Sie sind hier: Home > Themen >

Bürokratie

Thema

Bürokratie

Tesla: Elon Musk hofft auf Produktionsstart im Oktober, Brandenburg zögert

Tesla: Elon Musk hofft auf Produktionsstart im Oktober, Brandenburg zögert

Tesla-Chef Elon Musk hofft darauf, dass bereits im Oktober die ersten Autos in der Gigafactory in Grünheide produziert werden. Doch das Land Brandenburg hat dem einen Dämpfer versetzt. Die Brandenburger Landesregierung hat zurückhaltend auf  Tesla mehr
Nach BGH-Urteil: So lassen Sie sich zu viel gezahlte Bankbeträge erstatten

Nach BGH-Urteil: So lassen Sie sich zu viel gezahlte Bankbeträge erstatten

Viele Deutsche bekommen dieser Tage Post von ihrer Bank, weil diese die Gebühren anheben will. Wie Sie darauf reagieren sollten – und wie sich unzulässig geforderte Gebühren zurückholen. Post von der Bank landet bei vielen Menschen im Papierkorb. Ein Problem ... mehr
Auto | Elektromobilität: Deshalb geht der Ausbau von Ladesäulen nicht voran

Auto | Elektromobilität: Deshalb geht der Ausbau von Ladesäulen nicht voran

Obwohl viel Geld zur Verfügung stehen würde, sind immer noch nicht ausreichend Ladepunkte für Elektrofahrzeuge aufgebaut worden.  Der Ausbau von Ladesäulen verläuft trotz hoher Fördersummen einem Bericht zufolge weiterhin schleppend. Wie das "Handelsblatt" am Mittwoch ... mehr
Betrug bei Corona-Tests: Doch keiner will die Kontrolle übernehmen

Betrug bei Corona-Tests: Doch keiner will die Kontrolle übernehmen

Beim Aufbau einer Corona-Teststruktur sollte es schnell gehen, Kontrollen waren da erst einmal nicht so wichtig. Nun herrscht Aufregung über Betrugsfälle. Doch um die Aufgabe, das künftig zu verhindern, reißt sich keiner. Nach Fällen mutmaßlichen Abrechnungsbetrugs ... mehr
Tesla: Gigafactory Berlin – Video zeigt die Baustelle und ihre Tücken

Tesla: Gigafactory Berlin – Video zeigt die Baustelle und ihre Tücken

In wenigen Wochen hätten in Grünheide die ersten Teslas vom Band laufen sollen. Doch weder ist die Fabrik fertig noch gibt es grünes Licht von den Behörden. Muss am Ende womöglich alles rückgebaut werden? Ein Besuch an Deutschlands bekanntester Baustelle. Steffen ... mehr

Banken: Richter kippen AGB-Klauseln zur stillen Zustimmung

Bankkunden mussten bisher widersprechen, wenn sie mit AGB-Änderungen nicht einverstanden waren. Ein Urteil bringt jetzt mehr Durchblick für Kontoinhaber. Aber auch mehr Bürokratie. Der Bundesgerichtshof ( BGH) erklärte am Dienstag bestimmte Klauseln in den Allgemeinen ... mehr

Wirtschaftsforscher: "Die deutsche Wirtschaft steht heute an einem Wendepunkt."

Alles deutet auf den Beginn einer dritten Welle in Deutschland hin. Hält die Wirtschaft einen weiteren Lockdown aus? Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung blickt mit Sorge in die Zukunft. Die deutsche Wirtschaft ist bisher besser durch ... mehr

Hausärzte: "Wir könnten jeden Tag anfangen zu impfen"

Der Chef des Hausärzteverbands würde lieber gestern als morgen anfangen, in Arztpraxen gegen das Coronavirus zu impfen. Das Abwarten der Politik stößt bei ihm auf Unverständnis. Ab April soll auch in den Arztpraxen gegen das Coronavirus geimpft werden ... mehr

Brexit: So sehr verteuert der EU-Ausstieg Pakete aus Großbritannien

Durch den Brexit ist Großbritannien nicht mehr Teil des EU-Binnenmarkts. Die Folge: Waren vom Festland werden für Briten nun deutlich teurer – und anders herum ebenfalls. Ein Schnäppchen glaubte Ellie Huddleston bei der Suche nach Kleidungsstücken im Internet gemacht ... mehr

Tod eines Angehörigen: Alle Schritte, die Sie jetzt unternehmen müssen

Der Tod eines Angehörigen ist eine Ausnahmesituation. Viel Zeit zum Trauern bleibt erst einmal nicht. Denn auf die Hinterbliebenen wartet die Bürokratie. Die Zeit ist entscheidend. Worauf im Todesfall zu achten ist. Wenn ein Angehöriger stirbt, bleibt meist nicht ... mehr

Ungewöhnlicher Rückzug im Vatikan: Kardinal Becciu tritt ab

Ein Kardinalsrücktritt ist eine seltene Sache. Doch nun geht einer der engsten Mitarbeiter des Papstes. Berichten zufolge soll der Schritt in Zusammenhang mit einem Skandal um ein Immobiliengeschäft gehen. Kardinal Angelo Becciu ist von seinem ... mehr

Deutschland: Bundesregierung plant Änderungen beim Elterngeld

Mit der Reform des Elterngeldes sollen Familien zukünftig mehr zeitliche Freiräume zur Verfügung stehen. Auch eine Vier-Tage-Woche ist möglich ohne den Elterngeld-Anspruch zu verlieren. Das Bundeskabinett hat eine Reform des Elterngeldes auf den Weg gebracht ... mehr

Presseschau zu Brexit-Verhandlungen: "Es geht um das Ende des Modells Europa"

Zum Start der achten Brexit-Verhandlungen überwiegt der Streit, das Vertrauen der Parteien ist beschädigt. Denn Boris Johnson drohte, bisherige Abkommen aufzukündigen. Die Presse reagiert empört. Nach der Drohung von Großbritanniens Premierminster Boris Johnson, Teile ... mehr

Coronavirus: Medizinstudenten machen sich als Krisenhelfer bereit

Was, wenn sich die Lage in den Krankenhäusern wegen des Coronavirus dramatisch zuspitzt? In Deutschland und Österreich organisieren sich Medizinstudenten, um als Notreserve einzuspringen.  "Ich habe überlegt, wie ich mich einbringen kann, wenn es schlimmer ... mehr

Wirtschaftsforscher kritisiert Rodungsstopp für Tesla

Durch die Tesla-Fabrik könnten in Brandenburg Tausende Jobs geschaffen werden. Nach einem Gerichtsurteil stehen die Arbeiten jedoch still. Für Topökonom Marcel Fratzscher ist das symptomatisch für Deutschland. Der Ökonom Marcel Fratzscher sieht den gerichtlich ... mehr

Wuppertal: Laden macht aus Protest gegen Bonpflicht dicht

Eigentlich könnte Diana Lantzen rundum zufrieden sein, denn ihr Unverpackt-Laden "Ohne Wenn & Aber" in Wuppertal läuft nach eigenem Bekunden sehr gut. Doch am Dienstag ließ sie ihr Geschäft geschlossen. Aus Protest.  Aus Protest gegen die Bonpflicht hat Diana Lantzen ... mehr

Die Bonpflicht in der Praxis – was sagen Händler und Kunden?

Seit Beginn des Jahres muss auch beim Kauf von Brötchen, Bratwurst oder einer Kugel Eis ein Kassenbon ausgegeben werden. Doch wie kommt die Bonpflicht bei den Händlern und Käufern überhaupt an? Händler müssen ihren Kunden nun für jedes Produkt einen ... mehr

Vermächtnis und Erbe: Was ist der Unterschied?

Bei der Verteilung des Nachlasses machen die meisten Menschen zwischen den beiden Worten keinen Unterschied. Den gibt es dennoch, etwa beim bürokratischen Aufwand. Fragen und Antworten zu Besonderheiten des Vermächtnisses. Wann ist ein Legat hilfreich? Zum Beispiel ... mehr

Karlsruhe: Das Leihlokal in Karlsruhe – eine Begegnungsstätte der besonderen Art

Im Leihlokal in Karlsruhe gibt es gegen Bares allerlei Dinge zum Ausleihen, von Bierzapfsäulen über Bohrmaschinen zu Picknickkörben. Der Laden ist beliebt – aber auch  bedroht. Seit knapp einem Jahr gibt es eine Adresse in Karlsruhe für all jene, die sich Dinge ... mehr

Bürokratieabbau-Gesetz: Bundestag beschließt Aus für Krankschreibung auf Papier

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat das Aus für den "gelben Schein" beschlossen. Die Krankmeldung auf Papier soll künftig durch eine digitale Bescheinigung für den Arbeitgeber ersetzt werden. Das sieht ein umfangreiches Gesetzespaket zum Bürokratieabbau vor, das am Abend ... mehr

Europawahl: Ist die Europäische Union ein Bürokratiemonster?

Viele Deutsche verbinden die EU mit "wuchernder Bürokratie". Diesen Verdruss nutzen die Parteien im Europawahlkampf. Aber ist es wirklich so schlimm? Und was hat Edmund Stoiber damit zu tun? Wo die Europäische Union weniger aktiv sein sollte? Für Manfred Weber ... mehr

"Star Trek"-Captain Kirk kämpft mit dem NetzDG – Meldung auf Twitter

Kult-Schauspieler William Shatner ("Star Trek") hat mit einer Erfahrung im Netz für Erheiterung gesorgt. Captain Kirk stand einer neuen außerirdischen Macht gegenüber: der deutschen Bürokratie mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Das Internet, unendliche Weiten ... mehr

"Space Force": Donald Trump unterzeichnet Dekret für Weltraumarmee

Trumps "Space Force" soll neben Luftwaffe, Heer und Marine ein eigenständiger Teil der US-Streitkräfte sein. Schon nächste Woche soll es einen Gesetzesvorschlag geben. US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret zur Schaffung eigener Weltraumstreitkräfte - einer ... mehr

Probleme bei Restaurierung - Wehrbeauftragter: "Gorch Fock"-Probleme liegen an Bürokratie

Berlin (dpa) - Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, führt die eklatanten Probleme bei der Restaurierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" auch auf ein Chaos in der Bürokratie des deutschen Militärs zurück. "Es drängt sich der Eindruck ... mehr

Neue Dokumente: So bürokratisch war der "Islamische Staat"

Bekannt war er für Terror und Gewalt. Neu entdeckte Dokumente zeigen, dass der selbst ernannte "Islamische Staat" seine brutale Herrschaft mit einem bürokratischen Apparat penibel verwaltete. 21 Felder ausgefüllt, Unterschrift, Stempel darunter – und Ibrahim Muhammad ... mehr

Warum auf dem Land immer mehr Restaurants schließen

In ländlichen Regionen verschwinden immer mehr Gasthöfe. Die Gründe dafür sind nicht immer schlechte Umsätze: Sogar Gourmet-Restaurants müssen schließen. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga warnt vor einem schleichenden Verschwinden ... mehr

Etwa 4,4 Millionen: Kinderarmut in Deutschland deutlich höher als angenommen

Der Kinderschutzbund hat die Bundesregierung aufgefordert, gezielter gegen Kinderarmut vorzugehen. Laut neuen Schätzungen leben wesentlich mehr Kinder in Armut, als bisher angenommen wurde. Etwa 4,4 Millionen Kinder in Deutschland sind nach Schätzungen des Deutschen ... mehr

ZDF-Reportage entlarvt den Bürokratie-Wahnsinn

Glühbirnenverbot, Staubsaugerdrosselung und Schnullerketten-Verordnung: Eine ZDF-Reportage will den „Irrsinn der Bürokratie“ in Deutschland entlarven. Gut möglich, dass ihr das gelingt - denn die Autoren unterhalten den Zuschauer 30 Minuten lang mit besonders skurrilen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: