Thema

Brandstiftung

Werbefahrzeuge der AfD in Essen abgebrannt – Staatsschutz ermittelt

Werbefahrzeuge der AfD in Essen abgebrannt – Staatsschutz ermittelt

Im Ruhrgebiet ermittelt der Staatsschutz wegen Brandstiftung: Drei Werbeautos der AfD sind in der Nacht angezündet worden. Nun werden Zeugen gesucht.  Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in  Essen drei Werbefahrzeuge der  AfD angezündet. Ein Zeuge informierte ... mehr
AfD: Explosion vor Büro in Döbeln könnte politisch motiviert sein

AfD: Explosion vor Büro in Döbeln könnte politisch motiviert sein

Die Sprengstoffexplosion vor einem AfD-Büro in Döbeln könnte laut Staatsanwaltschaft einen politischen Hintergrund haben. Indizien sprechen laut der Ermittlungsbehörde für eine linke Motivation der Angeklagten. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz geht von einem ... mehr
Gevelsberg: Reisebus brennt auf A1 aus – Fahrer bleibt unverletzt

Gevelsberg: Reisebus brennt auf A1 aus – Fahrer bleibt unverletzt

In Nordrhein-Westfalen ist in der Nacht ein Reisebus ausgebrannt. Der Fahrer ist dem Feuer rechtzeitig entkommen. Fahrgäste waren nicht an Bord. Die Behörden schließen Brandstiftung nicht aus. Ein Reisebus ist auf einem Rastplatz an der Autobahn 1 bei  Gevelsberg ... mehr
Hessen: Wohnhaus explodiert – Polizei nimmt Eigentümer fest

Hessen: Wohnhaus explodiert – Polizei nimmt Eigentümer fest

Nach der Explosion eines Wohnhauses im hessischen Birkenau ist der Besitzer festgenommen worden. Ihm wird schwere Brandstiftung vorgeworfen, das Haus sollte zwangsversteigert werden. Nach der Explosion eines Wohnhauses in Südhessen ist der 59 Jahre alte Besitzer ... mehr
15 Verletzte nach Brand eines Kinderwagens in Iserlohn

15 Verletzte nach Brand eines Kinderwagens in Iserlohn

Durch den Qualm eines brennenden Kinderwagens haben 15 Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Iserlohn Rauchgasvergiftungen erlitten – darunter sechs Kinder. Der Qualm eines brennenden Kinderwagens hat 15 Bewohnern eines Iserlohner Mehrfamilienhauses Rauchgasvergiftungen ... mehr

Brand vorsätzlich gelegt - Paris: Wohnhaus geht bei "Gelbwesten"-Protest in Flammen auf

Paris (dpa) - Bei Demonstrationen der "Gelbwesten" in Frankreich ist die Gewalt wieder aufgeflammt. Nachdem der Protest in den vergangenen Wochen an Zulauf verloren hatte, kam es am Samstag rund um die Pariser Prachtmeile Champs-Élysées erneut ... mehr

Sachsen-Anhalt: Senior will Kühlschrank mit Kerze abtauen und löst Brand aus

Ein 82-Jähriger wollte seinen Kühlschrank abtauen – und versuchte es mit einer Kerze. Das hat nicht wie gewünscht funktioniert. Die Feuerwehr musste kommen. Ein 82 Jahre alter Mann hat in Merseburg in  Sachsen-Anhalt einen Brand in einem Wohnhaus ... mehr

Nürnberg: Gericht schickt Autobahnwerfer mehrere Jahre in Haft

Zwei junge Männer werfen Gegenstände von Brücken. Es grenzt an ein Wunder, dass außer einem verletzten Lkw-Fahrer nicht mehr passiert. Die Täter müssen dennoch lange in Haft. Sie hatten große Pflastersteine und Holzpaletten von Brücken auf Autobahnen und auf einen ... mehr

Hessen: Eltern nach Tötung ihrer beiden Kinder angeklagt

Ein Ehepaar in Hessen tötet seine beiden Kinder und steckt das Familienhaus in Brand. Nun wird es wegen heimtückischen Mordes angeklagt. Dabei ist auch das Motiv bekannt geworden. Knapp ein halbes Jahr nach dem Fund zweier Kinderleichen in einem brennenden ... mehr

Thügida-Chef Köckert mit neuen schweren Vorwürfen konfrontiert

Der Neonazi und Thügida-Chef David Köckert ist wegen räuberischer Erpressung angeklagt. Nun wird zusätzlich bekannt: Er soll mit anderen Rechtsradikalen eine kriminelle Vereinigung gebildet haben. Der inhaftierte Thügida-Chef David Köckert steht nach Informationen ... mehr

Berlin: Mehrere Autos ausgebrannt

Feuerwehreinsatz in Berlin: In den Stadtteilen Kreuzberg und Lichterfelde brannten in der Nacht Autos, in einem Fall geht die Polizei von Brandstiftung aus. In der Nacht zu Freitag sind in Berlin-Kreuzberg sowie Berlin-Lichterfelde zwei Autos ausgebrannt. Bei dem Brand ... mehr

Mehr zum Thema Brandstiftung im Web suchen

Mögliche Brandstiftung: Panik in Paris - Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand

Paris (dpa) - Bei einem der tödlichsten Wohnhausbrände der letzten Jahre in Paris gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Eine Bewohnerin des Hauses war festgenommen worden und kam schließlich in eine psychiatrische Einrichtung der Polizeipräfektur, wie die Pariser ... mehr

Die AfD wollte über Russland reden – dann legte ein Grüner los

Recherchen von t-online.de und "Kontraste" sind im Bundestag angekommen: Dort wurde über einen Antrag der AfD zur Russland-Politik debattiert. Dann ging es plötzlich um Spionage und Terror. Die Affäre um einen Vereinsfreund und Ex-Mitarbeiter ... mehr

Ukraine beschuldigt Russland wegen AfD-Mitarbeiter Ochsenreiter

Gab ein Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten einen Brandanschlag in Auftrag? Eine Reaktion aus der Ukraine zeigt die Brisanz: Der Außenminister beschuldigt Russland. Die Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten beschäftigen inzwischen ... mehr

Berlin: Erst brennt ein Tannenbaum, dann drei Autos

In Berlin-Friedrichshain brannte ein abgelegter Tannenbaum. Das Feuer ging auf drei geparkte Autos über. Die Beamten gehen von Brandstiftung aus.  Drei geparkte Autos sind in Berlin-Friedrichshain in Flammen aufgegangen. "Grund war ein an der Straße abgelegter ... mehr

"Das war nicht richtig" – Angreifer entschuldigt sich

Im Juni letzten Jahres legt ein Mann in einem Bus Feuer und sticht auf Fahrgäste ein. Zwölf Menschen werden verletzt. Im Prozess zeigt der Angreifer Reue – und entschuldigt sich bei seinen Opfern.  "Ich habe Menschen Leid zugefügt. Das war nicht richtig." Ein halbes ... mehr

Hambacher Forst: Vermummte greifen Feuerwehr mit Brandsätzen und Steinen an

Vermummte greifen an Heiligabend ein RWE-Sicherheitscamp im Hambacher Forst an. Es fliegen Steine und Molotowcocktails. Mehrere Fahrzeuge geraten in Brand. An Heiligabend und im Verlauf der Nacht zum 1. Weihnachtsfeiertag hat es im Hambacher Forst erneut Ausschreitungen ... mehr

Bamberger Ankerzentrum für Flüchtlinge: 100 Polizeibeamte, 11 Verletzte

In einem Bamberger Ankerzentrum für Flüchtlinge sind bei einem Polizeieinsatz mehrere Menschen verletzt worden. Laut Polizei hatten die Bewohner Sicherheitsmitarbeiter angegriffen. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden bei einem Einsatz der Polizei in einem ... mehr

Angriff auf Polizisten - Ermittler: Migranten in Ankerzentrum wollten Beamte töten

Bamberg (dpa) - Bei einem Gewaltausbruch in einem Ankerzentrum im oberfränkischen Bamberg sollen Flüchtlinge in Tötungsabsicht auf Polizisten losgegangen sein. Den eritreischen Staatsangehörigen wird auch besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen. Die Männer sollen ... mehr

Mann gesteht Anschläge auf SPD- und CDU-Zentralen

Nach Anschlägen auf die Parteizentralen von SPD und CDU ist ein Mann zu 20 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte Sprengsätze deponiert und war ins Willy-Brand-Haus gerast. Knapp ein Jahr nach Anschlägen auf die Parteizentralen von SPD und CDU in Berlin ... mehr

Niedersachsen: Mann zündet aus Wut Zimmernachbarn in Klinik an

Ein 56-jähriger Klinikpatient hat sich offenbar zu sehr über seinen Zimmernachbarn geärgert – und ihn kurzerhand angezündet. Nun wird der Mann des Mordes und der Brandstiftung beschuldigt.  Ein Mann aus Niedersachsen ist wegen Mordes angeklagt worden ... mehr

Hessen: Mutter und Kinder aus brennendem Haus gerettet – Brandstiftung?

In Hessen sind eine Mutter und ihre Kinder aus einem brennenden Haus gerettet worden – von Mitarbeitern einer Pizzeria. Ein 48-Jähriger soll das Feuer gelegt haben. Doch unklar ist, warum. Ein 48-jähriger Mann soll am Samstagabend ein Haus im hessischen ... mehr

Staatsschutz ermittelt: Erneute Attacke auf ausländisches Lokal in Chemnitz

Chemnitz (dpa) - Chemnitz kommt nicht zur Ruhe. Innerhalb weniger Wochen haben Unbekannte drei Restaurants in der sächsischen Stadt angegriffen. In der Nacht zum Donnerstag traf es ein türkisches Lokal, in dem Unbekannte Feuer legten. 17 Anwohner in dem Mehrfamilienhaus ... mehr

Zehn Autos brennen vor Mercedes-Niederlassung

Berlin: In der Nacht zum Mittwoch brennen in einer Mercedes-Niederlassung in Berlin gleich zehn Autos auf einmal. (Quelle: dpa) mehr

Calci: Hunderte Menschen flüchten vor den Flammen

Drei Dörfer mussten geräumt werden, mehr als 80 Helfer waren vor Ort. In der Nähe von Pisa in Italien brannten hunderte Hektar Wald. Vermutlich war es Brandstiftung. Ein Waldbrand hat in der Toskana hunderte Hektar Olivenhain vernichtet und Evakuierungen ... mehr

Königswinter: Frau bei bei Wohnwagen-Brand schwer verletzt

In NRW ermittelt die Mordkommission wegen mutmaßlicher Brandstiftung. Bei dem Feuer wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt. Ihr Partner wird verdächtigt, den Brand nach einem Streit gelegt zu haben – er wurde verhaftet. Eine 50-Jährige ist bei einem Wohnwagenbrand ... mehr

Verdacht der Brandstiftung in Neukölln: Mann festgenommen

Weil er mehrere Gegenstände angezündet haben soll, ist ein 64-Jähriger in Berlin-Neukölln festgenommen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, entdeckten Passanten Dienstagnacht an einer Hauswand an der Emser Straße einen brennenden Motorroller. Die Feuerwehr ... mehr

Debatte um Mord-Urteil: Wie kommt das Strafmaß in Kandel zustande?

Rechte Politiker vermengen zwei aktuelle Gerichtsurteile und sprechen vom Versagen des Rechtsstaats. Was ist dran an den Vorwürfen? t-online.de fragte einen Strafrechts-Experten. Zwei schwere Verbrechen, zwei Gerichtsurteile und die rechte Empörung im Netz. Die deutsche ... mehr

Deutschland: Über 700 Angriffe auf Flüchtlinge im ersten Halbjahr

Mehr als 700 gewalttätige Attacken gegen Geflüchtete oder ihre Unterkünfte hat die Polizei seit Jahresbeginn registriert. Linke-Politikerin Ulla Jelpke gibt AfD und CSU eine Mitschuld. Die Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland sind im ersten ... mehr

Griechenland: Regierung vermutet Kriminelle hinter dem Feuer

Mindestens 82 Menschen verloren ihr Leben in den Flammen bei Athen, jetzt streitet Griechenland über die Schuldfrage. Auch von Brandstiftung ist die Rede. Die griechische Regierung vermutet kriminelles Verhalten hinter den katastrophalen Waldbränden nahe Athen ... mehr

Waldbrände bei Athen: Griechische Regierung vermutet Brandstiftung

Dutzende Menschen sind in dem Flammeninferno gestorben. Doch wie kam es zu den verheerenden Waldbränden in der Nähe von Athen? Griechenlands Regierung hat eine schlimme Vermutung. Die griechische Regierung vermutet kriminelles Fehlverhalten hinter den katastrophalen ... mehr

Zwei Obdachlose am S-Bahnhof Schöneweide in Berlin angezündet

Zwei Obdachlose sind am Montagmorgen in Berlin mit einer Flüssigkeit übergossen und angezündet worden. Passanten aus einem benachbarten Imbiss kamen ihnen zur Hilfe. Sie überlebten mit schweren Verbrennungen.  Zwei Obdachlose sind in Berlin von einem Unbekannten ... mehr

US-Präsident Donald Trump begnadigt zwei mutmaßliche Brandstifter

Begnadigung für einen Rancher und seinen Sohn: Die beiden US-Amerikaner waren wegen Brandstiftung zu jahrelangen Haftstrafen verurteilt worden. Präsident Trump fand das nicht gerecht.  US-Präsident Donald Trump hat zwei Rancher begnadigt, deren Verurteilung ... mehr

Trump begnadigt verurteilte Viehzüchter

Als ein Bundesgericht eine Strafe gegen zwei Viehzüchter verlängerte, gehen Ultrarechte auf die Barrikade. US-Präsident Trump greift ein – und begnadigt die Viehwirte.   US-Präsident Donald Trump hat zwei Viehzüchter begnadigt, deren Inhaftierung eine bewaffnete ... mehr

Erneut großer Brand auf ehemaligem Truppenübungsplatz

Wieder Feuer auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz in Brandenburg. Weil es so viele Feuerstellen gibt, wird Brandstiftung nicht mehr ausgeschlossen. Nach dem Großbrand auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Lieberose in Südbrandenburg ist dort erneut ein großes Feuer ... mehr

Kremmen: Molotow-Cocktails auf Wohnhaus waren kein Mordversuch

Für einen Brandanschlag auf ein Wohnhaus im brandenburgischen Kremmen sind zwei Männer verurteilt worden – wegen Brandstiftung, nicht wegen Mordversuchs. Nach dem Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim im brandenburgischen Kremmen hat das Landgericht Neuruppin ... mehr

Zeuge beobachtet zwei verdächtige Jungen

Am Dienstagabend brannte ein Dachstuhl in einem leeren Fabrikgebäude. Ein Zeuge hat zwei Jungen beobachtet, die das Gelände fluchtartig verlassen haben. Nachdem am Dienstagabend ein leerstehendes Fabrikgebäude in der Straße Unterdörnen gebrannt hatte, meldete ... mehr

Brennende Halle in Nauen: BGH hebt Brandstifter-Urteil gegen Neonazis auf

Das Bild von einer brennenden Sporthalle in Nauen erschütterte im August 2015 ganz Deutschland. Zwei Brandstifter wurden verurteilt, nun wird der Prozess neu aufgerollt. Die Halle war als Notunterkunft für Flüchtlinge vorgesehen. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil ... mehr

15-Jähriger soll Millionenstrafe wegen Brandstiftung zahlen

Ein Spiel mit dem Feuer hat für einen Teenager in den USA weitreichende Folgen: Er hatte versehentlich einen Großbrand entfacht und soll nun eine immense Geldsumme zahlen. Ein Jugendlicher aus den USA hat aus Leichtsinn einen riesigen Waldbrand ausgelöst und startet ... mehr

Staatsschutz ermittelt in Berlin: 14 Autos im Prenzlauer Berg angezündet

In Berlin haben am frühen Morgen 14 Autos gebrannt: In Prenzlauer Berg sollen zwei Männer drei Fahrzeuge angezündet haben, dann griffen die Flammen auf andere Wagen über. Am Kollwitzplatz im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg sind in der Nacht zum Montag 14 Autos durch ... mehr

Nach Brandanschlag in Berlin sucht das BKA nach einer Frau

Nach dem Brandanschlag auf einen Berliner S-Bahnhof fahndet das Bundeskriminalamt öffentlich nach einer unbekannten Frau. Die Täter werden im linksradikalen Milieu vermutet. Es rauchte, es qualmte, der Zugverkehr im Osten Berlins war im Juni 2017 für einige ... mehr

Möglicherweise Brandstiftung in Hennef: Gesamtschule unbenutzbar

In der Nähe von Bonn ist bei einem Brand an einer Schule ein hoher Sachschaden entstanden. Möglicherweise war es Brandstiftung. Bei einem Feuer in einer Gesamtschule in Hennef in Nordrhein-Westfalen ist am Sonntagmorgen ein Schaden in Millionenhöhe entstanden ... mehr

Berlin: Brandstiftung? Früherer Schlachthof in Flammen

In Berlin ist ein ehemaliger Schlachthof in Brand geraten. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Das Feuer auf dem Schlachthof-Gelände im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ist vermutlich gelegt worden. Wie ein Sprecher ... mehr

Erzgebirge: Unbekannte setzen zehn Autos in Brand

In Oelsnitz im Erzgebirge haben unbekannte Brandstifter zehn Fahrzeuge verschiedener Marken zerstört oder beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, zündeten die Täter am Vorabend einen Wagen an, der komplett ausbrannte. Das Feuer griff auf andere Autos ... mehr

Wohnhausbrand in Leipzig: Ermittlungen wegen Mordes aufgenommen

In Leipzig sitzt ein 32-jähriger Syrer in Untersuchungshaft. Er soll Feuer in einem Wohnhaus gelegt haben und so eine Frau getötet und mehrere Anwohner verletzt haben. Die Leipziger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 32-jährigen Mann wegen Mordes ... mehr

Brand in Leipzig: Ein Toter, 16 Verletzte und eine Festnahme

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Leipzig ist in der Nacht zum Karfreitag ein Mensch getötet worden, 16 weitere wurden verletzt. Ein 32-jähriger Hausbewohner wurde festgenommen. Vermutlich durch Brandstiftung ist in der Nacht zum Karfreitag ... mehr

Vermehrt Anschläge auf Moscheen – Hintergrund Kurden-Proteste?

Berlin, Meschede, Itzehoe, Lauffen: In all diesen Orten wurden am Wochenende türkische Domizile in Brand gesetzt. Wohl nur durch Glück gab es keine Verletzten. Besteht ein Zusammenhang zu den Kurden-Protesten? In Deutschland hat es am Wochenende ... mehr

Bis zu 90 Jahre Haft für deutschen Feuerteufel in USA

Einem Deutschen drohen in den USA bis zu 90 Jahre Haft. Er soll um den Jahreswechsel 2011/12 fast 50 Feuer gelegt haben. Damit verursachte er einen Sachschaden in Höhe von drei Millionen Dollar. Wegen schwerer Brandstiftung im Großraum Los Angeles droht einem Deutschen ... mehr

Jahresbilanz 2017: Über 2200 Angriffe auf Flüchtlinge in Deutschland

Im vergangen Jahr hat es über 2.200 Angriffe auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte gegeben. Mehr als 300 Menschen wurden dabei verletzt. Im Jahr 2017 hat es einem Medienbericht zufolge in Deutschland 2.219 Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte gegeben ... mehr

Berlin: Hochhaus brennt vier Mal in fünf Tagen

Viermal in fünf Tagen hat es in einem Hochhaus in Berlin gebrannt – immer zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Einsatzkräfte konnten alle Feuer schnell löschen, Verletzte gab es nicht. Zuletzt geriet am Sonntagabend ... mehr

Angeklagter gesteht Brandstiftung in Flüchtlingsheim

Ein Wachmann hat gestanden, den Brand in einem Braunschweiger Flüchtlingsheim gelegt zu haben. Die Tat habe sich nicht gegen die Bewohner der Unterkunft gerichtet. Beim Auftakt des Prozesses im Landgericht Braunschweig räumte der 22-Jährige ein, dass er ein brennendes ... mehr

Weniger Angriffe auf Flüchtlingsheime – Gewalt bleibt

Die Abschottung der EU-Grenzen hat den Flüchtlingszustrom nach Deutschland weitgehend gestoppt. Damit ist auch die Zahl der Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte zurückgegangen. Dennoch ist nicht alles positiv. Die Zahl der Angriffe und Anfeindungen gegen ... mehr

37-jährige Frau soll Brand im Wohnhaus gelegt haben

Nach dem Wohnhausbrand in Saarbrücken mit vier Toten ist eine 37-jährige Frau wegen des Verdachts der Brandstiftung verhaftet worden. Sie ist Mieterin der Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war. Bei dem Brand waren am Sonntag vier Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Mieterin als Verdächtige festgenommen

Wohnbrand in Saarbrücken mit vier Toten: Eine 37-jährige Mieterin wurde nun als Verdächtige festgenommen. (Quelle: dpa) mehr

30 Menschen bei Brand in Bergkamen verletzt

Bei einem Hausbrand in  Bergkamen ( Nordrhein-Westfalen) sind etwa 30 Menschen verletzt worden, sieben von ihnen lebensgefährlich. Einige Verletzte erlitten eine schwere Rauchgasvergiftung. Das Feuer war in der Nacht zu Freitag ausgebrochen. Die Feuerwehr ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe