Thema

Brauchtum

Tausende Narren zu Rosenmontagsumzügen erwartet

Tausende Narren zu Rosenmontagsumzügen erwartet

Zu den traditionellen Rosenmontagsumzügen in Halle und Köthen werden Tausende Narren erwartet. Rund 100 Bilder würden bei dem Umzug in der Saalestadt gezeigt, sagte der Präsident des Halle-Saalkreis Karneval Vereins, Ingo Küßner. Entlang der Strecke sollen ... mehr

"Schmotziger Dunschtig": Fastnacht-Höhepunkt im Südwesten

Die schwäbisch-alemannische Fastnacht startet am Donnerstag in die besonders närrische Zeit. Der "Schmotzige Dunschtig" bildet den Auftakt der letzten Tage der "Fünften Jahreszeit": Bis zum Aschermittwoch wollen die Narren im Südwesten nochmal kräftig feiern. In vielen ... mehr
Faschingstreiben am Unsinnigen Donnerstag

Faschingstreiben am Unsinnigen Donnerstag

Am Unsinnigen Donnerstag sind auch in Bayern die Narren los: Zum 90. Mal feiert die Stadt Dietfurt ihren Chinesenfasching und in der Bayerischen Staatskanzlei in München marschieren Vertreter von 1100 Faschingsgesellschaften aus dem Freistaat auf. Sie werden ... mehr
Frauen an die Macht: Weiberfastnacht in Mainz und Koblenz

Frauen an die Macht: Weiberfastnacht in Mainz und Koblenz

Der Auftakt der Straßenfastnacht am Rhein gehört den Frauen: Für die Möhnen in Koblenz und Umgebung ist der "Schwerdonnerstag" ein besonderer Höhepunkt, etwa mit dem Möhnenzug und anschließendem Maskentreiben in den Straßen und Dorfgaststätten von Heimbach ... mehr
Narren am Bodensee feiern mit Hemdglonker und Butzenlauf

Narren am Bodensee feiern mit Hemdglonker und Butzenlauf

Auf dem Kopf eine Schlafmütze, gekleidet in weiße Nachthemden: In Radolfzell am Bodensee sind die Narren mit ihrem traditionellen Hemdglonker-Umzug in die närrische Woche gestartet. Dabei ist die Stadt immer etwas früher dran als andere: Während in vielen Hochburgen ... mehr

Margit Sponheimer zur Ehrenbürgerin von Mainz ernannt

Genau an ihrem 75. Geburtstag hat die Schlagersängerin und Schauspielerin Margit Sponheimer das Ehrenbürgerrecht von Mainz erhalten. Der Stadtrat von Mainz nahm einen entsprechenden Beschluss am Mittwoch einstimmig an. Die Grande Dame der Mainzer Fastnacht ... mehr

Närrischer Staatsempfang mit Hästrägern - und ernsten Tönen

Die Narren haben kurz vor dem "Schmotzigen Dunschtig" das Neue Schloss in Stuttgart gestürmt: Für die Zeit der Fastnacht entmachteten sie symbolisch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) beim närrischen Staatsempfang. Bis zum Aschermittwoch weniger ... mehr

18-Jährige bei Fastnacht verbrüht: Frau stand im Kessel

Das bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen (Kreis Heilbronn) verbrühte Mädchen hat nach eigenen Worten in einem mit heißem Wasser gefüllten Hexenkessel gestanden. Das habe es in einem ersten Gespräch mit der Polizei bestätigt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Zuvor ... mehr

Rosenmontagszug: Mehr Tierärzte und Kontrollen von Pferden

Nach Kritik von Tierschützern will Köln den Umgang mit Pferden beim Rosenmontagszug strenger kontrollieren. Die Zahl der eingesetzten Tierärzte werde mehr als verdoppelt, teilte die Stadt am Mittwoch mit - von zuletzt maximal vier auf nun neun. Sie sollen ... mehr

Polizei-Mitteilung als Büttenrede

In einer Büttenrede hat die Polizei im pfälzischen Frankenthal ihr Einsatzkonzept für den Fastnachtsumzug am Samstag vorgestellt. In gut 60 launigen Zeilen geben die Beamten Tipps, was zu tun und zu lassen sei und mahnen, sich an die Regeln zu halten ... mehr

Notfälle: Verbrühtes Mädchen stand nach eigenen Worten im Hexenkessel

Eppingen (dpa) - Das bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen bei Heilbronn verbrühte Mädchen hat nach eigenem Worten in einem mit heißem Wasser gefüllten Hexenkessel gestanden. Das habe die 18-Jährige in einem ersten Gespräch mit der Polizei bestätigt, sagte ... mehr

Mehr zum Thema Brauchtum im Web suchen

Keine Entscheidung über Fortsetzung des Nachtumzugs

Nach dem Unglück mit einer verbrühten 18-Jährigen bei der Fastnacht in Eppingen ist keine Entscheidung darüber gefallen, ob der Nachtumzug in Zukunft abgehalten wird. Darüber müsse noch beraten werden, sagte Stadtsprecher Sönke Brenner am Mittwoch. Alle Gruppen ... mehr

Küss mich, ich will freien Eintritt!

Wer mit dem oder der Liebsten zum Valentinstag eines von Baden-Württembergs Schlösser besuchen will, kann vielerorts mit einem Kuss bezahlen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten gewähren Paaren in der Woche rund um den 14. Februar freien Eintritt ... mehr

Hunderttausende zu Mainzer Straßenfastnacht erwartet

Vor Beginn der Straßenfastnacht in Mainz sind aus Sicht von Veranstaltern und Behörden alle Voraussetzungen für ein ausgelassenes und friedliches Fest gegeben. Das Sicherheitskonzept des vergangenen Jahres sei in einigen Details noch einmal nachgebessert worden ... mehr

Minister Schäfer als Maharadscha: "Das hatte schon was"

Seine Welt sind im Alltag die Zahlen und Bilanzen - doch zu Karneval mag es Hessens Finanzminister Thomas Schäfer fröhlich und auch etwas exotisch. Zu Fastnacht schlüpfte der CDU-Politiker zuletzt in eine Verkleidung aus ferner Kultur ... mehr

Brauchtum: Groko, Trump und Merkel im Visier der Karnevalisten

Köln/Mainz (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Rakete, US-Präsident Donald Trump als Walze, deutsche Autobauer im Diesel-Sumpf und natürlich die GroKo: Der Kölner Karneval arbeitet sich am Rosenmontag an den großen Themen der vergangenen Monate ab. "Wir haben ... mehr

Cottbus rüstet sich mit Absperrungen für Karnevalsumzug

Die Stadt Cottbus rüstet sich für den bevorstehenden Karnevalsumzug an diesem Sonntag. "Wir werden Absperrungen einrichten, um eine unberechtigte Einfahrt in den Zug zu verhindern", sagte Sicherheitsdezernent Thomas Bergner am Dienstag. Eine besondere Gefahrenlage ... mehr

Müllwagen sollen Frankfurter Fastnachtszug sichern

Mit unter anderem 19 Müllwagen will die Stadt Frankfurt am Sonntag ihren Fastnachtszug vor Terrorangriffen schützen. Die bis rund zehn Meter langen Fahrzeuge für Sperrmüll der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) sollen anstelle von Betonklötzen eingesetzt ... mehr

Beim Kölner Rosenmontagszug fährt Donald Trump als Walze mit

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Rakete, US-Präsident Donald Trump als Walze, deutsche Autobauer im Diesel-Sumpf und natürlich die GroKo: Der Kölner Karneval arbeitet sich an Rosenmontag an den großen Themen der vergangenen Monate ab. Die am Dienstag vorgestellten ... mehr

25 Narrenkappen gestohlen: "Wie eine Kastration"

Eine unterfränkische Karnevalsgesellschaft muss wahrscheinlich für den Rest der Faschingssaison ohne ihre Narrenkappen auskommen. Der Gesellschaft ist nach ihrer Prunksitzung in Hammelburg (Landkreis Bad Kissingen) nämlich ein rosafarbener Koffer mit 25 bunten ... mehr

Nach Hexenkessel-Unfall werten Ermittler Bilder aus

Eppingen (dpa) - Nach dem Hexenkessel-Unfall mit einer Schwerverletzten bei einem Fastnachtsumzug in Baden-Württemberg wollen die Ermittler Fotos und Videos von dem Tag auswerten. Man erhoffe sich dadurch ein genaueres Bild vom Hergang, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Michael Batz zum Ehren-Alster-Schleusenwärter gekürt

Der Autor, Theatermacher und Lichtkünstler Michael Batz ist neuer Ehren-Alster-Schleusenwärter. Der 66-Jährige sei mit seinen Büchern zur Hamburger Stadtgeschichte, dem "Hamburger Jedermann" sowie den Lichtinstallationen ... mehr

Brauchtum - Ober-Karnevalist: Steigende Auflagen bedrohen das Brauchtum

Bexbach (dpa) - Deutschlands Oberkarnevalist Klaus-Ludwig Fess sieht in den höheren Sicherheitsauflagen bei Narrenumzügen und den damit einhergehenden Kosten eine Gefahr für das Brauchtum. Gerade im ländlichen Raum und mittleren Städten "erdrückten" Zusatzkosten wegen ... mehr

Narren: Merkel-Schildkröte als Kanzlerin 2111

Die Mainzer Fastnacht verspottet die langwierige Regierungsbildung in Berlin: Gleich auf zwei Motivwagen des Rosenmontagszugs rollen Styropor-Figuren von Bundeskanzlerin Angela Merkel durch die Straßen. Die eine Satire zeigt sie beim Durchprobieren von Kleidern ... mehr

Ober-Karnevalist: Steigende Auflagen bedrohen das Brauchtum

Angesichts gestiegener Kosten für höhere Sicherheitsauflagen bei Narrenumzügen sieht Deutschlands Oberkarnevalist Klaus-Ludwig Fess eine Gefahr für das Brauchtum. Gerade im ländlichen Raum und mittleren Städten "erdrückten" Zusatzkosten wegen Vorkehrungen ... mehr

Brauchtum: Köln und Mainz enthüllen Rosenmontagswagen

Köln/Mainz (dpa) - Von Nordkorea bis zur GroKo: Die Narren in Mainz und Köln enthüllen heute ihre Wagen für die Rosenmontagszüge. Wie immer dürfte es viel um Politik und Sozialkritik gehen. In Köln versprechen die Verantwortlichen, in diesem Jahr mehr politische Themen ... mehr

Unfall mit Fastnachts-Hexenkessel - Polizei prüft Hergang

Eppingen (dpa) - Nach dem Heißwasser-Unfall mit einem Hexenkessel bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen wollen die Ermittler den Hergang rekonstruieren. Die Polizei will die Hexen-Darstellerinnen befragen. Es muss noch geklärt werden, wer innerhalb der Gruppe was getan ... mehr

Hexenzunft zeigt sich erschüttert über Unglück

Eppingen (dpa) - Die Hexenzunft Eppingen hat sich nach dem tragischen Hexenkessel-Vorfall bei ihrem Fastnachtsumzug zutiefst erschüttert gezeigt. Nach 15 friedlichen Nachtumzügen sei man sehr bestürzt über dieses für uns unerklärliche Unglück. Die Zunft ... mehr

Hexenzunft zeigt sich erschüttert über Unglück bei Umzug

Die Hexenzunft Eppingen hat sich nach dem tragischen Hexenkessel-Vorfall bei dem Fastnachtsumzug in dem Ort nahe Heilbronn "zutiefst erschüttert" gezeigt. "Nach 15 friedlichen Nachtumzügen sind wir sehr bestürzt über dieses ... mehr

Cem Özdemir mit "Goldener Narrenschelle" ausgezeichnet

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir freut sich über eine närrische Auszeichnung. In Rust bei Freiburg nahm er am Montagabend die "Goldene Narrenschelle" der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) entgegen. "Es ist eine Ehre", sagte er der Deutschen ... mehr

Absage wegen hoher Kosten: Neuer Fest-Betreiber gesucht

Nach dem Ausstieg des Betreibers des traditionsreichen Schweriner Altstadtfests wegen zu hoher Kosten sucht die Stadt einen neuen Veranstalter. Zunächst werde an einer Übergangslösung für 2018 gearbeitet, danach soll die Ausrichtung im Herbst an einen neuen Veranstalter ... mehr

An Karneval fliegen mehrere Hundert Tonnen Süßigkeiten

Bei den bevorstehenden Karnevalsumzügen werden einer Schätzung der Süßwarenhersteller zufolge mehr als 500 Tonnen Süßigkeiten unter das Volk gebracht. Allein am Rosenmontagszug in Köln seien es in diesem Jahr rund 300 Tonnen, die den Jecken am Wegesrand zugeworfen ... mehr

Zukunft von Eppinger Fastnachtsumzug nach Unglück offen

Nach einem Unfall mit einer Schwerverletzten bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen bei Heilbronn erwägt die Stadt, die Veranstaltung einzustellen. "Ich kann aus heutiger Sicht nicht sagen: "Ja, es geht weiter"", sagte Oberbürgermeister Klaus Holaschke (parteilos ... mehr

Unglück bei Fastnacht: Polizei sucht zwei verkleidete Hexen

Nach dem Unfall bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen nahe Heilbronn mit einer schwer verletzten 18-Jährigen sucht die Polizei zwei als Hexen verkleidete Personen. Gegen sie werde wegen fahrlässiger Körperverletzung und möglicher unterlassener Hilfeleistung ermittelt ... mehr

Frau erleidet bei Fastnachtsumzug schwere Verbrühungen

Eppingen (dpa) - Bei einem Fastnachtsumzug in Baden-Württemberg ist eine junge Zuschauerin an einem Hexenkessel schwer an den Beinen verbrüht worden. Die 18-Jährige sei am Samstag in Eppingen in eine Gruppe von Hexen hineingezogen worden, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Polizei: Alkohol entfachte Schlägereien nach Nachtumzug

Erhöhter Alkoholkonsum ist nach Einschätzung der Trierer Polizei der Grund dafür, warum es nach dem närrischen Nachtumzug in Rivenich am Samstagabend zu mehreren Schlägereien gekommen ist. "Was die Aggressivität angeht, hat Alkohol die Hauptrolle gespielt", sagte ... mehr

Brauchtum: Karneval in Venedig mit "Engelsflug" eröffnet

Venedig (dpa) - Der weltberühmte Karneval in Venedig ist mit dem traditionellen "Volo dell'Angelo", dem "Engelsflug", eröffnet worden. Das Spektakel in der Lagunenstadt verfolgten laut Nachrichtenagentur Ansa rund 20 000 Menschen. Mit einem Drahtseil gesichert, schwebte ... mehr

Frau in Hexenkessel geworfen - Polizei ermittelt

Eppingen (dpa) - Während eines Fastnachtsumzugs in Baden-Württemberg wurde eine junge Frau am Samstag in einen Hexenkessel mit heißem Wasser geworfen. Die Polizei ermittelt nun gegen sechs Personen wegen einer möglichen schweren Körperverletzung und unterlassener ... mehr

Sicherheitsvorkehrungen: Mehr Polizisten an närrischen Tagen

An Fastnacht und Karneval werden in Rheinland-Pfalz diesmal mehr Polizisten im Einsatz sein als im vergangenen Jahr. "Wir tun alles für eine höchstmögliche Sicherheit. Wir wollen, dass die Menschen in Rheinland-Pfalz Fastnacht und Karneval feiern, wie sie es gewohnt ... mehr

Karneval für Gehörlose: Dolmetscherin gebärdet Dialekt

"Alaaf" und "Bützje" für Gehörlose: Zum Höhepunkt des Straßenkarnevals ist die Kölner Gebärdensprach-Dolmetscherin Aline Ackers stark gefragt. Die 31-Jährige übersetzt Büttenreden, Karnevalslieder und Auftritte von Mundart-Bands für hörgeschädigte und taube Menschen ... mehr

Frau bei Fastnachtsumzug in Kessel geworfen: Verbrühungen

Bei einem Fastnachtsumzug in Baden-Württemberg ist eine junge Zuschauerin in einen Hexenkessel geworfen worden und hat schwere Verletzungen an den Beinen erlitten. Die 18-Jährige sei am Samstag in Eppingen in eine Gruppe von Hexen hineingezogen worden, sagte ... mehr

Karneval in Venedig mit «Engelsflug» offiziell eröffnet

Venedig (dpa) - Der weltberühmte Karneval in Venedig ist mit dem traditionellen «Volo dell'Angelo», dem «Engelsflug», eröffnet worden. Das Spektakel in der Lagunenstadt verfolgten laut Nachrichtenagentur Ansa rund 20 000 Menschen. Mit einem Drahtseil gesichert, schwebte ... mehr

"Mainz bleibt Mainz" steckt Büttenredner in Merkels Rolle

Die langwierige Regierungsbildung wird am kommenden Freitag (9. Februar) in der Mainzer Fernsehfastnacht auf die Schippe genommen. Dazu schlüpft der Büttenredner Florian Sitte bei "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" in die Rolle der Kanzlerin ... mehr

Fastnachtsumzug endet mit Massenschlägereien

Drei Stunden hat die Polizei gebraucht, um nach einem Fastnachtsumzug im Kreis Bernkastel-Wittlich eine teils aggressive Gruppe von 150 bis 200 Jugendlichen unter Kontrolle zu bringen. Immer wieder sei es am Samstagabend in Rivenich zu Schlägereien gekommen, sagte ... mehr

Hersteller: In Köln sind die Karnevalsorden besonders groß

Karnevalsorden in der Jecken-Hochburg Köln fallen einem Experten zufolge besonders ins Auge. "Man kann generell sagen, dass die Orden in Köln größer sind als die in Mainz", betonte der Geschäftsführer des Unternehmens Zinnhannes, Wolf Schneider, in Krummenau ... mehr

Kölns OB: Karneval eher zu allgemeinem Besäufnis geworden

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) beobachtet tiefgreifende Veränderungen im Karneval - und es sind keine positiven. "Der Karneval ist in den letzten Jahren - oder eher Jahrzehnten - zu etwas geworden, das eher einem allgemeinen Besäufnis entspricht ... mehr

Gebaut, um zu schmelzen: Riesenschneemann im Fichtelgebirge

Nein, allzu schneereich war der Winter bislang im Fichtelgebirge noch nicht. Trotzdem wird am Freitag (9. Februar) wieder ein riesiger Schneemann gebaut. Dass freiwillige Helfer immer kurz vor Fasching mitten in Bischofsgrün (Landkreis Bayreuth) einen XXL-Schneemann ... mehr

Prinzenpaare statt GroKo: Bouffier bei närrischem Empfang

Närrischer Empfang statt endloser Koalitionsgespräche: Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gönnte sich am Samstag eine Pause von den GroKo-Gesprächen in Berlin und empfing im Schloss Biebrich zahlreiche bunt geschmückte Prinzenpaare aus ganz Hessen ... mehr

Samba-Tanz, Trommeln und Aliens: Karneval in Bremen

Space Cowboys, Aliens und Stelzentänzer: In farbenfrohen Kostümen sind am Samstag beim Samba-Karneval mehr als 100 Masken-Gruppen durch Bremen getanzt. Tausende Schaulustige verfolgten am Straßenrand den bunten Umzug der Tänzer und Trommler, die unter anderem ... mehr

Regierungschef Bouffier empfängt Prinzenpaare

Prinzenpaare aus ganz Hessen und ihren närrischen Hofstaat empfängt Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) heute im Schloss Biebrich. Mehr als 100 Karnevalsvereine haben ihr Kommen zu dem Empfang bereits zugesagt. Auch rund 30 Kinderprinzenpaare werden ... mehr

Polit-Prominenz sagt bei "Fastnacht in Franken" ab

Die Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung in Berlin haben in diesem Jahr die Fernsehprunksitzung "Fastnacht in Franken" bestimmt. Normalerweise erscheint fast das gesamte bayerische Kabinett verkleidet im unterfränkischen Veitshöchheim. Diesmal ... mehr

Söder verkleidet sich als Prinzregent Luitpold von Bayern

Lange war es ein wohlgehütetes Geheimnis, nun ist klar: Der designierte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) geht am Freitagabend als Prinzregent Luitpold von Bayern zur "Fastnacht in Franken" nach Veitshöchheim. "Mir hat der Luitpold immer gefallen", sagte ... mehr

Brauchtum: Murmeltier Phil sagt langen Winter voraus

Punxsutawney (dpa) - Das wohl berühmteste Murmeltier der Welt hat einem baldigen Frühling in den USA eine Absage erteilt. Wie in jedem Jahr am 2. Februar wurde der Nager Phil am frühen Freitagmorgen aus seinem Bau in einem Wäldchen bei Punxsutawney (Pennsylvania ... mehr

Murmeltier Phil prophezeit langen Winter in den USA

Punxsutawney (dpa) - Das wohl berühmteste Murmeltier der Welt hat einem baldigen Frühling in den USA eine Absage erteilt. Wie in jedem Jahr am 2. Februar wurde der Nager Phil aus seinem Bau in einem Wäldchen in Pennsylvania gezogen und ins Licht gehalten. Dabei ... mehr

Vorfreude auf das Oktoberfest: Wiesnplakat vorgestellt

Maßkrug, Breze, Lebkuchenherz und ein paar Weißwürste am weiß-blauen Himmel: Das Plakat für das Oktoberfest 2018 lässt die klassischen Symbole des berühmten Volksfestes wie Wölkchen über einem Riesenrad schweben. Wiesn-Chef Josef Schmid (CSU) stellte das neue Motiv ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe