Sie sind hier: Home > Themen >

Bundesarbeitsminister

Thema

Bundesarbeitsminister

Norbert Blüm plant eigene Late-Night-Show

Norbert Blüm plant eigene Late-Night-Show

Wo andere längst den Ruhestand genießen, will der frühere Bundesarbeitsminister Norbert Blüm noch einmal beruflich durchstarten. Der 81-Jährige will im Fernsehen täglich um Mitternacht mit einer eigenen Late-Night-Show auf Sendung gehen. Er habe mit Blüm bereits ... mehr
Heil will Sanktionsregeln vereinheitlichen

Heil will Sanktionsregeln vereinheitlichen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil rechnet mit einer Erhöhung der Hartz-IV-Sätze im kommenden Jahr. Einzelne Regeln will er überprüfen. FDP-Chef Lindner warnt vor Lockerungen. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat seine Vorstellungen zur Anpassung von Hartz ... mehr
Neues Rentenkonzept: Gewerkschaften loben, Union schimpft

Neues Rentenkonzept: Gewerkschaften loben, Union schimpft

Das Grundrenten-Konzept von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) stößt in der Union auf Kritik. Es entspreche nicht dem Koalitionsvertrag. Zustimmung hingegen kommt von den Gewerkschaften. CDU und CSU lehnen das Konzept von Bundesarbeitsminister Hubertus ... mehr
Grundrente: Heil will bis zu 447 Euro mehr Rente für Geringverdiener

Grundrente: Heil will bis zu 447 Euro mehr Rente für Geringverdiener

Die Grundrente ist ein zentrales Projekt der SPD. Jetzt stellt Arbeitsminister Hubertus Heil seine Konzeption vor. Bis zu vier Millionen Menschen könnten in den Genuss von mehr Geld kommen. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will die Renten ... mehr
Warum der Achtstundentag so wichtig ist

Warum der Achtstundentag so wichtig ist

Acht Stunden am Tag arbeiten. Das gilt in Deutschland als Normalfall - auch weil es so im Gesetz steht. Doch die Wirklichkeit der Arbeitszeiten hat sich geändert – und sie soll sich nach den Forderungen der Arbeitgeber weiter an die Digitalisierung anpassen ... mehr

Tiefensee: Soli-Zuschlag schneller abschaffen

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) plädiert angesichts einer schwächeren Konjunktur dafür, den Solidaritätszuschlag früher abzuschaffen als bislang beabsichtigt. "Der Wegfall des Soli entlastet Arbeitnehmer und Verbraucher und schafft ... mehr

AWO lobt geplante Entlastung von Kindern Pflegebedürftiger

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Thüringen hat die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) angestrebte finanzielle Entlastung der Angehörigen von Pflegebedürftigen begrüßt. Aus Sicht des Verbandes, der in Thüringen mehrere Pflegeeinrichtungen betreibt ... mehr

BASF-Chef: Warnung vor zu großer Arbeitsmarktregulierung

BASF-Chef Martin Brudermüller hat die Bundesregierung zur Zurückhaltung bei Regulierungen des Arbeitsmarkts gemahnt. "Aus unserer Sicht ist es falsch, dass wir den Arbeitsmarkt immer mehr regulieren", sagte Brudermüller am Montag in Ludwigshafen bei einem Besuch ... mehr

140 neue Jobs für die Lausitz bei Rentenversicherer

Mit dem Strukturwandel in der Lausitz werden mehr neue Jobs in der Region angesiedelt. So sollen beim Rentenversicherer Knappschaft-Bahn-See in Cottbus bis 2021 140 neue Arbeitsplätze entstehen. Das teilte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) am Dienstag nach einem ... mehr

DGB warnt vor Änderungen nach Arbeitszeit-Urteil

Arbeitgeber müssen die gesamte Arbeitszeit ihrer Beschäftigten systematisch erfassen: Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) im Mai entschieden. Das Urteil stieß bei den Gewerkschaften auf Zustimmung, aber drei Monate danach befürchten sie, dass in der Folge ... mehr
 


shopping-portal