Sie sind hier: Home > Themen >

Briefzusteller

Thema

Briefzusteller

Hunderte Briefträger auf der Straße

Die ersten Tochterfirmen des angeschlagenen Postdienstleisters PIN stellen ihren Betrieb ein. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte, dass einer von drei Standorten in Aachen zum 1. März geschlossen wird. Auch die Niederlassung der PIN Westmail in Münster beendet ... mehr

PIN Group steht vor der Zerschlagung

Dem Briefdienstleister PIN Group droht einem Pressebericht zufolge die Zerschlagung. Die meisten der ursprünglich 30 Kaufinteressenten für die Gruppe mit 90 Gesellschaften und 9.000 Mitarbeitern seien abgesprungen, berichtet das "Handelsblatt". PIN-Group-Vorstandschef ... mehr

PIN will nun doch Mindestlohn zahlen

Die Mitarbeiter des Post-Dienstleisters PIN bekommen mehr Geld. Laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" will das Unternehmen nun doch den vorgeschriebenen Mindestlohn zahlen - aus Angst vor einer juristischen Auseinandersetzung. Bisher hatte das Unternehmen ... mehr

Weitere drei PIN-Gesellschaften melden Insolvenz an

Beim angeschlagenen Postdienstleister PIN Group haben weitere drei Teilgesellschaften Insolvenz angemeldet. Von den Insolvenzen seien 340 Mitarbeiter an den Standorten Saarbrücken, Emsdetten (Nordrhein-Westfalen) und Münster betroffen, teilte das Unternehmen mit. Damit ... mehr

PIN-Töchter melden Insolvenz an

Sieben Tochtergesellschaften des angeschlagenen Postdienstleisters PIN Group haben Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Betroffen sind rund zehn Prozent der PIN-Beschäftigten. Gehalts-Check - Übersicht - Die niedrigsten Stundenlöhne Unternehmen ... mehr

Briefzusteller: Sanierungsexperte Piepenburg soll PIN Group weiterführen

Der angeschlagene Postdienstleister PIN soll unter der Regie des erfahrenen Sanierungsexperten Horst Piepenburg weiter arbeiten. Zwar stellte der Verwaltungsrat am Mittwoch in einer Pressemitteilung fest, "dass die Verhandlungen über eine neue Gesellschafterstruktur ... mehr

Postdienste: TNT ignoriert Mindestlohn

Nach dem Bundestagsbeschluss zur Einführung eines Mindestlohns für Briefträger versuchen die Konkurrenten der Deutschen Post, die neuen Regeln auszuhebeln. So will TNT Post einen eigenen, deutlich niedrigeren Mindestlohn durchsetzen. "Wir werden auf unserer ... mehr

Deutsche Post: Michael Glos kritisiert private Aktiengeschäfte von Klaus Zumwinkel

Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) hat die privaten Aktiengeschäfte von Post-Vorstandschef Klaus Zumwinkel kritisiert. Der "Bild" sagte Glos: "Der Zeitpunkt des Verkaufes ist nicht nur eine Frage des Börsenkurses. Führende Wirtschafts-Persönlichkeiten sollten ... mehr

Kein gemeinsames Brief-Angebot von TNT und Hermes

Letzte Woche hatten sich nach langem Streit Union und SPD auf die Einführung eines Postmindestlohns verständigt. Doch was Politiker als sozialpolitischen Meilenstein ansehen, betrachten viele Unternehmen der Branche als Jobkiller. Die Folgen: Post-Anbieter ... mehr

Verhandlung in Bochum: Mädchen betäubt und missbraucht – Angeklagter will aussagen

Er soll elf Mädchen betäubt, missbraucht und gefilmt haben. Manche von ihnen wissen bis heute nicht, was ihnen angetan wurde. Jetzt steht der mutmaßliche Täter in Bochum vor Gericht.  Nach einer Missbrauchsserie muss sich ein Briefzusteller aus  Datteln seit Freitag ... mehr
 


shopping-portal