Sie sind hier: Home > Themen >

Bundeswirtschaftsministerium

Thema

Bundeswirtschaftsministerium

Grundversorgung: Millionen erhalten neue Gas- und Stromrechnung

Grundversorgung: Millionen erhalten neue Gas- und Stromrechnung

Die Strom- und Gaskunden in der Grundversorgung erhalten künftig transparentere Abrechnungen von ihrem Versorger. Hintergrund ist eine heute in Kraft getretene neue Verordnung des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Verbraucher sollen genauer erkennen können, welche ... mehr
Angriffe in Saudi-Arabien: Trump will Krieg mit Iran

Angriffe in Saudi-Arabien: Trump will Krieg mit Iran "sicherlich vermeiden"

Die Angriffe auf saudische Ölanlagen befeuern die Sorgen vor einer Eskalation am Golf. An den Börsen herrscht bereits Alarmstimmung. US-Präsident Trump sagt, er wolle einen Krieg vermeiden. US-Präsident Donald Trump hat nach den Angriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien ... mehr
Debatte über Solarstrom auf Baggerseen

Debatte über Solarstrom auf Baggerseen

Platz wäre da, Sonne satt meistens in vielen Monaten auch: Baggerseen bieten nach Ansicht des baden-württembergischen Umweltministers Franz Untersteller (Grüne) ein gewaltiges und ungenutztes Potenzial für zusätzliche Solaranlagen. "Wir haben allein im Badischen ... mehr
Kritik an Bundesregierung wegen Handhabung von Kohleausstieg

Kritik an Bundesregierung wegen Handhabung von Kohleausstieg

Große Wirtschaftsverbände und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) werfen der Bundesregierung einem Medienbericht zufolge in einem Brief vor, Absprachen zum Kohleausstieg zu missachten. "Die bisherigen Vorstellungen ihres Hauses für die Stilllegung ... mehr
Pinkwart begrüßt Gesetzentwurf zu Hilfen für Kohleregionen

Pinkwart begrüßt Gesetzentwurf zu Hilfen für Kohleregionen

Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hat den Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen für den Strukturwandel in den Kohleregionen begrüßt. Damit leiste das Bundeswirtschaftsministerium "einen wichtigen Beitrag zur Konkretisierung ... mehr

Aurubis wandelt überschüssigen Strom in Dampf um

Die Kupferhütte Aurubis hat eine neue Anlage zur Umwandlung überschüssigen Stroms in Dampf in Betrieb genommen. Der Dampf könne in der Produktion eingesetzt werden, zum Beispiel um Kupferkonzentrate zu trocknen, teilte Aurubis am Donnerstag mit. Dadurch müsse weniger ... mehr

Grüne fordern Klarheit über Finanzierung des Strukturwandels

Grünen-Politiker Stephan Kühn hat Klarheit über die Finanzierung des Strukturwandels nach dem Braunkohle-Ausstieg gefordert. Es vergehe kaum ein Tag, an dem keine neuen Leuchtturmprojekte für die Lausitz verkündet würden, sagte der sächsische Bundestagsabgeordnete ... mehr

Sigmar Gabriel muss nach Polen-Angebot heftige Kritik einstecken

Das Angebot klang lukrativ: Sigmar Gabriel hätte einen Posten im Aufsichtsrat eines großen polnischen Konzern wahrnehmen können. Doch die Bundesregierung untersagt dem Ex-Minister die Tätigkeit. Die Bundesregierung hat dem früheren Außenminister Sigmar Gabriel ... mehr

Nordländer planen Forschungszentrum künstliche Intelligenz

In einem norddeutschen Forschungsverbund wollen sich die Universitäten Lübeck, Kiel, Hamburg und Bremen als Kompetenzzentrum für Künstliche Intelligenz in der Medizin etablieren. Mit Unterstützung der Landesregierungen bewerben ... mehr

Zusatzmillionen für Strukturförderung: Meyer mahnt

Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer (SPD) sieht für die künftige Förderung strukturschwacher Regionen in ganz Deutschland einen jährlichen Zusatzbedarf von 500 Millionen Euro. "Man kann nicht das bisherige Fördersystem Ost auf ganz Deutschland ... mehr
 

Verwandte Themen zu Bundeswirtschaftsministerium



shopping-portal