Sie sind hier: Home > Themen >

Buch-Tipp

Thema

Buch-Tipp

Jesper Juul: Eltern müssen Aggression zulassen können

Jesper Juul: Eltern müssen Aggression zulassen können

Alle Eltern wollen am liebsten brave Kinder. Negative Gefühle wie Wut haben in dieser Ideal-Welt oft keinen Platz. Dagegen wendet sich der dänische Familientherapeut Jesper Juul in seinem Buch "Aggression. Warum sie für uns und unsere Kinder notwendig ist".  Trotz aller ... mehr
Undine Zimmer: Eine Kindheit mit Hartz IV

Undine Zimmer: Eine Kindheit mit Hartz IV

Jedes siebte Kind ist auf Hartz IV angewiesen . 2015 betraf das in Deutschland 1,54 Millionen Mädchen und Jungen unter 15 Jahren. So weit die nackten Zahlen. Wie aber fühlt es sich an, wenn man seit der Geburt vom Staat abhängig ist? Undine Zimmer ... mehr
Wie Geschwister behinderter Kinder leben

Wie Geschwister behinderter Kinder leben

Die Beziehung zwischen Geschwistern ist wahrscheinlich die dauerhafteste zwischenmenschliche Bindung, die es im Leben gibt. Wie aber verändert sich das Geschwisterverhältnis und der Alltag, wenn der Bruder oder die Schwester behindert beziehungsweise chronisch krank ... mehr
Namen, die Sie Ihrem Kind besser nicht geben

Namen, die Sie Ihrem Kind besser nicht geben

In Zeiten fröhlichen Kevin- und Chantal-Bashings ist die elterliche Verantwortung, einen geeigneten Vornamen für das Baby zu wählen besonders groß. Zu schnell sehen sich Kinder heutzutage allein wegen ihres Namens kränkenden Vorurteilen ausgesetzt. Also, Augen ... mehr
Das Baby von Jeannine Klos wurde im Krankenhaus vertauscht

Das Baby von Jeannine Klos wurde im Krankenhaus vertauscht

"Egal, was passiert, du musst immer bei unserem Baby bleiben", warnte Jeannine Klos ihren Mann bereits während der Schwangerschaft. Immer wieder wurde sie von Angstphantasien geplagt, sah vor ihrem inneren Auge, dass man ihr Baby vertauschte. Die Ahnung wurde bittere ... mehr

Thorsten Wiese: "Nein, Torben-Jasper, du hast keinen Telefonjoker"

Kekse für den Prüfer, nächtliche Unterrichtsvorbereitung und Lampenfieber: Im Referendariat ticken die Uhren anders. Das Leben besteht nur noch aus prolligen Schülern, nervenden Eltern und nie enden wollenden Lehrproben - zumindest in einem neuen Buch. Die Referendare ... mehr

Die nervigsten Elternsprüche

Das wollte ich doch nie sagen, das hat mich ja selbst immer genervt! Trotzdem ist er rausgerutscht, dieser dumme typische Elternsatz: "Ich meine es ja nur gut mit dir!" oder "So gehst du mir aber nicht aus dem Haus" oder "Ich sag´s dir jetzt zum letzten ... mehr

ADHS-Informationen: Bücher, Broschüren und Filme

ADHS -Patienten oder die Eltern von Kindern mit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung), die sich tiefergehend mit der Krankheit beschäftigen wollen, haben oft einen hohen Informationsbedarf. Inzwischen gibt es sehr viele Bücher, Broschüren und auch Filme ... mehr

Eckart von Hirschhausen: Glück kommt selten allein

Dr. med. Eckart von Hirschhausen, Arzt, Kabarettist, Autor, schaffte es mit seinem neuen Buch an die Spitze der "Spiegel"-Bestsellerliste. Kein Wunder, denn in " Glück kommt selten allein", zeigt er auf humorvolle, nicht flapsige Art, wie wir unser ... mehr

Romantische Liebe: Warum romantische Liebe selten funktioniert

Fast jeder träumt von der großen Liebe und hofft, eines Tages den Partner fürs Leben zu finden. Dr. Ingelore Ebberfeld, Kulturwissenschaftlerin der Universität Bremen, schreibt in ihrem neuen Buch „Von der Unmöglichkeit der Liebe“. Darin hat sie ein paar bemerkenswerte ... mehr

Erziehung: Das kann der perfekte Vater

Erziehung ist keine reine Frauensache mehr. Mehr als jeder vierte Vater nimmt in Deutschland die Elternzeit für wenigstens zwei Monate in Anspruch. Vermehrt ist in den Medien vom "modernen Vater" oder "neuen Vater" die Rede, der sich nicht ... mehr

Mann zum Kinderkriegen: Warum Männer Panik haben

Sie ist Mitte Dreißig, attraktiv, intelligent, erfolgreich im Beruf und von Männern umschwärmt. Doch vergrault sie jeden noch so heißblütigen Verehrer, wenn sie die Worte „Kinder“ oder „Familie“ erwähnt. Über ihre Erfahrungen bei der Partnersuche hat die Berliner ... mehr

Pubertät: Die häufigsten Fragen

Für viele Eltern ist sie der absolute Horror: die Pubertät. Doch bei allem Klagen der Eltern wird häufig vergessen, dass diese Zeit auch für die Heranwachsenden selbst alles andere als leicht ist. Manche gehen locker damit um, anderen fällt es schwer ... mehr

"Lexikon der Lästigkeiten": 15 Dinge, die Kinder nerven

Unaufgeräumte Zimmer, ständiges Quengeln, endloses Trödeln, Streit ums Schlafengehen - es gibt unzählige Situationen, in denen Kinder ihre Eltern auf die Palme bringen. Was allerdings Mama und Papa gerne vergessen: Manchmal ist umgekehrt der eigene Nachwuchs ... mehr

Die witzigsten Antworten auf Prüfungsfragen

Die meisten Schüler kennen das Phänomen: Sie stopfen sich ihr Gehirn Tage lang voll mit historischen Fakten, grammatikalischen Gesetzen, Vokabeln oder mathematischen Gleichungen und wenn es dann soweit ist, die Klausur vor ihnen liegt, herrscht ... mehr

Richard David Precht hofft auf "Bildungsrevolution"

Die Zahl der Bücher über Schule und Bildung sind kaum noch zu zählen. Viele Autoren erteilen schlechte Noten. Jetzt ruft Bestsellerautor Precht nach einer Revolution anstelle von noch mehr "Reförmchen". Precht fordert die "Bildungsrevolution" an der Schule Zu den vielen ... mehr

Ehefehler: Daran scheitern die meisten Ehen

Das Heiraten gilt als Ritterschlag der Liebe: Jeder zweite Single träumt davon, einmal den Bund fürs Leben zu schließen. Doch dem Himmel voller Geigen folgt nicht selten der harte Aufprall: Streit statt Schmusestunden. Langeweile statt Leidenschaft. So hatte ... mehr

Buchtipp Viereinhalb Wochen: Eine Mutter nimmt Abschied von einem ungeborenen Kind

Eine schreckliche Diagnose in der 14. Schwangerschaftswoche: Das Kind wird nicht lebensfähig sein. Trotzdem will Constanze es austragen, gebären, in den Armen halten. Sie entscheidet sich gegen eine Abtreibung. In dem Buch "Viereinhalb Wochen" beschreibt eine Mutter ... mehr

Partnerschaft: Wie ändere ich meinen Mann?

Jeder Mann hat Schwächen: Er trägt gern Schlabber-Look, hat einen stattlichen Bierbauch oder bringt nie den Müll runter. Manche Macken machen ihn liebenswert, aber mit bestimmten Eigenarten können und wollen Frauen einfach nicht leben. Sollen sie auch nicht ... mehr

"111 Gründe, Mama zu sein"

Meike Meyruhn ist Mutter mit Leib und Seele und sicherlich könnte sie Hunderte von Gründen anführen, warum der Job als Nesthüterin, Familienmanagerin, Tränenwegküsserin und Vorleserin wunderbar ist. "111 Gründe, Mama zu sein" gibt sie nun in einem Buch preis ... mehr

"Alle Macht den Kindern" - ein Familienexperiment

" Kinder an die Macht" sang Herbert Grönemeyer schon vor 25 Jahren. Was aber, wenn dieser Wunsch Wirklichkeit wird? Wenn die Kinder zu Hause bestimmen und die Eltern sich unterordnen müssen? Die Haushaltskasse beim Nachwuchs liegt und die Eltern um Taschengeld bitten ... mehr

Bücher: "Der Kilo-Killer - Ein Jahr im Schlankheitswahn" von Stephan Bartels

Wie fühlt es sich an, wenn einem die Menschen zuerst auf den Bauch starren anstatt ins Gesicht? Oder wenn die Freundin einen nicht mit zur Party nimmt, weil sie sich für das Doppelkinn ihres Freundes schämt? Stefan Bartels weiß es und hat beschlossen, etwas dagegen ... mehr

Helge Timmerberg: Das Beziehungs-ABC für Singles und Pärchen

Wer kennt es nicht, das typische Dilemma: Der Mensch begehrt ausgerechnet das am meisten, was er gerade nicht hat. Auf die Liebe bezogen bedeutet das: „Wenn man Single ist, schielt man auf das Glück der Paare, und wenn man in einer Beziehung ist, sehnt ... mehr

Emotionale Intelligenz: Trainieren Sie den EQ Ihres Kindes

Emotionale Intelligenz - ein relativ neuer Begriff: 1995 prägte der Psychologe Daniel Goleman diesen weltweiten Trend. Es geht um die Fähigkeit, intelligent mit den eigenen Gefühlen und denen anderer Menschen umzugehen. Emotionale Intelligenz, der EQ, wird heute ... mehr

Buch-Tipp: "Die Eismalerin" - Kristín Marja Baldursdóttir erzählt ein Frauenschicksal in Island

Karitas ist die jüngste Tochter der verwitweten Steinunn Olafsdóttir, die es geschafft hat, dass alle sechs Kinder - auch die Mädchen - die Schule besuchen konnten. Trotz der harten Lebensumstände um 1900 in Island entdeckt Karitas ihr künstlerisches Talent als Malerin ... mehr

Buch-Tipp: "Deutschland-Quiz" von Eric T.Hansen

Ein großer Philosoph hat einmal definiert, wie man feststellen kann, ob eine Information wichtig ist oder nicht. Wenn man sie in der Schule niemals zu hören bekäme, sei sie wahrscheinlich wichtig. Deutschland-Quiz von Eric T. Hansen spielt mit Fragen, die in Schulen ... mehr

Buch-Tipp: "Alles über meine Mutter" von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis

Erst ist man zu klein, um die richtigen Fragen zu stellen. Da möchte man wissen, warum der Himmel blau ist und ob blinde Eskimos auch Blindenschlittenhunde haben, aber nicht, wie die Mutter in ihrer Kindheit war, wann sie ihren ersten Kuss bekam und mit welchem ... mehr

Literatur: Martina Brandls Buch-Tipps für Weihnachten

Bücher sind wunderbare Weihnachtsgeschenke. Aber angesichts des riesigen Angebots von Neuerscheinungen und Klassikern gleicht die Suche nach dem passenden Buchgeschenk oft der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Deshalb wollen wir wissen: Welche ... mehr

Kochbuch "Das Parlament kocht"

Von Diäten halten Politiker meist sehr viel. Jedoch nicht von kulinarischen. Zwischen Bundestagsdebatten, Ausschuss-Sitzungen und Wahlkreisterminen finden einige Politiker offenbar doch Zeit zum Kochen, Schlemmen und Genießen. 52 Parlamentarier und sogar einige Minister ... mehr

Buch-Tipp: "Liebediener" von Julia Franck

Die mit dem Deutschen Buchpreis 2007 ausgezeichnete Julia Franck steht zwar derzeit mit dem Preisträgerroman Die Mittagsfrau auf den Bestsellerlisten, aber nicht weniger Lesenwert ist ein früheres Werk, ihre zweiter Roman Liebediener: Als ihre Nachbarin Charlotte ... mehr

Buch-Tipp: "Das gefrorene Licht" - Island-Krimi von Yrsa Sigurdardóttir

Sommer 2006, im Westen von Island. Auf der Halbinsel Snæfellsnes wird die Architektin eines Wellness-Hotels tot am Strand aufgefunden. Sie wurde vergewaltigt und brutal erschlagen, in ihren Fußsohlen stecken Nadeln. Rechtsanwältin Dóra Guðmundsdóttir findet heraus ... mehr

Buch-Tipp: "Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends" von Josef Reichholf

Tausend Jahre - das ist die eine Spanne, die das Leben zweier Eichen oder ein Zehntel der Nacheiszeit umfasst. Sie sind ein Wimpernschlag der Erdgeschichte. Veränderungen in der Natur vollziehen sich in ganz anderen Zeiträumen als die Geschichte des Menschen. Josef ... mehr

Buch-Tipp: Oliver Uschmanns Geschenktipps für Weihnachten

Bücher sind wunderbare Weihnachtsgeschenke. Aber angesichts des riesigen Angebots von Neuerscheinungen und Klassikern gleicht die Suche nach dem passenden Buchgeschenk oft der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Deshalb wollen wir wissen: Welche ... mehr

Buch-Tipp: "Die Bibliothek bei Nacht" von Alberto Manguel

Tagsüber herrscht in der Bibliothek Vernunft und Ordnung, doch nachts wandelt sie sich in ein Reich der Träume und Erinnerung. Die Bücherwände enthalten alle Geschichten und Gedanken, die in uns leben. Jedes Buch, das Alberto Manguel in die Hand nimmt ... mehr

Buch-Tipp: "Die Kathedrale des Meeres" - Thriller von Ildefonso Falcones

Der kleine Arnau flieht mit seinem Vater Bernat vor einem brutalen Feudalherren ins mittelalterliche Barcelona. Die Stadt steht in höchster Blüte, die Viertel wachsen bis hinunter ans Meer. Im Viertel der Töpfer und Hafenarbeiter finden Vater und Sohn Unterschlupf ... mehr

Buch-Tipp: "Der junge Stalin" von Simon Sebag Montefiore

Stalins vorrevolutionären Verbrechen wie Verdienste waren weitaus größer als je bekannt. Zum ersten Mal zeigt Simon Sebag Montefiore mit seinem neuen Buch, wie aus dem jugendlichen Gangster Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili, der weder vor Bankraub ... mehr

Buch-Tipp: "Sweet and Low. Eine Familiengeschichte aus Brooklyn" von Rich Cohen

Booklyn, New York - Mitte der 50er Jahre erfindet Ben Eisenstadt in der Küche seines Diners einen künstlichen Süßstoff: Sweet’N'Low. Verpackt in rosa Tütchen liegt Sweet’N'Low bald in jedem größeren amerikanischen Restaurant aus. Und Ben, gefürchtetes Familienoberhaupt ... mehr

Buch-Tipp: "Alles über meine Mutter" von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis

Das Meer und die Menschen, die das Meer befahren, bekämpfen und herbeisehnen. Ihre Leidenschaft, Besessenheit, Wildheit und Entschlossenheit - das sind die großen Themen Joseph Conrads. Seine kraftvolle, eigenwillige Sprache, sein stilles, nüchternes Pathos ... mehr

Buch-Tipp: "1968. Die Revolte" - Wie das Jahr 1968 Deutschland auf den Kopf stellte

Flower Power, freie Liebe, die Befreiung aus dem Muff von tausend Jahren war es für die einen, der Beginn von bleierner Zeit, Terror und Chaos für die anderen: 1968 ist mehr als nur ein bestimmtes Jahr. Die von den 68ern in Gang gesetzten Ereignisse markieren einen ... mehr

Buch-Tipp: "Im Auftrag der Väter" - Kriminalroman von Oliver Bottini

An einem regnerischen, nebligen Wochenende im Oktober steht plötzlich ein reglos starrender Mann im Garten der Freiburger Familie Niemann. Er versucht, ins Haus einzudringen, doch als die Polizei eintrifft, ist er schon wieder verschwunden. In derselben Nacht kehrt ... mehr

Buch-Tipp: "Der Proceß" von Franz Kafka - Im Alptraumhaften Labyrinth der Gesetzesmaschine

Dieser Sonderausgabe liegt die Kritische Ausgabe der Werke von Franz Kafka zugrunde. Sie wurde anhand der Originalmanuskripte erarbeitet und bietet die authentischen, oft fragmentarischen Texte unter Beibehaltung von Orthographie und Zeichensetzung. Der Einband ... mehr

Tiere: Kurioses und Witziges aus dem tierischen Liebesleben

Von sprödem Blümchen- und Bienchensex erzählen viele Biologielehrer, wenn es um die Paarung von Tieren geht. Dabei geht es hier mindestens genauso spannend, abwechslungsreich oder kompliziert zu wie beim Menschen. Wie zum Beispiel paaren sich Igel ohne sich gegenseitig ... mehr

Buch-Tipp: "Zimtsternschnuppen" - Eine Anthologie von Susanne Halbleib

Zu kalt für Schnee? Lebkuchen auf dem Kopierer? Traurige Weihnachtsbäume? Geschenk-Therapie zum Mitmachen? Zur Weihnachtszeit ist alles möglich! Dieses Buch versammelt die schönsten Weihnachtsgeschichten von Bestsellerautoren wie Cecelia Ahern, Tine Wittler, Martina ... mehr

Buch-Tipp: "100 Dinge, die Sie tun sollten, solange Sie diesen Planeten bewohnen"

Sie leben nur einmal, also sollten Sie das Meiste daraus machen! Dieses Buch hilft Ihnen dabei. Warum nicht mal – ein Gecko sein? – Vanilleeis aus Flüssigstickstoff machen? – Ihre eigene DNA extrahieren? – über Lava gehen? – eine vom Aussterben bedrohte Sprache lernen ... mehr

Buch-Tipp: "Infektion" von Philipp Hawley - Skrupelloser Pharmakonzern bedroht die Welt

Notaufnahme im Children’s Hospital, Los Angeles: Luke McKenna kämpft verzweifelt um das Leben eines kleinen Jungen mit unbekannten Symptomen. Doch er kann dem Kind nicht helfen. Der Junge erstickt qualvoll. Gleichzeitig im Dschungel von Guatemala: Die Ärztin Megan ... mehr

Buch-Tipp: "Das Echo der Erinnerung" - Psychologischer Roman von Richard Powers

"Eine halbe Million Kraniche auf einem tausend Meilen langen Zug entlang einer Route, die sie von ihren Eltern erlernt hatten. Pünktlich wie ein Uhrwerk kamen sie jedes Frühjahr zu diesem winzigen Flecken des Flusses. Der Anblick war unglaublich und die Vorstellung ... mehr

"Bonk - Alles über Sex": Mary Roach entlarvt Sexmythen

Sind Frauen beim Schauen von Pornos ebenso erregt wie Männer? Ist der Vaginalorgasmus nur ein Mythos? Oder können auch Frauen nächtliche "Erektionen" haben? Diesen und anderen Fragen geht die amerikanische Journalistin Mary Roach in ihrem neuen Buch "BONK - Alles ... mehr

Baby-Stress und Glücksmomente

Da sitzt der Papa auf dem stillen Örtchen und überlegt: Muss er den drei kleinen Töchtern, die vor der Tür poltern, überall Zutritt gewähren - also auch hier? Ist das jetzt der Machtkampf zwischen Kindern und Eltern, der Weichen stellt fürs ganze Leben ... mehr

Teenager

"Light" oder einfach ist das Zauberwort unserer Zeit. Wir alle wollen ein leichtes und glückliches Leben. Aber gerade Eltern machen sich oft unnötige Sorgen, besonders wenn der liebe Nachwuchs in die Pubertät kommt. Birgit Kogler über "Family light ... mehr

Wolfgang Bergmann fordert Kreativität statt Disziplin in der Erziehung

Der Ruf nach Disziplin verunsichert Eltern. Darauf reagiert der Autor Wolfgang Bergmann mit dem Buch "Warum unsere Kinder ein Glück sind". Denn seit einiger Zeit tobt ein Expertenkrieg zum Thema "Disziplin in der Erziehung"‘ durch die Medien ... mehr

"Sehe ich dick aus?": Hinter dieser Frage stecken oft Ängste und Zweifel

Mit skeptischem Blick dreht sie sich vor dem Spiegel nach allen Seiten, zieht und zupft an der neuen Hose. Trügt das Spiegelbild, oder sitzt sie wirklich unvorteilhaft? Fakt ist: Das neue Kleidungsstück sieht am Körper zumindest nicht ... mehr

Buch-Tipp: Baby-Stress und Glücksmomente

Da sitzt der Papa auf dem stillen Örtchen und überlegt: Muss er den drei kleinen Töchtern, die vor der Tür poltern, überall Zutritt gewähren - also auch hier? Ist das jetzt der Machtkampf zwischen Kindern und Eltern, der Weichen stellt fürs ganze Leben ... mehr

Partnerschaft: Der nette Bad Boy - Mythos oder nicht?

Welche Frau ist nicht schon einmal in ihrer Fantasie mit einem wilden Macho durchgebrannt, der an der richtigen Stelle zupackt und vor Selbstbewusstsein nur so strotzt? Galant sollte diese Prachtexemplar sein, aber auch eine Herausforderung, solide und gleichzeitig ... mehr

Buch-Tipp: "Liste der 101 einflussreichsten Leute, die es nie gab"

Listen sind "in": Die einflussreichsten Promis, die heißesten Hintern Hollywoods, der Sexiest Man Alive... Ständig werden von Forbes und anderen Magazinen die Besten der Besten gewählt und weltweit veröffentlicht. Jetzt ist endlich mal eine originelle Liste ... mehr

Buchtipp: "Das Handbuch für den guten Ehemann" - Beziehungsratgeber von Doris Burger

Ihre Frau ist eine Frau und kein Kleiderständer. Das sollten Sie immer im Blick behalten und Ihr zeigen. Wenn es geht, so oft wie möglich! Meist schleicht es sich nämlich ganz langsam ein. Die Komplimente werden rar, die Aufmerksamkeit lässt nach. Und irgendwann ... mehr
 
1


shopping-portal