Sie sind hier: Home > Themen >

Bund

Thema

Bund

Warnung vor Ramelow-Plänen: Lauterbach fordert Signal gegen Lockerungen in Thüringen

Warnung vor Ramelow-Plänen: Lauterbach fordert Signal gegen Lockerungen in Thüringen

Berlin (dpa) - SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat die Bundesregierung aufgefordert, ein Signal gegen die angekündigten Corona-Lockerungen in Thüringen zu setzen. "Mit der Entscheidung in Thüringen droht ein bundesweiter Wettlauf ... mehr
Lufthansa-Rettung – CSU-Chef Dobrindt: Bund sollte sich schnell zurückziehen

Lufthansa-Rettung – CSU-Chef Dobrindt: Bund sollte sich schnell zurückziehen

Die Bundesregierung hat sich mit der Lufthansa auf ein Milliarden-Rettungspaket geeinigt. Alexander Dobrindt begrüßt dies, fordert aber gleichzeitig einen schnellen Rückzug des Bundes nach der Krise.  CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat die Grundsatzeinigung ... mehr
Corona in Deutschland: Das sind die aktuellen Regeln zu Kontakt, Sport und Co.

Corona in Deutschland: Das sind die aktuellen Regeln zu Kontakt, Sport und Co.

Im ganzen Land werden die Maßnahmen in der Corona-Krise gelockert – allerdings mit einer Notbremse. Die aktuellen Corona-Regelungen im Überblick. Sport, Einkaufen und Treffen: Die strengen Regeln in der Corona-Krise wurden in den vergangenen Wochen gelockert ... mehr
Coronavirus-Pandemie: Bund erlaubt wieder Training im Freizeitsport

Coronavirus-Pandemie: Bund erlaubt wieder Training im Freizeitsport

Berlin (dpa) - Deutschlands Breiten- und Freizeitsportler dürfen wieder mit Golfschläger oder Tennisball, im Kanu oder im Ruderboot trainieren - Nahkämpfe im Judo oder Ringen sind weiter nicht erlaubt. Zunächst ist das Sporttreiben nur im Freien und unter Beachtung ... mehr
Experten warnen: Fassen Sie diese Katzen nicht an

Experten warnen: Fassen Sie diese Katzen nicht an

Wildtierexperten warnen Spaziergänger und Wanderer davor, eine bestimmte Katzenrasse anzufassen – oder gar mitzunehmen. Warum Sie Abstand halten sollten.  Ab April kommen die Jungen der Europäischen Wildkatze zur Welt. Sie sind grau getigert, haben blaue Augen ... mehr

Wie Sie mit Hausmitteln Ihren Teppich wieder schick machen

Druckstellen, Flecken, Mief: Auch wenn Ihr alter Teppich nicht mehr ganz so schön ist, müssen Sie ihn nicht teuer reinigen lassen. Mit ein paar einfachen Mitteln wird er wieder sauber und rein.  Teppiche brauchen ab und an etwas mehr Pflege als nur das Absaugen ... mehr

Platz in Krankenhäusern knapp: Notfallplan für Kliniken - Betten durch Umbau von Hallen

Berlin (dpa) - Angesichts steigender Zahlen an Corona-Infizierten wollen Bund und Länder die stationäre Krankenhausversorgung ausweiten. Um Kliniken zu entlasten, die sich auf den Aufbau von Intensivkapazitäten konzentrieren, müssten an anderen Kliniken ... mehr

Coronavirus: Wir erleben einen Thriller

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Es ist keine gemächliche Erzählung, wenn Geschichte geschrieben wird. Eher ein Thriller. Es wird ein dicker Schinken werden, das wissen wir jetzt schon ... mehr

Karlsruhe: Autos und Klimakrise - Kröten leben hier gefährlich

In Karlsruhe erwachen die Kröten und Frösche aus der Winterstarre und gehen bereits jetzt auf Wanderung. Das ist für sie lebensgefährlich. Auch die Klimakrise macht ihnen zu schaffen. Eine Expertin erklärt, wie Karlsruher helfen können. Milde Temperaturen und Regen ... mehr

Köln: Streit um Nutzung des Rather Sees geht weiter

Ein Badesee mit Sandstrand oder eine Wasserskianlage klingen toll. Doch viele Bürger wollen das am Rather See in Köln nicht. Denn baden können sie dort schon jetzt. Nur legal ist es nicht. Es ist kalt. Der Wind pfeift. Die Äste der Bäume wiegen schwungvoll ... mehr

Mikroplastik-Alarm: Diese Produkte sollten Sie nicht kaufen

Plastikmüll ist in der Umwelt überall zu finden. Doch nicht nur Flaschen, Tüten und Verpackungen aus Plastik belasten Natur, Tier und Mensch. Mikroplastik ist eine besondere Gefahr.  Sie sind winzig klein und begleiten fast unbemerkt unseren Alltag: Mikroplastikteilchen ... mehr

Konservative und Grüne? Österreichs Kanzler Kurz sieht "Modell für Deutschland"

Vor 20 Jahren schien das noch undenkbar. Doch inzwischen wird immer konkreter über ein künftiges Bündnis von Grünen und Union im Bund diskutiert. Ist Österreich eine mögliche Blaupause? In Österreich regiert die konservative ÖVP seit Anfang Januar gemeinsam ... mehr

Köln: Nachhaltigkeit wird für Karneval-Fans wichtiger

Der Umweltschutz ist auch beim Karneval in Köln ein Thema. Erste klimafreundliche Ansätze gibt es bereits. Eine Umweltschutzorganisation sieht aber in ganz Deutschland noch Nachholbedarf. Bald ist wieder Karneval in  Köln. Dort spielen in diesem ... mehr

Svenja Schulze fordert Preisaufschlag für Spritfresser wie SUVs

Vor allem der Verkehrsbereich muss liefern, damit Deutschland seine Klimaziele im Jahr 2030 schafft. Umweltministerin Schulze fordert nun: Schwere Autos sollen teurer werden. Umweltministerin Svenja Schulze will für mehr Klimaschutz den Kauf schwerer Autos mit hohem ... mehr

Neue Föderalismuskommission? - Kretschmann: Zusammenspiel von Bund und Ländern neu regeln

Stuttgart (dpa) - Das Zusammenspiel von Bund und Ländern muss nach Ansicht von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) besser werden - vor allem finanziell. "So können wir jedenfalls nicht weitermachen. Es gibt unentwegt Kämpfe ums Geld", sagte ... mehr

Plus von 13,5 Milliarden Euro: "Fette Jahre" wirklich vorbei? Bund mit Rekord-Überschuss

Berlin (dpa) - Es ist gerade ein Jahr her, da hat Finanzminister Olaf Scholz (SPD) seine Ministerkollegen gewarnt: "Nun sind die fetten Jahre vorbei." Schwache Konjunktur, internationale Handelskrisen, und die Höhenflüge bei den Steuern Geschichte. "Von jetzt an erwarte ... mehr

Nahverkehr: So ändern sich 2020 die Fahrpreise für Bus und Bahn

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger – das stimmt zwar für den Fernverkehr. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird in vielen Regionen teurer. Es gibt aber Ausnahmen. Mit Beginn des neuen Jahres müssen Fahrgäste von Stadtbussen ... mehr

Andreas Scheuer zum Klimaschutz: Deutschland soll "Fahrradland" werden

Radfahrer leben bisweilen gefährlich in Deutschland. Nun will Verkehrsminister Andreas Scheuer ihre Situation verbessern und so gleichzeitig etwas für den Klimaschutz tun. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will den Radverkehr in Deutschland besser und sicherer ... mehr

Klimapaket: Bundestag stimmt für Änderungen am Gesetz

Kurz vor Jahresende hat sich der Bundestag nochmal das Klimapaket vorgenommen – mit konkreten Ergebnissen. Unter anderem billigere Bahntickets und die Förderung energetischer Gebäudesanierung stehen im Fokus. Das Klimapaket der Bundesregierung hat eine weitere ... mehr

Vorschlag des BUND: Umweltschützer wollen Hambacher Forst in Stiftung überführen

Kerpen (dpa) - Der jahrelang umkämpfte Hambacher Forst am Braunkohletagebau soll aus Sicht des Umweltverbandes BUND von der öffentlichen Hand übernommen werden. Das Waldgebiet könnte an die landeseigene NRW-Stiftung gehen, schlug ... mehr

Einzelhandel kritisiert Bonpflicht scharf

Das Kassengesetz soll den Haushalt des Fiskus vor Mogeleien mit Kassensystemen schützen. Für das Geschäft der Einzelhändler kann die neue Regelung gravierende Folgen haben. Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen – künftig soll es dafür immer ... mehr

Düsseldorf: Baustopp für Übungsgelände der Flughafenfeuerwehr

Hier ein Rumpf, dort ein Flügel und da noch ein vermeintliches Triebwerk: Das künftige Trainingsgelände der Düsseldorfer Flughafenfeuerwehr sieht auf den ersten Blick wie der Unfallort eines Passagierflugzeuges aus. Doch offenbar wurde ohne Baugenehmigung gebaut ... mehr

Lichterketten enthalten zu viele Weichmacher

Zur Advents- und Weihnachtszeit sind strahlende Lichterketten allgegenwärtig. Doch mehr als die Hälfte dieser Produkte enthalten sogenannte Weichmacher, die unsere Gesundheit erheblich schädigen können. Bei einem Test von Weihnachtsbeleuchtung ... mehr

Frankfurt am Main: Bund gibt für Sanierung der Paulskirche 19,5 Millionen Euro

Mit mehr als 19 Millionen Euro unterstützt der Bund die Sanierung der Frankfurter Paulskirche. Diese war im Zweiten Weltkriegs zerstört und dann im einfachen Stil als Gedenkstätte aufgebaut worden. Der Bund unterstützt die Sanierung der Paulskirche in Frankfurt ... mehr

Trotz Kohleausstieg: Neues Kohlkraftwerk im Ruhrgebiet?

In Datteln im Ruhrgebiet könnte im nächsten Jahr ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen – trotz des angestrebten deutschen Kohleausstiegs. Die Genehmigungen dafür liegen vor. Trotz des deutschen Kohleausstiegs könnte in Datteln im Ruhrgebiet ... mehr

Gericht weist Klage gegen Bau einer zweite Rheinbrücke ab

Im Rechtsstreit um den Bau einer zweiten Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth hat das Gericht in Koblenz ein Urteil gefällt. Die Klage gegen den Bau wurde größtenteils abgewiesen.  Das Gerichtsurteil im Streit um den Bau der zweiten Rheinbrücke ist gefallen ... mehr

"Schwarzbuch" – Steuerverschwendungen: So reagieren die Behörden

Das "Schwarzbuch" des Bunds der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. Diesmal sind es hundert Fälle, manche skurril, manche richtig kostspielig. Doch die Kritisierten wollen nicht alles auf sich sitzen lassen. Milliardenteure ... mehr

Zum ersten Mal seit vier Jahren: Luchs-Nachwuchs im Südharz gesichtet

Zum ersten Mal seit vier Jahren ist in Thüringen wieder Luchs-Nachwuchs entdeckt worden. Eine Mutter und ihre drei Jungen liefen vor eine Kamera des BUND. Bundesweit gibt es nur etwa 85 ausgewachsene Exemplare. In Thüringen sind erstmals seit vier Jahren wieder junge ... mehr

Karlsruhe: Gericht verhandelt Streit um zweite Rheinbrücke nach Wörth

Der Streit um eine zweite Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe setzt sich am Mittwoch vor dem Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz fort. Naturschützer wollen den Eingriff in die Natur verringern, Behörden den Verkehr entlasten. Das Verfahren ist offenbar komplex ... mehr

Klimakabinett: Wie viel wird der Klimaschutz Deutschland kosten?

Billig wird es nicht, so viel steht fest. Aber die Milliarden für den Klimaschutz seien gut investiert, sagt die Kanzlerin. Wie Deutschland sie in Zeiten schwächelnder Konjunktur stemmen soll, ist umstritten. Am Ende wird es auch ums Geld gehen. Dutzende Ideen liegen ... mehr

Bayerischen Wald: Jäger wildert Luchse – Anzeige und Geldstrafe

Luchs, Wolf, Fischotter – ein Jäger berichtet zwei Besuchern in seinem Revier von seinen Wildereien. Die Zeugen gehen zur Polizei. Nun ist der Jäger aus dem Bayerischen Wald verurteilt worden. Richter und Staatsanwältin hatten keine Zweifel ... mehr

Alarm: "Der größte Lehrermangel der letzten 60 Jahre"

Die Ferien sind vorbei, die Baustellen sind geblieben – von fehlenden Lehrern bis zum bröckelnden Putz in der Turnhalle. Experten sprechen von einer Katastrophe. Bayern und Baden-Württemberg sind die letzten im Bunde: Am Dienstag und Mittwoch gehen ... mehr

1. FC Köln: Umweltschützer wollen Pläne des Bundesligisten verhindern

Der 1. FC Köln will sein Trainingsgelände deutlich erweitern. Doch das passt nicht jedem. Denn das Areal liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Nun schalten sich Umweltschützer ein. Aktivisten des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland ( BUND) halten ... mehr

Der deutsche Wald vor dem Kollaps? Politiker fordert Masterplan

Der Wald leidet unter Dürre, Schädlingen und Unwettern. Rufe nach wirkungsvoller und schneller Hilfe werden lauter. Die unionsgeführten Forstressorts der Länder fordern einen Masterplan. Der deutsche Wald hat viele Feinde. Weil es öfter und heftiger stürmt, weniger ... mehr

Mainz: Naturschützer machen auf Erdüberlastungstag aufmerksam

Mit einer Aktion vor dem Staatstheater in Mainz haben Naturschützer am Donnerstag auf den weltweiten Erdüberlastungstag aufmerksam gemacht. Am Donnerstag haben Naturschützer vor dem Staatstheater in  Mainz auf den weltweiten Erdüberlastungstag aufmerksam gemacht ... mehr

"Waldsterben 2.0": BUND plant Umbau von Wäldern

Nicht nur Menschen setzt die Hitze derzeit zu – auch Bäumen. Die hohen Temperaturen sind allerdings nur eine Herausforderung von vielen. Der BUND schlägt Alarm: Und will das Gesicht der deutschen Wälder ändern.  Hitze, Stürme, Schädlinge: Der Wald in Deutschland ... mehr

Situation spitzt sich zu - Wälder im Klimawandel: BUND fordert Laubmischwälder

Berlin (dpa) - Brände, Dürre, Stürme und Schädlinge: Deutschland verzeichnet einen enormen Waldverlust. Um die Wälder zu erhalten, müssten diese dringend zu "naturnahen Laubmischwäldern" umgebaut werden, heißt es vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ... mehr

Kleine Anfrage: Deutschlands Gewässer sind in keinem guten ökologischen Zustand

Ein Gros der deutschen Gewässer ist nach Angaben der Bundesregierung aus dem ökologischen Gleichgewicht geraten. Tiere sind vom Aussterben bedroht, die Folgen für das Ökosystem sind gefährlich.  Nur wenige Seen und Flüsse in Deutschland sind in einem ökologisch guten ... mehr

BUND stellt Spuren fest: Wildkatzen leben wieder in allen Wäldern des Saarlands

Berlin (dpa) - Der Naturschutzverband BUND meldet erstmals die vollständige Besiedlung eines Bundeslandes durch die Wildkatze. Das Tier sei wieder in allen größeren Wäldern des Saarlands zu Hause. Hier sei die scheue Jägerin in jedem Quadranten eines Rasters ... mehr

Umweltsünde Festival? So viel Dreck hinterlassen die Besucher

Die Rockfans gehen, der Müll bleibt. Wahre Abfallberge erinnern auch Tage danach noch an Festivals wie "Rock im Park" und "Rock am Ring". Und dabei ist der offensichtliche Dreck noch nicht einmal das größte Umweltproblem. Wenn die letzten Töne verklungen ... mehr

Nabu und BUND kritisieren Meeresschutzgebiete: Schutz funktioniert nicht

Viele Meeresgebiete Deutschlands stehen zwar unter Schutz, aber wirksam ist dieser nur selten: Auch in den Schutzzonen wird gefischt, sogar Militärübungen finden statt. Umweltschützer schlagen Alarm. In deutschen Meeresschutzgebieten sollten Fischfang und andere ... mehr

Nabu und BUND: Mehr Schutz für Tiere in Meeresschutzgebieten gefordert

Berlin (dpa) - In deutschen Meeresschutzgebieten sollten Fischfang und andere Eingriffe stärker eingeschränkt werden, fordern Umweltschützer. "Bis heute wird in den Schutzgebieten, die wertvolle Ökosysteme vor unseren Küsten beherbergen, gefischt, es fahren Tausende ... mehr

So wenig Plastikmüll wird in Deutschland wiederverwendet

Wir alle trennen fleißig Müll – doch in Deutschland wird trotzdem kaum Plastik recycelt. Der aktuelle "Plastikatlas" zeigt, wie selten Kunststoff hierzulande tatsächlich wiederverwendet wird. Gerade einmal knapp 16 Prozent des Plastikmülls werden in Deutschland ... mehr

Pestizide: BUND verklagt Bundesbehörde wegen Bienen

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, die Bienen gefährden, hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt. Wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) mitteilt, richtet sich die Klage vor dem zuständigen Verwaltungsgericht Braunschweig ... mehr

Wölfe in Deutschland: Kabinett erleichert Abschuss von "Problemwölfen"

Der Wolf fühlt sich wieder heimisch in Deutschland, auf etwa 400 Tiere schätzt die Bundesregierung den Bestand. Jetzt hat das Kabinett den strengen Schutz der Wölfe gelockert. Nach langem Ringen hat sich die Bundesregierung auf einen leichteren Abschuss ... mehr

Eckpunktepapier verabschiedet: Bund will Steinkohle-Kraftwerksstandorte finanziell helfen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will im Zuge des Kohleausstiegs nun auch strukturwache Steinkohle-Kraftwerksstandorte massiv unterstützen. An Standorten, an denen der Steinkohlesektor eine erhebliche wirtschaftliche Relevanz besitze, sollen relevante Projekte ... mehr

Förderung von Bund und Ländern: Hochschulen und Forschung bekommen ab 2021 mehr Geld

Berlin (dpa) - Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland bekommen ab 2021 mehr Geld von Bund und Ländern. Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) kündigte für die kommenden zehn Jahre Investitionen von 160 Milliarden Euro an - verglichen ... mehr

Länder laufen Sturm: Bund will Zuschuss für Flüchtlingskosten kürzen

Berlin (dpa) - Länder und Kommunen laufen Sturm gegen Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), den Bundeszuschuss zu den Flüchtlingskosten deutlich zu reduzieren. "Bund und Länder müssen einen Weg finden, der den realen Aufwendungen der Kommunen ... mehr

Verkehrsminister Andreas Scheuer: Die Liste seiner Lobby-Termine

Alles für die Auto-Lobby: Andreas Scheuer (CSU) sei eine Marionette der Industrie, schimpfen seine Kritiker seit langem. Der Terminplan des Verkehrsministers dürfte ihnen neue Argumente liefern. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im vergangenen ... mehr

Real will bestimmte Plastikbeutel abschaffen – Kritik von Umweltexperten

Real will Schluss machen mit Plastikbeuteln – in gewissen Abteilungen. Doch Umweltexperten sagen: Die Alternativen zur Plastiktüte sind schlechter.  Die Verbrauchermarktkette Real will bis Ende 2020 die Plastikbeutel in der Obst- und Gemüseabteilung abschaffen. Damit ... mehr

Bund und Bayern einigen sich im Dauerstreit um Familiengeld

Der Bund und Bayern konnten im Dauerstreit um Familiengeldzahlungen eine Einigung erzielen. Künftig soll das Familiengeld nicht auf Hartz-IV-Beiträge angerechnet werden.  Im Dauerstreit um Familiengeldzahlungen für bayerische Hartz-IV-Empfänger haben ... mehr

Mehr Personal: Bund und Länder einigen sich auf "Pakt für den Rechtsstaat"

Die Mühlen der deutschen Justiz mahlen langsam. Damit sich das ändert, haben Bund und Länder sich auf einen Pakt zur Finanzierung Tausender neuer Stellen in Gerichten und bei der Polizei regelt. Die Aktenberge wachsen, die Verfahren dauern: Den Gerichten in Deutschland ... mehr

Kohleausstieg bis 2038 – Steigende Strompreise sollen verhindert werden

Das Konzept der Kohlekommission steht. 2038 soll das letzte Kraftwerk vom Netz. Einstimmig war das Ergebnis nicht – aber fast. Jetzt ist die Bundesregierung am Zug.  Deutschland soll nach dem Willen der von der Regierung eingesetzten Kohlekommission ... mehr

Verschwörungstheorien: Wieso die Umweltschützer nichts gegen Chemtrails tun

Der Bund für Umwelt und Naturschutz macht auch mit bei der Verschwörung: Er sieht keine Chemtrails in Kondensstreifen. In diesem Teil unserer Serie gehen wir in die Luft. Die Verschwörungstheorien Christian Schiffer und Christian Alt erklären für t-online.de aus ihrem ... mehr

Regierung macht Druck für Verbesserungen bei der Bahn

Rund um Weihnachten werden die Züge voll sein. Und es drohen wieder einmal Verspätungen. Auch sonst steckt die Bahn in der Krise. Der Bund will eine Trendwende im neuen Jahr – und zwar schnell. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fordert die Deutsche ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal