Sie sind hier: Home > Themen >

Bürgermeister

Thema

Bürgermeister

Italien: Sizilianischer Bürgermeister wegen Corona-Regeln im Hungerstreik

Italien: Sizilianischer Bürgermeister wegen Corona-Regeln im Hungerstreik

Der Bürgermeister der sizilianischen Stadt Messina, Cateno De Luca, hat wegen seines Unmuts über die geltenden Corona-Regeln in Italien zu einer drastischen Maßnahme gegriffen: Er befindet sich im Hungerstreik.  Der Bürgermeister der italienischen Stadt Messina ... mehr
Corona in Hamburg: Stadt schaltet Tausende Impftermine im Januar frei

Corona in Hamburg: Stadt schaltet Tausende Impftermine im Januar frei

Die Infektionszahlen steigen in Hamburg unaufhaltsam. Täglich werden Tausende Neuinfektionen gemeldet. An den Schulen der Hansestadt gelten nun erneut strengere Regeln. Hier erhalten Sie alle Informationen. Seit knapp zwei Jahren hat die  Corona-Pandemie ... mehr
Streitfigur Boris Palmer: Wie stehen Sie zu dem Grünen-Politiker?

Streitfigur Boris Palmer: Wie stehen Sie zu dem Grünen-Politiker?

Seit 15 Jahren ist Boris Palmer der Oberbürgermeister der baden-württembergischen Stadt Tübingen und prominentes Gesicht der Grünen. Er wird als OB für seine Partei nicht wieder antreten. Wie bewerten Sie den kontroversen Politiker? Bereits im Jahr 1996 trat Boris ... mehr
Bremen: Inzidenz sinkt weiter – Land immer noch Spitzenreiter

Bremen: Inzidenz sinkt weiter – Land immer noch Spitzenreiter

Die Omikron-Variante des Coronavirus hat das kleinste Bundesland Bremen fest im Griff. PCR-Tests können mittlerweile nicht mehr auf die Variante geprüft werden. Neueste Infektionszahlen geben Anlass zur Hoffnung. 18. Januar: Inzidenz in Bremen sinkt weiter ... mehr
Bremen: Acht weitere historische Skelette in Industriegebiet gefunden

Bremen: Acht weitere historische Skelette in Industriegebiet gefunden

Nach dem Fund von Knochen auf einem Baugelände in Bremen sind nun acht weitere Skelette entdeckt worden. Auf der Fläche soll zuvor ein Gräberfeld für Zwangsarbeiter gewesen sein. Einige wurden bei der Umsiedelung übersehen. Bei archäologischen Grabungen auf einem ... mehr

Neuköllner Bürgermeister Hikel: "Möglich, dass wir wieder über Ausgangssperren sprechen"

Sollten die Corona-Zahlen in Berlin und ganz Deutschland weiter steigen, könnte es zu einem erneuten Lockdown kommen, glaubt Neuköllns Bürgermeister Martin Hikel. Auch Ausgangssperren schließt er nicht aus.  Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Martin Hikel ... mehr

Ostbeauftragter Schneider: Den Ostdeutschen sind Kompromisse fremd

Der Ostbeauftragte der Regierung hat sich zu den Corona-Demonstrationen geäußert. "Politische Einstellungen und Haltungen werden oft vererbt", ist er sich sicher. Kritik übt er an seinem Vorgänger Marco Wanderwitz.  Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Carsten ... mehr

Corona-Maßnahmen - Lockdown-Protest: Cafés und Läden in Niederlanden öffnen

In den Niederlanden gelten eigentlich harte Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Unternehmer in einer Kleinstadt protestieren dagegen und öffnen ihre Läden dennoch. Trotz des Lockdowns haben am Freitag Unternehmer in der niederländischen Kleinstadt Valkenburg ... mehr

Hamburg: "Manche schämen sich" – zwei Drittel der Covid-Intensivpatienten ist ungeimpft

Mehr als 400 Covid-Patienten liegen in den Hamburger Krankenhäusern. Das Coronavirus hat die Hansestadt hart erwischt. Auf den Intensivstationen zeigt sich nun: Die Mehrzahl der Patienten ist ungeimpft – auch wenn sie es nicht zugeben. In Hamburg spitzt ... mehr

Hamburg: Die Elphi feiert Geburtstag – Star-Komponist leitet Konzert

Fünf Jahre ist die Hamburger Elbphilharmonie nun alt, das musste in der Hansestadt natürlich gefeiert werden. Bei dem großen Festakt war unter den Promis nicht nur OB Tschentscher. Happy Birthday, Elphi: Mit einem Festkonzert des NDR Elbphilharmonie Orchesters unter ... mehr

Inzidenz über 1.000: So will Bremen Omikron aufhalten

Erst als Impf-Spitzenreiter gefeiert, macht Bremen nun die Omikron-Variante zu schaffen. Die Inzidenz liegt über der Marke von 1.000. Eine Impfpflicht gehört nicht zum Lösungsansatz der Stadt. Alarmstufe Rot in Bremen: Bereits am Wochenende hat die Stadt die Inzidenz ... mehr

USA: 19 Tote bei schwerem Brand in New York – Ursache steht fest

Eine Feuertragödie in New York mit vielen Toten und Verletzten: Bei einem Wohnhausbrand in der Bronx sind mindestens 19 Menschen gestorben. Jetzt steht die Brandursache fest. Bei einem verheerenden Feuer in einem Wohnhaus in dem New Yorker Stadtviertel Bronx ... mehr

Rettungskräfte bergen weitere Leichen in Belgien

Eine Explosion hat in Belgien zum teilweisen Einsturz eines Wohnhauses geführt. Noch immer sind Einsatzkräfte vor Ort. Nun wurden weitere Tote unter den Trümmern geborgen. Rettungskräfte haben nach einer schweren Explosion in einem Mehrfamilienhaus in der nordbelgischen ... mehr

Haus in Belgien durch Explosion zerstört

Frau noch von Trümmern eingeschlossen: In Belgien ist ein Wohnhaus teilweise eingestürzt. Offenbar war es zuvor zu einer Explosion gekommen. Drei Menschen sind tot. Rettungskräfte haben in Belgien nach einer schweren Explosion in einem Mehrfamilienhaus ... mehr

Niedersachsen/Bremen: Diese Corona-Regeln gelten über Weihnachten und Silvester

Nach den Bund-Länder-Beratungen treten auch in Niedersachsen und Bremen strengere Corona-Maßnahmen in Kraft. Was über die Weihnachtsfeiertage und Silvester in den beiden Bundesländern erlaubt ist, hat t-online im Überblick. Um eine Ausbreitung der Omikron-Variante ... mehr

Hamburg: Kontaktbeschränkungen schon vor Weihnachten – maximal zehn Personen

Hamburg zieht die Corona-Regeln aufgrund der Omikron-Variante an: So sollen sich bereits zu den Feiertagen nur noch höchstens zehn Personen privat treffen dürfen. Angesichts der sich rasch ausbreitenden Omikron-Variante werden in Hamburg bereits zu Weihnachten ... mehr

Fackel-Proteste | Köpping: "Diese Leute sind Feinde der Demokratie"

Vor zwei Wochen protestierten Gegner der Corona-Maßnahmen mit Fackeln vor ihrem Haus. Nun hat sich Sachsens Sozialministerin Petra Köpping geäußert. Sie spricht von einem feigen "Droh-Spektakel". Sachsens Sozialministerin Petra Köpping hat sich nach dem Fackel-Protest ... mehr

Bisher nicht bekannt: Gegen Scholz wurde wegen "Cum Ex" vorermittelt

Wegen des Vorwurfs der Untreue hat die Hamburger Staatsanwaltschaft den jetzigen Kanzler Scholz 2020 unter die Lupe genommen. Das bringen Medienberichte nun ans Licht. Die Opposition in Hamburg befürchtet bewusste Täuschung.  Bislang nicht bekannte Vorermittlungen gegen ... mehr

Bremer Bürgermeister: Bovenschulte warnt vor Pauschalurteilen gegen Impfkritiker

Obwohl sich die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen radikalisieren, lehnt Bremens Bürgermeister Bovenschulte eine allgemeine Verurteilung von Impfkritikern ab. Sein Verständnis hat aber Grenzen.  Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte ( SPD) hat im Umgang ... mehr

Berlin: Oberbürgermeister Michael Müller äußert sich nach Drohschreiben

Ein Schreiben mitsamt einem Stück rohem Fleisch landete in seiner Post. Nun hat sich Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller zu dem Drohbrief gegen ihn geäußert. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich erstmals zu den Drohschreiben ... mehr

Ukraine-Konflikt | Ex-Boxer Vitali Klitschko: "Putin könnte Kriegsbefehl geben"

Mit Zehntausenden russischen Soldaten an der Grenze wächst in der Ukraine die Sorge vor einer Invasion durch Putin. Auch der ehemalige Boxer Vitali Klitschko ist besorgt – und will sein Land verteidigen.  Angesichts der Sorgen vor einem russischen Angriff ... mehr

"Hamburg ist Kanzler!": Politiker gratulieren Kanzler Scholz

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister ist Kanzler. Das macht die Hansestadt nicht nur selbst stolz, sondern schürt auch die Erwartungen der Hamburger Parteien an Olaf Scholz. Vertreter der Hamburger Parteien haben dem früheren Bürgermeister Olaf Scholz ... mehr

Moskau: Mutmaßlicher Maskenverweigerer erschießt zwei Menschen

In Moskau hat ein Mann eine Pistole gezogen und auf Menschen geschossen – zwei wurden getötet, drei weitere verletzt. Der Auslöser soll ein Streit um einen Mund-Nasen-Schutz gewesen sein.  In einem Verwaltungsgebäude in  Moskau hat ein unbekannter Angreifer am Dienstag ... mehr

Klaus Wowereit übt scharfe Kritik an Politikern: "Da wirste doch irre"

Markige Aussagen von Klaus Wowereit: Berlins Ex-Bürgermeister teilt gegen führende Politiker aus. Dabei geht er auch mit den Vorsitzenden seiner eigenen Partei hart ins Gericht. Berlins früherer Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit ( SPD) beklagt ... mehr

Hamburger Senat beschließt Corona-maßnahmen: 2G im Einzelhandel ab Samstag

"Zutritt nur für Geimpfte und Genesene": Das werden Hamburger bald auch beim Einkaufen im Einzelhandel hören. Der Senat hat schärfere Regeln entschieden. Diese treten bereits am Samstag in Kraft. Der rot-grüne Hamburger Senat hat bei seiner Sitzung am Dienstag erneut ... mehr

Flächendeckendes 2G in Hamburg: Auch Einschränkungen für den profisport möglich

In Hamburg sind die Corona-Maßnahmen erneut verschärft worden. Nun gilt in fast allen Bereichen 2G. Auch für den Profisport könnte es bald strengere Regeln geben. Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gilt in Hamburg nun flächendeckend die 2G-Regel. Um Mitternacht ... mehr

Hamburg: Bürgermeister Peter Tschentscher schließt Lockdown nicht mehr aus

Die Infektionszahlen mit dem Coronavirus erreichen immer wieder neue Höchststände. Die 2G-Regelungen könnten Erleichterung bringen. Solllte das nicht reichen, könnte es nach Hamburgs Bügermeister Peter Tschentscher einen erneuten Lockdown geben. Der Hamburger Erste ... mehr

Ex-Dschungelkönigin Maren Gilzer will Bürgermeisterin werden

Bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" schnappte sich Maren Gilzer 2015 die Dschungelkrone. Jetzt strebt die ehemalige "Glücksrad"-Fee einen weiteren Titel an: Sie kandidiert für das Amt der Bürgermeisterin.  11.833 Menschen zählen zur Dorfgemeinschaft ... mehr

Senat entscheidet über Ausweitung des 2G-Modells in Hamburg

Die Menschen in Hamburg müssen sich angesichts rasant steigender Infektionszahlen auf eine Verschärfung der Corona-Regeln einstellen. Der rot-grüne Senat will am Dienstag das bislang freiwillige 2G-Optionsmodell, das nur Geimpften und Genesenen Zutritt zu Einrichtungen ... mehr

Sachsen mit Corona-Inzidenz über 500: Kann man die Impfskeptiker noch irgendwie erreichen?

Das erste Bundesland meldet eine Inzidenz von mehr als 500. Es ist das Land mit der niedrigsten Impfquote: Sachsen. Alles zu spät? Oder lässt sich noch gegensteuern? Ein Gespräch mit einem Marketingexperten. Ein wesentlicher Zusammenhang ist in der Pandemie nicht ... mehr

Michael Kretschmer fordert Absage von Weihnachtsmärkten

Die Corona-Lage droht außer Kontrolle zu geraten. Besonders schlimm ist es in Sachsen. Ministerpräsident Kretschmer spricht sich nun dafür aus, die Weihnachtsmärkte abzusagen.  Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) fordert angesichts der stark steigenden ... mehr

Wedel bei Hamburg: Feuerwehr rettet 13 Menschen aus brennendem Haus

Ein Feuer in einem Hochhaus hat in der Nacht die Rettungskräfte in Wedel bei Hamburg auf Trab gehalten. Die meisten der 300 Bewohnenden des Hauses konnten sich selbst retten. Für die anderen musste die Feuerwehr zusätzliche Kräfte mobilisieren. In Wedel im Landkreis ... mehr

Hamburger Senat plant Ausweitung von 2G-Regelung

Die Corona-Infektionszahlen steigen weiter. Laut Hamburger Senat braucht es aktuell zur Bekämpfung des Virus keine weitere Ministerpräsidentenkonferenz. Andere Mittel müssten zur Anwendung herangezogen werden. Der Hamburger Senat ... mehr

Biontech: Impfstoffhersteller beschert Stadt Mainz Geldsegen

Dank der Herstellung des erfolgreichen Corona-Impfstoffs hat die Firma Biontech allein im dritten Quartal mehrere Milliarden Euro Gewinn gemacht. Das lässt auch bei der Stadt Mainz die Kassen klingeln. Der Corona-Impfstoffhersteller Biontech mehr

Bremen: Andreas Bovenschulte gegen schärfere Corona-Maßnahmen

In Bremen hat sich Andreas Bovenschulte gegen zusätzliche deutschlandweite Corona-Maßnahmen ausgesprochen. Auch zu kostenlosen Corona-Tests für Ungeimpfte hat der Bürgermeister eine klare Meinung. Der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte ( SPD) lehnt ... mehr

Astroworld-Festival von Travis Scott: Acht Tote – neue Details zum Drama

Acht Menschen sind bei einer Massenpanik während eines Musikfestivals getötet worden. Die Polizei ermittelt, denn neue Details des Vorfalls am Freitagabend werfen Fragen auf.  Nach einer Massenpanik mit acht Toten während eines Musikfestivals im US-Bundesstaat Texas ... mehr

Berlin-Pankow: Sören Benn (Linke) zum Bürgermeister mit AfD-Stimmen gewählt

Die rechtspopulistische AfD hat offenbar die Wahl des Pankower Bürgermeisters unterstützt. Grüne, FDP und CDU wollten den Kandidaten der Linkspartei nicht unterstützen. In Berlin ist der Bürgermeister des Stadtbezirks Pankow offenbar mit Stimmen der rechtspopulistischen ... mehr

Coronavirus in München: Erster Ort mit 2.000er Inzidenz

Ein kleiner Ort in der Nähe von München meldet rasant steigende Corona-Zahlen: Inzwischen ist die Inzidenz auf mehr als 2.000 gestiegen. Die meisten Infizierten sind ungeimpft. In Frauenneuharting im bayerischen Landkreis Ebersberg ist die 7-Tages- Inzidenz ... mehr

New York beurlaubt 9.000 städtische Mitarbeiter

Städtische Angestellte müssen sich in New York gegen das Coronavirus impfen lassen. Doch nicht alle Betroffenen folgten der Anordnung. Nun wurden Tausende in den unbezahlten Urlaub geschickt. New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio greift hart gegen Impf-Verweigerer ... mehr

Hamburg: Tschentscher für Verlängerung der epidemischen Notlage bis Jahresende

Die Diskussion um die Beendigung der epidemischen Lage reißt nicht ab. Hamburgs Bürgermeister Tschentscher hat nun einen Vorschlag geäußert. Im Streit um ein Ende der epidemischen Lage in Deutschland hat Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) Kompromisse ... mehr

Niederbayern: Drei Frauen und ein Baby sterben bei Hausbrand

Drama in Niederbayern: Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus sind drei Frauen ums Leben gekommen, darunter eine Schwangere. Ein Rettungsversuch der Einsatzkräfte blieb erfolglos. Drei Frauen und ein frühgeborenes Baby sind bei einem Brand in einem ... mehr

Hamburg: Tschentscher sieht große Chancen für Ampelkoalition

Zum Thema Ampelkoalition hat sich Bürgermeister Peter Tschentscher optimistisch gezeigt. Es gebe viele Gemeinsamkeiten bei SPD, FDP und Grünen. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hat eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP als "gut machbar" bezeichnet ... mehr

Wahl in Berlin: Grüne gewinnen fünf Rathäuser

Neben Abgeordnetenhaus und Bundestag wurden in Berlin auch die neuen Bezirksverordnetenversammlungen gewählt. Die Grünen dürfen auf besonders viele Bezirksbürgermeister hoffen.  Bei den Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen (BVV) in Berlin am Sonntag ... mehr

Bundestagswahl Bremen: SPD gewinnt mit großem Abstand zu den Grünen

In Bremen hat sich die SPD bei der Bundestagswahl klar durchgesetzt. Für die CDU reichte es nur für Platz drei nach starken Grünen.  Bremen hat gewählt. Rund 500.000 Menschen durften hier bei der Bundestagswahl am Sonntag ihr Kreuz setzen. Sie machten die SPD zum klaren ... mehr

Rosenheim: "Querdenker"-Verdacht – Behörden verbieten nicht genehmigte Schule

In Bayern schließen die Behörden im Landkreis Rosenheim eine illegal eingerichtete Schule. Die Einrichtung könnte im Zusammenhang mit der "Querdenker"-Szene stehen. Die Behörden haben den Betrieb einer nicht genehmigten Schule im Landkreis  Rosenheim untersagt ... mehr

Berlin: Das sagen Politik und Kliniken zur Aufhebung aller Corona-Maßnahmen

Nach Meinung von Kassenärztechef Andreas Gassen sollen alle Corona-Beschränkungen zum 30. Oktober aufgehoben werden. Wie sehen Deutschlands Großstädte den Vorstoß eines solchen "Freedom Day"? Sollten die Corona-Maßnahmen bald wegfallen? Wenn es nach Andreas Gassen ... mehr

Griechenland: Feuer in Geflüchteten-Lager auf Samos

Ein Feuer ist in einem Lager für Geflüchtete auf Samos ausgebrochen. Bereits zuvor war geplant, dass die etwa 300 Menschen vor Ort in ein neues Lager auf der Insel umziehen. In einem Lager für Geflüchtete auf der griechischen Insel Samos ist am Sonntagabend ein Feuer ... mehr

Hamburg: Sänger Sting kommt zum Reeperbahn-Festival

Der britische Rock- und Popsänger Sting ist für die Eröffnungsshow des Reeperbahn-Festivals eingeplant. Besucher können den Auftritt vor Ort unter 3G-Regeln oder im kostenfreien Livestream verfolgen. Das viertägige Reeperbahn-Festival bekommt in diesem Jahr wieder ... mehr

Kommunalwahl Niedersachsen | Vorläufiges Ergebnis: CDU knapp vor SPD

Die Kommunalwahl in Niedersachsen ist ein Stimmungstest vor der Bundestagswahl, am Morgen wurde nun das vorläufige Ergebnis veröffentlicht. Nach dem vorläufigen Ergebnis (Montag 7 Uhr) der Kreiswahlen in Niedersachsen liegt die CDU mit 31,7 Prozent der abgegebenen ... mehr

Bundestagswahl: Ist Scholz der Kanzlerkandidat für die Umwelt?

Olaf Scholz will ins Kanzleramt:  Auf seinen Wahlplakaten wird Klimaschutz deshalb groß geschrieben. Jetzt erklärt der SPD-Kandidat, was er vorhat – mit Kohleausstieg, Bahnausbau und Plastikmüll. Das Rennen ums Kanzleramt ist jüngsten Umfragen zufolge noch längst nicht ... mehr

Vor Abgeordnetenhauswahl: Berliner SPD stößt Grüne von Platz eins

Derzeit sieht gut aus für die SPD: Einen Monat vor der Abgeordnetenhauswahl in Berlin ziehen die Sozialdemokraten an den Grünen vorbei – und liegen damit auf Platz eins. Einen Monat vor der Abgeordnetenhauswahl in Berlin sehen zwei neue Umfragen ... mehr

Hamburg: So hoch ist die Corona-Inzidenz unter den Geimpften

Die 2G-Regelung sorgt in Hamburg für Diskussion. Begründet hat der Senat seine Entscheidung mit den niedrigen Infektionszahlen unter Geimpften. Diese sind 23-mal niedriger als bei Ungeimpften. In Hamburg hat die Sozialbehörde die Inzidenz für Geimpfte und Ungeimpfte ... mehr

2G-Regel: Hamburg beschließt als Erstes Angebote nur für Geimpfte und Genesene

In Hamburg treten gelockerte Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene in Kraft. Mit der 2G-Maßnahme können beispielsweise Gastronomen Ungeimpften den Zutritt verwehren. Hamburgs rot-grüner Senat hat Corona-Sonderregeln nur für Geimpfte und Genesene beschlossen ... mehr

2G in Hamburg – Gastronom: "Gegen die Impfung – gegen Teilnahme an der Gesellschaft"

Wie soll es in der Corona-Pandemie weitergehen? Hamburg will einen eigenen Weg mit einer 2G-Regelung gehen – doch der gefällt nicht jedem. Ein Streitgespräch. Der Hamburger Senat will die aktuellen Corona-Maßnahmen durch das neue 2G-Modell ersetzen ... mehr

Stadt Hallein: Nazi-Lieder auf Dienstnetzwerk gespeichert

Kampflieder der SA und "Geheimakten": In Österreich hat ein Stadtmitarbeiter offenbar verbotene Dateien auf seinem Dienstlaufwerk gespeichert. Der Bürgermeister erstattete Anzeige. Laut der Zeitung "Der Standard" hat der Stadtamtsdirektor der Stadt Hallein ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: