Sie sind hier: Home > Themen >

Brandstiftung

Thema

Brandstiftung

Essen: Polizei ermittelt nach Brand einer Autowerkstatt

Essen: Polizei ermittelt nach Brand einer Autowerkstatt

In Essen hat eine Autowerkstatt gebrannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung und bittet nun um Mithilfe. Nach einem Feuer an einer Autowerkstatt in Essen ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung ... mehr
Wolfsburg: Kinderwagen in Treppenhaus angezündet – Verletzte

Wolfsburg: Kinderwagen in Treppenhaus angezündet – Verletzte

Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Wolfsburg stand ein Kinderwagen in Flammen. Mehrere Bewohner mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus In Wolfsburg hat die Polizei nach einem Brand im Treppenhaus eines ... mehr
Düsseldorf: Landgericht lässt 19-jährige Brandstifterin frei

Düsseldorf: Landgericht lässt 19-jährige Brandstifterin frei

In Düsseldorf hat das Landgericht den Haftbefehl gegen eine junge Frau aufgehoben. Zuvor hatte sie in ihrer eigenen Wohnung Feuer gelegt. Eine Strafe wurde dennoch verhängt. Im Prozess wegen versuchten Mordes gegen eine 19-jährige Schülerin hat das Landgericht ... mehr
Berlin: Sternschnuppenregen und Supervollmond zu sehen

Berlin: Sternschnuppenregen und Supervollmond zu sehen

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.55 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns für heute. t-online.de wünscht Ihnen noch einen schönen Abend ... mehr
Brände rund um Tschernobyl lassen sich kaum eindämmen

Brände rund um Tschernobyl lassen sich kaum eindämmen

Rund um das ehemalige Kernkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine brennt es – immer noch. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz, doch sie kommen nicht weiter. Das Gebiet ist nach einem GAU radioaktiv verstrahlt. In der Ukraine gibt es trotz der massiv aufgestockten ... mehr

Hagen: Mercedes und Audi brennen – Brandstiftung vermutet

In Hagen haben in der Nacht ein Mercedes und ein Audi gebrannt. Die Hitze war so groß, dass wohl die Fenster einer nahe gelegenen Firma gesprungen sind. Die Feuerwehr ist am frühen Montagmorgen zu einem Einsatz in die Karlstraße in  Hagen gerufen worden ... mehr

Erfurt: Unbekannter zündet Schuhe in Treppenhaus an

Ein Feuer ist in einem Erfurter Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Offenbar hatte jemand die Schuhe eines Mieters, die im Treppenhaus standen, angezündet. In einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Erfurt hat es in der Nacht zu Montag gebrannt. Wie die Polizei ... mehr

Brände in Tschernobyl: Smog in Kiew – Hilfe aus Deutschland

In der Region um Tschernobyl gibt es weiterhin Schwelbrände. In Kiew hält sich dichter Smog. Nun schickt auch Deutschland Hilfe. Für die seit zwei Wochen andauernden Löscharbeiten im radioaktiv belasteten Gebiet um das Atomkraftwerk Tschernobyl gibt es nun auch deutsche ... mehr

Bielefeld: Ordnungsamt-Fahrzeuge angezündet – wegen Corona-Krise?

Drei Fahrzeuge des Bielefelder Ordnungsamtes haben am Ravensberger Park gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und vermutet einen Zusammenhang mit der Corona-Krise. In Bielefeld hat die Feuerwehr am frühen Freitagmorgen gleich mehrere Feuer an Fahrzeugen ... mehr

Berlin-Schöneberg: Auto von AfD-Politiker Frank Hansel brennt

Im Berliner Stadtteil Schöneberg hat das Auto des AfD-Politikers Frank Hansel gebrannt. Es ist bereits das zweite Mal, das ein Auto eines AfD-Politikers in Berlin innerhalb von vier Wochen brennt. Erneut ist ein Brandanschlag auf das Auto eines führenden Berliner ... mehr

Brandenburg: Großeinsatz der Feuerwehr – Brand gefährdet 25 Hektar Wald

Nahe Wandlitz in Brandenburg ist ein Waldbrand ausgebrochen, die Feuerwehr bezeichnet eine Fläche von 500 mal 500 Metern als Gefahrengebiet. Auch zur mutmaßlichen Brandursache äußern sich die Behörden. In  Brandenburg hat ein Feuer rund 25 Hektar Wald zwischenzeitlich ... mehr

Nürnberg: 60-Jähriger soll Ehefrau getötet haben – Prozessstart

Ein 60-Jähriger steht vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Er soll seine schwerkranke Ehefrau getötet und danach in der gemeinsamen Wohnung Feuer gelegt haben. Am Landgericht  Nürnberg-Fürth muss sich von Freitag an ein 60 Jahre alter Ehemann wegen Mordes an seiner ... mehr

AfD - Berlin: Brandanschlag auf Auto von Partei-Chef Nicolaus Fest

In Berlin ist ein Auto angezündet worden. Die Polizei spricht von einer politischen Tat. Die AfD sagt: Der Wagen gehörte dem Landeschef der Partei. Auf das Auto des kommissarischen Berliner AfD-Landesvorsitzenden Nicolaus Fest ist nach Angaben der Partei ... mehr

Berlin soll an autofreiem Tag teilnehmen

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Sachsen: Auto von AfD-Chef Chrupalla abgebrannt – Staatsschutz ermittelt

In Sachsen ist der Pkw des AfD-Politikers Tino Chrupalla vermutlich angezündet worden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.  Das Auto des  AfD-Vorsitzenden Tino Chrupalla ist in der Nacht zu Montag ausgebrannt, die Polizei ermittelt wegen ... mehr

Mutmaßliche Brandstiftung - Hakenkreuze an der Tür: Anschlag auf Lokal in Niedersachsen

Syke (dpa) - Durch einen mutmaßlich rassistisch motivierten Brandanschlag ist ein Restaurant in Syke nahe Bremen zerstört worden. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag wurde niemand verletzt. Am Gebäude wurden zwei Hakenkreuze und der Spruch "Ausländer raus" entdeckt ... mehr

Niedersachsen: Restaurant angezündet und mit Hakenkreuzen beschmiert

In einer Kleinstadt in Niedersachsen haben Unbekannte Feuer in einem Restaurant gelegt und rechtsradikale Symbole am Tatort hinterlassen. Der Verfassungsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach einer mutmaßlichen Brandstiftung in einem Restaurant in Syke bei Bremen ... mehr

Erfurt: Mann zündet versehentlich seinen Balkon an

Die Feuerwehr musste am Samstag zu einem Balkonbrand in Erfurt ausrücken. Einsatzkräfte klopften und klingelten an der betroffenen Wohnung – doch der Verursacher bekam davon nichts mit. In Erfurt hat ein 34-jähriger Mann am Samstag seinen Balkon teilweise in Brand ... mehr

Bad Nauheim: Wer war der Neunfach-Mörder der Brandkatastrophe 1986?

1986 starben neun junge Menschen in einer brennenden Villa in Bad Nauheim. Ein Zeuge machte Angaben über den möglichen Brandstifter. Doch was war das Motiv für den vielfachen Mord? Am 24. Mai 1986, kurz nach Mitternacht, muss die Feuerwehr im hessischen Bad Nauheim ... mehr

Verdacht auf Brandstiftung: Über hundert Schweine sterben bei Feuer

Bei einem Feuer in Melle bei Osnabrück sind 120 Schweine zu Tode gekommen. Die Polizei rückte an und warnte die Bewohner des Bauernhofes. Kurz darauf nahm sie einen Verdächtigen fest. Bei einem mutmaßlich durch eine Brandstiftung ausgelösten Feuer ... mehr

Berlin: Drei Autos von Thyssenkrupp in Brand gesetzt – Anschlagsserie

Gleich mehrere Fahrzeuge des Unternehmens Thyssenkrupp gingen in verschiedenen Bezirken in Berlin in Flammen auf – und das war nicht das erste Mal. In der Nacht zum Freitag haben in verschiedenen Stadtteilen in Berlin drei Autos der Firma Thyssenkrupp gebrannt ... mehr

Mainz: Feuer in Parkhaus ausgebrochen

Meterhohe Flammen und ein lauter Knall: In einem Mainzer Parkhaus haben offenbar Unbekannte ein Feuer gelegt. Es ist nicht der erste Fall dieser Art. In einem Parkhaus in der Generaloberst-Beck-Straße in Mainz hat es am Dienstagnachmittag gebrannt. Laut Polizei riefen ... mehr

Wolfsburg: Polizei wertet Videos nach Randale an Schule aus

Nachdem Feiernde an Silvester auf einem Schulgelände in Wolfsburg randaliert und Polizeibeamte attackiert haben, wertet die Polizei nun im Netz kursierende Videos aus.  Nach einem Angriff auf Polizisten und Feuerwehrleute in der Silvesternacht in Wolfsburg werten ... mehr

Erfurt: Feuer in Druckereihalle war wohl Brandstiftung

Nachdem in einer Druckereihalle in Erfurt am Silvestermorgen ein Feuer entfacht ist, ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung. Einen Tatverdächtigen gibt es auch schon. Nach einem Brand in einer Druckereihalle in Erfurt an Silvester ermittelt die Polizei gegen ... mehr

Wolfsburg: Schule nimmt Unterricht nach Silvester-Randale wieder auf

Unbekannte haben in der Silvesternacht in Wolfsburg Feuerwerkskörper durch die Fenster in eine Schule geworfen, damit Brandalarm ausgelöst und erheblichen Schaden angerichtet. Doch das Gymnasium nimmt den Unterricht wieder auf. In der Silvesternacht ... mehr

Karlsruhe: Trauer nach Feuerkatastrophe im Krefelder Zoo

Ein Brand im Krefelder Zoo hat Dutzende Tiere getötet. Zwei Tage nach dem Feuer trauern viele Menschen um die Opfer – auch in Karlsruhe. Denn hier hat es mal eine ähnliche Katastrophe gegeben. Nach dem verheerenden Brand im Zoo von Krefeld sind Trauer ... mehr

Krefeld: Affenhaus im Zoo brennt nieder – mögliche Verursacher stellen sich

Nach dem verheerenden Brand im Affenhaus des Krefelder Zoos haben sich die möglichen Verursacher bei der Polizei gemeldet. Der Zoo bleibt auch am Donnerstag noch geschlossen. In den Ermittlungen zu dem verheerenden Brand im Affenhaus des Krefelder Zoos geht es voran ... mehr

Leipzig: Drei Polizeiwagen in Polizeistation ausgebrannt

Bei einem Feuer auf einem Gelände der Leipziger Polizei sind in der Nacht drei Fahrzeuge zerstört worden. Das LKA geht von Brandstiftung aus – und von einer politischen Motivation der Täter. Das Landeskriminalamt Sachsen ermittelt nach dem Brand dreier Autos auf ihrem ... mehr

Essen: Ursache für Brand in Reifenhalle steht fest

Eine riesige schwarze Rauchwolke war über Essen zu sehen, als eine Reifenhalle in Kettwig brannte. Nun ist klar, warum das Feuer ausbrach. Dennoch gibt es ungeklärte Fragen.  Das Feuer in einer Montagehalle eines Reifenhändlers in  Essen-Kettwig in der vergangenen Woche ... mehr

Psychisch gestört: Haftstrafe für Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftungs-Serie

Gera (dpa) - Nach einer Brandserie im thüringischen Großenstein hat das Landgericht Gera einen ehemaligen Feuerwehrmann zu einer Haftstrafe von vier Jahren und acht Monaten verurteilt. Zudem ordnete die 3. Strafkammer wegen der Alkoholprobleme ... mehr

Nürnberg: Jugendschutz erteilt Auflagen beim Kollegah-Konzert

Die Texte von Rapper Kollegah sollen Gewalt verherrlichen und judenfeindlich sein. Sein kommender Auftritt in Nürnberg ist deshalb umstritten. Das Jugendamt hat harte Auflagen für das Konzert erteilt – und einigen Fans den Zutritt verboten. Nach Kritik an den Konzerten ... mehr

Wuppertal: Wohnhaus wegen brennendem Kinderwagen geräumt

Die Feuerwehr ist in Wuppertal zu einem größeren Einsatz ausgerückt. Ein Kinderwagen in einem Treppenhaus hatte Feuer gefangen. Eine Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. In Wuppertal hat es am Montagabend gegen 20.45 Uhr einen größeren Feuerwehreinsatz gegeben ... mehr

Kiel: Polizei sucht nach Brand in Mercedes-Autohaus Zeugen

Am 14. November brannten auf dem Gelände einer Autohauses in Kiel sechs Autos aus. Die Polizei hat auf Videoaufnahmen ein auffälliges Fahrzeug entdeckt – und sucht jetzt nach Zeugen.  Nach einem Brand auf dem Gelände eines Autohauses in  Kiel Mitte November sucht ... mehr

Ex-Mann von Amy Winehouse: Blake Fielder-Civil wegen Brandstiftung festgenommen

Blake Fielder-Civil, Ex-Mann der verstorbenen Sängerin Amy Winehouse, hat in seiner Wohnung offenbar ein Feuer gelegt. Die Polizei soll ihn festgenommen haben. Der 37-jährige Brite Blake-Fielder Civil, der mit der 2011 verstorbenen Musikerin Amy Winehouse verheiratet ... mehr

Festnahme in Australien: Feuerwehrmann soll sieben Brände gelegt haben

Australien steht vielerorts in Flammen. Nun macht die Polizei einen 19-Jährigen für einige Brände verantwortlich.  Als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr hatte er vermutlich ein klares Motiv.  In Australien hat die Polizei einen Feuerwehrmann wegen ... mehr

Australien: Mann legt wohl Buschbrand – um Cannabis-Pflanzen zu retten

In Australien brennt es auf einer Fläche von einer Million Hektar. Schuld ist auch ein Cannabis-Züchter. Ein kontrolliertes Feuer sollte seine Pflanzen schützen. Das ging schief. Ein 51-jähriger Australier steht im Verdacht, zum Schutz seiner Cannabis-Pflanzen einen ... mehr

Essen: Gesuchter 26-Jähriger wollte mit Polizei plaudern und wird festgenommen

In Essen ist ein 26-Jähriger, gegen den offenbar ein Haftbefehl vorlag, zur Bundespolizeiwache am Hauptbahnhof gegangen. Offensichtlich wollte er ein wenig plaudern – und fiel so auf. Ein per Haftbefehl gesuchter 26-Jähriger hat am frühen Freitagmorgen gegen ... mehr

Gerabronn: Frau verbrennt in Auto – Ehemann festgenommen

Nach einem Streit verbrennt eine Frau in ihrem Auto. Kurz darauf wird ihr Ehemann verhaftet: Er wird verdächtigt das Fahrzeug angezündet zu haben. Eine Frau ist in Baden-Württemberg in einem Auto verbrannt, nachdem ihr Ehemann es angezündet haben ... mehr

Feuerwehrmänner wegen mehrfacher Brandstiftung festgenommen

Die Polizei hat zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Offenbach festgenommen. Sie sollen  für eine Serie von Brandstiftungen verantwortlich sein. Der Sachschaden ist enorm – aber auch Menschen wurden verletzt. Nach einer Serie von Brandstiftungen in Offenbach ... mehr

Köln: Polizei prüft Zusammenhang zwischen drei Bränden

In der Nacht zu Dienstag hat es drei Brände im Umkreis von nur einem Kilometer in Köln gegeben. Die Polizei prüft nun einen Zusammenhang der Vorfälle. Nach drei Bränden in der Nacht zu Dienstag ermittelt die Polizei in  Köln wegen des Verdachts auf Brandstiftung ... mehr

Frankfurt: Goetheturms-Wiederaufbau hat begonnen

Vor zwei Jahren ist der Goetheturm in Frankfurt durch Brandstiftung abgebrannt. Am Montag hat nun der  2,4 Millionen Euro teure  Wiederaufbau des Wahrzeichens begonnen.  Seit mehr als zwei Jahren müssen die Frankfurter ohne eines der Wahrzeichen der Stadt ... mehr

Bonn: Polizei nimmt Tatverdächtigen nach Bränden im Stadthaus fest

Im Bonner Stadthaus hatte es innerhalb von wenigen Tagen gleich zwei Brände gegeben. Die Polizei vermutete, dass jemand diese gelegt hatte. Nun haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst: Er hat im Haus gearbeitet. Nach einem Brand am Hauptsitz ... mehr

Dortmund: Unbekannte setzen Pkw in Brand – Flammen greifen auf Wohnhaus über

Die Dortmunder Feuerwehr ist am Sonntag zu einem Wohnhausbrand in der Nordstadt ausgerückt. Offenbar wurde ein Pkw in Brand gesetzt und die Flammen traten aufs Gebäude über. Unbekannte haben am Sonntag offenbar einen Pkw in der Kirchenstraße in Dortmund in Brand ... mehr

Frankfurt: Chinesischer Garten öffnet nach Brandstiftung wieder

Mehr als zwei Jahre nach einer Brandstiftung mit Millionen-Schaden kann der Chinesische Garten im Frankfurter Bethmannpark seine Tore wieder öffnen. Handwerker sind extra aus China für die Reparatur angereist. Der Chinesische Garten im Bethmannpark in  Frankfurt ... mehr

Erfurt: Drei Verletzte nach Brandstiftung in Brühlervorstadt

Ein Unbekannter hat im Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in Erfurt einen Brand gelegt. Drei Menschen wurden dabei verletzt. Am Freitagnachmittag hat ein bislang Unbekannter einen Brand im Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Brühlervorstadt in Erfurt ... mehr

Wuppertal: Brennende Autos in der Nordstadt

In der Wuppertaler Nordstadt haben in der Nacht zu Mittwoch zwei Autos gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Verletzt wurde dabei niemand. Zeugen haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gleich zweimal die Feuerwehr und Polizei alarmiert. Zwei Autos ... mehr

Ermittler fassen Berliner Serienbrandstifter nach Monaten

Ein Mann wird in Hamburg ertappt, als er ein Auto anzündet. Der Mann gesteht weitere Taten – jedoch in Berlin. Dort ist er mutmaßlich für eine Serie von Fahrzeugbränden verantwortlich. Nach einer Serie von Brandstiftungen an Autos in Berlin ist Haftbefehl gegen einen ... mehr

Düsseldorf: Tödliches Feuer möglicherweise von Demenz-Patient verursacht

Bei einem Brand in einem Düsseldorfer Krankenhaus ist ein Patient ums Leben gekommen. Nun vermuten Ermittler, dass ein schwer an Demenz erkrankter weiterer Patient das tödliche Feuer verursacht hat.  Nach dem Brand im Düsseldorfer Marien Hospital ... mehr

Wuppertal: 22-Jähriger nach Brandserie am Ostersbaum festgenommen

In Wuppertal hat es nach der Brandserie der letzten Wochen eine Festnahme gegeben. In dem Stadtteil Ostersbaum waren zuvor ein halbes Dutzend Keller in Flammen aufgegangen. Die Polizei vermutete schon länger Brandstiftung als Ursache. Im Fall der brennenden Keller ... mehr

Frankfurt: Polizei schließt vorsätzliche Brandstiftung aus

Feuerwehrleute konnten am Mittwoch einen Mann aus einem brennenden Haus in Frankfurt nur noch tot bergen. Nun ist seine Identität offenbar geklärt. Die genaue Brandursache ist allerdings weiterhin unklar. Bei dem Brand in einer Obdachlosenunterkunft am Mittwoch ... mehr

Hausbrand im Elsass – Mutter und sieben Kinder springen aus Fenster

Nur durch einen Sprung aus dem Fenster kann sich eine Mutter und ihre sieben Kinder vor einem Hausbrand retten. Eines ihrer Kinder fällt den Flammen jedoch zum Opfer.  Bei einem Hausbrand in dem elsässischen Ort Schiltigheim ist ein elfjähriges Kind ums Leben gekommen ... mehr

Wuppertal: Kellerbrand-Serie in Ostersbaum geht weiter

In der Nacht zu Freitag ist ein Feuer in einem Keller im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld ausgebrochen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es gegen 3.20 Uhr in der Stuttbergstraße des Wohnquartiers Ostersbaum ... mehr

Wuppertal: Erneuter Kellerbrand am Ostersbaum

In Wuppertal hat es am frühen Mittwochmorgen erneut einen Kellerbrand am Ostersbaum gegeben. Damit ist es bereits der vierte Brand innerhalb weniger Wochen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. In der Ewaldstraße am Ostersbaum in  Wuppertal hat es in der Nacht ... mehr

Mallorca: Deutscher wegen Brandstiftung festgenommen

Vorfall auf der Urlaubsinsel: Die Polizei hat einen Deutschen festgenommen, er soll Feuer gelegt haben. Es heißt, der ehemalige Soldat habe Widerstand bei seiner Verhaftung geleistet. Ein Deutscher ist auf Mallorca unter dem Vorwurf der Brandstiftung inhaftiert worden ... mehr

Verheerende Feuer in Brasilien - Amazonas-Brände: Bolsonaro empört über Hilfsangebot der G7

Brasília (dpa) - Nach der Hilfszusage der G7-Staaten für das von verheerenden Waldbränden betroffene Amazonasgebiet hat sich Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes verbeten. "Wir können nicht hinnehmen ... mehr
 
1


shopping-portal