Sie sind hier: Home > Themen >

BNP Paribas

Thema

BNP Paribas

Sigmar Gabriel im Iran: Sein Besuch endet mit einem Eklat

Sigmar Gabriel im Iran: Sein Besuch endet mit einem Eklat

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel wird den iranischen Parlamentspräsidenten Ali Ardeschir Laridschani bei seinem Besuch in dem Land nicht wie geplant treffen. Laridschani hat das Treffen kurzfristig und ohne Angabe von Gründen abgesagt, wie eine Sprecherin ... mehr
Commerzbank raus aus der Top-Liga, Deutsche Bank ganz vorn

Commerzbank raus aus der Top-Liga, Deutsche Bank ganz vorn

Die Commerzbank spielt international nicht mehr in der Top-Liga der Branche. Der internationalen Finanzstabilitätsrat (Financial Stability Board/ FSB) strich das zweitgrößte deutsche Institut jetzt als nicht systemrelevant von der vor einem Jahr erstmals ... mehr
Brexit könnte Immobilienpreise in Deutschland höher treiben

Brexit könnte Immobilienpreise in Deutschland höher treiben

Der Brexit könnte den Immobilienboom in Deutschland nach Ansicht von Experten weiter befeuern - vor allem in ohnehin stark nachgefragten Metropolen wie Frankfurt, München und Berlin. Gründe seien die Unsicherheit um den geplanten EU-Austritt der Briten und die Furcht ... mehr
Bund dementiert Berichte um Verkauf von Commerzbank-Anteilen

Bund dementiert Berichte um Verkauf von Commerzbank-Anteilen

Die Bundesregierung sieht keinen Grund zur Eile beim anvisierten Ausstieg aus der Commerzbank. "Wir stehen nicht unter Zeitdruck", sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums am Donnerstag. "Es laufen keine Verhandlungen und wir haben keine Investmentbank beauftragt ... mehr
BayernLB: Deutsche Banker bleiben wieder straffrei

BayernLB: Deutsche Banker bleiben wieder straffrei

Der Strafprozess gegen die frühere Führungsriege der BayernLB ist für vier der sechs Angeklagten vorzeitig beendet - straffrei. Das lässt die Volksseele kochen. Erneut sind Top- Manager einer großen deutschen Bank ungeschoren davongekommen, obwohl das Institut unter ... mehr

BNP Paribas prüft Übernahme der Société Générale

Die Fehlspekulationen des Aktienhändlers Jérôme Kerviel und die Immobilienkrise haben der französischen Großbank Société Générale Milliardenverluste beschert. Seitdem gilt das angeschlagene Institut unter Europas Banken als Übernahmekandidat. Laut einem Pressebericht ... mehr

BNP Paribas drohen zehn Milliarden Dollar Strafe

Wegen unerlaubter Geschäfte mit anderen Ländern, unter anderem dem Iran, droht der Großbank BNP Paribas in den USA eine horrende Strafe. Das US-Justizministerium peilt angeblich mehr als zehn Milliarden Dollar (7,4 Milliarden Euro) an. Das berichtete das "Wall Street ... mehr

Volkswagen schließt Deal für Überbrückungskredit ab

Volkswagen hat Finanzkreisen zufolge für seinen 20 Milliarden Euro schweren Überbrückungskredit nur ein einziges deutsches Geldhaus an Bord bekommen. Von den 13 Großbanken, die an der Finanzierung beteiligt seien, sei als heimische Vertreterin nur die Unicredit-Tochter ... mehr

Citigroup wird wohl sieben Milliarden Dollar Strafe zahlen

Mit der Zahlung von sieben Milliarden Dollar will nun auch die US-Großbank Citigroup einem Insider zufolge den Streit über fragwürdige Geschäfte mit Hypotheken-Papieren zu den Akten legen. Das wären zwar deutlich mehr als die drei Milliarden Dollar, die einige Experten ... mehr

Wirtschaftssanktionen umgangen: BNP Paribas vor Rekordstrafe in den USA

Die letzten Details der historischen US-Strafe gegen die französische Großbank BNP Paribas sind offenbar geklärt. Das Institut werde sich wie vorgesehen an diesem Montag für schuldig erklären, bei Geschäften mit Staaten wie Sudan, Iran und Kuba über Jahre gegen ... mehr

Frankreich: Freispruch nach Stuhlklau bei Bank

Nach dem Klau von Stühlen bei einer Bank ist ein französischer Globalisierungskritiker freigesprochen worden. Ein Gericht im südfranzösischen Dax befand ihn für unschuldig.  Der Aktivist Jon Palais wollte mit der Entwendung der Stühle auf die Steuerhinterziehung ... mehr

Steuerbetrug mit Cum-Ex-Geschäften: NRW-Finanzbehörden ermitteln gegen Großbanken

Die Finanzbehörden in Nordrhein-Westfalen gehen einem milliardenschweren  Steuerbetrugs-Verdacht nach. Mehr als 20 ausländische Geldinstitute sollen in betrügerische Aktiengeschäfte zu Lasten des deutschen Fiskus verwickelt sein. Betroffen sind nach Informationen ... mehr

Dax: neues Rekordhoch nach Wahl in Frankreich

Das Ergebnis der französischen Präsidentschaftswahl lässt Anleger jubeln. International legen die Aktienmärkte teils deutlich zu. Der Deutsche Aktienindex sprang sogar auf ein neues Allzeithoch. Der französische Alptraum für Börsianer ist nicht wahr geworden ... mehr

BNP Paribas übernimmt Kontrolle der Fortis-Gruppe

Nach der Verstaatlichung der niederländischen Aktivitäten des Finanzkonzerns Fortis übernimmt die französische Bank BNP Paribas nun für 14,5 Milliarden Euro dessen Geschäft in Belgien und Luxemburg. Im Gegenzug steigen Belgien und Luxemburg ... mehr

PSA-Chef: "Wir schmieden europäischen Champion"

Die französisch-deutsche Hochzeit zwischen dem PSA-Konzern und Opel ist unter Dach und Fach. PSA-Chef Carlos Tavares will nicht weniger als einen "europäischen Champion" mit der Übernahme des deutschen Konkurrenten schmieden. Doch bis beide Seiten ... mehr

Top-3-Investmentbanken brauchen 11 Milliarden Euro

Der Banken-Stresstest hat ein mögliches Nachspiel. Auf die drei größten Banken der Eurozone könnte eine zusätzliche Kapitalanforderung der Aufseher in Höhe von zusammen rund elf Milliarden Euro zukommen.  Die Deutsche Bank und beiden ... mehr
 


shopping-portal