Sie sind hier: Home > Themen >

Brötchen

Thema

Brötchen

Kartoffelsuppen-Rezepte: So gelingen sie wie bei Oma – Tipps

Kartoffelsuppen-Rezepte: So gelingen sie wie bei Oma – Tipps

Eine Kartoffelsuppe schmeckt deftig und wärmt so richtig schön auf. Viele Zutaten braucht man für die Suppe nicht. Rezepte und Tipps, wie Ihnen der beliebte Klassiker gelingt. Welche Kartoffelsorte eignet sich für eine Suppe? Cremige  Kartoffelsuppen gelingen am besten ... mehr
Für das perfekte Frühstück: Fünf Toaster im Vergleich

Für das perfekte Frühstück: Fünf Toaster im Vergleich

Frühstück ist fertig! Herrlich, wenn Brot und Toastscheiben knusprig auf den Teller kommen. Ein guter Toaster ist da ein praktischer Helfer. Aber was sollte er alles können? Welche Funktionen sind wirklich nötig und wie viel Leistung sollte der Toaster mitbringen ... mehr
Kalorien: So viele Kalorien steckt in Ihrem Brötchen

Kalorien: So viele Kalorien steckt in Ihrem Brötchen

Ein Frühstück ohne knackige, frische Brötchen? Kaum denkbar. Am Wochenende greifen viele nicht nur zum klassischen Weizenbrötchen, sondern auch zu Croissants, Hörnchen oder Laugengebäck. Doch nur die wenigsten wissen, wie viele Kalorien in den verschiedenen Backwaren ... mehr
Altpapier, Gelber Sack oder Restmüll? In diesen Müll kommen Brötchentüten

Altpapier, Gelber Sack oder Restmüll? In diesen Müll kommen Brötchentüten

Frische Brötchen vom Bäcker sind lecker. Aber wo werden die Papiertüten entsorgt, in denen Brot, Baguette und Co. vom Kunden mitgenommen werden? Die Brot- und Brötchentüte ist zweifellos praktisch. Die Backwaren – entweder beim Bäcker oder an der Backstation ... mehr
Kürbis-Brötchen – ideal für den Frühstückstisch im Herbst | Rezept

Kürbis-Brötchen – ideal für den Frühstückstisch im Herbst | Rezept

Diese Brötchen sehen nicht nur gut aus, sie sind auch noch wunderbar leicht und luftig. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" haben sich für t-online.de ein Rezept ausgedacht, das ein Highlight für jedes Frühstück ist. Ob als schauriges ... mehr

Brot nicht wegwerfen: So können Sie alte Brotreste verwerten

Mal wieder die zwei Brötchen vom Vortag nicht gegessen? Auch das liegengebliebene Baguette ist zum harten Knüppel mutiert? Aus diesen Resten können Sie noch etwas Leckeres machen.  Brot und  Brötchen werden schnell trocken und hart – das ist jedoch noch lange ... mehr

Wolfsburg: Erster Brötchen-Drive-In eröffnet in der Autostadt

Ab sofort können Brötchen, Brote und andere Backwaren in Wolfsburg bequem aus dem Auto gekauft werden. In der Autostadt hat ein Brötchen-Drive-In eröffnet.  Wer für sein Wochenend-Frühstück noch schnell frisches Brot besorgen möchte, kann das in Wolfsburg ab sofort ... mehr

Brötchen selber backen: Simpel und knusprig | Rezept

Frische Brötchen gehören zu jedem guten Frühstück. Mit wenigen Zutaten und einem einfachen Rezept können Sie Ihre Semmeln selbst backen. So haben Sie leckere Backwaren ohne Zusatzstoffe. Aus Mehl, Malz, Honig und Hefe sind die Brötchen rasch gebacken ... mehr

Hefeteig aufbewahren – darauf sollten Sie bei der Lagerung achten

Sie haben zu viel Hefeteig zubereitet oder wollen für den nächsten Tag bereits Hefeteilchen vorbereiten? Das ist kein Problem, wenn Sie den Teig richtig Lagern. Hefeteig lässt sich problemlos aufbewahren. Sie können ihn als Teig oder als Teigling einfrieren und einige ... mehr

Brot und Brötchen einfrieren: So machen Sie es richtig!

Frisches Brot oder frische Brötchen schmecken am besten – doch wenn etwas übrig bleibt, lassen sich die Backwaren sehr gut einfrieren. Mit diesen Tipps schmecken sie nach dem Auftauen wieder frisch. Um  Brot vor dem Austrocknen zu schützen, lässt es sich gut einfrieren ... mehr

Schokobrötchen backen: Rezept ohne Hefe – so bleiben sie länger frisch

Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch – diese Brötchen mit Schokostücken von  Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" schmecken selbst am dritten Tag noch frisch. Ein leckeres, fluffiges Gebäck für den sonntäglichen Kaffee ... mehr

Urgetreide: Die gesündere Alternative zu Weizen und Roggen?

Sie sollen besonders natürlich, bekömmlich und gesund sein. Produkte aus Urgetreide sind angesagt. Wie bewerten Ernährungswissenschaftler und Ärzte diesen Trend? "Im Vergleich etwa zu Weizen sind Produkte aus Urgetreide deutlich nahrhafter", sagt Harald Seitz ... mehr

Backen: Selber Brot backen – so geht's

Ein wirklich gutes Brot wird aus reinem Mehl mit natürlichem Triebmittel und ohne künstliche Zusätze hergestellt. Besonders schnell soll das 5-Minuten-Brot fertig werden. Doch stimmt das tatsächlich?  Ein wirklich gutes Brot wird aus reinem ... mehr

Corona in Berlin: Schafe grasen auf Tempelhofer Feld

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Ratgeber: Was bedeuten die Zahlen auf dem Toaster?

Minutenangabe, Heizstufe oder Bräunungsgrad? Die Zahlen auf dem Toaster über dem Rädchen an der Seite sorgen häufig für Verwirrung. Doch wofür sind sie gut?  Zum Frühstück gehört für viele der Toast. Schließlich lässt er sich mit dem Toaster schnell zu einer leckeren ... mehr

Hamburg: Jung-Läuferin Lisa Hausdorf will Doppeltitel holen

Lisa Hausdorf ist das größte Lauftalent in Hamburg. Doch die 17-jährige Schülerin ist kaum bekannt. Das könnte sich bald ändern. t-online.de hat mit der jungen Sportlerin vor den Hamburger Hallenmeisterschaften gesprochen. Am Wochenende kämpfen in Hamburg die besten ... mehr

Altbackenes: So wird aus Brotresten Suppe, Salat und Kuchen

Ludwigshafen (dpa/tmn) - Wieder eine Scheibe zu viel abgeschnitten? Oder zwei? Wie oft bleibt nach einer Mahlzeit Brot übrig. Die Reste kommen wieder in den Schrank. Nach ein paar Tagen sind sie steinhart. Was nun? Ist das Brot etwas trocken oder hart geworden ... mehr

"Die Helene Fischer Show": Das steckt hinter dem Ticketbetrug

Am Wochenende wurde die  "Helene Fischer Show"  aufgezeichnet. Einige Fans der Schlager-Queen gingen dabei Ticketbetrügern auf den Leim. Was hinter der Betrugsmasche steckt.  Rund 10.000 Menschen passen in die Messehalle in Düsseldorf und der Andrang ... mehr

Kiel: Café Gold bringt Leben in den Hasseldieksdammer Weg in Kiel

Gudrun Wernet hat es gewagt und einen eigenen Laden in Kiel eröffnet. Das "Café Gold" scheint alles zu haben, was ein Hipster-Lokal ausmacht – nur seine Adresse ist ungewöhlich. Der Hasseldieksdammer Weg, Höhe Schützenpark, ist, geschäftlich betrachtet, eine ziemlich ... mehr

Kassenbon-Pflicht: Bäcker zeigt Papierberg bei Facebook

Der Trend zum papierlosen Büro ist bei den deutschen Finanzbehörden nicht angekommen. Die pochen ab 2020 auf einer Kassenbonpflicht. Umweltfreundlich oder nachhaltig ist der anfallende Zettelwahnsinn nicht. Für jedes verkaufte Brötchen den Kassenbon ausdrucken ... mehr

BGH-Urteil: Bäckereicafés dürfen sonntags den ganzen Tag offen haben

Kein Sonntagsfrühstück ohne Brötchen – aber wie lange darf der Bäcker überhaupt aufhaben? Das ist nun vor dem Bundesgerichtshof ein für alle mal geklärt worden.  Kunden können sich mit dem Kauf ihrer Sonntagsbrötchen in Zukunft Zeit lassen ... mehr

In diesen Lebensmitteln steckt das meiste Salz drin

Salz macht das Essen schmackhaft. Doch was schmeckt ist nicht immer gesund. Denn: Salz lässt den Blutdruck steigen. Und das kann lebensgefährlich werden.  Vor allem  Bluthochdruck-Patienten, Herz- oder Nierenkranke sowie Typ-2-Diabetiker müssen darauf achten, nicht ... mehr

Von wegen altbacken: Aus Brotresten wird Brotsalat

München (dpa/tmn) - Mal wieder die zwei Brötchen vom Vortag nicht gegessen? Auch das liegengebliebene Baguette ist zum harten Knüppel mutiert? Und den pappigen Kanten Brot von vorgestern will auch keiner mehr? "All die Brotreste sind viel zu schade für die Tonne. Daraus ... mehr

Öffnungszeiten – Semmeln am Sonntag: Wann das Ladenschlussgesetz greift

Wann ist eine "Sonntagssemmel" nur eine Semmel – und wann ist sie illegal? Das Oberlandesgericht München hat in einem grundlegenden Fall über Backwaren verhandelt. Wenn eine Bäckerei auch ein Café betreibt, darf sie den ganzen Sonntag über unbelegte Semmeln verkaufen ... mehr

Urteil: Bäckereien dürfen ganzen Sonntag offen sein

Gerichtsurteil: Eine Bäckerei darf künftig den ganzen Sonntag geöffnet sein, wenn sie auch ein Café betreibt. (Quelle: SAT.1) mehr

Urteil: Gericht erlaubt Bäckerei Brötchenverkauf den ganzen Sonntag

München (dpa) - Wenn eine Bäckerei auch ein Café betreibt, darf sie den ganzen Sonntag über unbelegte Brötchen verkaufen. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) München entschieden. Das Gericht wies eine Klage der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs gegen ... mehr

Rückruf bei Rewe: Aufback-Brötchen womöglich mit Glas in Verpackung

München (dpa) - Die Münchner Bäckerei Panificio Italiano Veritas GmbH ruft vorgebackene Brötchen "REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen" zurück. In der Verpackung könnten Glassplitter enthalten sein, teilte das Unternehmen mit. Der Rückruf erfolge rein vorsorglich ... mehr

Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Für Brot und Backwaren werden Verbraucher künftig wohl etwas mehr bezahlen müssen. Der Grund dafür sind nicht in erster Linie die Ernteausfälle wegen des heißen Sommers. Kostentreiber ist der Transport. Brot und andere Backwaren sollen teurer werden ... mehr

Brot: Diese Köstlichkeiten sind mit altem Brot gemacht

Weißbrot, würziges Schwarzbrot, Vollkornbrot und verschiedene Brötchen - die Brotvielfalt ist nirgendwo so riesig wie in Deutschland. Besonders köstlich ist frisches Brot: Eine dünne Schicht Butter, darauf ein wenig Salz, und schon ist das Glück vollkommen ... mehr
 


shopping-portal