Sie sind hier: Home > Themen >

Branchen

Thema

Branchen

Freizeit: Musik-Streaming wird immer beliebter

Freizeit: Musik-Streaming wird immer beliebter

Berlin (dpa) - Das Streamen von Musik wird immer beliebter. Im vergangenen Jahr wurden hierzulande 165 Milliarden Streams gemessen – fast ein Fünftel mehr als 2020 (138 Milliarden), über die Hälfte mehr als 2019 (108 Milliarden) und doppelt so viele ... mehr
Musikbranche - Verband: Streaming-Betrügereien konsequent eindämmen

Musikbranche - Verband: Streaming-Betrügereien konsequent eindämmen

Berlin (dpa) - Die Musikbranche sieht dringenden Handlungsbedarf, um Betrügereien etwa mit "Fake-Streams" hierzulande einen Riegel vorzuschieben. "Das haben wir aus Deutschland heraus mit als erste in Angriff genommen und sehr viele Verfahren erfolgreich ... mehr
Digital und emotional: Musikbranche kommt gut durch die Pandemie

Digital und emotional: Musikbranche kommt gut durch die Pandemie

Berlin (dpa) - Deutschlands Musikindustrie trotzt der Corona-Krise: Große Erfolge im Streaming-Sektor und die offenkundig tröstliche Wirkung von Audiokonsum haben die früher so krisenanfällige Branche bisher recht unbeschadet durch die Pandemie gebracht ... mehr
Bier wird teurer! Dieser Bierbrauer kündigt Preiserhöhung an

Bier wird teurer! Dieser Bierbrauer kündigt Preiserhöhung an

Ob aus der Flasche oder vom Fass: Viele genießen gerne ab und zu ein lecker gekühltes Bier. Doch der Preis für den Gerstensaft soll nun steigen – kündigt ein Hersteller an.  Bier zählt zu den beliebtesten alkoholischen Getränken in Deutschland. Ein Hersteller ... mehr
Den Chefsessel teilen: Jobsharing als Zukunftsmodell

Den Chefsessel teilen: Jobsharing als Zukunftsmodell

Berlin (dpa) - Aus der Politik kennt man es bereits: das Führungsduo. Das bekannteste dürfte derzeit das aus Annalena Baerbock und Robert Habeck sein, die sich den Grünen-Parteivorsitz teilen. Das Konzept eines Führungsduos gibt es auch in deutschen Unternehmen ... mehr

Verkaufszahlen legen zu - "Entschleunigter Musik-Genuss": Plattenspieler im Trend

Nürnberg (dpa) - Die wachsende Popularität der Vinyl-Schallplatte wirkt sich auch auf die Verkaufszahlen und den Umsatz von analogen Plattenspielern aus. Laut aktuellen Daten der gfu Consumer & Home Electronics GmbH und des Marktforschungsinstituts GfK stiegen ... mehr

Erstes Halbjahr - Musikbranche mit Plus: Streaming weiter im Aufwind

Berlin (dpa) - Der rasant zunehmende Verkauf von Audio-Streams hat die deutsche Musikindustrie vor einem Corona-Absturz bewahrt und ihr sogar ein beachtliches Umsatzplus beschert. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres erlöste die Branche mit Musik aus dem Internet ... mehr

Wo das Virus Stellen schafft: Diese Branchen suchen Mitarbeiter

Berlin (dpa) - Geschäfte und Restaurants müssen schließen, Veranstaltern brechen Aufträge weg, Fabriken fehlen Zulieferungen für ihre Produktion. Die Corona-Krise legt viele Bereiche der Wirtschaft lahm. Deswegen haben 470 000 Unternehmen in Deutschland inzwischen ... mehr

Schwangerschaft: Wann muss es der Arbeitgeber erfahren?

Jede Frau handhabt es unterschiedlich, wem sie als erstes von einer Schwangerschaft erzählt. Doch wann muss es der Arbeitgeber erfahren? Ein Experte klärt die Rechtslage. Zu der Frage, wann Arbeitnehmerinnen ihrem Arbeitgeber mitteilen müssen, dass sie schwanger ... mehr

"Positiver Trend": Branchen-Retter Audiostreaming bringt mehr Musik-Umsatz

Berlin (dpa) - Musik kommt inzwischen auch in Deutschland vorwiegend aus dem Internet - und immer weniger von CD oder Vinylschallplatte. Für Sound-Puristen ist das ein Jammer, für die Branche ein wahrer Segen. Nach den noch leicht rückläufigen Jahren ... mehr

"Positiver Trend": Branchen-Retter Audiostreaming bringt mehr Musik-Umsatz

Berlin (dpa) - Musik kommt inzwischen auch in Deutschland vorwiegend aus dem Internet - und immer weniger von CD oder Vinylschallplatte. Für Sound-Puristen ist das ein Jammer, für die Branche ein wahrer Segen. Nach den noch leicht rückläufigen Jahren ... mehr

Coronavirus lässt Autonachfrage in China einbrechen

Das Coronavirus breitet sich seit mehreren Monaten in China aus. Das hat nun auch Konsequenzen für die Autobranche. In China sinkt die Zahl verkaufter Fahrzeuge drastisch. Der chinesische Automarkt hat seine Talfahrt nach dem Ausbruch des Coronavirus beschleunigt ... mehr

Studie: Musikhörer geben wieder mehr Geld aus

Berlin/Hamburg (dpa) - Musikhörer in Deutschland steigen zwar zunehmend von CDs auf Streaming um - sie scheuen aber nicht davor zurück, insgesamt mehr Geld auszugeben. Das ergibt sich aus einer repräsentativen Langzeitstudie der Universität Hamburg mit 2514 Menschen ... mehr

Garten- und Landschaftsbau in Thüringen floriert

Die Auftragsbücher der Garten- und Landschaftsbauer in Thüringen sind gegenwärtig voll. "Im Bereich Gartenpflege liegen wir mit einer durchschnittlichen Vollbeschäftigung für die kommenden 15 Wochen sogar leicht über dem Bundesdurchschnitt von 14 Wochen," sagte ... mehr

Bewerbung Ferienjob: Was ist zu beachten?

Die meisten Schüler und Studenten müssen oder wollen ihre Finanzen aufbessern. Was liegt da näher, als eine Bewerbung für einen Ferienjob zu schreiben. Auch wenn es nur um eine kurze Arbeitsdauer handelt, sollten Sie eine ordentliche Bewerbung schreiben, um Ihre Chancen ... mehr

Experten verhalten optimistisch: Jobmarkt in Deutschland stagniert

Die Unternehmen in Deutschland suchen weiter nach neuen Arbeitskräften - allerdings weniger intensiv: Die Zahl der offenen Stellen wächst laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) längst nicht mehr so stark wie in den Vormonaten. Zum Frühjahrsbeginn bieten die Firmen ... mehr

"Schmähpreis Plagiarius": Das sind die dreistesten Fälschungen des Jahres

Produkt- und Markenpiraterie hat sich zum Milliardengeschäft entwickelt - von medizinischen und Gartengeräten über Küchenzubehör bis hin zu Kinderspielzeug. Die Kopisten machen mit Fälschungen der neuesten Entwicklungen "made in Germany" Kasse. Die dreistesten ... mehr

Wandel verpasst: IT-Spezialist Data Becker schließt 2014

Der IT-Verlag und Software-Anbieter Data Becker macht im kommenden Jahr dicht. Mit Produkten für PC-Einsteiger wurde das Unternehmen zur bekannten Marke. Nun bestätigte eine Verlagssprecherin einen entsprechenden Bericht der "WirtschaftsWoche": Data Becker ... mehr

Murdoch-Sohn wird oberster Kontrolleur von Sky Deutschland

James Murdoch ist neuer Aufsichtsratschef bei Sky Deutschland. Der Sohn von Medienmogul Rupert Murdoch tritt sein neues Amt am Freitag an, wie es in einer Pflichtmitteilung des größten deutschen Pay-TV-Senders hieß. James Murdoch und sein Vater waren wegen ... mehr

Die Deutsche Bahn (DB) erhält einen Millionen-Auftrag aus Saudi Arabien.

Die Deutsche Bahn (DB) erhält einen Millionen-Auftrag aus Saudi-Arabien. Der deutsche Konzern soll bei dem Bau einer Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen den saudiarabischen Städten Mekka und Medina helfen. Das berichtet die Zeitung "Die Welt". Die Konzerntochter ... mehr

Wirtschaftsweisen-Chef: Mindestlohn ist "Spiel mit dem Feuer"

Im Zuge der derzeitigen Debatte um einheitliche Lohnuntergrenzen in Deutschland hat jetzt der neue Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, eindringlich vor der Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns gewarnt. Das wäre ein "Spiel mit dem Feuer", schrieb ... mehr

Löhne zwischen Branchen driften auseinander

Die Lohnspreizung in Deutschland zwischen den Branchen nimmt immer weiter zu. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) in einer neuen Studie. Vor allem in exportorientierten Sparten wie dem produzierenden Gewerbe seien ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: