Sie sind hier: Home > Themen >

British Airways

...
Thema

British Airways

Der A380 von Airbus wird zum Ersatzteillager

Der A380 von Airbus wird zum Ersatzteillager

Normalerweise sind Flugzeuge jahrelang im Einsatz, schließlich kosten sie viele Millionen Dollar. Dass nun zwei A380 nach zehn Jahren verschrottet werden, zeigt das ganze Problem des Riesenjets. Zwei Airbus-Riesenfliegern vom Typ A380 droht nach nur zehn Jahren ... mehr
Bei diesen Airlines gibt es noch kostenloses Essen

Bei diesen Airlines gibt es noch kostenloses Essen

Die Zeiten üppiger kostenloser Mahlzeiten im Flieger sind vorbei. Bei welchen Fluggesellschaften bringe ich mir besser eine Stulle mit? Und wo gibt es über den Wolken noch ein Drei-Gänge-Menü? Wir sagen Ihnen, wo es überhaupt noch kostenloses Essen im Flieger ... mehr
Nasa gibt neuen Überschalljet in Auftrag

Nasa gibt neuen Überschalljet in Auftrag

Ein leises "Plopp" statt einem lauten Knall. Rund 15 Jahre nach der Concorde-Katastrophe gibt die Nasa einen neuen und leiseren Überschalljet in Auftrag. 2022 soll der Erste "X-Plane" fliegen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat einen neuen Überschalljet in Auftrag gegeben ... mehr
Handgepäck: Welche Maße gelten für welche Airline?

Handgepäck: Welche Maße gelten für welche Airline?

Wie groß und schwer darf das Handgepäck sein? Wir geben einen Überblick, welche Maße bei den unterschiedlichen Airlines gelten – und in welchem Fall Sie aufpassen müssen, um nicht abgezockt zu werden. Für die Mitnahme von Handgepäck gelten genaue Vorgaben ... mehr
British Airways: Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

British Airways: Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Polizisten haben den Piloten einer Passagiermaschine kurz vor dem Start aus dem Cockpit geholt. Er hatte Alkohol getrunken. Ein betrunkener British-Airways-Pilot ist kurz vor dem Start seiner Passagiermaschine nach Mauritius festgenommen worden. Er war einer ... mehr

Für 36,5 Millionen: British-Airways-Mutter IAG kauft Niki-Aktivitäten

Die British-Airways-Mutter IAG übernimmt zu großen Teilen die insolvente frühere Air Berlin-Tochter Niki. Das bestätigte IAG am späten Freitagabend. Die British-Airways-Mutter IAG ist bei der insolventen Air-Berlin-Tochter Niki kurz vor Jahresende ... mehr

EasyJet übernimmt Teile von Air Berlin

Die EU-Kartellbehörde hat am Dienstag die Übernahme von Teilen Air Berlins durch Easyjet ohne Auflagen genehmigt. Damit ist der Weg für ein Wachstum von Easyjet frei. Der Zusammenschluss werde ohne Auflagen genehmigt, teilte die EU-Kommission am Dienstag ... mehr

Mit Mach 2: Vor 40 Jahren flog die Concorde nach New York

Vor 40 Jahren begannen Air France und British Airways ihre Überschallflüge nach New York. Und begründeten damit den legendären Ruf der Concorde – obwohl das britisch-französische Prestigeprojekt die wirtschaftlichen Hoffnungen nie erfüllte. Rein wirtschaftlich ... mehr

British Airways: London Heathrow und Gatwick nehmen Betrieb wieder auf

Verspätungen, Flugausfälle, lange Schlangen an den Airports: Ein Komplettausfall des IT-Systems von British Airways hat den Flugbetrieb der Airline vier Tage lang erheblich gestört. Vier Tage nach dem Komplettausfall ihrer Computersysteme will British Airways ... mehr

British Airways: Streitsüchtiges Paar aus Flugzeug geworfen

Erneut hat ein Zwischenfall an Bord einer Linienmaschine zum Rauswurf von Passagieren geführt. Die Streitlust zweier Briten zwang den Piloten zu einer außerplanmäßigen Landung. Der Pilot einer Boeing 777 der Gesellschaft British Airways landete am Mittwoch ... mehr

Brexit bringt europäischen Luftverkehr durcheinander

Die längerfristigen Folgen eines Brexit für die Luftfahrtbranche und damit auch für Passagiere in ganz Europa sind schwer absehbar. Billigfliegern dürfte der Preiskampf künftig schwerer fallen. Britische Touristen spüren schon in diesem Sommer die Folgen des vorerst ... mehr

Mehr zum Thema British Airways im Web suchen

Fraport: Billigflieger sollen von Frankfurt aus starten

Weil sich der Markt für Billigflüge weiterhin gut entwickelt, will der Flughafenbetreiber  Fraport deren Anbieter nun an den Frankfurter Flughafen locken. Sonderkonditionen soll es nicht geben, dafür will man den Airlines anderweitig entgegenkommen ... mehr

London-Heathrow: Drohne kracht in landendes Flugzeug

Am Flughafen Heathrow in London ist offenbar ein unbemanntes Fluggerät in eine Passagiermaschine im Landeanflug gekracht. Schlimmeres passierte glücklicherweise nicht - das Flugzeug, das mit 137 Menschen an Bord aus Genf kam, konnte sicher in Großbritannien gelandet ... mehr

Premium Economy-Angebote im Überblick

Bei vielen Fluggesellschaften ist Stühlerücken angesagt. Die Anzahl der Airlines, die eine Neuausrichtung ihrer Economy Class vorgenommen oder zumindest angekündigt haben, wird immer umfangreicher. Clever reisen! hat in der Ausgabe 3/15 die Anbieter unter ... mehr

JACDEC-Ranking: Die sichersten Airlines der Welt

2014 war ein schlechtes Jahr für die Luftfahrtsicherheit, das erste Mal seit drei Jahren gab es mehr Todesopfer zu beklagen als im jeweiligen Vorjahr. Doch insgesamt gesehen ist Fliegen relativ sicher. Vielleicht sogar ein bisschen mehr, wenn man in ein Flugzeug ... mehr

"Glücksdecke" macht Gedanken sichtbar

Menschen haben im Flugzeug ganz unterschiedliche Bedürfnisse und Gefühle. Und um das Wohlbefinden der Passagiere besser einschätzen und schneller beeinflussen zu können, testete die Airline British Airways mit sieben Passagieren in der Premiumklasse auf einem ... mehr

Verwechslung bei Buchung: Paar fliegt nach Grenada statt Granada

Eine folgenschwere Verwechslung ließ ein Paar aus den USA mehr als 6000 Kilometer vom Ziel entfernt ankommen. Ein Paar aus den USA wollte nach Granada in Spanien fliegen, landete stattdessen aber auf der Karibikinsel Grenada - nach einem Zwischenstopp in London ... mehr

Bei diesen Airlines bleiben die Handys an

Bei immer mehr europäischen Airlines dürfen Smartphones und Tablets bei Start und Landung angeschaltet bleiben. Seit Dezember erlaubt die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) die Nutzung elektronischer Geräte im Flugmodus auch in der Start- und Landephase ... mehr

Neu bei British Airways: Handys bleiben bei Start und Landung an

Nur zehn Tage, nachdem die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) neue Empfehlungen für den Umgang mit elektronischen Geräten an Bord von Flugzeugen aussprach, reagiert die erste europäische Airline. Ab sofort dürfen bei British Airways  (BA) Handy, Tablet ... mehr

Nach Flugverbot: 226-Kilo-Mann darf nicht in den Eurostar

Nach langem Hin und Her ist einem schwergewichtigen Franzosen endlich die Rückkehr aus den USA nach Europa gelungen, doch die letzte Etappe seiner Reise blieb zunächst ein Problem: Aus Sicherheitsgründen lehnte das Verkehrsunternehmen Eurostar am Dienstag ... mehr

British Airways verweigert 226 Kilogramm schwerem Mann den Flug

Weil British Airways ihrem 226 Kilogramm schweren Sohn den Rückflug in die Heimat verweigert, sitzt eine französische Familie in den USA fest. Der 22-jährige Kevin C. war eineinhalb Jahre lang wegen einer Hormonstörung in Chicago behandelt worden, die seine ... mehr

Kopfhörer in Fliegern von Qantas und BA aus Gefängnis in China

Mehrere Fluggesellschaften, darunter Qantas, British Airways und Emirates, händigen ihren Passagieren Kopfhörer aus, die laut einem Bericht unter unwürdigen Bedingungen in einem chinesischen Gefängnis hergestellt werden. Die Zeitung "Australian Financial Review ... mehr

Loganair: Der schnellste Linienflug der Welt dauert 47 Sekunden

Auf diesem Flug bleibt man gerne die ganze Zeit angeschnallt: Die Linienmaschine von Westray nach Papa Westray braucht nicht mal eine Minute. Vorausgesetzt das Wetter vor der schottischen Küste spielt mit. Pilot kassiert vor dem Start Stewardessen bringen ... mehr

Großer Service-Test: Zwölf Airlines im Vergleich

Fliegen ist für viele Menschen längst Alltag geworden. Doch wer sich ein Flugticket kauft, darf keinen einheitlichen Servicestandard erwarten. Das Magazin "Clever Reisen!" hat das Angebot von zwölf großenn Airlines verglichen. Sehen Sie die Ergebnisse auch in unserer ... mehr

British-Airways-Crew kündigt versehentlich Notwasserung an

Aufregung an Bord eines Jumbojets der British Airways: Eine Notfallansage kündigte in 10.000 Meter Höhe eine Wasserlandung auf dem Atlantik an - die Passagiere fürchteten um ihr Leben. Dabei hatte die Crew nur den falschen Knopf gedrückt. Crewmitglied drückt falschen ... mehr

Sicher fliegen: So wappnen Sie sich für den Notfall

Die meisten Passagiere dürften die Sicherheitshinweise im Flugzeug als lästige Standardprozedur abtun, doch im Ernstfall retten ein kühler Kopf und die richtige Reaktion Leben. Deswegen überlegt British Airways (BA), Sicherheitskurse ausgewählten Passagieren anzubieten ... mehr

Lufthansa gehört laut Studie zu sichersten Airlines

Gutes Zeugnis für die deutsche Lufthansa: Nach einer Studie des Schweizer Unternehmens Air Transport Rating Agency (ATRA) gehört die Airline zu den zehn sichersten der Welt. Das Unternehmen untersuchte 15 Faktoren, die direkt oder indirekt mit Zwischen ... mehr

Passagierin von Bettwanzen gebissen

Bislang gab es vereinzelte Meldungen über Wanzenbisse in Hotelbetten. Dass die ekelerregenden Plagegeister nun auch in Flugzeugsitzen lauern, ist neu: Ende Januar wurde eine Passagierin von British Airways auf ihrem Zwischenflug von Los Angeles nach London gleich ... mehr

EU: 800 Millionen Euro Buße gegen Luftfracht-Kartell

Air France-KLM, British Airways und neun weitere Fluggesellschaften müssen wegen illegaler Preisabsprachen bei der weltweiten Luftfracht ein saftiges EU-Bußgeld bezahlen. Insgesamt sind es 799,5 Millionen Euro. Die Deutsche Lufthansa hatte ... mehr

Ryanair kassiert am meisten ab

Billige Flüge aus dem Internet können schnell richtig teuer werden. Denn neben zusätzlichen Steuern und Zuschlägen können allein Gepäck, Sitzplatzreservierung oder Bearbeitungsgebühren leicht noch einmal die gleiche Summe wie das Ticket ausmachen. Das zeigt ... mehr

Panne bei BA: Bin Laden fliegt British Airways

Die Fluggesellschaft British Airways hat eine Bordkarte für Osama Bin Laden ausgestellt - für ein Foto auf der Titelseite eines Mitarbeitermagazins. Das Bild gehört zu einem Artikel über das neue Handy-Ticket und bringt jetzt die Airline in Verlegenheit. Terrorist ... mehr

World Airline Awards 2010: Die besten Airlines der Welt

Die südkoreanische Asiana Airlines ist die beste Fluggesellschaft der Welt. Das ist zumindest das Ergebnis der weltweiten Passagier-Umfrage World Airline Awards 2010, deren Ergebnisse auf der Luftfahrtmesse Aircraft Interiors Expo in Hamburg verkündet wurden ... mehr

Kunden dürfen von gebuchter Flugreihenfolge abweichen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte der Verbraucher bei Fernflugreisen gestärkt. Die Kunden dürfen laut Urteil von der gebuchten Flugreihenfolge abweichen und auf einen Zubringerflug verzichten, wenn sie sich bereits in der Nähe des Flughafens für den Fernflug ... mehr

Airlines: British Airways spart beim Essen

Die angeschlagene Fluglinie British Airways spart jetzt auch beim Essen für ihre Passagiere. Auf Kurzflügen unter zwei Stunden gibt es künftig außer dem Frühstück nur noch kostenlose Getränke und Snacks. Indem andere Mahlzeiten auf diesen Strecken nicht mehr serviert ... mehr

British Airways ruft zu unbezahlter Arbeit auf

Die in Schwierigkeiten steckende Fluglinie British Airways (BA) hat ihre Mitarbeiter zu freiwilliger unbezahlter Arbeit aufgerufen. Mehrere Medien zitierten aus einer E-Mail von BA-Chef Willie Walsh, der vor einem bevorstehenden "Kampf ums Überleben" spreche ... mehr

British-Airways-Umfrage: Das nervt (deutsche) Passagiere

Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie gerne und viel reisen. Eine aktuelle Umfrage von British Airways bringt ans Licht, dass sie zudem die unschmeichelhafte Spitzenposition der untolerantesten Flugreisenden innehaben. Unter den knapp 3000 befragten Flugreisenden ... mehr

Keine Fusion zwischen British Airways und Qantas

Die Jumbo-Ehe am Himmel ist geplatzt: Die britische Fluggesellschaft British Airways (BA) und die australische Qantas Airways haben ihre Gespräche über eine Fusion ohne Ergebnis beendet. Die bisherige Zusammenarbeit bei Verbindungen zwischen ... mehr

London Heathrow: Gepäck muss nach Italien zum Sortieren

Nächstes Kapitel in der Pannenserie um Heathrows Chaos-Terminal T5: Italienische Gepäcksortierer sollen nun helfen, das Koffer-Chaos am neuen Terminal 5 der British Airways (BA) in London-Heathrow zu lösen. Dafür werden jedoch nicht die Italiener nach London kommen ... mehr

Virgin braucht Lufthansa für Angriff auf British Airways

Die britische Fluggesellschaft Virgin Atlantic plant offenbar einen Angriff auf den heimischen Konkurrenten British Airways. Aber dafür braucht sie die Unterstützung der Deutschen Lufthansa. Virgin möchte nämlich mit der britischen Fluggesellschaft BMI fusionieren ... mehr

BA verliert Vorrecht auf US-Flüge in Heathrow

Seit vergangenem Sonntag gilt das Open-Sky-Abkommen, das den europäischen Fluggesellschaften erstmals seit 60 Jahren erlaubt, von jedem beliebigen Ort in Europa aus Flüge in die USA anzubieten. Der "Luftkampf" auf den Nordatlantikrouten ist damit eröffnet: Mit ihrem ... mehr

Chaos am neuen Terminal geht weiter

Das Chaos will kein Ende nehmen, für British Airways wird es immer peinlicher. Auch am zweiten Tag seit der chaotischen Inbetriebnahme des neuen Terminals in London-Heathrow mussten Fluggäste am Freitag wieder mit Verspätungen, verschwundenem Gepäck oder der Streichung ... mehr

Luftfahrt: British Airways boykottiert Heathrow

Die Eröffnung des neuen Terminals an Europas größtem Flughafen in London Heathrow hat am Donnerstag in einem peinlichen Chaos geendet. Nachdem es erhebliche Probleme bei der Gepäckabfertigung gab, strich die Fluglinie British Airways am Donnerstagnachmittag ... mehr

London Heathrow: Die Queen weiht Luxus-Terminal T5 ein

Königin Elizabeth II. hat am Freitag das ebenso moderne wie umstrittene neue Terminal am Londoner Flughafen Heathrow eingeweiht. Aus Furcht vor Protestaktionen gegen die Erweiterung des größten Flughafens Europas wurde die Zeremonie mit der 81-jährigen Queen von einem ... mehr

Luftfahrt: British Airways bestellt zwölf Airbus A380

British Airways hat sich für den Kauf von zwölf Airbus A380 entschieden. Es ist das erste Mal, dass die britische Fluglinie Airbus-Maschinen auf der Langstrecke einsetzt. Doch auch Konkurrent Boeing ging nicht leer aus. A380 von Innen - XXL-Bilder aus der Kabine ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018