger Unterbrechung wegen eines historisch niedrigen Wasserstands der Elbe kann die Fähre "Amt Neuhaus" wieder fahren. Sie nahm am Mittwochnachmittag den Betrieb wieder auf, wie das Fährbüro mitteilte. Die wichtige Fähre im Nordosten Niedersachsens verkehrt ... mehr

Niedrigwasser der Elbe auf neuem Rekordtief

Der Wasserspiegel der Elbe hat bei Neu Darchau den tiefsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen 1892 erreicht. An dem Pegel im Landkreis Lüchow-Dannenberg wurden am Freitag nur noch 66 Zentimeter gemessen, wie ein Sprecher des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes ... mehr

Niedrigwasser an der Elbe auf Rekordtief

Der Wasserspiegel der Elbe hat einen historischen Tiefststand erreicht. Am Pegel Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg wurden am Donnerstag nur noch 67 Zentimeter gemessen, wie der Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Lauenburg, Tilman Treber, mitteilte ... mehr

Niedrigwasser: Elbfähre bei Amt Neuhaus stellt Betrieb ein

Die Elbfähre "Amt Neuhaus" hat am Montagmorgen den Betrieb eingestellt. "Grund dafür ist das Niedrigwasser", sagte eine Sprecherin des Fährunternehmens am Montag. Die Dürre der vergangenen Wochen mache nicht nur der Landwirtschaft zu schaffen. Wann das Schiff ... mehr

Niedrigwasser an der Elbe nähert sich Rekordtief

Wegen der Trockenheit könnte der Wasserspiegel der Elbe auf einen historischen Tiefststand sinken. Am Pegel Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg wurden am Freitag mit 69 Zentimetern nur zwei mehr als 1947 gemessen, wie ein Sprecher des Landesbetriebs ... mehr

Brand in Wohn- und Wirtschaftsgebäude in Bleckede

Ein Brand in einem Wohn- und Wirtschaftsgebäude hat in Bleckede (Landkreis Lüneburg) einen großen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Anwohner hatten das Feuer am Sonntagnachmittag entdeckt und den Notruf verständigt, wie die Feuerwehr mitteilte. Beim Eintreffen ... mehr

Baumkletterer ermitteln in Bleckede ihren Meister

Professionelle Baumkletterer suchen seit Freitag in Bleckede im Landkreis Lüneburg ihren Champion. Bei den 25. Deutschen Meisterschaften geht es bis Sonntag nicht nur um Geschwindigkeit, sondern auch um Geschicklichkeit, Sicherheit und um den Artenschutz ... mehr

Elbe-Radtour führt Freizeit-Radler durch drei Bundesländer

Die ElbeVeloTour 2018 führt am Sonntag durch drei Bundesländer. Auch untrainierte Radler können bei der auch für Familien geeigneten Fahrt entlang des Flusses mitmachen, versprechen die Organisatoren. Unter dem Motto "Drei Länder - drei Städte - ein Fluss" startet ... mehr

Hunderttausende Jungaale sollen Bestand sichern

Mehr als 300 000 in der Elbe ausgesetzte Jungaale sollen den Bestand der vom Aussterben bedrohten Wanderfische im Fluss wieder aufbauen. Die Aktion startete am Mittwoch in Bleckede im Landkreis Lüneburg. Im Verlauf des Tages sollten die nur etwa sechs bis sieben ... mehr

Tote aus der Elbe identifiziert

Bei der am Karfreitag im Landkreis Lüneburg in der Elbe entdeckten Toten handelt es sich um eine seit Anfang März vermisste 69-Jährige aus Pevestorf. Das bestätigte ein Sprecher der Polizeiinspektion Lüneburg. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen gebe es nicht, betonte ... mehr

Projekt gegen Insektensterben an der Elbe

Mit einem Pilot-Projekt will der Landkreis Lüneburg an der Elbe gegen das Insektensterben kämpfen. Im Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue" und im rechtselbischen Teil der Stadt Bleckede solle damit die Vielfalt der Arten bei Insekten ... mehr

Eislage an der Elbe entspannt sich

Die Elbfähre "Amt Neuhaus" zwischen Bleckede und Neu Bleckede fährt seit Donnerstag wieder. Das teilte eine Sprecherin des Landkreises Lüneburg mit. Das Schiff hatte Ende Februar wegen Eisgangs den Betrieb eingestellt. Auch sonst entspanne ... mehr

Ranger in der Elbtalaue unterwegs

Hauptamtliche Ranger sollen künftig das Biosphärenreservat in der niedersächsische Elbtalaue betreuen. Das Team soll in dem rund 570 Quadratkilometer großen Schutzgebiet unter anderem Besucher informieren und sich um praktischen Artenschutz kümmern, wie ein Sprecher ... mehr

Januar in Niedersachsen extrem nass und warm

Der Januar ist in Niedersachsen deutlich zu warm und extrem regenreich gewesen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mit. "Für Niedersachsen kommen wir für den Januar auf knapp 100 Liter pro Quadratmeter. Der langjährige Durchschnitt liegt ... mehr

Besonders nasser Januar bringt Hochwasser

Das Regenwetter sorgt in Niedersachsen weiter für hohe Pegelstände. Einige Flüsse im Süden könnten demnächst über die Ufer treten, auch die Elbe hat nicht mehr viele Reserven. "Seit einigen Wochen bewegen sich die Wasserstände am Pegel Neu Darchau zwischen ... mehr
 


shopping-portal