Thema

Brauchtum

Vereinzelt Streits bei Schwörmontag: Menschen in Gewahrsam

Vereinzelt Streits bei Schwörmontag: Menschen in Gewahrsam

Bei Feiern zum traditionellen Schwörmontag in Ulm ist es zu kleineren Streitigkeiten und Körperverletzungen gekommen. Dabei wurde aber niemand ernsthaft verletzt, wie ein Sprecher der Polizei im Ulm am Dienstag mitteilte. Mehrere Feiernde kamen ... mehr
Heimatpreis Mittelfranken: Acker-Verlosung und Schmiedekunst

Heimatpreis Mittelfranken: Acker-Verlosung und Schmiedekunst

Acker-Verlosung, Kirchweih, Festspiele und Schmiedekunst: Sieben Vereine und Bräuche erhalten in diesem Jahr den "Heimatpreis Mittelfranken". Die Preisträger sorgten dafür, dass erhaltenswerte Traditionen an künftige Generationen weitergegeben werden, sagte Finanz ... mehr
Brauchtum: Ulmer feiern auf der Donau einen nassen Karneval

Brauchtum: Ulmer feiern auf der Donau einen nassen Karneval

Ulm (dpa) - Die Donau als Partyparadies: Zehntausende haben am Montag am zweitlängsten Fluss Europas den Ulmer Schwörmontag mit einem ausgelassenen Wasserkarneval gefeiert. Sie jubelten Tausenden von Aktiven zu, die in Schlauchbooten, auf Flößen und fantasievollen ... mehr
Ulm feiert Schwörmontag mit Wassergaudi und Eid

Ulm feiert Schwörmontag mit Wassergaudi und Eid

Die Donau als Partyparadies: Zehntausende haben am Montag am zweitgrößten Fluss Europas den Ulmer Schwörmontag mit einem ausgelassenen Wasserkarneval gefeiert. Sie jubelten Tausenden von Aktiven zu, die bei herrlichem Sonnenschein in Schlauchbooten ... mehr
Ravensburg feiert Rutenfest mit historischem Umzug

Ravensburg feiert Rutenfest mit historischem Umzug

Kunstvolle Blumenkränze, bunte Hüte und aufwendige Trachten: Mit einem Umzug durch die Innenstadt haben die Ravensburger am Montag ihr traditionelles Rutenfest zelebriert. Tausende Kostümierte, darunter viele Kinder, und knapp 300 Pferde zogen nach Veranstalterangaben ... mehr

Schwörmontag in Ulm mit Eid des OB und Donau-Party

Gemeinsam mit Tausenden von Besuchern begehen die Einwohner Ulms am Montag wieder den traditionellen "Nationalfeiertag" der Donaustadt. Zum heutigen Auftakt des Schwörmontags legt Oberbürgermeister Gunter Czisch (CDU) öffentlich Rechenschaft über seine Arbeit ... mehr

Bergmesse auf dem Fellhorn: Treffen der Alphornbläser

Rund 40 Alphornbläser haben am Sonntag auf dem Allgäuer Fellhorn bei Oberstdorf ihr Können gezeigt. Anlass war die "Berglar-Kirbe", ein traditioneller Freiluft-Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Jakobus, dem Patron der Alphirten. Die Messe fand heute zum 27. Mal statt ... mehr

Memminger fischen Stadtbach leer: Kritik der Tierschützer

Bei ihrem traditionellen Fischertag haben sich am Samstag genau 1188 Memminger auf die Jagd nach Forellen gemacht. Wie die Organisatoren anschließend mitteilten, wurde heute Jürgen Ziegler der Fischerkönig. Der 36-Jährige zog einen 1780 Gramm schweren und damit ... mehr

Postkarten trotz digitaler Urlaubsgrüße noch immer gefragt

Sehenswürdigkeiten unter blauem Himmel - früher war die Postkarte oft der einzige Urlaubsgruß. Heute sind Schnappschüsse vom Urlaubsort deutlich schneller und individueller per Smartphone verschickt. Das Ende für die Postkarte bedeutet das aber nicht, wie eine Umfrage ... mehr

Ferienzeit: Postkarten nach wie vor beliebt

Trotz moderner Kommunikationsmöglichkeiten über Whatsapp, Facebook und Co. erfreuen sich Postkarten in Brandenburg nach wie vor großer Beliebtheit. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Gerade in der Urlaubszeit, zu Weihnachten und zu Ostern ... mehr
 

Top Artikel zu Brauchtum

Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum das dritte große Fest der Christen genau 50 Tage nach Ostern gefeiert wird und weshalb wir an den Pfingstfeiertagen frei haben, erfahren Sie hier. Pfingsten, das bedeutet schulfrei für die Kinder und ein zusätzlicher Feiertag für die meisten Arbeitnehmer. Neben ... mehr
Sommersonnenwende: Die Bedeutung der Mittsommernacht

Sommersonnenwende: Die Bedeutung der Mittsommernacht

Schlaflose Nächte, Mädchen mit Blumenkränzen und romantische Strandfeuer – die Sommersonnenwende zählt zu den schönsten Festen im Jahr. Lesen Sie mehr über den längsten Tag, warum er in Schweden so wichtig ist und was die Externsteine damit zu tun haben ... mehr

Kein peinliches Auffallen: Dress-Code bei Konfirmation & Co.

Für viele Jugendliche ist es der erste feine Anlass, bei dem sie im Mittelpunkt stehen: Bald finden wieder Kommunions-, Konfirmations- und Jugendweihefeiern statt. Doch was anziehen? Kirchen und Veranstalter haben - teils - strenge Ansichten, was angemessen ... mehr
Schwörmontag in Ulm mit Eid des OB und Donau-Party

Schwörmontag in Ulm mit Eid des OB und Donau-Party

Gemeinsam mit Tausenden von Besuchern begehen die Einwohner Ulms am Montag wieder den traditionellen "Nationalfeiertag" der Donaustadt. Zum heutigen Auftakt des Schwörmontags legt Oberbürgermeister Gunter Czisch (CDU) öffentlich Rechenschaft über seine Arbeit ... mehr
Bergmesse auf dem Fellhorn: Treffen der Alphornbläser

Bergmesse auf dem Fellhorn: Treffen der Alphornbläser

Rund 40 Alphornbläser haben am Sonntag auf dem Allgäuer Fellhorn bei Oberstdorf ihr Können gezeigt. Anlass war die "Berglar-Kirbe", ein traditioneller Freiluft-Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Jakobus, dem Patron der Alphirten. Die Messe fand heute zum 27. Mal statt ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Brauchtum

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest

Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der Ausstellungs-GmbH am Montag sagte. Zur parallel stattfindenden Ostbayernschau kamen rund 440 000 Menschen ... mehr
Thüringens neue Weinprinzessin heißt Julia Rosemann

Thüringens neue Weinprinzessin heißt Julia Rosemann

Thüringen hat eine neue Weinprinzessin. Julia Rosemann ist am Sonntag von Agrarministerin Birgit Keller (Linke) in Bad Sulza (Kreis Weimarer Land) gekrönt worden. Die 25 Jahre alte Erzieherin aus Wichmar bei Camburg im Saaletal tritt die Nachfolge von Maria ... mehr
Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital abgesagt

Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital abgesagt

Lübeck (dpa/lno)- Der berühmteste der Lübecker Weihnachtsmärkte, der Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital, fällt in diesem Jahr aus. Die Suche nach einem Alternativstandort sei leider erfolglos geblieben, sagte die Vorsitzende des Verbandes Frau und Kultur ... mehr

Thüringens größter Rummel sorgt für Nervenkitzel

Rudolstadt (dpa/th) - Mit Böllerschüssen, dem Anstich des Festbieres, Cabaret und Musik wird heute Thüringens größter Rummel eröffnet. Etliche Schausteller bieten bis zum 27. August beim "Rudolstädter Vogelschießen" wieder Nervenkitzel in Achterbahn und Riesenrad ... mehr

Alternativstandort gesucht für Weihnachtsmarkt in Lübeck

Der weit über Lübeck hinaus bekannte Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital kann in diesem Jahr nicht an gewohnter Stätte stattfinden. Grund sind nach Angaben der Hansestadt Lübeck Sanierungsarbeiten im Langhaus des Hospitals ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018