Sie sind hier: Home > Themen >

Brescia Calcio

$self.property('title')

Brescia Calcio

Serie A: Erneut rassistische Rufe gegen Stürmerstar Balotelli

Serie A: Erneut rassistische Rufe gegen Stürmerstar Balotelli

Brescia (dpa) - Der italienische Stürmerstar Mario Balotelli ist beim Serie-A-Spiel seines Clubs Brescia Calcio gegen Lazio Rom (1:2) am Sonntag erneut rassistisch beleidigt worden. Die Partie wurde nach gut einer halben Stunde kurz unterbrochen, nachdem Balotelli ... mehr
Serie A: Schlusslicht Brescia trennt sich von Trainer Grosso

Serie A: Schlusslicht Brescia trennt sich von Trainer Grosso

Brescia (dpa) - Serie-A-Schlusslicht Brescia Calcio hat sich nach sechs Niederlagen in Serie von Trainer Fabio Grosso getrennt, gab der Verein von Stürmerstar Mario Balotelli bekannt. Das Amt des Cheftrainers übernimmt nun wieder Grossos Vorgänger Eugenio Corini ... mehr
Serie A: Heftige Kritik an Brescia-Präsident nach Balotelli-Aussage

Serie A: Heftige Kritik an Brescia-Präsident nach Balotelli-Aussage

Brescia (dpa) - Der Präsident des italienischen Erstliga-Vereins Brescia Calcio, Massimo Cellino, hat sich mit einer anscheinend ironisch gemeinten Bemerkung über Stürmerstar Mario Balotelli heftige Kritik eingefangen. "Er ist schwarz, was soll ich sagen, er arbeitet ... mehr
Serie A: Wieder Ärger für Mario Balotelli – Stürmer aus Kader gestrichen

Serie A: Wieder Ärger für Mario Balotelli – Stürmer aus Kader gestrichen

Mario Balotelli ist die Definition der Bezeichnung "Enfant Terrible" im Fußball. Immer wieder fällt der Italiener durch Eskapaden, Skandale oder Streitereien auf. Nun legte er sich mit seinem Trainer an. Skandal-Profi Mario Balotelli ist von Brescia-Trainer Fabio Grosso ... mehr
Skandal-Profi: Balotelli nach Trainings-Zoff aus Kader gestrichen

Skandal-Profi: Balotelli nach Trainings-Zoff aus Kader gestrichen

Brescia (dpa) - Skandal-Profi Mario Balotelli ist von Brescia-Trainer Fabio Grosso aus dem Aufgebot für das Serie-A-Spiel am Sonntag (15.00 Uhr) bei AS Rom gestrichen worden. Damit reagierte der Coach auf eine Auseinandersetzung mit dem 36-maligen italienischen ... mehr

Serie A: Ex-Weltmeister Grosso übernimmt Balotelli-Club Brescia

Brescia (dpa) - Der frühere italienische Nationalspieler Fabio Grosso ist neuer Trainer des Fußball-Erstligisten Brescia Calcio, der Verein mit. Grosso tritt die Nachfolge Eugenio Corinis an, der nach dem 1:2 bei Hellas Verona freigestellt wurde. Der 41-jährige Grosso ... mehr

Italien-Star übel beleidigt: Rassismus-Eklat – Mario Balotelli droht mit Spielabbruch

Im Spiel bei Hellas Verona sieht sich der Star-Stürmer rassistischen Beleidigungen ausgesetzt – und will daraus Konsequenzen ziehen. Dann wirken seine Teamkollegen auf ihn ein. Der frühere italienische Fußball-Nationalspieler Mario Balotelli ist erneut Opfer ... mehr

Serie A: Juventus müht sich an die Tabellenspitze

Brescia (dpa) - Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin hat am fünften Spieltag der Serie A vorübergehend die Spitzenposition übernommen. Der Serienchampion kam zu einem umkämpften 2:1 (1:1)-Sieg beim Aufsteiger aus Brescia. Im Stadio Mario Rigamonti von Brescia ... mehr

Transfer bestätigt: Balotelli kehrt nach Italien zurück und wechselt zu Brescia

Brescia (dpa) - Torjäger Mario Balotelli kehrt in seine italienische Heimat zurück und wechselt zu Serie-A-Aufsteiger Brescia Calcio. Das bestätigte der Club. Balotelli, der zuletzt für Olympique Marseille spielte, kommt ablösefrei und unterschrieb einen Vertrag ... mehr

Serie A: Kurz nach Einwechslung: Mario Balotelli fliegt vom Platz

Das "Enfant terrible" hat wieder zugeschlagen. Mario Balotelli ist im Ligaspiel zwischen Brescia und Cagliari Calcio mit Rot vom Platz geflogen – nur wenige Minuten nach seiner Einwechslung.  Mario Balotelli hat erneut für Schlagzeilen gesorgt. Der ehemalige ... mehr
 


shopping-portal