Sie sind hier: Home > Themen >

Bundeswehrverband

Thema

Bundeswehrverband

Terror-Angst: Bayern will das Grundgesetz ändern

Terror-Angst: Bayern will das Grundgesetz ändern

Unter dem Eindruck der Anschläge von Würzburg und Ansbach sowie dem Amoklauf in München will Bayern seine Sicherheitspolitik verschärfen und dabei auch die Bundeswehr im Innern einsetzen. Dazu soll laut Innenminister Joachim Herrmann ( CSU) sogar das Grundgesetz ... mehr
Bundeswehr: Verband will keine EU-Ausländer unter den Soldaten

Bundeswehr: Verband will keine EU-Ausländer unter den Soldaten

Die Pläne der Bundesregierung, die Bundeswehr für EU-Ausländer zu öffnen, stoßen auf Widerstand. Der Bundeswehrverband, die größte Interessenvertretung der Soldaten, lehnt diesen Schritt klar ab.  "Die deutsche Staatsangehörigkeit ist für uns elementar ... mehr
Serie von Skandalen: Hat von der Leyen die Truppe im Griff?

Serie von Skandalen: Hat von der Leyen die Truppe im Griff?

Die Schlagzeilen der letzten Monate über die Bundeswehr vermitteln vor allem einen Eindruck: Bei der Truppe geht es drunter und drüber. Ursula von der Leyen sieht die Schuld bei den Führungskräften der Bundeswehr. Doch die Ministerin muss sich längst selbst gegen ... mehr
Bundeswehrverband: Jamaika spielt mit der Zukunft der Truppe

Bundeswehrverband: Jamaika spielt mit der Zukunft der Truppe

Der Bundeswehrverband übt mitten in den Sondierungen harsche Kritik an den Jamaika-Unterhändlern. Ein solches Bündnis könne zum "Supergau" für die Truppe werden. Nicht nur wegen der Grünen. Die Unterhändler der Jamaika-Parteien setzen nach Ansicht des Bundeswehrverbands ... mehr
Bundeswehr fordert 15 Milliarden Euro mehr

Bundeswehr fordert 15 Milliarden Euro mehr

Der Bundeswehrverband braucht 15 Milliarden Euro mehr für den Wehretat. Ansonsten sei das Vertrauen der Streitkräfte in die Politik "endgültig dahin".  Vor den anstehenden Haushaltsberatungen der Bundesregierung fordert der Bundeswehrverband eine deutliche Aufstockung ... mehr

Sondierungen: Bundeswehrverband kritisiert SPD und Union

Eine große Rolle spielte die Bundeswehr in den Sondierungsgesprächen nicht. Der Chef des Bundeswehrverbandes kritisiert die Pläne der potentiellen Regierungsparteien scharf. "Ich bin enttäuscht und erschüttert vom Ergebnis der Sondierungen", sagte Verbandschef ... mehr

Bundeswehrverband fordert Anschaffung von Kampfdrohnen

Nach der Aufstockung der Bundeswehrtruppen in Afghanistan dringt der Bundeswehrverband nun auf die Anschaffung von Kampfdrohnen. Verbandschef Wüstner sagt, "alles andere wäre unverantwortlich". Nach dem Kabinettsbeschluss zur Ausweitung der drei wichtigsten ... mehr

Lage der Bundeswehr: Wehrbeauftrager kritisiert zivile Lufttransporte in Afghanistan

Deutsche Soldaten sind in Afghanistan auf angemietete Hubschrauber angewiesen. Das bereitet dem Wehrbeauftragen vor seiner Jahresbilanz große Sorge. Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, hat einen ausufernden Transport deutscher Soldaten mit zivilen ... mehr

Bundeswehr-Einsatz im Inneren: Steinmeier erteilt Bayern Absage

Frank-Walter Steinmeier hat Forderungen der bayerischen Landesregierung nach einer Grundgesetzänderung eine klare Absage erteilt. Auch nach den Anschlägen in Bayern hält der Außenminister eine Ausweitung von Bundeswehr-Einsätzen im Inneren ... mehr

Bundeswehr-Soldaten trauen ihren eigenen Waffen nicht

Kritik an der Ausrüstung der Bundeswehr ist nicht neu. Die neuesten Vorwürfe kommen jedoch nicht von außen: Auch die deutschen Soldaten selbst hegen Zweifel an der Qualität der eigenen Waffen. Nur acht Prozent der Bundeswehr-Angehörigen hätten "volles Vertrauen ... mehr
 


shopping-portal