Sie sind hier: Home > Themen >

Bundestagswahl 2013

Thema

Bundestagswahl 2013

Große Mehrheit hält Bundestag schon jetzt für zu groß

Große Mehrheit hält Bundestag schon jetzt für zu groß

Nach der Wahl am Sonntag könnten mehr als 900 Abgeordnete in den Bundestag einziehen – regulär wären es nur knapp 600. Mehr als zwei Drittel der Deutschen halten das für ein Problem. Der nächste Bundestag, der an diesem Sonntag gewählt wird, könnte nach Berechnungen ... mehr
Daimler-Chef spricht Klartext: Zetsche hält Kritik an Eckart von Klaeden für Skandal

Daimler-Chef spricht Klartext: Zetsche hält Kritik an Eckart von Klaeden für Skandal

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist offenbar nicht glücklich über die Wellen der Empörung, die der rasante Wechsel des ehemaligen Staatsministers Eckart von Klaeden zu dem Autobauer geschlagen hat. Jetzt ist der Manager für den Cheflobbyisten des Konzerns in die Bresche ... mehr
Klimawandel: Bundesregierung verweigert Klimagesetz

Klimawandel: Bundesregierung verweigert Klimagesetz

Die Bundesregierung will die Verpflichtungen aus dem verlängerten Klimaschutz- Abkommen von Kyoto vor der Bundestagswahl nicht mehr in ein deutsches Gesetz gießen. Das geht aus einer Antwort der Regierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, berichtet ... mehr
Bundestagswahl 2021 | FDP und Grüne wollen als Erstes miteinander sprechen

Bundestagswahl 2021 | FDP und Grüne wollen als Erstes miteinander sprechen

FDP und Grüne könnten Königsmacher einer neuen Regierung sein. Sowohl SPD als auch Union könnten die beiden Parteien zur Regierung verhelfen. Alle Infos im Newsblog.  Montag ab 7 Uhr live: Die t-online-Sendung zur Bundestagswahl – Spitzenpolitiker und Experten ordnen ... mehr
Zwei Direktmandate für Grüne in Hamburg

Zwei Direktmandate für Grüne in Hamburg

Die Grünen haben bei der Bundestagswahl in Hamburg zwei der sechs Direktmandate errungen. In Eimsbüttel setzte sich der langjährige Justizsenator Till Steffen nach Auszählung aller Erststimmen knapp gegen den SPD-Staatsminister im Auswärtigen Amt, Niels Annen, durch ... mehr

Scheuer mit deutlichem Stimmenverlust

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat in seinem Wahlkreis Passau deutlich an Zuspruch verloren, sich aber das Direktmandat gesichert. Bei den Erststimmen kam er dem vorläufigen Endergebnis nach auf 30,7 Prozent. Das sind 16,8 Prozentpunkte weniger ... mehr

Digital-Staatsministerin Dorothee Bär holt Direktmandat

Trotz ihres bislang schwächsten Ergebnisses bei den Erststimmen hat die stellvertretende CSU-Vorsitzende Dorothee Bär ihr Direktmandat im Wahlkreis Bad Kissingen verteidigt. Die Digital-Staatsministerin vereinte am Sonntag 39,1 Prozent der Erststimmen ... mehr

Newsblog zu Wahlen in Nürnberg: Stadt wählt erste Transfrau in den Bundestag

Nürnbergerinnen und Nürnberger haben bei der Bundestagswahl ihre Stimmen abgegeben. Am Ende trafen sie eine kleine historische Entscheidung. Ab 8 Uhr konnten Bürgerinnen und Bürger in Nürnberg ihre Stimme abgeben. Bis 18 Uhr hatten die Letzten Zeit, in den Wahllokalen ... mehr

In Freiburg erringt Grüne Chantal Kopf Direktmandat

In Freiburg haben die Grünen erstmals ein Direktmandat für den Bundestag errungen. Chantal Kopf (26) setzte sich bei der Bundestagswahl am Sonntag nach Auszählung aller Stimmen mit 28,8 Prozent vor Julia Söhne (27) von der SPD durch. Die Vorsitzende ... mehr

Grüne erobern erstmals Direktmandate im Südwesten

Erstmals haben die Grünen bei einer Bundestagswahl Direktmandate im Südwesten erobert. Grünen-Spitzenkandidatin Franziska Brantner (42) holte das erste Direktmandat für ihre Partei in Baden-Württemberg am Sonntagabend in Heidelberg. Im Wahlkreis Stuttgart I setzte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: