Sie sind hier: Home > Themen >

BUND

Thema

BUND

Köln sucht die schönsten Fotos von Natur und Tieren

Köln sucht die schönsten Fotos von Natur und Tieren

Köln sucht nun nach den schönsten Naturfotos aus der Stadt. Gewinner können ihre Fotos ausstellen und sie in einem Kalender veröffentlichen. In der Stadt gibt es ebenso wie auf dem Land zahlreiche Tiere, die in Grünsteifen oder Parks leben.  Köln sucht deswegen ... mehr
Ersatzprodukte boomen: Deutsche essen weniger Fleisch – doch es gibt Anlass zur Sorge

Ersatzprodukte boomen: Deutsche essen weniger Fleisch – doch es gibt Anlass zur Sorge

Vegane Aufstriche, Tofu oder Burgerpattys aus Erbsenprotein: Fleischalternativen punkten bei den Deutschen. An häufig miserablen Tierhaltungsbedingungen und Umweltproblemen ändert das nichts, sagen Kritiker.  In Deutschland essen Verbraucherinnen und Verbraucher ... mehr
Coronavirus-Pandemie: Lockdown-Verlängerung lässt Sorgen im Sport wachsen

Coronavirus-Pandemie: Lockdown-Verlängerung lässt Sorgen im Sport wachsen

Berlin (dpa) - Die Profis weiter im Geister-Modus, Amateure und Breitensportler noch länger im Stillstand: Der bis Monatsende ausgedehnte Corona-Lockdown hält auch den deutschen Sport fest im Klammergriff. Für Millionen Sporttreibende in den Vereinen ... mehr
Deutsche Krisenausgaben von 1,3 Billionen Euro für 2020

Deutsche Krisenausgaben von 1,3 Billionen Euro für 2020

Die Corona-Pandemie kommt Bund und Länder teuer zu stehen. Laut einem Medienbericht schätzt das Bundesfinanzministerium die Kosten im Jahr 2020 allein auf bis zu 1,3 Billionen Euro.  Die Kosten zur Bewältigung der Corona-Pandemie für Bund und Länder belaufen sich allein ... mehr
Gartenjahr 2020: Das sind Gewinner, Verlierer und Aufsteiger des Jahres

Gartenjahr 2020: Das sind Gewinner, Verlierer und Aufsteiger des Jahres

2020 geht zu Ende. Grund genug, auf die vergangenen Monate zurückzuschauen. Welche Gartentrends zählen zu den Gewinnern? Welche sind Auslaufmodelle? Und von welchen Pflanzen werden wir 2021 noch viel hören? Ob bepflanzter Balkon oder eigener Garten: Im Corona ... mehr

Corona-Pandemie: Mehrwegverpackungen trotzdem nutzen

Gläser, Dosen oder Flaschen, die Sie mehrfach verwenden können, sind in der Corona-Pandemie unbeliebter geworden. Mit diesen Tipps werden auch Mehrwegverpackungen hygienisch sauber.  In Zeiten der Corona-Pandemie greifen Verbraucher oft auf Einwegverpackungen ... mehr

Alten Teppich aufpolieren: Wie Sie ihn mit Hausmitteln wieder schick machen

Druckstellen, Flecken, Mief: Auch wenn Ihr alter Teppich nicht mehr ganz so schön ist, müssen Sie ihn nicht teuer reinigen lassen. Mit ein paar einfachen Mitteln wird er wieder sauber und rein.  Teppiche brauchen ab und an etwas mehr Pflege als nur das Absaugen ... mehr

BUND-Stichprobe: Gesundheitsgefahr! Weihnachtsbäume mit Pestiziden belastet

Ein unabhängiges Labor hat im Auftrag der Umweltorganisation BUND Weihnachtsbäume auf Rückstände verschiedener Pestizide untersucht. Die Ergebnisse sind erschreckend. Die Umweltorganisation BUND hat den Einsatz von Pestiziden auf Weihnachtsbaumplantagen kritisiert ... mehr

Garten-Ratgeber: Vorsicht! Diese Pflanzen können im Winter verdursten

Halten die meisten Gartenpflanzen nicht Winterruhe? Sie wachsen nicht, sie treiben nicht aus. Warum sollte man sie daher gießen? Die Antwort: Weil manche Pflanze sonst verdurstet. Diese sind besonders gefährdet. Man mag es kaum glauben, aber einer der meistgenannten ... mehr

Bei Behörden des Bundes: Menschen mit Migrationshintergrund unterrepräsentiert

Berlin (dpa) - Nur 12 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bundesbehörden hatten 2019 einen Migrationshintergrund. Von einem Migrationshintergrund spricht man, wenn jemand selbst oder mindestens eins seiner Elternteile nicht mit deutscher ... mehr

Hamburg: Tschentscher sieht Stadt auf Corona-Impfungen gut vorbereitet

Am 15. Dezember will die Stadt Hamburg das zentrale Impfzentrum in Betrieb nehmen.  Tschentscher sieht Hamburg gut auf die nächste Phase im Kampf gegen das Coronavirus vorbereitet. Hamburg ist nach Angaben von Bürgermeister Peter Tschentscher gut auf die bevorstehenden ... mehr

Bund-Länder-Treffen - Corona: Nur an Weihnachten ist etwas mehr Kontakt erlaubt

Berlin (dpa) - Die strengen Beschränkungen für persönliche Kontakte werden im Kampf gegen die Corona-Pandemie noch einmal für mehrere Wochen verschärft, dafür aber dann über Weihnachten gelockert. Darauf verständigten sich die Ministerpräsidenten nach Beratungen ... mehr

Der Braune Bär ist Schmetterling des Jahres 2021 – gefährdetes Insekt

Seinen Namen verdankt er seiner bräunlich-"bärenartigen" Behaarung als Raupe.  Der "Braune Bär" ist nun zum Schmetterling des Jahres gekürt worden. Bärige Behaarung und in der Nacht aktiv: Der Braune Bär ist der Schmetterling des Jahres 2021. Das Tierchen ... mehr

Hamburg Hauptbahnhof: Bund plant drei Milliarden Euro teuren S-Bahn-Tunnel

Um den Verkehr am Hamburger Hauptbahnhof zu entzerren, plant der Bund den Bau eines zweiten S-Bahn-Tunnels. Doch das milliardenschwere Projekte stößt in Hamburg nicht nur auf Begeisterung.  Mit täglich mehr als 500.000 Besuchern ist der Hamburger Hauptbahnhof ... mehr

Wasserverbrauch: Wo Wassersparen wirklich Sinn macht

Wasser- und Stromsparen gilt vielen Deutschen als einfache Methode, die Umwelt zu schon. Doch gerade übermäßiges Wassersparen ist nicht unumstritten. Bei der Toilettenspülung die Stopp-Taste drücken. Beim Zähneputzen das Wasser nicht laufen lassen ... mehr

Berlin: BUND spricht sich gegen Heizpilze in Gastronomie aus

Der Berliner Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) will Heizpilze verbannen. Trotz der Einschränkungen der Gastronomie durch die Corona-Pandemie soll es keine Lockerungen für Restaurants geben. Gäste von Bars und Restaurants sollten nach dem Willen des BUND im Herbst ... mehr

Plastikmüll: Interaktive Karte zeigt die Verbreitung von Plastik in der Umwelt

Längst nicht aller Plastikmüll wird recyclet oder anderweitig verwertet – über Umwege gelangen auch Plastikverpackungen aus Deutschland in die Weltmeere. Eine interaktive Karte zeigt den Weg bis in die Ozeane. Plastik findet sich überall in unserem Alltag ... mehr

Kommt es zu Streiks?: Corona belastet Tarifrunde für Bund und Kommunen

Potsdam (dpa) - Es geht um das Geld von 2,5 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes. Die Vorzeichen sind dabei alles andere als günstig, wenn die Arbeitgeber von Bund und Kommunen und die Gewerkschaften an diesem Dienstag in Potsdam aufeinandertreffen. Kommt ... mehr

Diese nicht-heimischen Bäume könnten bald in deutschen Städten stehen

Sie verschönern das Stadtbild, bieten Nahrung und Wohnraum für zahlreiche Tiere und sorgen für ein besseres Klima: Stadtbäume. Doch mit dem kleinen Stück Natur an den Straßenrändern könnte es bald vorbei sein. Lässt sich das Baumsterben aufhalten? Die letzten ... mehr

Umweltschützer von BUND wollen Regioflughäfen schließen

Regionale Flughäfen sind umstritten: Zu teuer ist ihr Betrieb, sagen die Kritiker. Notwendig für die Anbindung, die Befürworter. Nun haben Umweltschützer eine neue Studie veröffentlicht – viele Airports sollen dichtmachen. Umweltschützer haben die sofortige ... mehr

Wespen: Warum Fuchteln mit den Armen nichts bringt

Jeden Sommer das gleiche Spiel: Wespen schwirren um den gedeckten Tisch auf dem Balkon oder im Garten. Viele versuchen, sie mit wildem Gefuchtel zu vertreiben. Warum Sie das besser nicht tun sollten.  Wer kennt es nicht: Kaum hat man sich mit seinem Eis oder Kuchen ... mehr

Merkel für Strategiewechsel – gibt es Ausreisesperren aus Corona-Hotspots?

Die Bundesregierung führt mit den Ländern Gespräche über mögliche Ausreisesperren aus Corona-Hotspots. Bundeskanzlerin Merkel hat sich nun hinter den Plan gestellt, der eine Abkehr vom bisherigen Kurs darstellt. Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Wespe oder Hornisse? So unterscheiden sich die Nester

Wespen und Hornissen sind im Garten eher unliebsame Gäste – dabei sind eigentlich nur zwei Arten problematisch. Anhand der Wespennester können Sie unterscheiden, mit welcher Art Sie es zu tun haben. Ein Wespennest im Rollladen, auf dem Dachboden ... mehr

Karlsruhe: Gericht will Streit um neue Rheinbrücke klären

Bei Karlsruhe soll eine neue Brücke über den Rhein gezogen werden. Doch der Umweltschutzverband und die Stadt wollen das verhindern – aus unterschiedlichen Gründen. Zweieinhalb Jahre nach Einreichung von Klagen gegen eine zweite Rheinbrücke in Karlsruhe ... mehr

Köln: 1. FC darf Trainingsgelände erweitern

Der Stadtrat hat dem 1. FC Köln grünes Licht für den Ausbau seines Trainingsgeländes gegeben. Dagegen werden Umweltschützer voraussichtlich klagen. Dem Ausbau des Kölner Geißbockheims steht nichts mehr im Weg. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte ... mehr

Bei der Wasserversorgung drohen durch Klimakrise Konflikte

Auch in Deutschland wird es voraussichtlich durch die Klimakrise Engpässe bei der Wasserversorgung geben. In der Folge kann es zu einer Konkurrenz bei der Nutzung kommen. Davor warnen die Wasserversorger. Die kommunalen Wasserversorger warnen vor Konkurrenz ... mehr

Thunberg: "Beschämender Tag für Europa"

Gegen das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 protestieren zahlreiche Umweltaktivisten im Ruhrgebiet. Auch Greta Thunberg meldet sich bei Twitter zu Wort – mit deutlicher Kritik. Umweltaktivisten haben im nördlichen Ruhrgebiet weitgehend friedlich gegen das gerade in Betrieb ... mehr

Coronavirus-Krise: 75 Prozent der Verbände laut DOSB gefährdet

Berlin (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund schlägt Alarm. Die Dachorganisation sieht die Mehrzahl der Vereine und Verbände in akuter Gefahr und zeichnet für den Fall ausbleibender Nothilfe des Bundes ein Bild des Schreckens. "Ich bin überzeugt, dass wir in wenigen ... mehr

Nach Thüringen-Vorstoß: Länder finden bei Corona-Regeln keine Linie

Berlin/Erfurt (dpa) - Angesichts weitgehender Lockerungspläne in Thüringen und Sachsen driften die Länder bei den Corona-Regeln immer weiter auseinander. Bund und Länder konnten sich bei einer gemeinsamen Schalte nicht auf eine Linie für die Fortsetzung ... mehr

Lufthansa-Rettung – CSU-Chef Dobrindt: Bund sollte sich schnell zurückziehen

Die Bundesregierung hat sich mit der Lufthansa auf ein Milliarden-Rettungspaket geeinigt. Alexander Dobrindt begrüßt dies, fordert aber gleichzeitig einen schnellen Rückzug des Bundes nach der Krise.  CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat die Grundsatzeinigung ... mehr

Corona in Deutschland: Das sind die aktuellen Regeln zu Kontakt, Sport und Co.

Im ganzen Land werden die Maßnahmen in der Corona-Krise gelockert – allerdings mit einer Notbremse. Die aktuellen Corona-Regelungen im Überblick. Sport, Einkaufen und Treffen: Die strengen Regeln in der Corona-Krise wurden in den vergangenen Wochen gelockert ... mehr

Coronavirus-Pandemie: Bund erlaubt wieder Training im Freizeitsport

Berlin (dpa) - Deutschlands Breiten- und Freizeitsportler dürfen wieder mit Golfschläger oder Tennisball, im Kanu oder im Ruderboot trainieren - Nahkämpfe im Judo oder Ringen sind weiter nicht erlaubt. Zunächst ist das Sporttreiben nur im Freien und unter Beachtung ... mehr

Experten warnen: Fassen Sie diese Katzen nicht an

Wildtierexperten warnen Spaziergänger und Wanderer davor, eine bestimmte Katzenrasse anzufassen – oder gar mitzunehmen. Warum Sie Abstand halten sollten.  Ab April kommen die Jungen der Europäischen Wildkatze zur Welt. Sie sind grau getigert, haben blaue Augen ... mehr

Platz in Krankenhäusern knapp: Notfallplan für Kliniken - Betten durch Umbau von Hallen

Berlin (dpa) - Angesichts steigender Zahlen an Corona-Infizierten wollen Bund und Länder die stationäre Krankenhausversorgung ausweiten. Um Kliniken zu entlasten, die sich auf den Aufbau von Intensivkapazitäten konzentrieren, müssten an anderen Kliniken ... mehr

Coronavirus: Wir erleben einen Thriller

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Es ist keine gemächliche Erzählung, wenn Geschichte geschrieben wird. Eher ein Thriller. Es wird ein dicker Schinken werden, das wissen wir jetzt schon ... mehr

Karlsruhe: Autos und Klimakrise - Kröten leben hier gefährlich

In Karlsruhe erwachen die Kröten und Frösche aus der Winterstarre und gehen bereits jetzt auf Wanderung. Das ist für sie lebensgefährlich. Auch die Klimakrise macht ihnen zu schaffen. Eine Expertin erklärt, wie Karlsruher helfen können. Milde Temperaturen und Regen ... mehr

Köln: Streit um Nutzung des Rather Sees geht weiter

Ein Badesee mit Sandstrand oder eine Wasserskianlage klingen toll. Doch viele Bürger wollen das am Rather See in Köln nicht. Denn baden können sie dort schon jetzt. Nur legal ist es nicht. Es ist kalt. Der Wind pfeift. Die Äste der Bäume wiegen schwungvoll ... mehr

Mikroplastik-Alarm: Diese Produkte sollten Sie nicht kaufen

Plastikmüll ist in der Umwelt überall zu finden. Doch nicht nur Flaschen, Tüten und Verpackungen aus Plastik belasten Natur, Tier und Mensch. Mikroplastik ist eine besondere Gefahr.  Sie sind winzig klein und begleiten fast unbemerkt unseren Alltag: Mikroplastikteilchen ... mehr

Konservative und Grüne? Österreichs Kanzler Kurz sieht "Modell für Deutschland"

Vor 20 Jahren schien das noch undenkbar. Doch inzwischen wird immer konkreter über ein künftiges Bündnis von Grünen und Union im Bund diskutiert. Ist Österreich eine mögliche Blaupause? In Österreich regiert die konservative ÖVP seit Anfang Januar gemeinsam ... mehr

Köln: Nachhaltigkeit wird für Karneval-Fans wichtiger

Der Umweltschutz ist auch beim Karneval in Köln ein Thema. Erste klimafreundliche Ansätze gibt es bereits. Eine Umweltschutzorganisation sieht aber in ganz Deutschland noch Nachholbedarf. Bald ist wieder Karneval in  Köln. Dort spielen in diesem ... mehr

Svenja Schulze fordert Preisaufschlag für Spritfresser wie SUVs

Vor allem der Verkehrsbereich muss liefern, damit Deutschland seine Klimaziele im Jahr 2030 schafft. Umweltministerin Schulze fordert nun: Schwere Autos sollen teurer werden. Umweltministerin Svenja Schulze will für mehr Klimaschutz den Kauf schwerer Autos mit hohem ... mehr

Neue Föderalismuskommission? - Kretschmann: Zusammenspiel von Bund und Ländern neu regeln

Stuttgart (dpa) - Das Zusammenspiel von Bund und Ländern muss nach Ansicht von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) besser werden - vor allem finanziell. "So können wir jedenfalls nicht weitermachen. Es gibt unentwegt Kämpfe ums Geld", sagte ... mehr

Plus von 13,5 Milliarden Euro: "Fette Jahre" wirklich vorbei? Bund mit Rekord-Überschuss

Berlin (dpa) - Es ist gerade ein Jahr her, da hat Finanzminister Olaf Scholz (SPD) seine Ministerkollegen gewarnt: "Nun sind die fetten Jahre vorbei." Schwache Konjunktur, internationale Handelskrisen, und die Höhenflüge bei den Steuern Geschichte. "Von jetzt an erwarte ... mehr

Nahverkehr: So ändern sich 2020 die Fahrpreise für Bus und Bahn

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger – das stimmt zwar für den Fernverkehr. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird in vielen Regionen teurer. Es gibt aber Ausnahmen. Mit Beginn des neuen Jahres müssen Fahrgäste von Stadtbussen ... mehr

Andreas Scheuer zum Klimaschutz: Deutschland soll "Fahrradland" werden

Radfahrer leben bisweilen gefährlich in Deutschland. Nun will Verkehrsminister Andreas Scheuer ihre Situation verbessern und so gleichzeitig etwas für den Klimaschutz tun. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will den Radverkehr in Deutschland besser und sicherer ... mehr

Klimapaket: Bundestag stimmt für Änderungen am Gesetz

Kurz vor Jahresende hat sich der Bundestag nochmal das Klimapaket vorgenommen – mit konkreten Ergebnissen. Unter anderem billigere Bahntickets und die Förderung energetischer Gebäudesanierung stehen im Fokus. Das Klimapaket der Bundesregierung hat eine weitere ... mehr

Vorschlag des BUND: Umweltschützer wollen Hambacher Forst in Stiftung überführen

Kerpen (dpa) - Der jahrelang umkämpfte Hambacher Forst am Braunkohletagebau soll aus Sicht des Umweltverbandes BUND von der öffentlichen Hand übernommen werden. Das Waldgebiet könnte an die landeseigene NRW-Stiftung gehen, schlug ... mehr

Einzelhandel kritisiert Bonpflicht scharf

Das Kassengesetz soll den Haushalt des Fiskus vor Mogeleien mit Kassensystemen schützen. Für das Geschäft der Einzelhändler kann die neue Regelung gravierende Folgen haben. Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen – künftig soll es dafür immer ... mehr

Düsseldorf: Baustopp für Übungsgelände der Flughafenfeuerwehr

Hier ein Rumpf, dort ein Flügel und da noch ein vermeintliches Triebwerk: Das künftige Trainingsgelände der Düsseldorfer Flughafenfeuerwehr sieht auf den ersten Blick wie der Unfallort eines Passagierflugzeuges aus. Doch offenbar wurde ohne Baugenehmigung gebaut ... mehr

Lichterketten enthalten zu viele Weichmacher

Zur Advents- und Weihnachtszeit sind strahlende Lichterketten allgegenwärtig. Doch mehr als die Hälfte dieser Produkte enthalten sogenannte Weichmacher, die unsere Gesundheit erheblich schädigen können. Bei einem Test von Weihnachtsbeleuchtung ... mehr

Frankfurt am Main: Bund gibt für Sanierung der Paulskirche 19,5 Millionen Euro

Mit mehr als 19 Millionen Euro unterstützt der Bund die Sanierung der Frankfurter Paulskirche. Diese war im Zweiten Weltkriegs zerstört und dann im einfachen Stil als Gedenkstätte aufgebaut worden. Der Bund unterstützt die Sanierung der Paulskirche in Frankfurt ... mehr

Trotz Kohleausstieg: Neues Kohlkraftwerk im Ruhrgebiet?

In Datteln im Ruhrgebiet könnte im nächsten Jahr ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen – trotz des angestrebten deutschen Kohleausstiegs. Die Genehmigungen dafür liegen vor. Trotz des deutschen Kohleausstiegs könnte in Datteln im Ruhrgebiet ... mehr

Gericht weist Klage gegen Bau einer zweite Rheinbrücke ab

Im Rechtsstreit um den Bau einer zweiten Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth hat das Gericht in Koblenz ein Urteil gefällt. Die Klage gegen den Bau wurde größtenteils abgewiesen.  Das Gerichtsurteil im Streit um den Bau der zweiten Rheinbrücke ist gefallen ... mehr

"Schwarzbuch" – Steuerverschwendungen: So reagieren die Behörden

Das "Schwarzbuch" des Bunds der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. Diesmal sind es hundert Fälle, manche skurril, manche richtig kostspielig. Doch die Kritisierten wollen nicht alles auf sich sitzen lassen. Milliardenteure ... mehr

Zum ersten Mal seit vier Jahren: Luchs-Nachwuchs im Südharz gesichtet

Zum ersten Mal seit vier Jahren ist in Thüringen wieder Luchs-Nachwuchs entdeckt worden. Eine Mutter und ihre drei Jungen liefen vor eine Kamera des BUND. Bundesweit gibt es nur etwa 85 ausgewachsene Exemplare. In Thüringen sind erstmals seit vier Jahren wieder junge ... mehr
 
1


shopping-portal