Sie sind hier: Home > Themen >

Buenos Aires

Maradona hat neuen Trainer-Job

Maradona hat neuen Trainer-Job

Diego Maradona hat einen neuen Job gefunden. Der Klub bei dem das Fußball-Idol als Trainer künftig sein Können unter Beweis stellen soll, ist in der ersten argentinischen Liga. Fußball-Legende Diego Maradona wird neuer Trainer des argentinischen Erstligisten Gimnasia ... mehr
Argentinien: Doppelgänger von

Argentinien: Doppelgänger von "Ice Age"-Eichhörnchen aufgetaucht

In Argentinien sind Forscher auf die Überreste eines Eichhörnchens gestoßen. Das Besondere: Es soll dem Charakter Scrat aus dem Film "Ice Age" sehr ähneln.  Wissenschaftler haben in Argentinien Überreste eines urzeitlichen Doppelgängers von "Ice Age"-Eichhörnchen Scrat ... mehr
Tragödie ARA San Juan - Gesunkenes U-Boot: Erste Schuldzuweisungen in Argentinien

Tragödie ARA San Juan - Gesunkenes U-Boot: Erste Schuldzuweisungen in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Fast zwei Jahre nach dem Verschwinden des argentinischen U-Bootes "ARA San Juan" mit 44 Seeleuten an Bord hat eine parlamentarische Untersuchungskommission die Regierung in Buenos Aires und die Marine für die Tragödie verantwortlich gemacht ... mehr
Totale Sonnenfinsternis in Südamerika: Tausende bestaunen das Himmelsspektakel

Totale Sonnenfinsternis in Südamerika: Tausende bestaunen das Himmelsspektakel

Astronomen führen wissenschaftliche Messungen durch, Schaulustige genießen den Moment: Die Sonnenfinsternis über Südamerika war für Menschen weltweit ein einzigartiges Naturschauspiel. Tausende Menschen haben in Südamerika eine totale Sonnenfinsternis beobachtet ... mehr
Totale Sonnenfinsternis in Südamerika zu sehen

Totale Sonnenfinsternis in Südamerika zu sehen

Südamerika wartet auf die Sonnenfinsternis. Tausende Schaulustige werden am Dienstag entlang der Route das Naturschauspiel beobachten. In Teilen von Südamerika ist am Dienstag eine totale Sonnenfinsternis zu sehen. Dabei schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne ... mehr

Argentinien: Mann muss Ex-Frau fast 165.000 Euro Entschädigung zahlen

Für die Familie verzichtet m anche Frau auf ihre Karriere. Doch was geschieht, wenn die Ehe nach Jahren geschieden wird? Ein Gericht in Argentinien hat nun einen Mann zur Zahlung verurteilt. Wer seine Karriere für die Familie opfert, geht damit ein großes Risiko ... mehr

Bürgermeister Müller gibt Kultur Vorrang in Stadtentwicklung

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat zum Auftakt seiner Reise nach Argentinien die Schlüsselrolle der Kultur im Stadtleben hervorgehoben. Die Stärkung der kulturellen Szene belebe die gesamte Stadtentwicklung, sagte Müller am Freitag (Ortszeit ... mehr

Nach Anschlag: Argentiniens Ex-Präsident freigesprochen

1994 wurde ein  Bombenanschlag auf ein jüdisches Gemeindezentrum in Buenos Aires verübt.  Nun sind ein ehemaliger Richter und ein Ex-Geheimdienstchef verurteilt worden. Die Vorwürfe gegen Argentiniens früheren Staatschef, Carlos Menem, wurden jedoch fallen gelassen ... mehr

Abschied von Emiliano Sala: Fußballprofi wird in seiner Heimat beerdigt

Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Am Donnerstag wird sein Leichnam in seine Heimat überführt, wo er beerdigt werden soll. Der Leichnam des bei einem Flugzeugunglück ums Leben gekommenen Fußballers  Emiliano ... mehr

Borussia Dortmund will Verteidiger Balerdi von Boca holen

Borussia Dortmund will den Innenverteidiger Leonardo Balerdi vom argentinischen Hauptstadtclub Boca Juniors verpflichten. Am Dienstag wollten Vertreter des Fußball-Bundesligisten mit Balerdis bisherigem Arbeitgeber über einen Wechsel des 19-Jährigen verhandeln ... mehr

Bundesregierung will weiteren Langstrecken-Airbus kaufen

Der Regierungsflieger hatte eine Panne. Also musste Merkel mit einem Linienflug zum G20-Gipfel in Buenos Aires – und kam viel zu spät. Das soll nicht mehr vorkommen. Ein weiterer Airbus soll her. Nach der Panne von Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Mehr zum Thema Buenos Aires im Web suchen

G20-Gipfel in Argentinien: Merkels Spickzettel amüsiert die Australier

Angela Merkel traf beim G20-Gipfel auf den australischen Premier Scott Morrison, der erst seit wenigen Monaten im Amt ist. Dass sich die Bundeskanzlerin mit einem Spickzettel zu helfen wusste, amüsiert die Australier. Mit ihrem Zettel für ein Treffen ... mehr

G20-Gipfel in Argentinien: Angela Merkel wird in Buenos Aires umjubelt

In Buenos Aires hatte Angela Merkel unverhofft einige Stunden Freizeit und erkundete die Stadt. Nach einem Restaurant-Besuch wurde die Bundeskanzlerin umjubelt wie ein Popstar.  Erst kam Bundeskanzlerin Angela Merkel wegen der Panne am Regierungsflieger zwölf Stunden ... mehr

G20-Gipfel in Buenos Aires: Lasst gut sein, macht eine Pause

Die einen reden nicht mit den anderen, und weder China noch Amerika sind an internationalen Großveranstaltungen wie in Buenos Aires interessiert, sie ziehen bilaterale Gespräche vor. Was soll das Ganze dann noch?   Der Zufall wollte es so, dass George Herbert Walker ... mehr

Nach Gipfel in Buenos Aires: Der G20-Burgfrieden ist brüchig

Nach außen wirkt alles harmonisch beim G20-Gipfel. Sogar Donald Trump gibt sich handzahm. Doch autoritäre Kumpels und nicht mehr zu übertünchende Risse manifestieren die Krise der G20. Das wichtigste Ereignis des G20-Gipfels findet erst nach dessen Ende statt ... mehr

Trump stellt 90-Tage-Frist - USA und China: "Waffenstillstand" im Handelskrieg

Buenos Aires (dpa) - Die USA und China haben eine weitere Eskalation in ihrem erbitterten Handelskrieg vorerst abgewendet. Bei dem "Waffenstillstand" in Buenos Aires setzte US-Präsident Donald Trump der chinesischen Seite aber eine 90-tägige Frist, um geforderte ... mehr

Kämpfe im Donbass - Putin: Die ukrainische Führung will keinen Frieden

Buenos Aires/Kiew (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat auf offener weltpolitischer Bühne der G20 den unterlegenen Nachbarn Ukraine als Kriegstreiber bezichtigt. "Die jetzige Führung der Ukraine ist nicht an einer Lösung der Situation interessiert, schon ... mehr

Einigung in letzter Minute - G20 im Rückwärtsgang: Gipfel endet nur mit Minimalkonsens

Buenos Aires (dpa) - Die großen Wirtschaftsmächte haben nur mühsam ein Scheitern ihres Gipfels in Buenos Aires abwenden können. Zum zehnjährigen Jubiläum der G20-Treffen auf Spitzenebene fiel der Minimalkonsens der Staats- und Regierungschefs hinter ... mehr

Gemeinsame Ziele im Kommuniqué eher vage

G20-Gipfel: Die gemeinsamen Ziele im Kommuniqué sind eher vage geblieben. (Quelle: Reuters) mehr

Newsblog zum G20-Gipfel: USA und China wollen Handelsstreit aussetzen – vorerst

In Buenos Aires in Argentinien treffen sich seit Freitag die Staats- und Regierungschefs der G20.  Hauptthemen auf dem Gipfel sind die von US-Präsident Donald Trump ausgelösten Handelskonflikte, die Khashoggi-Affäre sowie der Konflikt in der Ukraine. Bundeskanzlerin ... mehr

G20-Einigung in Buenos Aires: Schmerzhafte Kompromisse für Europa

Ein zähes Ringen: Nur mühsam können die Staats- und Regierungschefs der G20 in Buenos Aires ein Scheitern ihres Gipfels abwenden. Einige Kompromisse sind schmerzhaft, besonders für Europa. Wegen massiver Differenzen haben ... mehr

Szenen des G20-Gipfels: Ein umstrittener Handschlag und die späte Kanzlerin

G20 in der Krise: Nach dem Khashoggi-Mord steht der Umgang mit dem saudischen Kronprinzen in Buenos Aires im Mittelpunkt. Manche begrüßen ihn mit Handschlag, andere gehen wortlos vorbei. Die Szenen des Gipfels. Im zehnten Jahr der Gipfeltreffen ... mehr

Zehntausende G20-Gegner protestieren friedlich

Buenos Aires: Zehntausende G20-Gegner protestieren friedlich. (Quelle: Reuters) mehr

So erlebte Merkels Sitznachbar den Flug nach Argentinien

Nach dem Ausfall des Regierungs-Airbus musste Angela Merkel mit dem Linienflugzeug von Madrid nach Buenos Aires zum G20-Gipfel reisen – und beeindruckte ihren Sitznachbarn. Agustín Agüero hatte es sich auf seinem Sitz 1G für den Iberia-Flug IB 6849 bequem gemacht ... mehr

Die G20 drohen zu scheitern – kann Angela Merkel etwas ausrichten?

Es ist der Gipfel der Uneinigkeit. Die G20 könnten ohne große Fortschritte auseinander gehen. Kanzlerin Merkel kann sich erst mit eintägiger Verspätung einschalten.  Die gute Nachricht ist: Die Kanzlerin hat es nach Buenos Aires geschafft. Nach der Panne ihres ... mehr

Nafta-Neuauflage: USA, Mexiko und Kanada unterzeichnen Freihandelsabkommen

Buenos Aires (dpa) - US-Präsident Donald Trump, sein scheidender mexikanischer Amtskollege Enrique Peña Nieto und Kanadas Premierminister Justin Trudeau haben gemeinsam das Nachfolgeabkommen für den nordamerikanischen Freihandelspakt Nafta unterzeichnet ... mehr

Momente des G20-Gipfels: Wer fehlt auf diesem Foto?

Unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen hat der G20-Gipfel in Buenos Aires begonnen. Während die Teilnehmer sich zahlreichen Konfliktthemen widmen, sorgt sich der Gastgeber vor Krawallen. Einige Momentaufnahmen. Ein US-Präsident, der den Welthandel ... mehr

Ukraine-Konflikt überschattet G20-Gipfel

Buenos Aires: Der Ukraine-Konflikt überschattet den G20-Gipfel. (Quelle: Reuters) mehr

Libertadores-Finale findet in Madrid: River Plate legt Einspruch ein

Fast täglich gibt es eine neue Wende in Sachen Rückspiel des Copa-Libertadores-Finals. Nachdem der Verband beschloss, das Spiel in Madrid auszutragen, hat River Plate was dagegen. Ein Finale der Copa Libertadores in Madrid? Das entschied jedenfalls ... mehr

Kolumne: Donald Trump auf G20-Gipfel: Die Rowdy-Diplomatie des Präsidenten

Donald Trump steht mächtig unter Druck – beim G20-Gipfel will er sich Luft verschaffen. Auch die Deutschen werden seine ganz eigene Diplomatie zu spüren bekommen. Donald Trump war gerade nach zehnstündigem Flug in Buenos Aires im Hotel angekommen, da legte er schon ... mehr

G20-Auftakt verpasst: Angela Merkels Maschine hatte "ernsthafte Störung"

Nach dem technischen Defekt der Kanzlermaschine muss Merkel mit einer Linienmaschine zum G20-Gipfel nach Buenos Aires fliegen. Wichtige Termine sind damit erstmal geplatzt. Wegen eines größeren technischen Defekts an ihrem Regierungsflugzeug hat Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Tagesanbruch: G20-Gipfel in Buenos Aires – Große Chefs ganz klein

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? 63 Milliarden US-Dollar berappte der Leverkusener Bayer-Konzern im Sommer 2016, um den amerikanischen US-Saatgutriesen Monsanto zu übernehmen. Die teuerste ... mehr

Bilaterale Gespräche geplant - Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will die Bühne des G20-Gipfels in Buenos Aires vor allem für bilaterale Treffen mit wichtigen Staatsleuten nutzen. Neben einem Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin und einem gemeinsamen Abendessen mit Chinas ... mehr

Nach Fankrawallen: Copa-Finale auf übernächstes Wochenende verschobe

Asunción (dpa) - Nach den Krawallen vor dem Final-Rückspiel der Copa Libertadores zwischen den argentinischen Hauptstadtclubs Boca Juniors und River Plate soll die Partie nun am übernächsten Wochenende ausgetragen werden. Das Spiel werde am 8. oder 9. Dezember ... mehr

Das nächste Hamburg? Buenos Aires wappnet sich für G20

Nach dem G20-Gipfel in Hamburg treffen sich die Staatenlenker nun in Buenos Aires wieder. Bleibt es diesmal friedlich? Nicht nur die jüngsten Krawalle beim Copa Libertadores lassen daran zweifeln. Lodernde Barrikaden, verwüstete Geschäfte, ausgebrannte Autos ... mehr

Copa Libertadores: Das Stadtduell Boca Juniors gegen River Plate elektrisiert

Buenos Aires (dpa) - Dahinter verblasst sogar die Weltpolitik: Das Stadtderby um den Titel in der südamerikanischen Champions League zwischen Boca Juniors und River Plate übertrifft im Interesse der Argentinier weit den G20-Gipfel, der nur eine Woche ... mehr

Copa Libertadores - Argentinien in Atem: Boca und River im Finale

Buenos Aires (dpa) - Drohende Gewaltausbrüche, ein Staatschef in Sorge und astronomische Ticketpreise: Das erste Final-Stadtderby um den Titel in der südamerikanischen Champions League zwischen den Boca Juniors und River Plate Buenos Aires elektrisiert Argentinien ... mehr

G20-Gipfel: Buenos Aires Bewohner müssen nicht zur Arbeit

Die argentinische Regierung hat den ersten Tag des bevorstehenden G20-Gipfels in Buenos Aires zu einem Feiertag erklärt. Dies solle die Organisation und Logistik der politischen Großveranstaltung erleichtern, teilte die Regierung am Dienstag mit. Der Feiertag ... mehr

Hamburgs Innensenator gibt Ratschläge zum G20-Gipfel

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) hat sich in Buenos Aires mit den verantwortlichen Sicherheitskräften für den bevorstehenden G20-Gipfel getroffen und ihnen Ratschläge in Sicherheitsfragen gegeben. Insgesamt sei Argentiniens Hauptstadt gut auf das bevorstehende ... mehr

Tiefensee sucht nach Wirtschaftspartnern in Südamerika

Nach den ersten Tagen seiner Südamerikareise hat Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) eine positive Zwischenbilanz gezogen. "Es besteht hohes Interesse an Deutschland und Thüringen", sagte er am Mittwoch in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires ... mehr

Berlin liefert mutmaßlichen Drogenbaron an Moskau aus

Deutschland hat einen mutmaßlichen Kokain-Schmuggler nach Russland ausgeliefert. Ihm werden Geheimdienstverbindungen nachgesagt – sein Anwalt fürchtet um seine Gesundheit. Koffer voller Kokain wollen der Berliner Geschäftsmann Andrei K. und Komplizen von Argentinien ... mehr

Handelsstreit mit den USA: G20-Minister warnen – Trump legt weiter nach

Bei der Konferenz der G20-Finanzminister werden Warnungen laut. Noch immer ist keine Einigung im Zollstreit mit den USA in Sicht. EU-Kommissionschef Juncker reist diese Woche nach Washington. Trump plant den nächsten Streich, um seine umstrittene Handelspolitik ... mehr

Berliner Staatsoper in Buenos Aires gefeiert

In zehn ausverkauften Konzert- und Opernvorstellungen ist die Berliner Staatsoper Unter den Linden in Buenos Aires gefeiert worden. Bei dem dreiwöchigen Gastspiel in der Hauptstadt Argentiniens spielten Opernensemble und Orchester vier Vorstellungen von "Tristan ... mehr

"Die ganze Welt ein Bauhaus": Ausstellung in Buenos Aires

Das Bauhaus zieht um die Welt: Zum 100. Gründungstag der Architektur- und Designschule 2019 wird seit Freitag in Buenos Aires die Wanderausstellung "Die ganze Welt ein Bauhaus" gezeigt. Kurator Boris Friedewald will mit der Ausstellung bisher weniger bekannte Aspekte ... mehr

IWF gewährt Argentinien miliardenschweren Kredit

Argentinien und der Internationale Währungsfonds (IWF) haben sich auf einen milliardenschweren Kredit geeinigt. Das Land ist hoch verschuldet. Das hoch verschuldete Argentinien hat sich mit dem Internationalen Währungsfonds ( IWF) auf einen Kredit ... mehr

IWF gewährt Argentinien Kredit über 50 Milliarden Dollar

Buenos Aires (dpa) - Der Internationale Währungsfonds hat Argentinien eine vorübergehende Finanzhilfe von 50 Milliarden Dollar gewährt. Der Bereitschaftskredit soll die Finanzierung der Zahlungsbilanz des Landes über die nächsten drei Jahre hinweg ... mehr

Protest gegen Verhandlungen mit IWF in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Zehntausende Argentinier haben gegen Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds protestiert. Gewerkschaften, Anhänger der Ex-Staatschefin Cristina Kirchner und linke Parteien hatten zu der Kundgebung in Buenos Aires aufgerufen. «Wir lehnen ... mehr

Argentiniens Torwart Romero fällt vor WM verletzt aus

Buenos Aires (dpa) - Der argentinische Nationaltorwart Sergio Romero wird wegen einer Knieverletzung nicht an der WM in Russland teilnehmen können. Der Torhüter von Manchester United erlitt bei einem Training der Nationalelf in Buenos Aires eine Verletzung am rechten ... mehr

Maas zeigt sich unbeeindruckt von US-Drohungen gegen Iran

Buenos Aires (dpa) – Außenminister Heiko Maas hat sich unbeeindruckt von den neuen US-Drohungen gegen den Iran gezeigt. «Für uns hat sich in der Sache nichts geändert», kommentierte er nach einem G20-Treffen in Buenos Aires die Grundsatzrede ... mehr

Maas verurteilt Einschüchterung der Opposition in Venezuela

Buenos Aires (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat das Zustandekommen des Wahlsiegs von Präsident Nicolás Maduro in Venezuela kritisiert. «Das waren nicht die freien, fairen und transparenten Wahlen, die das venezolanische Volk verdient hat», sagte er am Rande ... mehr

Maas wirbt bei G20-Treffen für Atomabkommen mit dem Iran

Buenos Aires (dpa) - Zum Auftakt des G20-Treffens in Buenos Aires hat Außenminister Heiko Maas für den Erhalt des Atomabkommens mit dem Iran geworben. Es aufzugeben bedeute, sich in eine völlig ungewisse Zukunft zu begeben, was die Frage der Nuklearwaffen ... mehr

Zwei Tote bei Unwetter in Buenos Aires

Buenos Aires (dpa) - Bei einem heftigen Unwetter in Buenos Aires sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein 42 Jahre alter Mann und sein 17-jähriger Sohn starben wegen eines Stromschlags in dem Bezirk Tres de Febrero am Rande der argentinischen Hauptstadt. In Buenos ... mehr

Südamerika-Verband will Fußball-WM 2022 mit 48 Teilnehmern

Buenos Aires (dpa) - Die Anzahl der WM-Teilnehmer soll nach dem Willen des südamerikanischen Fußball-Verbandes CONMEBOL bereits 2022 und damit vier Jahre früher von 32 auf 48 erhöht werden. Eine entsprechende Anfrage übermittelte CONMEBOL-Präsident Alejandro Dominguez ... mehr

US-Nobelpreisträger in Buenos Aires überfallen

Buenos Aires (dpa) - Auf seinem Weg zur Annahme eines Ehrendoktortitels haben Unbekannte in Buenos Aires einen Nobelpreisträger in seinem Wagen überfallen. Der US-Forscher Michael Rosbash wurde am am Eingang der Universität Buenos Aires von zwei bewaffneten ... mehr

Argentinien-Star Tévez im Knast verletzt

Carlos Tévez gilt nicht unbedingt als Musterprofi. Sein Verein wird auch über seinen neuesten Fauxpas nicht erfreut sein. Er hat sich bei einem Knast-Kick verletzt. Argentiniens Fußballstar Carlos Tévez hat sich bei einem aus dem Ruder gelaufenen Knastkick ... mehr
 


shopping-portal