Sie sind hier: Home > Themen >

Blumen

Thema

Blumen

Steingarten anlegen: Die richtigen Pflanzen – Tipps zur Pflege

Steingarten anlegen: Die richtigen Pflanzen – Tipps zur Pflege

Er bringt ein kleines Stück Gebirge aufs Grundstück: der alpine Steingarten. Zudem trotzt er der Klimakrise, weil seine Pflanzen Trockenheit und Hitze meist gut vertragen. Diese Pflanzen eignen sich am besten. Um es vorwegzunehmen: Ein Steingarten ist nicht mit einem ... mehr
Blume des Jahres 2021: Dieses Rosengewächs ist der Sieger

Blume des Jahres 2021: Dieses Rosengewächs ist der Sieger

Die Loki-Schmidt-Stiftung hat gewählt: Die Blume des Jahres 2021 gehört zu den Rosengewächsen. Der artenreiche Lebensraum dieser Pflanze geht massiv zurück – das muss sich ändern. Der Große Wiesenknopf ist die Blume des Jahres 2021. Wie die Loki-Schmidt-Stiftung ... mehr
Dahlien pflanzen und überwintern: Pflege-Tipps für Dahlien

Dahlien pflanzen und überwintern: Pflege-Tipps für Dahlien

Die Dahlie wird zwar Königin des Herbstes genannt, aber die Blume blüht bereits ab Juni in voller Pracht. Die Blüte kann man den Sommer über fördern: Mit einer Gabe Kompost und etwas liebevoller Pflege. Kompost fördert das Wachstum ... mehr
Herbstanemone: Das schätzt der Spätblüher gar nicht

Herbstanemone: Das schätzt der Spätblüher gar nicht

Wenn im Oktober viele Blumen verblühen, trumpft sie noch einmal auf: die Herbstanemone. Ihre Blüten sind ein echter Hingucker. Zudem ist ihre Pflege relativ einfach. Nur eines mag die Anemone nicht. Die Herbstanemone hält im Blumenbeet oder alleine ... mehr
Grabbepflanzung: pflegeleichte Pflanzen und Deko für den Herbst

Grabbepflanzung: pflegeleichte Pflanzen und Deko für den Herbst

Gräber sind die letzte Ruhestätte geliebter Menschen. Zu einem gepflegten Grab gehört eine angemessene Gestaltung, die sich je nach Jahreszeit unterscheidet. Worauf ist bei der Grabgestaltung von Frühling bis Herbst zu achten? Meist besteht eine Grabbepflanzung ... mehr

Herbstdeko-Trends: So sorgen Sie für noch mehr Gemütlichkeit zu Hause

Kürbisse, Kerzen und Co. machen Ihr Zuhause im Herbst besonders gemütlich und einladend. Welche Deko-Ideen dieses Jahr angesagt sind, haben wir für Sie recherchiert. Das sind unsere fünf Top-Deko-Trends für den Herbst. Wenn die Tage wieder dunkler werden ... mehr

Stiefmütterchen: Tipps zum Kaufen, Pflanzen und Pflegen

Als robuste und farbprächtige Frühblüher bereichern Stiefmütterchen den Garten im Frühling und werden auch für die Grabbepflanzung sehr gerne eingesetzt. Doch auch wenn sie insgesamt nicht sonderlich anspruchsvoll sind, sollte man wissen, worauf man bei Auswahl ... mehr

Blumenkunst: Wie werde ich Florist/in?

Berlin (dpa/tmn) - Es ist ein großer Temperatursturz, von der hochsommerlichen Hitze in den kühlen, etwas dunklen Blumenladen einzutreten. Zwischen Gestecken, Grußkarten und einem plätschernden Brunnen macht Lisa Eva Zienc seit zwei Jahren ihre Ausbildung ... mehr

Fingerhut: So pflanzen und pflegen Sie die Gartenstaude

Im Garten ist er wegen seiner schönen Blüten gern gesehen: der Fingerhut. Mit einem Trick blüht er auch im Herbst. Ansonsten sollte man von der Pflanze allerdings die Finger lassen. Das ist der Grund. Der Fingerhut (Digitalis) ist in der Medizin schon seit Jahrhunderten ... mehr

Rosen pflanzen – Experten-Tipp: "Eine bessere Starthilfe gibt es nicht"

Die Klimakrise wirbelt auch den Gartenkalender durcheinander. Früher galt: Rosen pflanzt man im Herbst. Aber stimmt das noch? Gartenbau-Ingenieur Andreas Barlage weiß die Antwort. Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon: Der Gartenkalender zeigt ... mehr

Hagebutte ernten und Tee, Marmelade und Gelee herstellen

Im Herbst ist Erntezeit für die Hagebutte. Ob als Fruchtmark, Gelee oder Tee – die leuchtend roten Früchte sind echte Vitaminbomben. Doch warum juckt die Hagebutte eigentlich? Hier gibt's die Antwort. Die Hagebutte schmückt mit ihren leuchtend roten Früchten nicht ... mehr

Wolfsmilch (Euphorbia): Wie giftig ist die beliebte Staude?

Im Garten wächst sie als Bodendecker oder Hochstaude – die farbenfrohe Wolfsmilch. Doch Vorsicht! Einige Pflanzenteile sind besonders giftig, oder wie der Volksmund sagt: gefährlich wie ein Wolf. Im Jahr 2013 wurde die Wolfsmilch (Euphorbia) vom Bund deutscher ... mehr

Garten-Tipp: Den Frühling vorbereiten- jetzt Blumenzwiebeln pflanzen

Bornhöved (dpa/tmn) - Wer im Frühjahr seinen Garten prächtig bunt haben möchte, muss sich schon jetzt um das Pflanzen geeigneter Blumen kümmern. Frühblühende Zwiebelblumen wie Krokus, Tulpe und Narzisse müssen noch im Herbst in den Gartenboden gesetzt werden ... mehr

Blumensträuße: So halten Ihre Schnittblumen länger frisch

So mancher gute alte Hausfrauentipp dreht sich um Schnittblumen. Gerade Tulpen und Narzissen sind zum anstehenden Osterfest beliebte Dekorationen im Haus. Ein Anlass, ein paar Ratschläge und Fakten zu den beiden Blumen kritisch zu hinterfragen. Wir klären drei Mythen ... mehr

Herbstastern – alles übers Schneiden, Teilen und den Standort

Wenn die Tage im Herbst kürzer und kälter werden, kommt die Zeit der Astern. Die farbenfrohen Blumen sind ein letzter Gruß des Sommers. Tipps zu Pflege und Standort der Pflanzen. Eigentlich blühen einige Astern bereits ab Mai – sie gelten trotzdem als klassische ... mehr

Herbstzeitlose: Giftige Inhaltsstoffe der Zwiebelblume

Die Herbstzeitlose ist eine hübsche, krokusähnliche Zwiebelblume, die sehr giftig ist. Kleine Mengen des Alkaloids Colchicin können eine tödliche Wirkung haben. Häufig werden die Blätter der Giftpflanze mit Bärlauch verwechselt, was immer wieder zu Vergiftungen ... mehr

Gartenarbeit im September: Das sollten Sie jetzt tun – Übersicht & Tipps

Die Gartensaison neigt sich ihrem Ende zu. Es wird kühler und die Tage werden spürbar kürzer. Jetzt gilt es, die Ernte einzuholen und haltbar zu lagern. Außerdem werden im Herbst rechtzeitig die Hecken geschnitten. Was im September noch zu tun und worauf zu achten ... mehr

Oleander pflegen und überwintern

Der Oleander bringt einen Hauch von Mittelmeer in den heimischen Garten. Er treibt von Juni bis September weiße bis rosa Blüten. Kübelpflanzen sollten zum Überwintern ins Haus geholt werden. Zu warm darf es allerdings auch nicht sein. Der Saft des Oleanders ... mehr

Strafen drohen: Bei welchen Pflanzen ist Pflücken verboten?

Einen Strauß gepflückt oder Pilze gesammelt hat fast jeder schon mal. Aber ist es erlaubt? Nein, nicht immer. Wichtig ist, dass Sie bestimmte Regeln und Vorschriften beachten. Andernfalls kann es teuer werden. Ob Blumen, Zierzweige oder essbare Pflanzen aus der freien ... mehr

Pflanzen gießen im Sommer: Tipps - Fehler beim Gießen und Wässern vermeiden

Fehler bei der Gartenbewässerung können großen Schaden anrichten. Wann und wie oft sollte man also gießen? Welche Pflanze braucht wie viel Wasser? Und wie erkenne ich den Bedarf meiner Gartengewächse? Wir klären auf. Pflanzen können das Gießwasser am besten ausnutzen ... mehr

Das hilft gegen Schnecken an Dahlien

Dahlien sind beliebte Blumen. Ihre kräftig gefärbten Blüten markieren im Spätsommer den Höhepunkt des Gartens – das lockt auch viele Schnecken an. Doch es gibt einfache Tricks, um die unliebsamen Gäste fernzuhalten. Schnecken haben eine Lieblingsspeise: Dahlien ... mehr

Studie: Hummeln werden in der Stadt größer und produktiver

Sie sind nicht nur größer, sondern auch intelligenter: Einer Studie aus Halle (Saale) zufolge, sollen sich Hummeln in der Stadt deutlich von ihren Artgenossen auf dem Land unterscheiden.  Das Leben in der Stadt bringt laut einer Studie größere und damit ... mehr

Nelken optimal pflanzen und pflegen: Das sollten Sie beachten

Sie wird oft als altbackene Schwiegermutterblume verspottet: die Nelke. Dabei duftet die Pflanze herrlich und blüht im Garten äußerst reich und farbenfroh. Grund genug, einige Vorurteile abzubauen. Mit ihren kräftigen Blütenfarben, dem feinen Duft und der guten ... mehr

Tagetes (Studentenblume): Tipps zum Pflanzen und Pflegen

Sie ist sogar etwas für Blumenliebhaber ohne grünen Daumen, weil sie so pflegeleicht und blühfreudig ist. Doch die Tagetes, auch Studentenblume genannt, punktet mit noch ganz anderen Vorteilen. Die Tagetes stammt ursprünglich aus den eher trockenen und warmen Gebieten ... mehr

Der perfekte Standort: Wo sich Zimmerpflanzen am wohlsten fühlen

Ob in der Wüste oder in der Tundra: Fast überall gedeihen Pflanzen. Wenn Ihr Haus eine der wenigen Ausnahmen zu sein scheint, stehen die Blumen vielleicht bloß im falschen Zimmer. Selbst der genügsamste Kaktus oder die hartnäckigste Polarbirke würden nicht ... mehr

Sonnenblumen: So gedeihen sie auch in Ihrem Garten | Tipps

Die Sonnenblume gehört zu den größten Blumen, die hierzulande wachsen. Ihre Kerne sind eine beliebte Speise und ihre Blüte symbolisiert den Sommer. Gut gepflegt und vor allem ausreichend versorgt, blüht die Schönheit aber bis weit in den Herbst hinein.  Ihren Namen ... mehr

Ringelblumen richtig säen und pflanzen: So funktioniert's

Sie ist Wetterprophetin,  Heilpflanze  und Schädlingsbekämpferin: die Ringelblume. Zudem sorgt sie mit ihren Blüten in Gelb und Orange für Farbe im Garten. Das sollten Sie bei der Pflege beachten. Ringelblumensalbe, Ringelblumentee oder Ringelblumenöl: Die bekannte ... mehr

Hortensien schneiden und pflegen: Dieser Schnittfehler lässt sie weniger blühen

Hortensien sind wegen ihrer charakteristischen Blüten sehr beliebt. Doch ein Fehler kann dafür sorgen, dass die Pflanze nicht richtig gedeiht. Was Sie für die Blütenpracht tun müssen.  Gerade wenn es wärmer wird, sind häufig zu sehen: Hortensien (Hydrangea ... mehr

Pelargonien: So pflegeleicht ist die Sommerblume

Während der heißen Sommermonate ist es nicht einfach Blumen im Garten am Leben zu erhalten. Die Pelargonie hingegen kommt mit Trockenheit gut klar, ist eine recht pflegeleichte Pflanze und kann auch in der Küche verwendet werden. Leuchtende Blütenbälle in schrillem ... mehr

Blumen im Urlaub automatisch bewässern: Anleitung und Tipps

Wenn keine Nachbarn oder Bekannten Zeit hat, das Gießen zu übernehmen, droht den gepflegten Zimmerpflanzen der Tod durch Vertrocknen. Das muss nicht sein: Mit wenig Aufwand und den richtigen Tipps bringen Sie Ihre Pflanzen unbeschadet durch die heiße Urlaubszeit ... mehr

Garten-Tipps: Diese Staude ist nahezu unverwüstlich

Eigentlich gelten Stauden als trockenverträglich – und gut gewappnet für die Klimakrise. Doch auch unter Rittersporn, Aster und Co. gibt es Gewinner und Verlierer. Staudengärtner Till Hofmann klärt auf. Stauden sind die Lieblinge der Hobbygärtner. Erstens ... mehr

Gartenbrausen im Test: Die besten Modelle zur Bewässerung Ihrer Pflanzen

Wenn die Blumen im Garten gewässert werden müssen, kann man zur Gießkanne greifen. Oder zum Gartenschlauch mit Gartenbrause. Besonders bei größeren Gärten ist eine Brause von Vorteil. Die Zeitschrift "Selbst" hat im August 2017 Gartenbrausen von verschiedenen Anbietern ... mehr

Balkon-Urteil: Darf ich gießen, wenn unten jemand steht?

Wer Blumen auf dem Balkon gießt, muss Rücksicht nehmen – das gilt besonders für solche Blumenkästen, die auf der Brüstung stehen oder an der Außenseite des Balkons angebracht sind. Mieter sollten mit dem Gießen ihrer Balkonblumen warten, bis sich erkennbar keine ... mehr

Mieter-Pflichten im Urlaub: Das müssen Sie beachten

Sobald die Ferien beginnen, macht sich halb Deutschland auf den Weg in den Urlaub. Doch auch in Abwesenheit müssen Mieter dafür sorgen, dass die Miete bezahlt oder das Treppenhaus gereinigt wird. Und es kommen noch andere Pflichten hinzu. Wer laut Mietvertrag den Rasen ... mehr

Efeu: Wie gefährlich ist die Pflanze? Das ist bei einer Vergiftung zu tun

Efeu ist eine beliebte Rankpflanze. Dabei ist sie vor allem für Kinder und Tiere nicht ungefährlich. Denn das Gewächs enthält Giftstoffe. Welche Teile des Efeus sind giftig? Woran erkennen Sie eine Vergiftung durch Efeu? Gemeiner Efeu gehört zu den Giftpflanzen ... mehr

Mega-Schnäppchen bei Amazon: Elektro-Rasenmäher und Gasgrill heute stark reduziert

Halbzeit den Sommerangeboten von Amazon: Noch bis zu 15. Juli reduziert der Onlinehändler täglich neue Produkte. Sie sparen teilweise über 40 Prozent. Wir suchen für Sie täglichen nach den besten Schnäppchen und Angeboten und vergleichen dazu die Preise ... mehr

Pflegeleichte Pflanzen für Garten & Balkon: Zehn robuste Schönheiten

Üppig blühende Stauden, Sträucher und Blumenbeete – wer träumt nicht vom eigenen kleinen Paradies im Garten oder auf dem Balkon? Doch nicht jeder hat ein gutes Händchen für die Pflanzenpflege. Dafür haben wir Ihnen diese zehn unverwüstlichen Pflanzen zusammengestellt ... mehr

Diese Pflanzen duften nach Schokolade und Gummibärchen

Wohlriechende Kräuter und Blumen lassen das Gärtner-Herz höher schlagen: Thymian, Lavendel, Hyazinthen oder natürlich Rosen sind klassische Pflanzen, die den Garten mit ihrem betörendem Duft füllen. Doch es gibt Gewächse, die noch eine Spur köstlicher riechen ... mehr

Der Naturgarten: Viele Vorteile für Mensch und Tier

Ein Naturgarten ist kein ungepflegter Garten – im Gegenteil. Er bietet eine besondere Pflanzenvielfalt und ist, wenn er richtig angelegt wird, pflegeleicht. Tipps, wie Sie Ihren Garten selbst in eine natürliche Oase verwandeln. Was ist ein Naturgarten? Ein Naturgarten ... mehr

Elfenblume (Epimedium): So pflegen Sie die Staude richtig

Ihr Name klingt nach Feen und Naturgeistern. Dennoch ist die Elfenblume hierzulande immer noch wenig bekannt. Dabei erweckt die pflegeleichte Staude als Bodendecker auch schattige Ecken zum Leben. Im Frühling tanzen ihre zarten Blüten wie Elfen ... mehr

Unkraut vernichten: 10 Alternativen zu ungesundem Unkrautvernichter

Wenn die mühevoll gesetzten Pflanzen endlich blühen und man eigentlich den Lohn für die Gartenpflege genießen könnte, tritt ein neuer Störenfried auf die Bildfläche: das Unkraut. An allen Ecken und Enden treiben Hirtentäschel, Distel und Co. ihr Unwesen zwischen Blumen ... mehr

Bewässerungsautomat kaufen: So bewässern Sie Ihren Garten effizient

Ein Garten mit Blumen, Gemüsebeet und Sträuchern ist herrlich. Doch spätestens jetzt im Sommer heißt es „gießen, gießen, gießen“. Das kostet Zeit und ist gerade bei größeren Gärten sehr anstrengend. Dann ist ein Bewässerungsautomat eine große Hilfe. Moderne ... mehr

Balkon gestalten: Ideen und Inspirationen für Deko und Co.

Nicht immer kann man sich aussuchen, auf welcher Seite des Hauses sich der Balkon befindet. Doch mit der richtigen Balkongestaltung lässt sich aus jedem Plätzchen etwas machen. Ob sonnig oder schattig, windgeschützt oder Wetterseite: Jeder Balkon ist anders ... mehr

Dipladenia: Pflege und richtiger Standort

Mit ihren prächtigen Blüten ist die Dipladenia auf Balkon und Terrasse, aber auch im Garten ein echter Hingucker. Zudem liefert die Kletterpflanze Hummeln und Bienen reichlich Nektar. So gedeiht sie besonders gut. Die Dipladenia, die auch unter dem Namen Mandevilla ... mehr

Fleißiges Lieschen: Tipps zu Pflege und Standort

Das Fleißige Lieschen wird seinem Namen gerecht: Es blüht unermüdlich vom Frühling bis in den Herbst hinein, egal ob im Beet oder auf dem Balkon. Das sollten Sie bei der Pflege beachten. Ursprünglich stammt die Zierpflanze aus den tropischen Gebieten Ostafrikas ... mehr

Hibiskus-Pflege: Vermehren, Düngen, Schneiden – alle Tipps zum Eibisch

Er ist ein echter Hingucker – sowohl im Garten als auch im Zimmer: der Hibiskus. Doch die bei uns als Eibisch bekannte Pflanze braucht besondere Pflege. Das ist beim Schneiden, Gießen und Überwintern zu beachten. Trichterförmige Blüten in kräftigen Farben ... mehr

Phlox im Garten pflegen, schneiden und vermehren

Phlox sollte eigentlich in keinem Garten fehlen. Der Staudenzüchter Karl Foerster (1874 bis 1970) soll sogar einmal gesagt haben: "Ein Garten ohne Phlox ist ein Irrtum." Ein Fehler wäre es tatsächlich, die Blumen bei der Gartengestaltung völlig außer Acht zu lassen ... mehr

Sollten Sie verwelkte Blumen abschneiden?

Entfernt verwelkte Blütenköpfe immer wieder, blüht die Pflanze länger. Sie steckt dann nicht ihre wertvolle Energie in die Bildung von Samen. Weil man ihr den Nachwuchs in Form der Samen nimmt, produziert sie schnell neue Blüten, um den natürlichen Kreislauf ... mehr

Das sind die Trends der Sommermode 2020

Gut gestylt durch den Sommer: Dieses Jahr sind etwa Polka-Dots und große Blumen im Trend. Doch diese Retro-Muster werden 2020 neu interpretiert und mit einigen Tricks hübsch gepimpt. Modefans könnten nun gelangweilt gähnen, so alt ist dieser Modetrend des Sommers ... mehr

Balkonpflanzen richtig einpflanzen und pflegen – Tipps

Endlich steigen die Temperaturen mehrere Tage auf über 20 Grad. Der ideale Zeitpunkt also, um den Balkon und die Terrasse zu bepflanzen? Nein. Denn durch Spätfrost und die Eisheiligen können empfindliche Pflanzen Frostschäden davontragen. Damit Ihre neuen Balkonpflanzen ... mehr

Balkonpflanzen für Sonne, Schatten und Halbschatten

Pralle Sonne, wenig Sonne, keine Sonne – Hobbygärtner sind mit ganz verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. Welche Blumen gedeihen wo besonders gut? Eine üppige Blütenpracht ist der ganze Stolz eines jeden Balkonbesitzers. Damit sich das auch erfüllt, sollten ... mehr

Richtige Pflege: So überlebt der Rittersporn in Ihrem Garten

Hobbygärtner wollen stets schöne Blumen haben. Aber sie sollen bitte keine Zicken machen und gut gedeihen. Daher wird auf den Rittersporn trotz seiner Pracht oft verzichtet. Doch es gibt hilfreiche Tipps. "Blauer Ritter der Rosen" wird diese aufrechte, edel wirkende ... mehr

Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Farbenfrohe Kletterpflanzen helfen nicht nur gegen allzu neugierige Blicke: Sie wachsen schnell und verwandeln den Rückzugsort mit ihren dichten Blättern bald in ein grünes Paradies. Mit diesen Tipps für Kletterpflanzen haben Sie in wenigen Wochen einen ... mehr

Guter Honig: Daran erkennen Sie ihn – nicht immer süß

In den Regalen gibt es Honig in vielen Geschmacksrichtungen. Für Verbraucher weniger schön: Auch bei der Qualität herrscht Vielfalt. Bei einigen Sorten hält der Inhalt nicht, was die Verpackung verspricht. Honig schmieren sich die Deutschen gerne ... mehr

Gartenkalender Juni 2020: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13


shopping-portal