Sie sind hier: Home > Themen >

Bücher

Thema

Bücher

Mimi Fiedler, würden Sie sich wieder für den

Mimi Fiedler, würden Sie sich wieder für den "Playboy" ausziehen?

Schauspielerin Mimi Fiedler hat ihr erstes Buch veröffentlicht. Themen: Altern und Selbstakzeptanz. Im Interview mit t-online.de spricht sie über das Altern, Schönheit und Dating mit Ü40. In ihrem Literaturdebüt "Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten ... mehr
Hagen: Wie Schüler an das Unrecht des Naziregimes erinnern

Hagen: Wie Schüler an das Unrecht des Naziregimes erinnern

Mit einer Aktion sorgten Schüler aus Hagen zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus für Aufmerksamkeit. Sie schalteten eine Todesanzeige für eine Hagenerin, die der Nazi-Willkür zum Opfer fiel. Welchem Leid und welcher Willkür die Menschen ... mehr

"Das geheime Leben der Bäume": Wie die Deutschen den Wald neu lieben lernten

Kuscheln mit Kiefern ist wieder erlaubt. Der Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" hat das Verhältnis vieler Deutscher zum Wald verändert. Mit dem Kinofilm beginnt eine neue Zeitrechnung. Vor 30 Jahren gab es Waldsterben. Jetzt gibt es Australien. 1820 hatten ... mehr

"Die Wolke"-Autorin Gudrun Pausewang ist tot

Die Schriftstellerin Gudrun Pausewang ist tot. Sie starb am Donnerstagabend im Alter von 91 Jahren. Bestseller-Autorin Gudrun Pausewang starb am Donnerstagabend in der Nähe von Bamberg, wie ihr Sohn am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Todesursache ... mehr
Zitate-Quiz: Wer hat’s gesagt?

Zitate-Quiz: Wer hat’s gesagt?

Manche Zitate kennt einfach jeder. Aber wer hat das eigentlich gesagt oder stammt der Spruch doch aus einem Film? Testen Sie in diesem Quiz, wie gut Sie historische Zitate und Fiktion auseinanderhalten ... mehr

USA: Archivar stiehlt historische Bücher im Millionenwert

Nichts war vor ihm sicher: Er stahl eine Bibel aus dem 17. Jahrhundert und ein Werk von Isaac Newton. Über Jahre schmuggelte ein Archivar Bücher aus einer Bibliothek. Jetzt wurden er und ein Komplize verurteilt. Ein Archivar und ein Buchhändler in den USA haben ... mehr

Früherer Papst Benedikt XVI. distanziert sich von Zölibat-Buch

Mit Äußerungen in einem Buch erregt der frühere Papst Aufsehen, indem er sich in aktuelle Kirchendebatten einmischt. Von Kirchenspaltung ist die Rede. Nun bestreitet er seine Autorenschaft. Der frühere Papst Benedikt XVI. hat sich von seiner vermeintlichen ... mehr

Hagen: Stadtarchiv erhält große Menge historische Bücher

Freude beim Stadtarchiv in Hagen: Die Einrichtung bekam eine große Ladung historischer Bücher von der Universität Dortmund und kann diese nun ihren Kunden zur Verfügung stellen. Das Stadtarchiv in  Hagen gilt als "Gedächtnis der Stadt und der Region". Um diese Funktion ... mehr

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Wie wird ihr Geschäftsmodell aussehen?

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich von ihren königlichen Pflichten losgesagt. Sie wollen unabhängig werden und ein eigenes Geschäftsmodell aufbauen. Doch wie soll das funktionieren? Das gab es im britischen Königshaus noch nie: Prinz Harry und Herzogin Meghan ... mehr

Hagen: Bücherei bietet kostenloses Musik-Streaming an

Die Stadtbücherei auf der Springe in Hagen bietet ab sofort kostenlose Musik über einen Streamingdienst an. Kunden können dort aus 15 Millionen Titeln wählen und auch Musikvideos schauen. In  Hagen haben Musikfans eine neue Möglichkeit, kostenlos ihre Lieblingstitel ... mehr

Hamburg: Kinderbuchautorin Boie wird fünfte Ehrenbürgerin

Hamburg hat eine weitere Ehrenbürgerin: Kirsten Boie ist für ihre Arbeit als Kinderbuchautorin ausgezeichnet worden. Die 69-Jährige schreibt nicht nur Bücher, sondern bringt Kindern weltweit das Lesen bei. Die Kinderbuchautorin Kirsten Boie ist neue Ehrenbürgerin ihrer ... mehr

Diese Gute-Nacht-Geschichte gibt es jetzt auf Klingonisch

Eigentlich ist Klingonisch nur eine Fantasie-Sprache aus Star Trek. Künftig können sich Fans in der Sprache auch Geschichten vorlesen – oder anhören. Wenn sich Außerirdische in der Science-Fiction-Serie Star Trek auf Klingonisch unterhalten, klingt dann meistens ... mehr

Hagen: Jugendbücherei bekommt Gaming-Ecke

Die Bücherei in Hagen möchte mit einer Gaming-Ecke ein jüngeres Publikum anziehen. Am Samstag eröffnet sie deswegen einen neuen Bereich, der mit VR-Brille und Konsole ausgestattet ist. Ein wenig sieht es so aus, als wäre jemand mit einer überdimensionalen Skibrille ... mehr

Waffenarsenal gefunden: Italienische Polizei zerschlägt Neonazi-Bande

Sturmgewehre und Nazi-Propaganda: Die italienischen Behörden haben bei Durchsuchungen im ganzen Land Waffen und verbotene Bücher gefunden. Die Gruppe wollte eine nationalsozialistische Partei gründen. In Italien hat die Polizei eine bewaffnete Neonazi-Gruppe ... mehr

Karlsruhe: Das Leihlokal in Karlsruhe – eine Begegnungsstätte der besonderen Art

Im Leihlokal in Karlsruhe gibt es gegen Bares allerlei Dinge zum Ausleihen, von Bierzapfsäulen über Bohrmaschinen zu Picknickkörben. Der Laden ist beliebt – aber auch  bedroht. Seit knapp einem Jahr gibt es eine Adresse in Karlsruhe für all jene, die sich Dinge ... mehr

Erfurt: Thüringer Buchtage – nur wenige Verlage investieren in Digitalisierung

Am Freitag beginnen in Erfurt die Thüringer Buchtage. 60 Verlage präsentieren sich hier, doch nur wenige schwimmen mit dem Strom der Digitalisierung. Bisher spielen E-Books und andere digitale Publikationen bei Thüringer Verlagen noch keine große Rolle ... mehr

Sebastian Fitzek im Podcast: Wie wird man Erfolgsautor?

Sebastian Fitzek ist deutscher Bestsellerautor. Welche Stolpersteine er auf dem Weg zum Erfolg überwinden musste, verrät er im Podcast-Interview mit t-online.de.  15 Verlage haben  Sebastian Fitzeks erstes Buch "Die Therapie" (2006) abgelehnt. Trotzdem schaffte ... mehr

Aktion: Drogerieketten-Boss Dirk Rossmann verschenkt 25.000 Bücher zur Klimakrise

Der Chef der Drogeriekette Rossmann will sich mehr für das Klima einsetzen. Deshalb verschenkte er das Buch "Wir sind das Klima!" an Kunden – und das gleich 25.000 Mal.  Der Unternehmer Dirk Roßmann will mehr für das Klima tun und hat deshalb ... mehr

Literaturempfehlungen: Top-10-Lieblingsbücher der t-online.de-Leser

Sachbücher, Liebesromane oder historische Romane: Der Literaturgeschmack der t-online.de-Leser ist äußerst vielfältig. Ein Buch schafft es aber mit großem Abstand auf Platz eins. Es gibt Bücher, die uns mehr berühren als andere. Sie erzählen Geschichten ... mehr

t-online.de sucht Ihr Lieblingsbuch: Machen Sie mit!

Krimis, Sachbücher oder ein schöner, schnulziger Liebesroman – es gibt für jeden Menschen DAS perfekte Buch. Aber welches ist das beste? Verraten Sie uns Ihr Lieblingsbuch! Welches Buch konnte Sie richtig fesseln? Mit welchem Protagonisten haben Sie mitgefiebert ... mehr

"Urteil: ungerecht" – Richter attackiert deutsches Justizsystem

Schlecht ausgebildet, arrogant, überlastet: So beschreibt Amtsrichter Thorsten Schleif die deutsche Richterschaft in seinem Buch. Steht der Rechtsstaat wirklich vor dem Abgrund? Auf den Gerichtsfluren der Republik ... mehr

Sebastian Fitzek im Interview: "Der perfekte Mord muss ohne Leiche geschehen"

Blut, Horror und überraschende Wendungen zeichnen die Thriller von Sebastian Fitzek aus. Zum Erscheinungstermin seines neuen Buches verrät er im Video, warum der perfekte Mord dennoch ohne Leiche geschehen muss. Menschen zum Fürchten bringen. Das tut Bestsellerautor ... mehr

Psychothriller "Das Geschenk" von Sebastian Fitzek: Worum geht es?

Sebastian Fitzek arbeitet sich in seinem neuen Thriller „Das Geschenk“ tief in die Gedankenwelt eines Analphabeten hinein.  Milan geht mit einem großen Geheimnis durchs Leben. Selbst seine engsten Vertrauten sollen nichts davon wissen.  Tieftraurige, verzweifelte Augen ... mehr

Saša Stanišic: Die Romane und Erzählungen des Buchpreisträgers

"Herkunft" von Saša Staniši? ist der beste deutschsprachige Roman des Jahres und hat den Deutschen Buchpreis erhalten. Wir stellen seine Romane und Erzählungen vor. Der 1978 im bosnischen Višegrad geborene Autor Saša Staniši? lebt seit 1992 in Deutschland ... mehr

"Booker Prize": Zum ersten Mal gibt es zwei Preisträgerinnen

Der "Booker Prize" ist der wichtigste britische Literaturpreis. Dieses Jahr wurden gleich zwei Frauen in London ausgezeichnet. Eine davon hat ihre Erfolgsromane auch zu einer bekannten TV-Serie machen lassen. Der britische Booker-Literaturpreis geht in diesem ... mehr

Elke Heidenreich lästert über Literaturpreise

Die Autorin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich überrascht jetzt mit ihrer Meinung zu Buchpreisen. Die sind ihr zum einen egal und erscheinen ihr zum anderen sogar lächerlich.   "Ich bin gegen diese ganze Preiserei", sagte Elke Heidenreich in einem Interview ... mehr

Essen: 25 000 Besucher kommen zum Literaturfestival "lit.RUHR"

Das Festival "lit.RUHR" hat erneut Tausende Literaturfans ins Ruhrgebiet gelockt. Am Sonntagabend endete die Veranstaltung nach sechs Tagen –  wie im Vorjahr seien etwa 25.000 Besucher gekommen.  Zum sechstägigen Literaturfestival "lit.RUHR", das unter anderem ... mehr

ZDF-"Traumschiff": Ex-Kapitän Sascha Hehn kritisiert "Fließbandarbeit"

Als "Traumschiff"-Kapitän schrieb Sascha Hehn Fernsehgeschichte. Doch im vergangenen Jahr verabschiedete er sich von der Kultserie. Nun sagt er: Er müsse nicht mehr diplomatisch sein. In den Achtzigerjahren stand er zum ersten Mal für "Traumschiff" vor der Kamera ... mehr

Hamburg: "Unter dem Radar" erzählt die Geschichten der Obdachlosen auf dem Kiez

Hunderte Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Susanne Groth kennt die Obdachlosen rund um die Reeperbahn und engagiert sich ehrenamtlich. Ihr Buch "Unter dem Radar" erzählt die Geschichten der Betroffenen. Die Recherchen forderten der Autorin einiges ab.  Susanne ... mehr

Brendan Gleeson: "Harry Potter"-Star spielt Donald Trump in TV-Serie

Brendan Gleeson spielte in "Harry Potter" den etwas schrägen Auror Moody. Nun erwartet ihn eine neue Herausforderung: In einer Miniserie soll er den US-Präsidenten spielen.  Der irische Schauspieler Brendan Gleeson soll in einer TV-Miniserie die Rolle von Donald Trump ... mehr

Amazon Kindle und Fire HD Kids Edition: Neuer eReader und Tablet kommen speziell für Kinder

Amazon hat am Montag seine neuen eReader und Tablets vorgestellt. Die Geräte sollen vor allem Eltern ansprechen und Kinder zum Lesen motivieren.  Mit einer speziellen "Kids Edition" will Amazon seine neuen Kindle-eReader und Fire- Tablets für Familien bewerben ... mehr

Türkei: Kinderbuch über Coco Chanel und Sophie Scholl erst ab 18

Ein Kinderbuch über berühmte Frauen hat laut den türkischen Behörden "einen schädlichen Einfluss auf den Geist" von Kindern und Jugendlichen. Es wird nun genauso behandelt wie Pornografie. Die türkischen Behörden haben ein weltweit millionenfach verkauftes Kinderbuch ... mehr

Sebastian Fitzek: "Ich schreibe mir meine Ängste von der Seele"

Wie schreibt man eigentlich einen Psychothriller? Sebastian Fitzek hat im Live-Chat mit t-online.de-Lesern über den Ursprung seiner Geschichten, die Arbeit als Autor und die heilende Wirkung des Schreibens gesprochen.  Sebastian Fitzek beschreibt in seinen Thrillern ... mehr

Top-20-Buchempfehlungen: Diese Bücher sollten Sie gelesen haben

Im Herbst gibt es genug graue Tage, um sich Zeit für gemütliche Lesestunden zu nehmen. Von Stephen King bis Thomas Gottschalk: Bei unserer Top-20-Liste kann jeder seinen persönlichen Lesedurst stillen. Spannend, hoch brisant und emotionsgeladen: Hier finden ... mehr

Buchempfehlungen für den Herbst 2019: Tolle Bücher, die man lesen muss

Dadaab war einst das größte Flüchtlingslager der Welt. In einem schicken Hamburger Viertel platzt die Blase vom sorgenfreien Leben, als beide Eltern ihre Arbeit verlieren. Und eine Italienerin wird von der finsteren, kolonialen Vergangenheit ihres Landes eingeholt ... mehr

Buchempfehlungen: Über Familienkrisen und Alzheimer – feinsinnige Literatur

Kann man noch lieben, wenn man sein Gedächtnis verliert? Was passiert mit einer Familie, wenn die heile Welt von einer auf die andere Minute zerbricht? Und was macht eine prominente Britin, der es mit dem Brexit-Chaos reicht? Nicht nur Tee trinken –  sie beantragt ... mehr

Buchempfehlung: Sarah Moss – Gezeitenwechsel

Eine Katastrophe, die eine Familie aus heiterem Himmel trifft. Angst und Ungewissheit, die sich in die heile Welt schleichen. Eine starke Familie, die es trotzdem schafft positiv weiterzuleben. Und ein Rollenwechsel, der funktioniert. Eine bewundernswert warmherzige ... mehr

Buchempfehlung: Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern

Hat ein Erlebnis nur einen Wert, wenn wir uns am nächsten Tag noch daran erinnern? Das ist die Schlüsselfrage, die sich in Lisa Genovas Buch "Still Alice – Mein Leben ohne Gestern" stellt.  Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern Dr. Alice Howland ... mehr

Katholische US-Schule verbannt "Harry-Potter"-Bücher aus Bibliothek

Eine Schule in Tennessee wird die Bücher um den zaubernden Jungen nicht mehr an ihre Schüler rausgeben – weil die Gefahr bestehe, dass "böse Geister" heraufbeschworen werden könnten, wenn man die darin enthaltenen Zaubersprüche liest.  Eine US-Schule ... mehr

Ermäßigte Mehrwertsteuer auf E-Books beschlossen

Bücher profitierten bisher von einem ermäßigten Mehrwertsteuersatz, E-Books jedoch nicht. Ein Beschluss des Bundeskabinetts soll das nun ändern.  Bei E-Books sowie bei digitalen Zeitungen und Periodika gilt künftig nur noch der ermäßigte Mehrwertsteuersatz ... mehr

Urlaubszeit in Deutschland: Warum Flugscham nicht das Klima rettet

Großstädtern ist es peinlich, wenn sie mit dem Flugzeug unterwegs sind. Besser wäre, sie würden sich weniger schämen, seltener fliegen und mehr bezahlen. Mehr als 1.740 mal sind Mitarbeiter des Bundesumweltministeriums in diesem Jahr schon zwischen den beiden ... mehr

Wuppertal: Bibliothek in Cronenberg bis Ende des Jahres geschlossen

Leseratten aus Cronenberg müssen sich ihre Bücher bis Ende des Jahres vorerst woanders besorgen. Denn die Stadtteilbibliothek schließt wegen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten ab Mitte August bis zum Ende des Jahres. Die Stadtteilbibliothek Cronenberg ... mehr

E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

Weil Microsoft bestimmte Server abgeschaltet hat, können Kunden E-Books nicht mehr lesen. Wie Sie Ihr Geld zurückbekommen – und wann es knapp 20 Euro zusätzlich gibt.  Den Verkauf elektronischer Bücher im Store hatte Microsoft bereits Anfang April eingestellt. Ab sofort ... mehr

Donald Trump zu Vergewaltigungsvorwürfen: "Sie ist nicht mein Typ"

US-Präsident Trump hat sich erneut zu dem Vorwurf geäußert, er habe die Kolumnistin E. Jean Carroll vergewaltigt: Sie sei gar nicht sein Typ. Caroll dagegen bekräftigt ihre Anschuldigungen in einem Interview. US-Präsident  Donald Trump hat den Vergewaltigungsvorwurf ... mehr

Börsenverein legt Beschwerde gegen Deutsche Post beim Bundeskartellamt ein

Der Preis für einen Standardbrief sollen von bisher 70 auf 80 Cent steigen. Ebenfalls um 10 Cent soll sich der Preis für den Kompaktbrief bis 50 Gramm auf dann 0,95 Euro verteuern. Das sehen zumindest die Pläne der Deutschen Post so vor. Wegen der Preisanhebungen ... mehr

Statt dicker Wälzer: Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Leichte E-Books statt dicker Schmöker: Wer unterwegs viel liest und auch auf Reisen gewöhnlich eine stattliche Zahl an Büchern mit sich führt, greift zur digitalen Version. Denn E-Books lassen sich nicht nur am PC oder Notebook lesen, sondern ... mehr

So funktionieren E-Books und E-Reader - nicht nur im Urlaub

Leichter E-Book-Reader statt dicke Schmöker: Wer unterwegs viel liest und auch auf Reisen Büchern mitnimmt, kann zur digitalen Version greifen. Die bietet einige Vorteile. t-online.de gibt Buchtipps dazu. E-Books lassen sich nicht nur am PC oder Notebook lesen, sondern ... mehr

Internationaler Man-Booker-Preis

Erstmals ist eine arabische Autorin mit dem renommierten Literaturpreis Man Booker International ausgezeichnet worden. Jokha al-Harthi wurde für ihren Roman "Celestial Bodies" geehrt. Die Schriftstellerin Jokha al-Harthi aus dem Oman hat den renommierten ... mehr

"documenta 14" in Kassel: Liste zeigt 120.000 verbotene Bücher

Ob die Bibel, Bertolt Brecht oder Mickey Mouse: Vor Zensur ist kein Werk sicher. Eine Liste im Internet listet nun auf, welche Bücher verboten waren – oder es immer noch sind. Zwei Jahre nach der Kunstmesse documenta 14 ist eine durch die Kunstausstellung initiierte ... mehr

Kostenloser Download: Computer schreibt Fachbuch über Akkus

Ein Fachbuch über aktuelle Forschungspublikationen zum Thema Lithium-Ionen-Batterien ist ohne Autor entstanden. Denn das Werk wurde von einem Algorithmus verfasst. Es ist kostenlos als Download erhältlich.  Das erste "maschinengenerierte" Buch des Wissenschaftsverlag ... mehr

Polen: SS-Tagebuch von Freimaurern soll zu Nazigold führen

Es soll von deutschen Freimaurern gehütet worden sein: Mit dem Tagebuch eines SS-Offiziers löst eine Stiftung in Polen Fantasien von riesigen Gold- und Kunstschätzen der Nazis aus. Nur scheibchenweise gibt es Informationen. 500 Seiten, die Einblick in die letzten ... mehr

Amazon präsentiert Kindle für unter 100 Euro - mit nützlicher Funktion

Der neue Kindle von Amazon kommt mit einer besonders nützlichen Funktion. Das Gerät soll dabei vergleichsweise günstig sein. Amazon hat einen neuen Kindle vorgestellt. Das Besondere an dem Gerät: Es besitzt ein verstellbares Frontlicht. Auf diese Weise ... mehr

Neuss: Diebe stehlen Briefe von totem Vater an seine Töchter

Ein todkranker Vater schrieb seinen Töchtern Briefe und ein Buch – die Mädchen sollten sie in wenigen Jahren lesen. Jetzt haben Diebe die Botschaften gestohlen. Wohl versehentlich . Einbrecher haben in Neuss einen Tresor gestohlen, in dem unersetzliche Erinnerungen ... mehr

Zum 100. Geburtstag: So hat Loki Schmidt das Land verändert

Loki Schmidt hat das Land mitgeprägt. Heute wäre sie 100 Jahre alt geworden. Sie und Helmut Schmidt galten als Traumpaar. Aber es gab auch Schattenseiten und Krisen, die Loki meistern musste.  Sie unterstützte ihren Mann Helmut Schmidt politisch, engagierte ... mehr

Wladimir Kaminer kommt zu Literaturtagen nach Hagen

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer kommt zu den Literaturtagen im März nach Hagen. Für die Vorlesung hat er sein neustes Werk mitgebracht. Der in Moskau geborene Schriftsteller Wladimir Kaminer kommt am 18. März zu Besuch nach  Hagen ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: