Sie sind hier: Home > Themen >

Blühpflanzen

Thema

Blühpflanzen

Elegant und schön: Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Elegant und schön: Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Bonn (dpa/tmn) - Ein schlichtes Kleid ist meist besonders stilvoll und schön. Was für die Mode gilt, gilt auch für so manche Blüte - wie die der Malve. Ihre fünfblättrigen Blüten haben eine einfache Schönheit, oft nur mit einem feinen Strichmuster oder einer ... mehr
Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Dauerblüher sind Zierpflanzen, die eine lange Zeit immer neue Knospen produzieren. Deren Blüte kann man mit einem einfachen Kniff fördern. Wir erklären, wie Sie sich an einer langen Blütenpracht freuen können. Einer der wichtigsten Tipps von Gärtnern lautet: Verwelkte ... mehr
Grüner Daumen: Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Grüner Daumen: Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Hobbygärtner erkennen häufig nicht oder zu spät, dass die Pflanzen einen Mangel haben. Welche Zeichen Sie beachten sollten und wie die richtige Dosierung ist. Einmal zu düngen, reicht bei lange blühenden Zierpflanzen nicht. Sogenannte Dauerblüher produzieren immer ... mehr
Diebstahl vom Feld in Thüringen: eher Problem in Stadtnähe

Diebstahl vom Feld in Thüringen: eher Problem in Stadtnähe

Obst- und Gemüsediebstahl von Plantagen und Feldern ist auch in Thüringen trotz relativ niedriger Ladenpreise noch immer ein Thema. "Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass man auch bezahlt, was man isst. Leider gilt das nicht für jeden", sagte ... mehr
Honigernte gemindert: Erträge in MV über Durchschnitt

Honigernte gemindert: Erträge in MV über Durchschnitt

Ein kühles Frühjahr und der rückläufige Rapsanbau haben die Honigernte in Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr etwas geringer ausfallen lassen als 2018. Einer Umfrage unter Imkern zufolge kann mit einem Ertrag von durchschnittlich 38 Kilogramm je Bienenvolk gerechnet ... mehr

Traum für Hobbygärtner: Gräser im Garten sind unkompliziert

Ingolstadt (dpa/tmn) - Der Herbst ist wohl die schönste Jahreszeit für Gräser. Dann lässt die Sonne ihre Halme, Blätter und Rispen in Rot, Gelbbraun, Grüngelb, Dunkelgrün oder gebrochenem Weiß erstrahlen. Die ersten kalten Nächte setzen bis zum Morgen Eiskristalle ... mehr

Gartengestaltung: Wer Schmetterlinge will, muss ihre Raupen ernähren

Nicht nur um die Bienen und Vögel steht es in Deutschland schlecht. Auch andere Insekten werden zunehmend zur Rarität. Darunter auch der Schmetterling. Was können Sie tun? "Das ganze Ökosystem braucht Falter", betont Buchautorin Elke Schwarzer. "Falter sind als Futter ... mehr

Naturschutz ohne Einbußen: Forscher wollen insektenfreundlichere Kuhweiden entwickeln

Oldenburg (dpa) - Mehr Insekten auf Äckern und Weiden: Das ist das Ziel eines EU-Projektes. Herausgefunden werden solle, wie landwirtschaftliche Flächen insektenfreundlicher werden können, ohne dass der Ertrag abnimmt, sagte Dirk Albach von der Universität Oldenburg ... mehr

Oldenburger Forscher wollen insektenfreundlichere Kuhweiden

Mehr Insekten auf Äckern und Weiden: Das ist das Ziel eines EU-Projektes, an dem Wissenschaftler aus Oldenburg mitarbeiten. Ziel sei, herauszufinden, wie landwirtschaftliche Flächen insektenfreundlicher werden können, ohne dass der Ertrag sinkt, sagte der Leiter ... mehr

Zahl der Bienenvölker in Hamburg ist gestiegen

In Hamburg ist die Zahl der Bienenvölker und Bienenhalter in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen. Anfang Juli dieses Jahres waren 6206 Bienenvölker und 1396 Bienenhalter in der Hansestadt registriert. Das ergab die Antwort des Senats auf eine Anfrage ... mehr
 


shopping-portal