Sie sind hier: Home > Themen >

Boeing 737 MAX

Thema

Boeing 737 MAX

Flugverbot vorbei: Boeings 737 Max darf wieder zu Testflügen starten

Flugverbot vorbei: Boeings 737 Max darf wieder zu Testflügen starten

US-Flugzeugbauer Boeing darf seinen Jet 737 Max wieder zu Testflügen abheben lassen. Nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten hatte die US-Luftfahrtaufsicht ein Startverbot verhängt. Nach dem mehr als einjährigen Startverbot für den Mittelstreckenjet Boeing ... mehr
Corona-Krise: Flugzeugbauer Airbus und Boeing stehen vor massiven Problemen

Corona-Krise: Flugzeugbauer Airbus und Boeing stehen vor massiven Problemen

Wegen der Corona-Krise schrillen bei Airbus die Alarmglocken: Die Produktion wird wegen der Pandemie zurückgefahren. Noch kritischer sieht es beim Erzrivalen Boeing aus – zahlreiche Jobs sollen hier wegfallen. Die Corona-Krise belastet die weltgrößten Flugzeugbauer ... mehr
Corona-Krise: US-Flugzeugbauer Boeing will zahlreiche Stellen streichen

Corona-Krise: US-Flugzeugbauer Boeing will zahlreiche Stellen streichen

US-Flugzeugbauer Boeing will wegen der Coronavirus-Pandemie zehn Prozent seiner Stellen streichen. Bereits Anfang April wurde ein Abfindungsprogramm angekündigt. Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing will angesichts der Corona-Krise zehn Prozent seiner Stellen ... mehr
USA: 30 Zentimeter langer Riss an Boeing 737 entdeckt

USA: 30 Zentimeter langer Riss an Boeing 737 entdeckt

Die schlechten Nachrichten um Boeing häufen sich. Nach dem Desaster um die Reihe 737 Max wird nun ein neuer Vorfall bekannt: An einer 737 kam es wegen eines Risses zum Luftdruckabfall.  Die US-Luftfahrtaufsicht FAA prüft nach einem Vorfall mit einer ... mehr
Boeing verbaute in 737 Max nicht zugelassene Teile

Boeing verbaute in 737 Max nicht zugelassene Teile

Boeing ist nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten mit heftigen Anschuldigungen konfrontiert. Die Rede ist von "einer Kultur des Verheimlichens". Auch die Aufsicht FAA wird schwer belastet. Knapp ein Jahr nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max binnen ... mehr

Boeing: Wieder ein neues Problem bei der 737 Max

Der US-Flugzeugbauer Boeing kommt nicht zur Ruhe. Beim Krisenflieger 737 Max gibt es schon wieder Komplikationen. Nach zwei Abstürzen gelten weltweite Flugverbote für die Maschine. Der angeschlagene US-Luftfahrtkonzern Boeing ist bei seinem Krisenjet ... mehr

Boeing 737 Max: Darf die Unglücksmaschine eigentlich wieder fliegen?

Die beiden Flugkatastrophen von Indonesien und Äthiopien: Etwa ein Jahr ist seitdem vergangen. Was hat sich in der Zwischenzeit getan? Und vor allem: Ist die Unglücksmaschine Boeing 737 Max inzwischen wieder in Betrieb? Rückblick: Im März 2019 kommen beim Absturz einer ... mehr

Boeing: Milliarden-Verlust durch 737-Max-Debakel

Gigantische Kosten aufgrund der nach zwei verheerenden Abstürzen aus dem Verkehr gezogenen Problemflieger vom Typ 737 Max treiben Boeing tief in die roten Zahlen. Der Airbus-Rivale steckt in der wohl größten Krise seiner über 100-jährigen Konzerngeschichte ... mehr

Boeing 777X: Erfolgreicher Erstflug des neuen Modells

Nach der Krise des Flugzeugbauers durch die Boeing 737 Max-Abstürze, hat das US-Unternehmen jetzt sein neues Modell getestet. Der Erstflug soll erfolgreich verlaufen sein.  Der krisengeschüttelte Flugzeugbauer Boeing kann nach langer Zeit mal wieder eine positive ... mehr

Neue Boeing 777X absolviert Jungfernflug

Erfolgreiche Premiere: Das neue Langstreckenflugzeug 777X hat seine ersten Runden durch die Luft gedreht. (Quelle: t-online.de) mehr

Boeing: Mitarbeiter lästern über Unglücksflugzeug 737 MAX

Mitten im Prozess der Wiederzulassung der Boeing 737 MAX sind interne Dokumente des US-Flugzeugherstellers bekannt geworden. Darin machen sich Boeing-Arbeiter über die US-Flugaufsichtsbehörde lustig. Kritische E-Mails von Boeing-Mitarbeitern über den Umgang ... mehr

Dortmund: Flughafen meldet neuen Rekord

Der Dortmunder Flughafen hat einen neuen Passagierrekord vermeldet. Bereits im November wurde der Spitzenwert aus 2008 geknackt. Insgesamt 2.719.563 Fluggäste haben im Jahr 2019 den Flughafen Dortmund genutzt. Das sind 19,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Airport ... mehr

Boeing 737 Max: Gibt es neue Sicherheitsmängel?

Nach den Abstürzen in Indonesien und Äthiopien gilt ein Startverbot für die Boeing 737 Max. Der Konzern steckt seither in der Krise. Nun tauchen Meldungen von neuen Problemen auf, die schlimmstenfalls zum Absturz führen können. Seit Monaten gibt es ein Flugverbot ... mehr

Boeing: Abgang nach 737-Debakel – Ex-Chef Muilenburg erhält 39 Millionen Dollar

Der US-Flugzeugbauer Boeing trennt sich nach einem Krisenjahr von seinem Konzernchef Dennis  Muilenberg .  Doch nun wurde bekannt: Seinen Abgang wird er zumindest finanziell verschmerzen können. Der Vorstandschef des US-Luftfahrtriesen Boeing , Dennis ... mehr

Boeing unter Druck: E-Mails zeigen Mängel bei 737 Max

Nach Produktionsstopp und Muilenburg-Rücktritt: Die Krise beim Flugzeugbauer Boeing spitzt sich zu. Nun hat der Flugzeugbauer brisante, interne E-Mails zur 737 Max offengelegt. Neue brisante E-Mails könnten dem kriselnden US-Flugzeughersteller Boeing mehr

Boeing: Vorstandschef tritt nach 737-Max-Debakel zurück

Flugzeughersteller Boeing: Gerade erst musste Vorstandschef Muilenburg aufgrund des Debakels um die Abstürze der Modelle 737 Max zurücktreten. (Quelle: Reuters) mehr

Boeing stoppt die Produktion von Krisenflugzeug 737 Max – Was bedeutet das?

Nach zwei Abstürzen mit Hunderten Toten dauern die Flugverbote für Boeings Krisenjet 737 Max an – nun zieht der Flugzeugbauer Konsequenzen. Unter den Problemen ächzt nicht nur die Luftfahrtindustrie. Boeings Krise spitzt sich zu: Nach zwei verheerenden ... mehr

Nürnberg: Ryanair zieht sich vom Albrecht-Dürer-Airport zurück

Der irische Billigflieger Ryanair hat angekündigt, seine Basis am Flughafen Nürnberg zu schließen. Ab April wird das Flugangebot deutlich reduziert. Die irische Fluggesellschaft  Ryanair will seine Basis am Flughafen Nürnberg verlassen. Von April an werde das bisherige ... mehr

Boeing will Tausende Triebwerke überarbeiten

Nach einem verheerenden Unfall mit einer Boeing im Jahr 2018 geben die Behörden nun Vorschläge, um solchen Ereignissen vorzubeugen. Die Triebwerke der Maschinen spielen dabei eine zentrale Rolle. Der Flugzeugbauer Boeing will nach einem tödlichen Zwischenfall bei seinem ... mehr

Nach 737-Max-Krise: Hat Boeing Probleme bei der Sauerstoff-Notversorgung?

Seit zwei Maschinen der Boeing 737 Max abgestürzt sind, kommt der amerikanische Flugzeugkonzern Boeing nicht zur Ruhe. Der britische Sender BBC berichtet jetzt über mögliche Probleme bei der Sauerstoff-Notversorgung bei einer anderen Maschine ... mehr

Boeing 737NG: Neue Risse in Flugzeugen entdeckt – Dutzende Maschinen betroffen

Wegen fehlerhafter Verbindungen zwischen Flügel und Flugzeugrumpf dürfen derzeit mehrere Boeing-Maschinen nicht starten. Es ist nicht der einzige Problemfall für den Flugzeugbauer. Neues Problem für den US-Flugzeugbauer Boeing: Wegen Rissen an einem Bauteil des Modells ... mehr

Boeing 737-Max: MCAS-Programm spielte wohl zentrale Rolle bei Abstürzen

Die Misere des US-Flugzeugbauers Boeing dauert an. Die mit Flugverboten belegte 737-Max-Serie belastet weiter die Bilanz. Zudem bringen der Abschlussbericht zum Unglück in Indonesien und heikle Textnachrichten den Airbus-Rivalen unter Druck. Brisante Mitarbeiter-Chats ... mehr

Boeing entlässt Topmanager Kevin McAllister

Nach den Abstürzen von zwei Boeing 737 Max steckt der Flugzeughersteller in der Krise. Nun wurde der Chef der Verkehrsflugzeugsparte entlassen. Kevin McAllisters Abgang ist seither die größte Personalentscheidung. Inmitten der Krise um die Boeing ... mehr

Flugverbote für Boeing 737 Max: Die Maschinen stapeln sich auf dem Parkplatz

Sechs Monate ist es her, dass Boeings Verkaufsschlager 737 Max weltweit mit Flugverboten belegt wurde. Zwei Abstürze binnen kurzer Zeit haben das Vertrauen in die Maschinen erschüttert. Noch immer ist unklar, wann die Unglücksflieger wieder abheben dürfen. Boeing ... mehr

Tui-Gewinn bricht wegen Flugverbots für Boeing 737 Max ein

Das Flugverbot des Mittelstreckenjets hat dem weltgrößten Reisekonzern einen drastischen Gewinneinbruch beschert. Auch die Buchungen für Urlaube sind weiterhin rückläufig . Welche Konsequenzen zieht Tui daraus? Das Flugverbot für Boeings Mittelstreckenjet ... mehr

So belastet Boeings 737 Max die US-Wirtschaft

Die Flugverbote für Boeings Verkaufsschlager 737 Max ziehen sich hin, darunter leidet nicht nur der Hersteller, sondern die gesamte US-Konjunktur. Am Luftfahrtriesen hängen Zulieferer, Airlines und andere Firmen – zahlreiche Arbeitsplätze und viel Wirtschaftskraft ... mehr

Boeing 787 "Dreamliner": Ingenieur warnt vor Mängeln bei Flugzeug

Ein Boeing-Ingenieur berichtet von schweren Mängeln bei der Produktion des "Dreamliners". Einige Bauteile für das Flugzeug würden nicht auf ihre Sicherheit hin überprüft.   Die schlechten Nachrichten für den US-Flugzeugbauer brechen nicht ab: Ein  Boeing-Ingenieur ... mehr

Debakel um 737 Max: Boeing erleidet Rekordverlust in Milliardenhöhe

Nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten darf Boeings bestverkaufte Modellserie 737 Max vorerst nicht mehr abheben. Das hat dem Airbus-Erzrivalen nun einen enormen Verlust eingebrockt. Die Krise um die nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte Baureihe ... mehr

Airbus: Flugsicherheitsbehörde warnt vor Problemen bei A321neo

Nach den Abstürzen zweier Boeing-Maschinen mit 346 Toten gibt es jetzt auch Probleme beim Konkurrenten Airbus. Wieder kann ein Bordcomputer für Gefahr sorgen. Die europäische Flugsicherheitsbehörde EASA hat vor Problemen bei der Steuerung von Airbus-Flugzeugen ... mehr

Boeing: Leiter von 737-Programm geht nach Abstürzen vorzeitig in Rente

Die Abstürze mit Maschinen des Typs 737 haben Boeing in eine Krise gestürzt – und viel Kritik an dem Flugzeugbauer laut werden lassen. Nun hat der verantwortliche Programmleiter seinen Job verlassen. Inmitten der Krise um die Boeing ... mehr

Boeing will 737-MAX-Opfer mit 100 Millionen Dollar entschädigen

Der US-Flugzeugbauer Boeing sagt den Hinterbliebenen der beiden 737-MAX-Abstürze 100 Millionen US-Dollar zu. Bei den Unglücken kamen 346 Menschen ums Leben. Nach den Abstürzen zweier Maschinen vom Typ Boeing 737 MAX hat der US-Flugzeugbauer Boeing mehr

"Potenzielles Risiko": Neues Problem bei Boeing 737 MAX entdeckt

Schon wieder schlechte Nachrichten für Boeing: Für eine Wiederzulassung der Unglücksjets vom Typ 737 Max müssen zusätzliche Auflagen erfüllt werden. Grund ist ein mögliches Risiko, das die US-Aufsichtsbehörde FAA entdeckt ... mehr

Airbus stellt neues Langstrecken-Modell A321XLR vor: Kampf um Reichweite

Der europäische Flugzeugbauer Airbus fordert seinen Rivalen Boeing mitten in dessen Krise mit einer neuen Langstreckenversion des Verkaufsschlagers A321neo heraus. Und die hat es in sich. Airbus geht in der Flugbranche mit einem neuen Modellangebot ... mehr

Flugaufsicht schickt Boeings Dreamliner zur Reparatur

Neue Probleme bei Boeing: Bei zwei Ausführungen des  Langstreckenflugzeugs B-787 Dreamliner könnten Materialprobleme an den Rädern gravierende Folgen haben. Bei Boeing  reißen die Berichte über technische Probleme nicht ... mehr

Auf dem Weg nach Berlin: Flugzeug mit 101 Passagieren muss notlanden

Auf einmal fielen die Sauerstoffmasken herunter: Eine Boeing musste auf dem Weg von Russland nach Berlin umkehren. Warum die Maschine notlanden musste, ist noch unklar.   Ein Passagierflugzeug der russischen Airline Utair ist auf dem Weg nach Berlin wegen technischer ... mehr

Typ 737: Boeing gesteht weitere fehlerhafte Teile in Jets

Im Herbst 2018 stürzt eine Boeing Max ab und reißt 157 Menschen in den Tod. Dabei gelten Jets dieses Typs als besonders zuverlässig. Welche Fehler Boeing nun bei anderen Maschinen einräumt. Der US-Flugzeughersteller Boeing ... mehr

Boeing 737 Max: Piloten "verstört" von geplanter Zulassung

Sind Maschinen des Flugzeugtyps Boeing 737 Max wirklich sicher? Während die europäischen Piloten skeptisch sind, prüfen andere Stellen bereits die Wiederzulassung.  Die europäische Pilotenvereinigung European Cockpit Association (ECA) hat sich gegen eine vorschnelle ... mehr

Nach 737-Katastrophen: Boeing räumt Software-Fehler ein

Zwei Abstürze mit hunderten Toten binnen kurzer Zeit: Seitdem darf keine Boeing 737 mehr abheben, eine Software des Herstellers geriet in Verdacht – aber der Konzern schwieg. Nun knickt er ein. Nach den Abstürzen von zwei 737-MAX-Maschinen in den vergangenen Monaten ... mehr

Nach Update: Boeing nennt 737 Max "sicherstes Flugzeug" – Flugverbot bleibt

Nach zwei Abstürzen von Flugzeugen des Typs 737 Max geriet Boeing in die Kritik. Nun entwickelte der US-Luftfahrtkonzern ein wichtiges Update. Wieder abheben dürfen die Maschinen erstmal trotzdem nicht. Nach dem tödlichen Absturz von zwei Boeing ... mehr

Nach Abstürzen: Boeing bringt Software-Update für 737-MAX

Boeing 737-MAX: Nach zwei Abstürzen mussten Maschinen dieses Modells auf dem Boden bleiben, zuletzt gab es ein Update. (Quelle: Reuters) mehr

Unglücksflieger 737 Max: Boeing wusste schon seit 2017 von Problemen

Schon ein Jahr vor dem Absturz der Boeing 737 Max in Indonesien war dem Konzern bekannt, dass ein Warnsystem nicht funktionierte. Die US-Luftfahrtbehörde sei erst eine Woche nach dem Unglück informiert worden. Boeing wusste bereits rund ein Jahr vor dem ersten Absturz ... mehr

USA: Boeing-737 Max schon 2018 im Visier von Behörden

Schon letztes Jahr erwogen Inspektoren der US-Flugaufsicht offenbar, ein Flugverbot gegen die Boeing 737 Max zu verhängen. Auch damals ging es um das umstrittene Stabilisierungssystem der Unglücksmaschine. Das Stabilisierungssystem MCAS der Boeing 737 MAX ist bereits ... mehr

Boeing: Hohe Gewinneinbrüche nach Debakel um 737 Max

Nach zwei Flugzeugabstürzen in kurzer Zeit steht Boeing heftig unter Druck. Nun hat der US-Konzern erstmals seit dem Unglück in Äthiopien einen Geschäftsbericht vorgelegt. Die Probleme rund um die 737-Max-Unglücksflieger hinterließen deutliche Spuren ... mehr

Boeing 737 MAX: Nach Abstürzen verklagen Aktionäre den Flugzeugbauer

Anteilseigner des Unternehmens erheben schwere Vorwürfe gegen den US-Konzern. So habe die Sicherheit der Passagiere nicht im Mittelpunkt gestanden.  Nach dem Absturz von zwei Passagierflugzeugen des Typs Boeing 737 MAX haben Aktionäre vor einem US-Bundesgericht Klage ... mehr

Boeing 737 – Nach Flugzeug-Abstürzen: Hersteller drosselt Produktion

Boeing in der Krise: Nach den Abstürzen zweier Maschinen vom Typ 737 Max sieht sich der Flugzeugbauer schweren Vorwürfen ausgesetzt – die ihm allmählich auch finanziell zusetzen. Nach den Abstürzen zweier Boeing-Flugzeuge vom Typ 737 Max fährt der US-Flugzeugbauer ... mehr

Boeing 737 Max 8: US-Flugzeugbauer gibt weitere Software-Probleme zu

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing kommt nach den zwei tödlichen Flugzeugabstürzen nicht zur Ruhe. Neben dem umstrittenen Steuerungsprogramm MCAS gibt es jetzt auch noch ein zweites Software-Problem. Nach zwei Abstürzen von Boeings Flugzeugtyp 737 Max 8 in weniger als einem ... mehr

Vorläufiger Bericht: Boeing 737 Max - Crew befolgte alle Vorgaben

Knapp vier Wochen nach dem Absturz der Boeing 737 Max von Ethiopian Airlines liegt ein erster Untersuchungsbericht vor. Die Piloten sollen alle Boeing-Vorschriften eingehalten haben. Die konkrete Absturzursache lässt der Bericht aber offen. Die Besatzung ... mehr

Boeing 737 Max: Softwareupdate für Flugzeuge kommt später als gedacht

Nach zwei Abstürzen von Boeing 737-Max-Maschinen verschiebt sich die Auslieferung eines Softwareupdates. Die Aktualisierung soll die Flugzeuge sicherer machen. Warum verzögert sich der Einsatz? Das nach zwei Abstürzen verhängte Flugverbot für Verkehrsflugzeuge ... mehr

Boeing-Abstürze: "Blowback" könnte die Ursache sein

Die Abstürze der beiden Boeing 737 Max 8 in Indonesien und Äthiopien: laut eines Experten könnte ein physikalisches Phänomen bewirkt haben, dass die Piloten die Tragödie nicht mehr verhindern konnten. Noch ist nicht restlos aufgeklärt, was zum Absturz der zwei Maschinen ... mehr

Boeing 737 Max-Abstürze: Blackbox-Daten der Maschinen ähneln sich

Die Befürchtungen scheinen zunächst bestätigt: Die Flugschreiber-Daten der abgestürzten Ethiopian-Airlines-Maschine ähneln denen eines früheren Unglücks. Das besagen erste Ermittlungsergebnisse. Nach ersten Ermittlungsergebnissen ähneln die Flugschreiber-Daten ... mehr

Scharfe Kritik an Boeing 737 Max 8: "Mangelhaft, Fast kriminell"

Absturz der Boeing 737 Max 8 in Äthiopien: Fünf Piloten erheben schwere Vorwürfe gegen den Hersteller. Dessen Handbuch sei "fast kriminell unzulänglich". Etliche Länder erteilen Flugverbote. Ein hochmodernes Flugzeug und zwei Abstürze innerhalb von sechs Monaten. Schon ... mehr

Boeing 737 Max 8: Startverbot bleibt vorerst bestehen

Zwei Abstürze des gleichen Flugzeugtyps in wenigen Monaten werfen Fragen auf. Jetzt haben Ermittler Hinweise auf mögliche Probleme mit der Maschine entdeckt. Selbst die USA, Heimat des Boeing-Konzerns, reagieren jetzt. Nach neuen Erkenntnissen zum Absturz einer Boeing ... mehr
 


shopping-portal