Sie sind hier: Home > Themen >

Brandstiftung

Thema

Brandstiftung

Wohnungsbrand in Hamburg-Altona: 49-jährige Frau tot geborgen

Wohnungsbrand in Hamburg-Altona: 49-jährige Frau tot geborgen

Im Hamburg-Altona mussten mehrere Hausbewohner wegen eines Feuers evakuiert werden. Für eine 49-jährige Frau kam jede Hilfe zu spät. Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Altona von Hamburg ist eine 49-jährige Frau ums Leben gekommen. Das Feuer ... mehr
Berlin: Erneut mehrere Autos in Brand gesetzt

Berlin: Erneut mehrere Autos in Brand gesetzt

In Berlin haben am Abend des Neujahrstages wieder mehrere Autos gebrannt. Zeugen hatten zwei mutmaßliche Täter beobachtet, die jedoch fliehen konnten. Brandstiftung in  Berlin: Auf einem Mieterparkplatz am Senftenberger Ring im Märkischen Viertel sollen zwei unbekannte ... mehr
Silvester in Leipzig: Ausgebrannte Bundeswehr-Jeeps wohl Anschlag

Silvester in Leipzig: Ausgebrannte Bundeswehr-Jeeps wohl Anschlag

Auf dem Gelände eines Autohandels in Leipzig sind mehrere Fahrzeuge der Bundeswehr abgebrannt. Es handelt sich dabei wohl um eine politische Tat. In  Leipzig sind in der Silvesternacht mehrere Bundeswehrfahrzeuge abgebrannt. Die Jeeps seien auf dem Gelände eines ... mehr
Bosnien – schockierende Bilder aus Flüchtlingslager: Tausende müssen zurück

Bosnien – schockierende Bilder aus Flüchtlingslager: Tausende müssen zurück

Vor knapp einer Woche ist das Flüchtlingslager "Lipa", nahe der bosnischen Stadt Bihac, abgebrannt. Jetzt sind Tausende Menschen zurückgekehrt, weil keine anderen Einrichtungen zur Verfügung standen. Das Flüchtlingslager "Lipa" in der Nähe der Stadt Bihac in Bosnien ... mehr
Hagen: Imbissbude auf Parkplatz von real brennt – Kripo ermittelt

Hagen: Imbissbude auf Parkplatz von real brennt – Kripo ermittelt

Bei einem Feuer auf dem Parkplatz des real-Marktes in Hagen-Bathey ist eine Imbissbude komplett abgebrannt. Nun ermittelt die Polizei wegen einer möglichen Brandstiftung. Eine Imbissbude in  Hagen ist am frühen Dienstagmorgen in Flammen aufgegangen und davon komplett ... mehr

Bayern: Zwei Brände in Flüchtlingsunterkunft

In Mittelfranken hat eine Flüchtlingsunterkunft gleich zwei Mal in einer Nacht gebrannt. Mehr als 100 Bewohner mussten in Sicherheit gebracht werden. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest.  Zweimal in einer Nacht ist eine Flüchtlingsunterkunft in Mittelfranken ... mehr

Essen: Mann entzündet Benzin an Tankstelle

Stichflamme und brennendes Benzin an einer Essener Tankstelle: Ein Mann hat offenbar versucht, ein Feuer an einer Tankstelle in Essen zu entfachen. In Essen hat ein 29-Jähriger nach Polizeiangaben eine Zapfpistole aus der Säule genommen, eine größere Menge Benzin ... mehr

Leipzig: Bagger angezündet – "Soko LinX" ermittelt

Nachdem ein Bagger in Leipzig gebrannt hat, geht die Polizei von Brandstiftung aus. Eine Sonderkommission ermittelt in dem Fall. Erneut ist ein Bagger auf einer Baustelle in Leipzig in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die Baumaschine ... mehr

Einbruch in Grünes Gewölbe: Drei Tatverdächtige aus Clanfamilie in U-Haft

Nach dem Juwelendiebstahl im Dresdner Grünen Gewölbe sitzen drei Verdächtige in Untersuchungshaft – zwei weitere werden gesucht. Laut Informationen von t-online führten Videoaufnahmen zu ihnen. Bei einer Großrazzia auf der Spur des spektakulären Juwelendiebstahls ... mehr

Onkel Toms Hütte: Berliner Polizei sucht Ursache für Feuer in U-Bahnhof

Nach einem Großbrand im Berliner U-Bahnhof Onkel Toms Hütte sucht die Polizei weiter nach der Ursache für das Feuer. Ausgebrochen war es in einem Imbiss in der Station – der Besitzer schwebt in Lebensgefahr.  Nach dem Feuer im U-Bahnhof Onkel ... mehr

Dortmund: Mutmaßlicher Brandstifter in Dortmund festgenommen – Serientäter?

Nach einem Kellerbrand hat die Polizei in Dortmund einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Er könnte auch für weitere Brände in der Stadt verantwortlich sein.  Im Zusammenhang mit einem Kellerbrand in Dortmund hat die Polizei einen 34 Jahre alten Mann festgenommen. Gegen ... mehr

Hagen: Dutzende Strohballen in Flammen

Rund 80 Strohballen sind in Hagen in Flammen aufgegangen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten die ganze Nacht an. Eine Brandstiftung schließt die Polizei nicht aus.  Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr Hagen: In der Nacht zu Freitag haben ... mehr

Essen: Verdacht auf Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft

In Essen hat es in einer Flüchtlingsunterkunft gebrannt. Ein Bewohner hat die Tat gestanden – und liegt verletzt im Krankenhaus. Nach einer mutmaßlich schweren Brandstiftung in einer Einrichtung für Flüchtlinge am Mittwochnachmittag gegen ... mehr

Berlin: Polizeiautos in Flammen – Brandstiftung vermutet

Am Flughafen Tegel haben Autos der Bundespolizei gebrannt. Dabei wurden auch das Dienstgebäude sowie Privatautos beschädigt. Die Flughafenfeuerwehr half beim Löschen. Auf einem Gelände der Bundespolizei in Berlin-Tegel sind am frühen Donnerstagmorgen fünf Dienstwagen ... mehr

"Revolutionäre Aktionszellen": Auf der Spur der letzten linken Stadtguerilla

Ermittler jagen seit Jahren die "Revolutionären Aktionszellen", die mit Brandsätzen und Drohbriefen Angst und Schrecken verbreiten. Nun sind zwei Verdächtige gefasst. Sie stammen aus der Kommunalpolitik. Eine Patrone per Post – ein "Weihnachtspräsent". Ein Sprengsatz ... mehr

Bushido soll Feuer in eigener Villa in Kleinmachnow organisiert haben

Eben war er noch Zeuge im Prozess gegen Clan-Chef Abou-Chaker, nun steht der Berliner Rapper Bushido selbst im Visier der Staatsanwaltschaft. Er soll einen Brand in seiner eigenen Villa selbst organisiert haben.  Die Staatsanwaltschaft Potsdam ermittelt gegen den Rapper ... mehr

Hagen: Mieter wegen Feuer in Wohnung festgenommen – Brandstiftung?

In Hagen ist mitten in der Nacht in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Der Mieter war nicht vor Ort, konnte aber wenig später festgenommen werden. Der Verdacht: schwere Brandstiftung. In der Eilper Straße in  Hagen-Eilpe hat es in der Nacht zu Freitag gebrannt ... mehr

Aufnahmen aus Krefeld: Polizistin boxt auf Mann ein – Video löst Kritik aus

Immer wieder schlägt die Beamtin auf den Mann ein: Das ist auf einem Video zu sehen, das eine Festnahme in Krefeld zeigt. Die Aufnahmen machen im Internet die Runde – und sorgen für Empörung. Nach einem Video von einem brutalen Einsatz ist die Polizei Krefeld in Kritik ... mehr

Flächenbrand auf Mallorca: War es Brandstiftung?

Riesiges Feuer im Nordosten Mallorcas: Ein Flächenbrand wütet seit Tagen in einem Naturschutzgebiet. Die Flammen zerstörten auch Wohnhäuser. War es Brandstiftung? Auf der Ferieninsel Mallorca hat ein Flächenbrand Teile eines Naturschutzgebiets verwüstet. Das Feuer ... mehr

Leipzig: Bagger und Transporter gehen in Flammen auf – Brandstiftung?

In Leipzig sind ein Bagger und mehrere Fahrzeuge in Brand geraten. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich dabei um politisch motivierte Taten handeln könnte. Zuletzt hatten in der Stadt immer wieder Bagger gebrannt.  Im Osten von Leipzig haben ... mehr

Flüchtlingslager auf Lesbos: Sechs mutmaßliche Moria-Brandstifter in U-Haft

Haben sechs Flüchtlinge das Feuer in Moria gelegt? Die Behörden haben die Verdächtigen nun in Untersuchungshaft genommen. Sie selbst haben eine andere Erklärung für die Anschuldigungen. Vier Männer und zwei Minderjährige, die für das Feuer im Flüchtlingslager Moria ... mehr

Leipzig – Antifa-Demo in Sachsen: Polizei mit Großaufgebot

Neue Gewalt bei linken Demos verhindern – das sollte ein Großaufgebot der Polizei in Leipzig. Nach den Auseinandersetzungen der letzten Wochen kam es am Samstag aber anders. Wer an diesem Samstagnachmittag in Leipzig die Straßenbahnlinie 3 bestieg und, vorbei ... mehr

Nach Brand: Kritische Reaktionen auf Moria-Plan "Wer kann muss helfen"

Nach der Zerstörung des Migrantenlagers Moria durch ein Feuer hat die Bundesregierung beschlossen, 150 Menschen aus dem Lager aufzunehmen. Viele Städte und Organisationen halten das für unzureichend. Der Bund hat am Freitag seinen Moria-Plan bekannt gegeben. Demnach ... mehr

Brandstiftung in Lagerhalle in Dortmund: Polizei sucht Zeugen

Im Dortmunder Westen hat es einen Großbrand gegeben. Eine Lagerhalle stand in Flammen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die Polizei sucht nach Zeugen, die einen Brand im Dortmunder Westen beobachtet haben. Dort brannte eine Lagerhalle in der Nacht von Samstag ... mehr

Leipzig: 14 Bewohner wegen Feuers aus Haus gerettet

Einsatzkräfte der Leipziger Feuerwehr haben mehrere Personen aus einem Haus gerettet. In einer Wohnung hatte es aus bisher ungeklärter Ursache gebrannt. Bei einem Brand in einem Leipziger Wohnhaus hat die Feuerwehr 14 Menschen in Sicherheit gebracht. Es werde ... mehr

Feuer im Bonner Stadthaus: Putzmann wollte Stress abbauen, zündete Akten an

Etwa ein Jahr nach einem Großalarm im Bonner Stadthaus hat ein angeklagter Putzmann gestanden, Feuer gelegt zu haben. Damals war ein Schaden im fünfstelligen Bereich entstanden. Am Freitag hat vor dem Bonner Landgericht der Prozess wegen versuchter Brandstiftung ... mehr

Brandstiftung in Kiel: Feuer an Schule in Elmschenhagen absichtlich gelegt

An einer Kieler Schule ist ein Feuer ausgebrochen. Es ist ein massiver Schaden angerichtet worden – und die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die Feuerwehr ist am Donnerstagmorgen zu einem Brand an einer Schule in Kiel-Elmschenhagen ausgerückt. Das Feuer ... mehr

Nürnberg: Brandanschlag auf Bundesagentur für Arbeit – Zeugen gesucht

In Nürnberg hat es einen versuchten Anschlag auf die Bundesagentur für Arbeit gegeben. Die Suche nach den Tätern läuft. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.  Nach einem versuchten Brandanschlag auf die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg suchen ... mehr

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Bei anhaltender, hoher Trockenheit steigt die Gefahr von Waldbränden. Das Risiko wird in verschiedene Stufen unterteilt – die jeweils auch Verbote für Waldspaziergänger mit sich bringen. Was sollten Sie wann beachten? Durch Waldbrände werden jährlich allein ... mehr

Mainz: 35-Jähriger soll Feuer in Zitadelle gelegt haben

In Mainz hat eine der größten Festungslagen in Rheinland-Pfalz gebrannt. Ein Mann soll das Feuer in der Zitadelle absichtlich gelegt haben. Doch die Feuerwehr hatte die Flammen rechtzeitig im Griff. Ein 35-jähriger Mann soll in der Nacht zu Mittwoch einen Brand ... mehr

Leipzig: Zwei Fahrzeuge ausgebrannt

In Leipzig haben zwei Autos gebrannt. Das Feuer hat auch ein Haus beschädigt. Nun ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Zwei Autos sind am frühen Freitagmorgen in Leipzig komplett ausgebrannt. Unbekannte hatten ein Fahrzeug in Brand gesetzt, die Flammen griffen ... mehr

Brandstiftung in Nantes – Nach Feuer in Kathedrale: Verdächtiger gesteht | Frankreich | Nantes

In Nantes ist eine Woche nach dem Brand in der Kathedrale ein 39-Jähriger erneut festgenommen worden. Er wurde bereits seit Tagen verdächtigt – und legte am Sonntag ein Geständnis ab.  Eine Woche nach dem Brand in der Kathedrale von Nantes in Westfrankreich ... mehr

Berlin: Hoher Schaden – Mutmaßlicher Brandstifter von Britz gefasst

Die Polizei konnte einen Erfolg bei der Suche nach einem Brandstifter vermelden, der ein Feuer in einer Garage in Berlin-Britz gelegt haben soll. Das Haus ist seitdem unbewohnbar. Mehrere Autos und Mopeds waren in Flammen aufgegangen: Rund eine Woche nach dem Brand ... mehr

Nantes – nach Brand in Kathedrale: Mann ist wieder auf freiem Fuß

Ein Feuer zerstörte am Samstag Teile der Kathedrale von Nantes. Schnell ziehen die Ermittler Brandstiftung als mögliches Ursache. Ein Verdächtiger wurde nach einer Befragung wieder freigelassen. Nach dem mutmaßlich durch Brandstiftung ... mehr

Krawall bei G20-Gipfel in Hamburg: Drei Angeklagte müssen in Haft

Im Zusammenhang mit dem gewalttätigen Aufmarsch an der Hamburger Elbchaussee beim G20-Gipfel hat das Landgericht am Freitag drei der fünf Angeklagten zu Haftstrafen verurteilt.  Drei der fünf Angeklagten im Prozess um Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg ... mehr

Von Hof nach München: Schwarzfahrerin legt Feuer auf Zugtoilette

Mit einer abstrusen Methode hat eine Schwarzfahrerin versucht, die Fahrkartenkontrolle in einer Bahn in Richtung München zu umgehen. Sie zündete ein Feuer. Um der Fahrkartenkontrolle zu entgehen, hat eine 32 Jahre alte Schwarzfahrerin auf einer Zugtoilette einen Brand ... mehr

München: Feuer am Funkmast – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

In München hat ein Mobilfunkmast lichterloh in Flammen gestanden. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung, denn der Brand war kein Einzelfall. Nachdem erneut ein Mobilfunkmast in München in Flammen aufgegangen ist, ermittelt die Polizei wegen ... mehr

Lkws am Dortmunder Hafen angezündet – Verdächtiger hilft beim Löschen

Am Dortmunder Hafen sind zwei Lkws nacheinander in Brand gesetzt worden. Ein 28-Jähriger half Zeugen dabei, das erste Feuer zu löschen. Kurze Zeit später wurde er als Tatverdächtiger festgenommen.  Ein 28 Jahre alter Mann muss sich in Dortmund einem Strafverfahren wegen ... mehr

Frankfurt: Erste Teile des neuen Goetheturms stehen

Der Frankfurter Goetheturm ist vor drei Jahren durch Brandstiftung zerstört worden. Nun beginnt der Aufbau – und die ersten Elemente sind bereits zu sehen. Der Goetheturm in Frankfurt nimmt langsam wieder Form an: Nun sind montierte Teile der neuen Holzkonstruktion ... mehr

Frankfurt: Goetheturm-Wiederaufbau hat begonnen

Vor zwei Jahren ist der Goetheturm in Frankfurt durch Brandstiftung abgebrannt. Am Montag hat nun der  2,4 Millionen Euro teure  Wiederaufbau des Wahrzeichens begonnen.  Seit mehr als zwei Jahren müssen die Frankfurter ohne eines der Wahrzeichen der Stadt ... mehr

Frankfurt: Neuer Goetheturm wird ab Juli errichtet

Vor drei Jahren haben Unbekannte den Goetheturm im Frankfurter Stadtwald durch Brandstiftung zerstört. Nun wird der neue Turm aufgestellt. Bis zur Fertigstellung werden aber noch einige Monate vergehen. Der neue Goetheturm soll ab kommender Woche in Frankfurt errichtet ... mehr

Hamburg: Carport mit sechs Autos in Harburg abgebrannt

Im Hamburger Stadtteil Harburg haben mehrere Autos in einem Carport gebrannt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. In Hamburg-Harburg ist in der Nacht zu Donnerstag ein Carport mit sechs Autos abgebrannt. Anwohner hätten mitten in der Nacht erst einen lauten ... mehr

Essen: Polizei ermittelt nach Brand einer Autowerkstatt

In Essen hat eine Autowerkstatt gebrannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung und bittet nun um Mithilfe. Nach einem Feuer an einer Autowerkstatt in Essen ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung ... mehr

Wolfsburg: Kinderwagen in Treppenhaus angezündet – Verletzte

Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Wolfsburg stand ein Kinderwagen in Flammen. Mehrere Bewohner mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus In Wolfsburg hat die Polizei nach einem Brand im Treppenhaus eines ... mehr

Düsseldorf: Landgericht lässt 19-jährige Brandstifterin frei

In Düsseldorf hat das Landgericht den Haftbefehl gegen eine junge Frau aufgehoben. Zuvor hatte sie in ihrer eigenen Wohnung Feuer gelegt. Eine Strafe wurde dennoch verhängt. Im Prozess wegen versuchten Mordes gegen eine 19-jährige Schülerin hat das Landgericht ... mehr

Berlin: Sternschnuppenregen und Supervollmond zu sehen

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.55 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns für heute. t-online.de wünscht Ihnen noch einen schönen Abend ... mehr

Brände rund um Tschernobyl lassen sich kaum eindämmen

Rund um das ehemalige Kernkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine brennt es – immer noch. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz, doch sie kommen nicht weiter. Das Gebiet ist nach einem GAU radioaktiv verstrahlt. In der Ukraine gibt es trotz der massiv aufgestockten ... mehr

Hagen: Mercedes und Audi brennen – Brandstiftung vermutet

In Hagen haben in der Nacht ein Mercedes und ein Audi gebrannt. Die Hitze war so groß, dass wohl die Fenster einer nahe gelegenen Firma gesprungen sind. Die Feuerwehr ist am frühen Montagmorgen zu einem Einsatz in die Karlstraße in  Hagen gerufen worden ... mehr

Erfurt: Unbekannter zündet Schuhe in Treppenhaus an

Ein Feuer ist in einem Erfurter Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Offenbar hatte jemand die Schuhe eines Mieters, die im Treppenhaus standen, angezündet. In einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Erfurt hat es in der Nacht zu Montag gebrannt. Wie die Polizei ... mehr

Brände in Tschernobyl: Smog in Kiew – Hilfe aus Deutschland

In der Region um Tschernobyl gibt es weiterhin Schwelbrände. In Kiew hält sich dichter Smog. Nun schickt auch Deutschland Hilfe. Für die seit zwei Wochen andauernden Löscharbeiten im radioaktiv belasteten Gebiet um das Atomkraftwerk Tschernobyl gibt es nun auch deutsche ... mehr

Bielefeld: Ordnungsamt-Fahrzeuge angezündet – wegen Corona-Krise?

Drei Fahrzeuge des Bielefelder Ordnungsamtes haben am Ravensberger Park gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und vermutet einen Zusammenhang mit der Corona-Krise. In Bielefeld hat die Feuerwehr am frühen Freitagmorgen gleich mehrere Feuer an Fahrzeugen ... mehr

Berlin-Schöneberg: Auto von AfD-Politiker Frank Hansel brennt

Im Berliner Stadtteil Schöneberg hat das Auto des AfD-Politikers Frank Hansel gebrannt. Es ist bereits das zweite Mal, das ein Auto eines AfD-Politikers in Berlin innerhalb von vier Wochen brennt. Erneut ist ein Brandanschlag auf das Auto eines führenden Berliner ... mehr

Brandenburg: Großeinsatz der Feuerwehr – Brand gefährdet 25 Hektar Wald

Nahe Wandlitz in Brandenburg ist ein Waldbrand ausgebrochen, die Feuerwehr bezeichnet eine Fläche von 500 mal 500 Metern als Gefahrengebiet. Auch zur mutmaßlichen Brandursache äußern sich die Behörden. In  Brandenburg hat ein Feuer rund 25 Hektar Wald zwischenzeitlich ... mehr

Nürnberg: 60-Jähriger soll Ehefrau getötet haben – Prozessstart

Ein 60-Jähriger steht vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Er soll seine schwerkranke Ehefrau getötet und danach in der gemeinsamen Wohnung Feuer gelegt haben. Am Landgericht  Nürnberg-Fürth muss sich von Freitag an ein 60 Jahre alter Ehemann wegen Mordes an seiner ... mehr

AfD - Berlin: Brandanschlag auf Auto von Partei-Chef Nicolaus Fest

In Berlin ist ein Auto angezündet worden. Die Polizei spricht von einer politischen Tat. Die AfD sagt: Der Wagen gehörte dem Landeschef der Partei. Auf das Auto des kommissarischen Berliner AfD-Landesvorsitzenden Nicolaus Fest ist nach Angaben der Partei ... mehr
 
1


shopping-portal