Sie sind hier: Home > Themen >

Brüssel/Berlin

Zu viel Nachsicht für VW? - Brüssel startet Verfahren

Brüssel/Berlin (dpa) - Im Abgas-Skandal wirft die EU-Kommission der Bundesregierung massive Versäumnisse vor und setzt Berlin mit einem Mahnverfahren unter Druck. Die Brüsseler Behörde bemängelt zudem, Deutschland habe VW nicht für die Manipulation von Schadstoffwerten ... mehr

Dobrindt: Pkw-Maut soll nach Bundestagswahl 2017 starten

Brüssel/Berlin (dpa) - Autofahrer in Deutschland müssen sich auf eine Pkw-Maut nach der Bundestagswahl im Herbst 2017 einstellen. «Der Starttermin wird in der nächsten Wahlperiode liegen», sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Die Pkw-Maut war eine zentrale ... mehr
Brexit-News: Labour einigt sich nicht auf Kurs und vertagt Entscheidung

Brexit-News: Labour einigt sich nicht auf Kurs und vertagt Entscheidung

Auf ihrer Jahreskonferenz wollten die britischen Sozialdemokraten ihre Haltung zum Brexit klären. Doch die Partei ist zu gespalten, die Entscheidung auf unbestimmte Zeit vertagt. Alle Infos im Newsblog. NEULADEN 14.07 Uhr: Labour vertagt Entscheidung über Brexit ... mehr
Demos in mehr als 2900 Städten: Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Demos in mehr als 2900 Städten: Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Berlin/Sydney (dpa) - Es ist ein weltweiter Weckruf: Rund um den Globus haben am Freitag mehrere Hunderttausend Menschen für mehr Klimaschutz demonstriert. Einem Aufruf der Jugendbewegung Fridays for Future zum globalen Streik folgten in Australien Hundertausende ... mehr
Brexit – Backstop-Alternative: Plötzlich scheint ein Deal doch noch möglich

Brexit – Backstop-Alternative: Plötzlich scheint ein Deal doch noch möglich

Die Zeit wird knapp für Großbritannien und die EU: Wieder naht ein Austrittstermin, wieder kommen die Verhandlungen kaum vom Fleck. Nun aber wird vielleicht ein Ausweg diskutiert. Gibt es eine Chance? Eigentlich kam Boris Johnson mit kaum mehr als leeren ... mehr

Offenbar laufen Verhandlungen: Chaos-Brexit? Juncker nennt das Risiko "sehr real"

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament plädiert für einen weiteren Aufschub des Brexits, um einen chaotischen Bruch Ende Oktober abzuwenden. Die Abgeordneten stimmten heute in Straßburg mit großer Mehrheit dafür. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker sprach erstmals ... mehr

DuMont verkauft "Berliner Zeitung" und "Berliner Kurier"

Seit gut einem halben Jahr ist bekannt, dass die DuMont-Mediengruppe sich neu aufstellen will. Eine erste Entscheidung ist nun gefallen. Es geht um den Verkauf ihrer Regionalzeitungen in Berlin. Die DuMont-Mediengruppe verkauft ihren Berliner Verlag und trennt ... mehr

VDA-Präsident Mattes legt Amt nieder

Der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Bernhard Mattes, legt zum Jahresende sein Amt nieder. Er werde sich neuen Aufgaben zuwenden. Das gab der Lobbyverband zum Start der IAA bekannt. Der Präsident des Verbands der Automobilindustrie, Bernhard Mattes ... mehr

Wegen eines Formfehlers: EuGH kippt deutsches Leistungsschutzrecht für Verlage

Luxemburg (dpa) - Das 2013 eingeführte deutsche Leistungsschutzrecht für Presseverlage ist vom Europäischen Gerichtshof gekippt worden. Es ist nicht anwendbar, da die Bundesregierung den Entwurf nicht vorab an die EU-Kommission übermittelt hatte, wie die Richter ... mehr

Tagesanbruch: Iran-Konflikt – Donald Trump lässt seine Muskeln spielen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Es wird dieser Tage ja viel auf Regierungen geschimpft. Zu wenig Elan, aber zu viele Kompromisse, zu wenig gutes Personal, aber zu viel Schmu. Heute wollen ... mehr
 


shopping-portal