Sie sind hier: Home > Themen >

Bruxismus

Thema

Bruxismus

Zähneknirschen: Wenn die Zähne einfach brechen

Zähneknirschen: Wenn die Zähne einfach brechen

Bis zu 400 Kilo wiegt der Druck, mit dem wir nachts im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Die Folgen sind schwerwiegend. Etwa jeder fünfte Mensch in Deutschland lebt mit Bruxismus: Dabei presst man den Kiefer zusammen und reibt die Zähne gegeneinander. Dies geschieht ... mehr
Aktiv entspannen: Hinter Zähneknirschen steckt oft Stress

Aktiv entspannen: Hinter Zähneknirschen steckt oft Stress

Berlin (dpa/tmn) - Wer mit den Zähnen knirscht, sollte nach der Ursache suchen. Ein Zahnarzt kann ausschließen, dass organische Veränderungen dahinterstecken, sagt Prof. Henrik Dommisch, Leiter der Abteilung für Parodontologie und Synoptische Zahnmedizin an der Berliner ... mehr
Kieferschmerzen und Kiefergelenkschmerzen: Ursachen und Behandlung

Kieferschmerzen und Kiefergelenkschmerzen: Ursachen und Behandlung

Anhaltende Kieferschmerzen können sehr unangenehm sein und eine Belastung darstellen. Die Ursachen sind dabei sehr unterschiedlich. Lesen Sie im Folgenden Informatives über die Ursachen und die Behandlung von Kieferschmerzen sowie Kieferknacken. Kieferschmerzen ... mehr
Schlaf-Bruxismus: Zähneknirschen ist keine Krankheit

Schlaf-Bruxismus: Zähneknirschen ist keine Krankheit

Düsseldorf (dpa/tmn) - Schön ist Zähneknirschen nicht, gerade für die Mitmenschen. Eine Krankheit ist der sogenannte Bruxismus aber nicht, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Gelegentlich auftretende Muskelaktivitäten seien ... mehr
Wie man Kindern Daumenlutschen und Nasebohren abgewöhnt

Wie man Kindern Daumenlutschen und Nasebohren abgewöhnt

Daumenlutschen , Nasebohren, Fingernägel kauen – wie gewöhnt man Kindern solche Angewohnheiten ab? Schon im "Struwwelpeter" gibt es Lösungsvorschläge – allerdings sehr brutale. In unserer Linkliste finden Sie bessere Tipps. Das Nuckeln und Saugen ist etwas ... mehr

Zähneknirschen: Therapie-Tipps gegen Bruxismus

Die meisten Menschen sind überrascht, wenn ihr Zahnarzt feststellt, dass sie im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Dabei ist das Phänomen weit verbreitet: Jeder zweite Deutsche hat diese Angewohnheit zumindest zeitweise im Leben ... mehr

Zähne: So schlimm ist Zähneknirschen

Jeder Zehnte leidet an krankhaftem Zähneknirschen. Zahnschmelz, Kiefergelenke und -muskeln werden beeinträchtigt, sogar Ohrgeräusche und Rückenschmerzen können die Folge sein. Als wesentliche Ursache gilt Stress. Zahnschienen und Entspannungsübungen können helfen. Jeder ... mehr

Zähne: Warum Zähneknirschen gefährlich ist

Die meisten Menschen sind überrascht, wenn ihr Zahnarzt feststellt, dass sie im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Dabei ist das Phänomen weit verbreitet: Nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ist jeder dritte Deutsche betroffen ... mehr

Zähneknirschen – die unbemerkte Gefahr

Experten schätzen, dass jeder dritte Deutsche mit den Zähnen knirscht. Viele Betroffene ahnen nichts davon, denn das Phänomen tritt häufig im Schlaf auf. Eines Tages wird man dann beim Zahnarzt oder vom genervten Partner darauf aufmerksam gemacht ... mehr

Zähneknirschen kann morgens zu Kopfschmerzen führen

Unbewusstes Zähneknirschen in der Nacht kann bei Kindern zu Kopf-, Gesichts- oder Ohrenschmerzen am Morgen führen. Umgekehrt können aber auch Ohrenschmerzen oder andere Missempfindungen zum sogenannten Bruxismus führen. "Das Zähneknirschen beziehungsweise der Bruxismus ... mehr
 


shopping-portal