Sie sind hier: Home > Themen >

Brauerei

Thema

Brauerei

Tag des Bieres: Ultimativer Bier-Guide – Spannende Fakten rund um Bier

Tag des Bieres: Ultimativer Bier-Guide – Spannende Fakten rund um Bier

Bier hat einen besonderen Geschmack – über 2.000 Aromen lassen sich erschnüffeln und erschmecken. Das sind mehr als bei Wein. Lesen Sie weitere spannende Fakten zu dem Traditionsgetränk. Die Deutschen sind Europas Vizemeister im Biertrinken (104 Liter ... mehr
Oktoberfest: Wackelt die Wiesn wegen Corona?

Oktoberfest: Wackelt die Wiesn wegen Corona?

Bis in den Hochsommer wird die Corona-Lähmung sicher dauern. Kann da das Oktoberfest im September beginnen? Die Verantwortlichen für die Wiesn in München haben sich jetzt dazu geäußert. Die Wiesnwirte haben Reservierungswünsche aus aller Welt entgegengenommen ... mehr
Bier: Neue Aromen – Warum alkoholfreies Bier plötzlich schmeckt

Bier: Neue Aromen – Warum alkoholfreies Bier plötzlich schmeckt

"Wie Schwimmen ohne Wasser" oder "Da fehlt irgendwas", sind nur zwei Meinungen zu alkoholfreiem Bier. Doch die geschmackliche Vielfalt wächst auch im Segment ohne Umdrehungen. Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Fragt ... mehr
Corona-Krise: Deutschen Bierbrauern droht Pleitewelle

Corona-Krise: Deutschen Bierbrauern droht Pleitewelle

Die geschlossenen Kneipen sorgen auch bei Deutschlands Bierbrauern für Probleme. Sie setzen wegen der Corona-Krise nun weniger ab. Laut Brauer-Bund könnten jetzt zahlreiche Insolvenzen folgen. Deutschlands Bierbrauern droht wegen der Corona-Krise nach eigenen Angaben ... mehr
Neuer Trend: Bitburger bringt glutenfreies Bier auf den Markt

Neuer Trend: Bitburger bringt glutenfreies Bier auf den Markt

Gesundheitlich notwendig oder einfach nur trendy: Der Markt für glutenfreie Produkte wächst. Auch Biere "frei von" Gluten gibt es vereinzelt schon. Jetzt kommt ein großer Brauer dazu, der sein glutenfreies Bier bundesweit in die Läden bringt. Lady Gaga tut es. Miley ... mehr

Blutbad in Milwaukee: Sechs Tote nach Amoklauf in US-Brauerei

Milwaukee (dpa) - Ein Mann hat in der US-Stadt Milwaukee auf dem Gelände einer Brauerei fünf Menschen getötet. Danach habe sich der 51 Jahre alte mutmaßliche Täter erschossen, teilte die Polizei in einer Pressemitteilung am Mittwoch (Ortszeit) mit. Zuvor hatte ... mehr

Berlin: Bierfestival auf Karl-Marx-Allee findet nicht mehr statt – nach 23 Jahren

Jedes Jahr haben bis zu 750.000 Menschen das Berliner Bierfestival auf der Karl-Marx-Allee besucht. Doch die Veranstalter geben nun auf. Grund sind steigende Kosten und Auflagen der Stadt. Das Berliner Bierfestival wird eingestellt. Die Kosten für Sicherheit ... mehr

Alkoholkonsum: Deutschlands Brauereien verkaufen immer weniger Bier

Die Deutschen konsumieren immer weniger Bier. Brauereien verzeichnen bereits seit mehreren Jahren einen sinkenden Absatz, so auch im Jahr 2019. Die Bierbrauer in Deutschland haben 2019 deutlich weniger Bier verkauft. Der Absatz der Brauereien und Bierlager fiel gemessen ... mehr

Bier: Radeberger Gruppe erhöht Preis für Fassbier und Flaschenbier

Im deutschen Biermarkt zeichnen sich erste Preiserhöhungen für Gastronomen und den Handel ab. Vor allem Gasthäuser, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Fassbier wird in vielen Fällen für die Gastronomie teurer. Der führende deutsche Bierhersteller ... mehr

Bierbrauer verkaufen weniger Bier als 2018

Bier verkauft sich momentan nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland schlechter. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Absatz um knapp 2 Prozent gesunken. Welche Gründe stecken hinter der Kaufzurückhaltung? Die deutschen Brauereien haben im September einen ... mehr

Rückruf Franken Bräu: Biere und Erfrischungsgetränke zurückgerufen – Laugenreste

Die Brauerei Franken Bräu aus Mitwitz ruft mehrere Sorten Bier und Erfrischungsgetränke zurück. Möglicherweise sind in den Getränken Reste von verdünnter Lauge enthalten. Was Verbraucher jetzt wissen müssen.   Weil eine Kontrollmaschine zeitweise ausgefallen ... mehr

Rückruf: Brauerei Lammsbräu warnt vor "alkoholfreiem" Bier – falsches Etikett

Die Brauerei Neumarkter Lammsbräu ruft Pilsbier zurück. Grund: Es ist als alkoholfrei gekennzeichnet worden – enthält jedoch Alkohol. Wegen einer technischen Panne ruft die Brauerei Neumarkter Lammsbräu ihr Bio-Edelpils "Zzzisch" zurück. Die betroffenen Flaschen wurden ... mehr

Oktoberfest 2019: So viel Geld wird auf der Wiesn verdient

Für die Brauer ist das Oktoberfest "das Fest des Münchner Bieres". Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut "das Fest der Hotels" heißen. Für die Taxifahrer dagegen ist die Wiesn eine zweischneidige Sache. Für Millionen Besucher ist das Oktoberfest ... mehr

Mangelnder Rücklauf: Brauereien fordern doppeltes Pfand für Bierflaschen

Die Flasche Bier könnte künftig mehr kosten. Wenn es nach den Brauereien geht, soll das Pfand deutlich erhöht werden. Denn derzeit lohne es für viele Verbraucher nicht, die Flaschen wieder zurückzubringen. Der Brauerei-Verband fordert eine deutschlandweit einheitliche ... mehr

Brauereien wollen Pfand für Bierkisten drastisch erhöhen

Eine leere Bierkiste bringt in der Regel 1,50 Euro Pfand. Da lohnt sich die Rückgabe fast nicht. Bei 6 Euro sähe das schon anders aus. Deshalb ist um die Höhe des Kistenpfands nun ein Streit entbrannt, den im nächsten Jahr vielleicht die Verbraucher zu spüren bekommen ... mehr

Bitburger: Glutenfreies Bier soll ab 2020 auf den Markt kommen

Schon zwei Jahre in der Entwicklung: Ab 2020 will die Brauerei ein besonderes Bier anbieten. Der Markt für das neue Produkt ist bisher klein – soll aber wachsen.  Die Bitburger Brauerei will 2020 ein glutenfreies Bier auf den Markt bringen ... mehr

Frisch aus dem Klärwerk: Diese Firma braut Bier aus Abwasser

Brauereien aus den USA und Tschechien haben es bereits vorgemacht und Bier mit ehemaligem Toilettenwasser hergestellt. Eine deutsche Brauerei hat das jetzt ebenfalls ausprobiert. Was dahinter steckt. Ausgerechnet im Land des Reinheitsgebots gibt es jetzt ... mehr

Deutsche Biere: Deutlicher Preisanstieg

Bier ist im vergangenen Jahr teurer geworden. Die Produktion in Deutschland stieg trotzdem, gleichzeitig tranken die Deutschen weniger. Wie die Brauereien damit umgehen. Biertrinken ist in Deutschland längst nicht mehr so beliebt, wie es mal war – und der Trend zu einem ... mehr

Neues Bier mit Meersalz entwickelt

Das traditionelle deutsche Gose-Bier könnte ein weiteres Comeback erleben: Ein kanadisches Paar will gemeinsam mit einem befreundeten Bierbrauer ein neues Salzbier in großem Stil auf den Markt bringen. Salzig-saures Gose- Bier wurde rund tausend Jahre ... mehr

Craft Beer kaufen: Top Biere aus Deutschland und den USA

Biere mit wohlklingenden Namen wie Pale Ale, IPA und Porter kapern das Bier-Sortiment und sorgen für eine bunte Vielfalt an Etiketten, Flaschen und Dosen. Aber wie findet man unter all den neuen Brauereien und Bierstilen das für sich richtige Bier? t-online ... mehr

Schwarzbier Sorten: Biere im Geschmacks-Test

Dieses Bier ist schwarz wie die Nacht. Doch auch für Überraschungen gut: Nein, es enthält nicht mehr Alkohol als Pils. Es schmeckt mal schlank und kühl, mal rund und süßlich, mal rauchig mit Ecken und Kanten. Und es besitzt eine uralte Tradition. t-online ... mehr

Wie viele Kalorien hat Bier?: Angaben sollen aufs Flaschenetikett

Biertrinker in Deutschland sollen künftig schon beim Blick aufs Etikett erfahren, wie viele Kalorien der Gerstensaft hat. Die Brauereien wollen auf freiwilliger Basis alle Biere und Biermischgetränke mit entsprechenden Nährwertangaben versehen. Deutschlands Brauereien ... mehr

Deutsche Umwelthilfe verliert wichtigen Sponsor

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) streitet unerbittlich für saubere Luft in unseren Städten. Deshalb hat sie viele mächtige Gegner. Aber auch einige starke Unterstützer. Einen Sponsor hat die Organisation nun allerdings verloren. "Eine Perle der Natur": Die Brauerei ... mehr

Berauschend legal: Hanf im Bier erlebt einen Aufschwung

Berlin (dpa) - Auf der Insel Usedom braut der Klein-Brauer Jan Fidora seit kurzem ein Bier mit Hanf, das er werbewirksam "Mellenthiner Cannabis" nennt. Das Getränk bringe eine neue Note ins Sortiment, habe einen besonders blumig-grasigen Geschmack. Die 1000 Liter ... mehr

Statistisches Bundesamt: Bierabsatz in Deutschland wieder gestiegen

Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Zahlen zum Bierabsatz in Deutschland veröffentlicht. Nachdem im letzten Jahr noch ein Rekordtief verzeichnet wurde, ist der Bierdurst 2018 deutlich gestiegen.  Einigen Brauereien ging sogar das Leergut aus. Deutschlands Brauereien ... mehr

Oktoberfest 2018: 9 Tipps, wie man einen Platz im Zelt bekommt

Die Plätze in den großen Festzelten sind heiß begehrt und oft ausgebucht. Wiesn-Wirte und Servicekräfte verraten, wie Kurzentschlossene am Abend noch einen Tisch ergattern können. Schottenhamel, Augustiner-Festhalle, Ochsenbraterei und Hofbräuzelt – die großen Zelte ... mehr

Bierpreise steigen zur Wiesn-Zeit

Ein Liter Bier kann im Laden 70 Cent oder mehr und beim Oktoberfest über elf Euro kosten. Der Durchschnittspreis ist in diesem Jahr zum ersten Mal seit langem auch für das meistgetrunkene Bier in Deutschland gestiegen: das Pils. An Hopfen und Malz liegt es nicht ... mehr

Marihuana-Legalisierung in Kanada : US-Bierhersteller will Cannabis-Getränke brauen

Der Brauerei-Riese Moslon Coors will die Legalisierung von Cannabis in Kanada für neue Geschäfte nutzen – und setzt dabei auf alkoholfreie Getränke. Der fünfgrößte Brauereikonzern der Welt, Molson Coors, will von der Marihuana-Legalisierung in Kanada profitieren ... mehr

Hitzewelle: Brauereien gehen die Bierkästen aus

Wegen der anhaltenden Hitze wird bei vielen Brauereien das Leergut knapp. Jetzt appellieren die Getränkehändler an die Kunden: "Erst Pfand, dann (P)ferien." Leere Bierkästen werden im heißen Sommer zur Mangelware: Wegen der anhaltenden Hitze läuft die Produktion ... mehr

Mögliche Bierkrise: Brauereien melden Kohlensäure-Engpass

Sommerwetter und Fußball-WM – selten wird in Europa so viel Bier getrunken. Ausgerechnet jetzt droht in einigen Ländern ein Engpass. Könnte auch Deutschland das Bier ausgehen? Laue, helle Sommernächte, Mitzittern beim Fußball, dazu ein kühles Helles. Zu kaum einer ... mehr

Bier darf nicht "bekömmlich" sein

Wie gesund ist "bekömmlich"? Seit Jahren streiten sich eine Brauerei aus dem Allgäu und ein Berliner Wettbewerbsverband vor Gericht. Nun urteilte der BGH über den Bierstreit. "Bekömmlich, süffig – aber nicht schwer" – so warb eine kleine Brauerei aus Leutkirch (Kreis ... mehr

Tag des Bieres: So soll das Brauereisterben gestoppt werden

Ob Craft-Bier, regionale Spezialitäten oder alte Rezepturen: Trotz des rückläufigen Bierdursts im Jahr 2017 erlebt Deutschland nach Einschätzung des Deutschen Brauer-Bunds (DBB) "eine Renaissance des Biers und des Brauens". Die Zahl der Brauereien werde ... mehr

Brauer drehen an der Preisschraube: Bier wird künftig teurer

Die Bierbrauer drehen an der Preisschraube – die Abgabepreise steigen bereits. Ob die Brauer damit durchkommen, wird sich zeigen. Denn für den Handel sind günstige Angebote beim Bier immer noch ein Lockmittel. Schon lange sind Schnäppchenpreise beim Bier von unter ... mehr

Kölsch und Alt-Bier – Kann diese Biermischung wirklich schmecken?

Seit Jahrhunderten sind Düsseldorf und Köln in inniger Abneigung verbunden. Nun haben junge Unternehmer den Versuch gestartet, die Rivalität zu überbrücken. Sie probieren es mit Bier, gebraut genau zwischen den beiden Rhein-Metropolen. Man hätte natürlich auch einfach ... mehr

Absatz gesunken: Wird Bier in Deutschland bald teurer?

2017 haben deutsche Brauereien so wenig Bier abgesetzt wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Die Brauereien reagieren darauf mit immer neuen Produkten – und möglicherweise auch mit Preiserhöhungen.  Der Bierabsatz ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken ... mehr

Investor kauft Biermarken Hasseröder und Diebels

Der belgische Bierriese Anheuser-Busch Inbev hat die zwei deutschen Traditionsmarken Hasseröder und Diebels verkauft. Neuer Besitzer ist der hessische Finanzinvester CKCF, der gleichzeitig auch die Brauereien in Wernigerode im Harz und in Issum am Niederrhein gekauft ... mehr

Prost in der höchsten Brauerei der Welt in Singapur

Malz aus Bamberg, Hopfen aus der Hallertau – daraus braut Gabriel Garcia Bier nach bayerischem Reinheitsgebot. Nebenbei ist die Mikrobrauerei "Level33" eine der angesagtesten Rooftop-Locations des Stadtstaats. Was für ein Ausblick! Die drei Türme des Marina ... mehr

Preiserhöhung bei Bier: Diese Flaschenbiere werden ab 2018 teurer

Mehrere große Brauereien wollen im kommenden Jahr Preiserhöhungen bei Flaschenbier durchsetzen. Das hat eine Umfrage unter Bierherstellern ergeben. Der Pils-Marktführer Krombacher, der im Sommer eine Preisanhebung bei Flaschenbier noch auf unbestimmte Zeit verschoben ... mehr

Bayern: Bierwanderwege in Franken

Die kleine Gemeinde Aufseß in Oberfranken hält mit vier Privatbrauereien einen Weltrekord. Auf dem Brauereienweg kann man sie kennenlernen. Und bei einem Kurzurlaub die Fränkische Schweiz mit ihren Felsen, Höhlen und Burgen genießen. Das Glück leuchtet bernsteinfarben ... mehr

Dublin: Mehr als Guinness und U2

Dublin gehört zu den Trend-Städtezielen in Europa. Besonders junge Leute nutzen die aktuellen Billigflugangebote von Ryanair und Co., um in nur rund zwei Stunden Flugzeit an Irlands Ostküste zu gelangen. Ein großes Kulturangebot und das kosmopolitische Flair machen ... mehr

Neuer Trend: Escape Games

In Rätselräumen knifflige Aufgaben lösen – das können Urlauber mittlerweile in jeder größeren Stadt. Gefragt sind diese "Fluchtspiele" vor allem bei Gruppen und Familien.  Die Zeit läuft: In 60 Minuten muss die Lösung gefunden sein, sonst passiert – nichts. Zumindest ... mehr

Wolfshöher Privatbrauerei ruft Bier und Wasser zurück

Die Wolfshöher Privatbrauerei ruft zahlreiche Biere zurück, die in 0,5-Liter-Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum bis 10.02.2018 und 28.04.2018 abgefüllt wurden. Auch zwei Wassersorten sind betroffen. Dabei handelt ... mehr

Bierabsatz geht 2017 zurück

Nach einigen stabilen Jahren müssen die deutschen Brauer 2017 eine Durststrecke bewältigen. Im ersten Halbjahr ging der Bierabsatz der Brauereien um 2,1 Prozent auf 46,8 Millionen Hektoliter zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Im Gegensatz ... mehr

Brauen Sie Ihr eigenes Bier

2016 soll ein Gerät in die Küchen dieser Welt kommen, das vor allem Männer erfreuen wird: die Bier-Brau-Maschine "PicoBrew". Umgerechnet 542 Euro soll die Bierbrauerei fürs Zuhause aus Seattle kosten. Dazu benötigt Mann dann noch sogenannte "PicoPaks" mit den typischen ... mehr

Markt insgesamt stagniert: Deutscher Bier-Export steigt weiter

Die deutschen Brauer haben im vergangenen Jahr zum dritten Mal in Folge mehr Bier ins Ausland verkauft. In Deutschland kämpfen sie dagegen mit einem steigenden Preisdruck. 2016 habe die Branche inklusive alkoholfreier Sorten 16,5 Millionen Hektoliter Bier exportiert ... mehr

Leckereien von der Grünen Woche Berlin 2017

Das alljährliche Schlemmerparadies öffnete gerade in Berlin seine Pforten. WANTED.DE war für Sie vor Ort und serviert Ihnen die spannendsten Kostproben und Innovationen. Wenn man sich das Schlaraffenland bildlich vorstellt, so spaziert man von wurstbehangenen ... mehr

Cider, Cidre, Apfelwein – wo ist eigentlich der Unterschied?

Cider, Cidre oder Ebbelwoi, der Apfelwein und -schaumwein hat viele Namen, aber was ist eigentlich der Unterschied – trinkt man ihn anders, wird er anders verarbeitet? Wir haben uns auf Ursachenforschung begeben. Grob zusammengefasst kann man sagen, dass englischer ... mehr

Rückruf für "Faust Hefeweizen alkoholfrei"

Das Brauhaus Faust in  Miltenberg ruft alkoholfreies Hefeweizen zurück. Wegen eines Fehlers bei der Abfüllung besteht die Gefahr, dass die Bierflaschen wegen einer Nachgärung bersten. Der Rückruf betrifft nur Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr

Winterbiere: Die besten Sorten im Vergleich

Bier trinken im Winter – das macht Spaß! Vor allem kleinere Brauereien bringen mit den ersten kalten Tagen ihre Winter- und Weihnachtsbiere heraus. Sie sind meist nur einige Wochen zu haben und schmecken dunkel, nach Kamin, Schokolade und Schinken. Doch Vorsicht: Viele ... mehr

Die sechs Oktoberfestbiere im Vergleich

Oans, zwoa, gsuffa! Zum Oktoberfest kommen Millionen Besucher, um im Festzelt jede Menge Bier zu trinken. Doch wie schmecken die Biersorten, die in die Maßkrüge gezapft werden? WANTED.DE hat die sechs aktuellen Oktoberfestbiere getestet, von denen ... mehr

Weißbier, Weizenbier - Tradition mit feinporigem Schaum

Nach einem harten Arbeitstag, an einem warmen Abend im Biergarten, nach dem Sport oder einfach nur so: Weizen-, äh, Weißbier schmeckt verdammt gut. Doch was unterscheidet ein richtig gutes Weißbier vom Mittelmaß? Welche Temperatur ist die beste für den Hochgenuss ... mehr

Bier selber brauen und Co: Das sind die Biertrends 2016

Obwohl uralt und im Grundrezept so simpel, ist Bier alles andere als ein langweiliges Getränk. Auch im Jahr 2016 gehen engagierten Braumeistern noch nicht die Ideen aus. Vom selber brauen bis zum edlen Biertasting - diese Trends mischen den Markt ... mehr

Internationaler Tag des Bieres: Feiertag für das Bier

Bier ist eines der beliebtesten und ältesten Getränke der Welt. Zu Ehren des leckeren Gerstensaftes findet jährlich am ersten Freitag im August der Internationale Tag des Bieres statt. Lesen Sie hier mehr zum kühlen Blonden. Biersorten in Deutschland und weltweit ... mehr

Schwindel mit alkoholfreien Bier: Alkohol ist doch im Bier

Alkoholfreies Bier erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Doch aufgepasst, auch in diesen Biersorten befindet sich Alkohol. Wie das kommt und für wen es gefährlich ist, lesen Sie hier. Warum ist Alkohol im alkoholfreien Bier? 2015 wurden in Deutschland ... mehr

Kölsch: mehr zum Bier aus aus Köln

Kölsch ist ein Unikat, denn das obergärige Vollbier darf nur in und um Köln gebraut werden. Vor allem über die Art, das Bier zu servieren, dürften viele Besucher der Metropole am Rhein staunen. Kölsch: Obergäriges aus der Domstadt ... mehr
 
1


shopping-portal