Sie sind hier: Home > Themen >

Bosnien und Herzegowina

Thema

Bosnien und Herzegowina

Überfüllte Flüchtlingslager in Bosnien – zwei Tote, 18 Verletzte bei Schlägerei

Überfüllte Flüchtlingslager in Bosnien – zwei Tote, 18 Verletzte bei Schlägerei

Auch in Bosnien sind die Flüchtlingslager überfüllt. Es kommt immer wieder zu Reibereien zwischen den Migranten – nun sind in einem Streit zwei Menschen gestorben. 18 weitere wurden teils schwer verletzt.  In Bosnien, der wichtigsten Transitroute ... mehr
Massaker von Srebrenica: Bis heute Vermisste und unidentifizierte Knochen

Massaker von Srebrenica: Bis heute Vermisste und unidentifizierte Knochen

Es gilt als das schlimmste Kriegsverbrechen in Europa seit Ende des Zweiten Weltkrieges: das Massaker von Srebrenica 1995. Ramiz Nukic hat überlebt – bis heute liest er die Knochen der Opfer auf. Am 11. Juli 1995 fallen bosnisch-serbische Einheiten unter General Ratko ... mehr
Überlebender berichtet:

Überlebender berichtet: "Ich höre noch immer ihre Schreie"

Massaker von Srebrenica: 1995 wurden etwa 8.000 bosniakische Muslime ermordet und verscharrt – 25 Jahre später sucht ein Überlebender noch immer nach ihnen. (Quelle: t-online.de) mehr
Corona-Hotspot Balkan: Bleibt der Urlaub in Kroatien noch möglich?

Corona-Hotspot Balkan: Bleibt der Urlaub in Kroatien noch möglich?

Die Corona-Pandemie schien den Westbalkan schon passiert zu haben. Doch nun steigen die Fallzahlen wieder deutlich an. In Kroatien, wo es weniger schlimm aussieht, fühlt man sich gut für den Sommer gerüstet. In Kroatien hatte man sich gut auf den Sommer ... mehr
Corona-Krise: Julia Klöckner will Asylbewerber als Erntehelfer einsetzen

Corona-Krise: Julia Klöckner will Asylbewerber als Erntehelfer einsetzen

Im Zuge der Corona-Krise dürfen Erntehelfer aus dem Ausland nicht nach Deutschland einreisen – und fehlen deshalb in der Landwirtschaft. Die zuständige Ministerin will jetzt Asylbewerber dafür heranziehen. Angesichts fehlender Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft ... mehr

Coronavirus-Maßnahmen: Jetzt zieht sich die Queen nach Windsor zurück

Mit stolzen 93 Jahren gehört Queen Elizabeth II. zur Coronavirus-Risikogruppe. Jetzt bestätigt das britische Königshaus, dass die Monarchin die kommenden Wochen fernab der Großstadt verbringen wird.  Queen Elizabeth II. wird den Buckingham-Palast vorerst verlassen ... mehr

Keine Ermittlungen gegen angeblichen Terroristen aus Türkei

Ein als angeblicher Terrorist von der Türkei nach Deutschland abgeschobener Mann bleibt in Hamburg auf freiem Fuß. Die Polizei habe den Deutschen nach seiner Ankunft überprüft, sagte ein Sprecher der Hamburger Innenbehörde am Mittwoch. "Es liegen keine Hinweise ... mehr

Türkei schiebt angeblichen Terroristen nach Deutschland ab

Die Türkei hat einen weiteren angeblichen Terroristen nach Deutschland abgeschoben. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete am Dienstag unter Berufung auf das Innenministerium von einem "Terroristenkämpfer" mit deutscher ... mehr

"Mütter von Srebrenica" ziehen vor Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

"Die Mütter von Srebrenica" haben beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Beschwerde eingelegt. Sie werfen niederländischen Soldaten vor, die Opfer des Massakers nicht beschützt zu haben.  Angehörige von Opfern des Massakers von Srebrenica haben ... mehr

Türkei schiebt erneut "Terrorkämpfer" nach München ab

Die Türkei hat erneut einen angeblichen Terroristen nach Deutschland abgeschoben. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete am späten Donnerstagabend unter Berufung auf das Innenministerium von einem "Terroristenkämpfer" mit deutscher ... mehr

Nach Macrons Absage an Westbalkan: Alle zittern vor Russlands Einfluss

Seit dem Veto Emmanuel Macrons gegen die Aufnahme von EU-Beitrittsverhandlungen sorgen sich europäische Politiker, wie es auf dem Balkan weitergeht. Brechen alte Konflikte wieder auf? Mehrere Mächte profitieren von der Unsicherheit.  In Albanien bebte die Erde. Heftige ... mehr

Bei Autounfall: Ex-Bundesliga-Profi Emir Spahic schwer verletzt

Von 2013 bis 2016 spielte der Bosnier Emir Spahic in der Fußball-Bundesliga. Nun verletzte sich der ehemalige bosnische Nationalspieler bei einem Autounfall schwer.  Der frühere Bundesliga-Profi und ehemalige Kapitän der bosnisch-herzegowinischen Nationalmannschaft ... mehr

Völkermord von Srebrenica: Lebenslange Haft für Ex-Serbenführer Karadzic

Der frühere bosnische Serbenführer Radovan Karadzic muss lebenslang ins Gefängnis. UN-Richter sprachen ihn des Völkermordes schuldig – und verschärften die Strafe. Wegen des Völkermordes von Srebrenica ist der politisch Hauptverantwortliche, der heute ... mehr

Bosnien-Herzegowina: Nach der Wahl sei "eine nie gesehene Krise möglich"

Bosnien steht für alles, was man in demokratischen und marktwirtschaftlichen Ländern nicht will. Die Nationalisten haben nach der Wahl am Sonntag das Sagen, die Lage ist ernst. Ein kompliziertes und nicht funktionierendes politisches System. Der Reformstau ... mehr

Bosnien-Herzegowina: Wahlschlappe für Herzegowina-Kroaten

Die Wahlen waren mit Hoffnungen auf eine neue Politik in dem seit Jahren blockierten Bosnien gestartet. Am Ende steht eine schwere Niederlage der Herzegowina-Kroaten. Die wollen mit politischem Boykott eine neue Krise auslösen. Bei den Wahlen ... mehr
 


shopping-portal