Sie sind hier: Home > Themen >

Bürgerinitiative

Thema

Bürgerinitiative

München: Bürgerinitiative fordert Verbot von privater Böllerei an Silvester

München: Bürgerinitiative fordert Verbot von privater Böllerei an Silvester

Schluss mit Böllern in der Silvesternacht: Eine Bürgerinitiative aus München fordert ein Ende der Silvesterknallerei. Mit dieser Forderung ist sie nicht allein. Keine privaten Raketen mehr in der Münchener Silvesternacht, um Umwelt, Tier und Mensch ... mehr
Wuppertaler Initiative will solidarisches Ticket ab zwölf Euro

Wuppertaler Initiative will solidarisches Ticket ab zwölf Euro

Eine Bürgerinitiative in Wuppertal will ein solidarisches ÖPNV-Ticket einführen. Die Beiträge sollen zwischen zwölf und 50 Euro liegen. Die Initiative "Solidarisches Bürgerticket für Wuppertal" hat am Mittwoch das deutschlandweit erste Konzept für ein solidarisches ... mehr
Wuppertaler Projekt nominiert: Abstimmung für Nachbarschaftspreis läuft

Wuppertaler Projekt nominiert: Abstimmung für Nachbarschaftspreis läuft

Noch bis zum 22. August kann für den Publikumspreis des Deutschen Nachbarschaftspreises abgestimmt werden. Mit dabei ist der Verein „Neue Ufer Wuppertal“. Die Wupper hat durch Bemühungen von vielen Seiten eine sehr gute Entwicklung genommen. Aus einem leblosen ... mehr
Hauptbahnhof: Ein Klavier für jedermann

Hauptbahnhof: Ein Klavier für jedermann

Die Idee kommt von einer Bürgerinitiative: Ein Klavier im Hauptbahnhof, auf dem jeder spielen kann, der Lust dazu hat, soll nun endlich aufgestellt werden. In der Einkaufsebene des Hauptbahnhofs steht demnächst ein Klavier. Auf ihm steht: „Spiel mit mir“. Denn darum ... mehr
Baden-Württemberg: Ein Dorf wehrt sich gegen Fallschirmjäger

Baden-Württemberg: Ein Dorf wehrt sich gegen Fallschirmjäger

Am Rande des kleinen schwäbischen Ortes Haiterbach plant die Eliteeinheit KSK ein neues Übungsgelände. Doch die Gemeinde wehrt sich. Drohen "Stuttgart 21"-Proteste im Kleinformat? Es herrscht Stille. Schnee, blauer Himmel, Sonnenschein – die Anhöhe am Rande der Gemeinde ... mehr

Fluglärmopfer aus Hochheim gründet Lärmfolter-Partei

Wegen des Fluglärms im weiten Umkreis um den Frankfurter Flughafen will der Hochheimer Klaus Zimmer mit seiner Bürgerinitiative "Unser Hochheim" nun eine eigene Partei gründen. Sie solle "ein Sammelbecken für alle Betroffenen, die verbittert sind und in ihrer ... mehr

Bouffier will sich mit Fluglärmgegnern treffen

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will sich Mitte des Monats zu einem Gespräch mit Vertretern der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm treffen. Wie die Staatskanzlei in Wiesbaden am Montag bekanntgab, hat er eine entsprechende Einladung ... mehr

Isnyer Bürger entscheiden über umstrittenen Architektur-Entwurf

Über einen umstrittenen Bauentwurf des Schweizer Star-Architekten Peter Zumthor stimmen heute über 10.000 Wahlberechtigte in Isny im Allgäu ( Landkreis Ravensburg) ab. Kritiker nennen den Entwurf des Schweizer Star-Architekten Peter Zumthor einen "hohlen Backenzahn ... mehr

Sachsen: Unterschriftenaktion für Abschuss von Wölfen

Eine Bürgerinitiative in Sachsen will die Ausbreitung der Wölfe bremsen. Die Resonanz auf eine Unterschriftensammlung war groß. Innerhalb kurzer Zeit haben Tausende Bürger ihre Stimme für einen einfacheren Wolfsabschuss abgegeben. Mit einer Petition ... mehr

Katalonien-Krise: 200.000 gehen aus Protest auf die Straße

Die Lage in Katalonien wird immer dramatischer. Aus Protest gegen die Inhaftierung von zwei Unabhängigkeits-Aktivisten gehen rund 200.000 Menschen in Barcelona auf die Straße. Kurz vor Ablauf eines Ultimatums aus Madrid verschärft die Inhaftierung zweier ... mehr

Wuppertal als fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt ausgezeichnet

Die Stadt Wuppertal ist als fußgänger- und fahrradfreundliche ausgezeichnet worden. Dennoch will sich die Stadt weiter verbessern. Wuppertal ist das 87. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise ... mehr

Volksbegehren: Können Wohnungskonzerne enteignet werden?

Der Mensch hat das Recht auf angemessenen Wohnraum, sagt die Verfassung von Berlin. Ein Volksbegehren soll den Weg ebnen. Das Ziel: die Enteignung von Wohnungskonzernen. Worum es dabei geht und welche Alternativen es gibt. Es brennt in Berlin. Zwei Autos, in der Nacht ... mehr
 


shopping-portal