Sie sind hier: Home > Themen >

Brilliance

Thema

Brilliance

Haupteigner von BMW-Partner in China droht Insolvenz

Haupteigner von BMW-Partner in China droht Insolvenz

Der chinesische Markt ist für den deutschen Autobauer BMW sehr wichtig. Vor Ort baut BMW mit einem chinesischen Partner. Dessen Haupteigner steht aber nun vor der Pleite. Dem Hauptaktionär des chinesischen BMW-Partners droht nach eigenen Angaben eine Insolvenz ... mehr
Angst vor US-Zinswende – Dax schließt deutlich im Minus

Angst vor US-Zinswende – Dax schließt deutlich im Minus

Der Start der neuen Handelswoche ist gehörig misslungen. Wegen der drohenden Zinswende in den USA ging der Dax am Montag auf Talfahrt. Die Börsenwoche beginnt mit einem Dämpfer: Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat am Montag mit einem deutlich Minus ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Schwache Tech-Werte ziehen Dax abwärts

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Start des deutschen Aktienmarktes in die zweite Handelswoche des Jahres ist gründlich misslungen. Der sich fortsetzende Ausverkauf an der US-Technologiebörse Nasdaq setzte am Montagnachmittag auch die hiesigen Börsen unter Druck. Grund ... mehr

Aktien Frankfurt: Zinssorgen lasten weiterhin auf dem Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Handel am deutschen Aktienmarkt ist zu Wochenbeginn weiter von Nervosität geprägt. Der Leitindex erholte sich am Morgen zuerst bis knapp über die 16 000-Punkte-Marke, geriet dann aber wieder unter Druck. Am Nachmittag stand der Dax in Erwartung ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax mit verhaltenem Wochenstart

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Handel am deutschen Aktienmarkt blieb am Montag geprägt von Zurückhaltung und etwas Nervosität. Der Dax stieg erst kurz über die 16 000er Marke, fiel dann aber mit 15 840 Punkten auf das bisherige Tief im neuen Jahr. Gegen Mittag pendelte ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax bleibt im Rückwärtsgang

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Montagmorgen unter Druck geblieben. Der Dax schaffte zwar einen positiven Auftakt, drehte aber knapp über der 16 000er Marke nach unten und fiel bis auf 15 840 Punkte, was das bisherige Tief im neuen Jahr bedeutete ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Im Plus erwartet nach Rückschlag

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach zwei schwachen Handelstagen scheint sich der Dax zu Wochenbeginn zunächst zu fangen. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex Dax signalisierte rund eine Stunde vor Handelsbeginn ein Plus von 0,32 Prozent auf 15 999 Punkte ... mehr

BMW verlagert Produktion aus den USA nach China

BMW will in Zukunft mehr Autos in China bauen, vor allem SUV-Modelle. Wichtigster Grund dafür: Jedes dritte Auto der Marke wird in China verkauft, damit bildet der Einzelmarkt in Fernost den größten des Unternehmens.  Der Auto- und Motorradbauer  BMW mehr

Crashtest: Wie sicher sind die neuen China-Autos?

Chinesische Autos im europäischen Crashtest – häufig das reinste Desaster. Mit neuen Modellen und neuer Technik wollen nun wieder einige Hersteller unsere Märkte erobern. Hat sich auch die Sicherheit gebessert? Gerade einmal ein kläglicher Stern im ADAC- Crashtest ... mehr

Studie: Deutsche Autos nach Krise in China gefragter

Nach dem Wiederanlauf der Autoproduktion und des Autohandels in China kommen Oberklasseautos einer Studie zufolge schneller in die Erfolgsspur zurück. Bekannte chinesische Marken wie Geely, Chang'An und Great Wall entwickelten sich verhalten positiv. Aber "die Mercedes ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: