Thema

Boing

Pilot verhindert Katastrophe nur knapp

Pilot verhindert Katastrophe nur knapp

Ein Pilot und seine Boeing-Maschine entgehen beim Landeanflug in Salzburg nur knapp der Katastrophe. (Quelle: t-online.de / Michael Hufnagl) mehr
Pilot werden: Der Weg zum Flugschein

Pilot werden: Der Weg zum Flugschein

Den Arbeitsplatz hoch über den Wolken, umringt von Stewardessen und ordentlich viel "Wums unterm Hintern": Wer davon träumt, selbst ein Flugzeug zu steuern, muss jedoch einiges mitbringen. Den  Weg zum Pilotenschein hat wanted.de für Sie zusammengefasst. Man muss nicht ... mehr
Flugaufsicht schickt Boeings Dreamliner zur Reparatur

Flugaufsicht schickt Boeings Dreamliner zur Reparatur

Neue Probleme bei Boeing: Bei zwei Ausführungen des  Langstreckenflugzeugs B-787 Dreamliner könnten Materialprobleme an den Rädern gravierende Folgen haben. Bei Boeing  reißen die Berichte über technische Probleme nicht ... mehr
Tui hofft auf baldiges Ende von Boeing-Flugverbot

Tui hofft auf baldiges Ende von Boeing-Flugverbot

Der Reisekonzern Tui hofft auf ein Ende des Flugverbots für die neuen Boeing-Mittelstreckenjets. Die Kosten durch das Startverbot schätzt Tui in ihren Berechnungen auf insgesamt rund 300 Millionen Euro. "Das haben wir so bis Ende September bewertet", sagte ... mehr
Typ 737: Boeing gesteht weitere fehlerhafte Teile in Jets

Typ 737: Boeing gesteht weitere fehlerhafte Teile in Jets

Im Herbst 2018 stürzt eine Boeing Max ab und reißt 157 Menschen in den Tod. Dabei gelten Jets dieses Typs als besonders zuverlässig. Welche Fehler Boeing nun bei anderen Maschinen einräumt. Der US-Flugzeughersteller Boeing ... mehr

Boeing 737 Max: Piloten "verstört" von geplanter Zulassung

Sind Maschinen des Flugzeugtyps Boeing 737 Max wirklich sicher? Während die europäischen Piloten skeptisch sind, prüfen andere Stellen bereits die Wiederzulassung.  Die europäische Pilotenvereinigung European Cockpit Association (ECA) hat sich gegen eine vorschnelle ... mehr

Nach 737-Katastrophen: Boeing räumt Software-Fehler ein

Zwei Abstürze mit hunderten Toten binnen kurzer Zeit: Seitdem darf keine Boeing 737 mehr abheben, eine Software des Herstellers geriet in Verdacht – aber der Konzern schwieg. Nun knickt er ein. Nach den Abstürzen von zwei 737-MAX-Maschinen in den vergangenen Monaten ... mehr

Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln

Das Startverbot für Boeings neue Mittelstreckenjets droht dem weltgrößten Reisekonzern Tui den Gewinn so stark zu verhageln wie befürchtet. Wenn bis Ende Mai nicht hinreichend sicher sei, dass die Boeing-Maschinen vom Typ 737 Max wieder abheben können, werde ... mehr

Software-Mängel beseitigt: Boeing bessert Flugsimulator von Unglücksjet 737 Max nach

Chicago/Washington (dpa) - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach den Unglücken mit dem Passagierjet 737 Max jetzt auch Mängel an der Software des Flugsimulators beseitigt. Die Verbesserungen sollen sicherstellen, dass der Simulator unter verschiedenen Flugbedingungen ... mehr

Nach Update: Boeing nennt 737 Max "sicherstes Flugzeug" – Flugverbot bleibt

Nach zwei Abstürzen von Flugzeugen des Typs 737 Max geriet Boeing in die Kritik. Nun entwickelte der US-Luftfahrtkonzern ein wichtiges Update. Wieder abheben dürfen die Maschinen erstmal trotzdem nicht. Nach dem tödlichen Absturz von zwei Boeing ... mehr
 


shopping-portal