Sie sind hier: Home > Themen >

Bürgerentscheid

Thema

Bürgerentscheid

Kaufbeuren: Bürgerentscheid in Bayern verhindert Neubau von Moschee

Kaufbeuren: Bürgerentscheid in Bayern verhindert Neubau von Moschee

Ein türkisch-islamischer Kulturverein wollte in Kaufbeuren eine Moschee auf ein Grundstück der Stadt bauen. Die Stadt hatte nichts dagegen, Tausende Bürger allerdings schon.  In Kaufbeuren haben sich die Wähler im Rahmen eines Bürgerentscheids gegen ... mehr
Baden-Württemberg: Ein Dorf wehrt sich gegen Fallschirmjäger

Baden-Württemberg: Ein Dorf wehrt sich gegen Fallschirmjäger

Am Rande des kleinen schwäbischen Ortes Haiterbach plant die Eliteeinheit KSK ein neues Übungsgelände. Doch die Gemeinde wehrt sich. Drohen "Stuttgart 21"-Proteste im Kleinformat? Es herrscht Stille. Schnee, blauer Himmel, Sonnenschein – die Anhöhe am Rande der Gemeinde ... mehr
Vorgezogene Abschaltung: München stimmt gegen Kohlekraftwerk

Vorgezogene Abschaltung: München stimmt gegen Kohlekraftwerk

Bei einem Bürgerentscheid  in München  haben  am Sonntag   60,2 Prozent der Wähler für den Kohle-Ausstieg bis 2022 gestimmt. Die Münchner haben damit eine vorgezogene Abschaltung des Steinkohlekraftwerks im Norden der Stadt geschafft. Laut dem Wahlamt ... mehr
Flanieren und Verweilen: Drehbrückenplatz in Lübeck eröffnet

Flanieren und Verweilen: Drehbrückenplatz in Lübeck eröffnet

Mit der Eröffnung des Drehbrückenplatzes ist am Dienstag in Lübeck die Umgestaltung des westlichen Altstadtrands offiziell abgeschlossen worden. Dort sei ein neuer Freizeitort entstanden, der das Hansemuseum mit dem Museumshafen hervorragend verbinde, sagte ... mehr
Bürgermeister händeringend gesucht: Attraktivitätsverlust

Bürgermeister händeringend gesucht: Attraktivitätsverlust

Viel Arbeit, schwindendes Ansehen und zunehmende Anfeindungen im Netz: Im Südwesten hält sich die Bereitschaft, für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren, in Grenzen. Besonders in kleinen Kommunen mit weniger als 500 Einwohnern sieht der Politikwissenschaftler ... mehr

Kretschmann: Politik sollte Opernsanierung gestalten

Die milliardenschwere Stuttgarter Opernsanierung sollte nach Ansicht des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann von der Politik gestaltet werden. Er sympathisiere nicht mit einem Bürgerentscheid über das Projekt. "Das fände ich auch komisch ... mehr

Private Initiative: Olympia-Vision 2030 in Deutschland spaltet den Wintersport

Leipzig (dpa) - Schnapsidee oder genialer Schachzug? Mit ihrer Vision von Olympischen Winterspielen 2030 in Thüringen, Sachsen und Bayern haben zwei Privatpersonen Verbände und Politik in Aufregung versetzt und ihnen Arbeit aufgehalst. Immerhin: Man redet ... mehr

Sportminister bremst beim Vorschlag für Olympiabewerbung

Thüringens Sportminister Helmut Holter (Linke) hat beim Vorschlag für eine mögliche Olympia-Bewerbung vor Schnellschüssen gewarnt. Oberhof und Thüringen seien stolz auf die Austragung Doppel-WM im Biathlon und Rennrodeln im Jahr 2023, erklärte Holter am Dienstag ... mehr

Olympia-Pläne umstritten: "Kann nicht sein" bis "traumhaft"

Schnapsidee oder genialer Schachzug? Mit ihrer Vision von Olympischen Winterspielen 2030 in Thüringen, Sachsen und Bayern haben zwei Privatpersonen Verbände und Politik in Aufregung versetzt und ihnen Arbeit aufgehalst. Immerhin: Man redet darüber. Die Verbände sowie ... mehr

Europaspiele 2022: München erhält Zuschlag! 50 Jahre nach Olympia

Die European Championships 2022 finden in München statt. Für die bayrische Landeshauptstadt ist es das größte Sportereignis seit den Olympischen Spielen 1972. Ein "Sportgroßereignis der Spitzenklasse" zum Jubiläum: 50 Jahre nach den Olympischen Spielen steigt die zweite ... mehr
 


shopping-portal