Sie sind hier: Home > Themen >

Burg Stargard

Rechte Jugendgruppe in Kleinstadt: Auswertung dauert Monate

Rechte Jugendgruppe in Kleinstadt: Auswertung dauert Monate

Wegen Hakenkreuz-Graffitis, "Sieg Heil"-Rufen und des Abspielens von rechtsextremer Musik in einer Kleinstadt ermittelt die Polizei gegen eine Gruppe von Jugendlichen - die Auswertung der Vorwürfe dürfte nach Angaben der Polizei Monate in Anspruch nehmen ... mehr
Jugendliche rufen Nazi-Parolen

Jugendliche rufen Nazi-Parolen

Weil sie verfassungsfeindliche Parolen gerufen und den Hitlergruß gezeigt haben sollen, müssen zwei 16-Jährige im Kreis Mecklenburgische Seenplatte mit Strafanzeigen rechnen. Die Jugendlichen seien am Freitagabend in Burg Stargard unterwegs gewesen und hätten Zeugen ... mehr
Seniorenwohnanlage wegen eines Feuers evakuiert

Seniorenwohnanlage wegen eines Feuers evakuiert

Wegen eines Brandes ist eine Seniorenwohnanlage in Burg Stargard bei Neubrandenburg am Dienstag evakuiert werden. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer an einem Sicherungskasten in dem Gebäude kurz nach Mittag ausgebrochen. Feuerwehrleute konnten den Brand ... mehr
Einbrecher stehlen 2,2-Tonnen-Meißel bei Abfallaufbereiter

Einbrecher stehlen 2,2-Tonnen-Meißel bei Abfallaufbereiter

Tonnenschwere Technik und größere Mengen Treibstoff haben Unbekannte von einem Recyclinghof in Bargensdorf bei Neubrandenburg gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, brachen die Täter vermutlich am vergangenen Wochenende den Zaun zu dem abgeschlossenen ... mehr
Burg Stargard: Kind angefahren – Fahrer flüchtet von Unfallort

Burg Stargard: Kind angefahren – Fahrer flüchtet von Unfallort

Nahe Neubrandenburg hat ein Autofahrer offenbar einen Jungen angefahren und ist anschließend geflohen. Der Junge kam ins Krankenhaus, die Polizei bittet um Mithilfe. Die Neubrandenburger  Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der in Burg Stargard einen ... mehr

70 000-Euro-Sportwagen gestohlen und wiedergefunden

Die verstärkte Grenzsicherung durch Polen hat eine Autobesitzerin wohl vor dem endgültigen Verlust ihres Sportwagens bewahrt. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag erklärte, wurde das 70 000 Euro teure Auto kurz vor Mitternacht in Burg Stargard bei Neubrandenburg ... mehr

Neubrandenburg: Mann in vier Tagen dreimal betrunken am Steuer ertappt

Er besaß keinen Führerschein mehr, weil die Polizei ihm den gerade erst abgenommen hatte – trotzdem war der Betrunkene wieder mit seinem Auto unterwegs.  Mit mehr als drei Promille Atemalkohol haben Polizisten einen Fahrer in Neubrandenburg gestoppt ... mehr

Betäubungsmittel im Wert von über 14 000 Euro beschlagnahmt

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat die Polizei Betäubungsmittel im Wert von mehr als 14 000 Euro beschlagnahmt. Am Dienstag und Donnerstag hätten Beamte fünf Wohnungen in Neubrandenburg, Stavenhagen und Burg Stargard durchsucht, teilte die Polizei ... mehr

Unbekannte hissen Reichskriegsflagge mit Hakenkreuz

Mutmaßlich Rechtsradikale haben vor dem Gemeindeamt in Burg Stargard im Kreis Mecklenburgische Seenplatte eine Reichskriegsflagge mit Hakenkreuz gehisst. Die Tat muss sich nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Ostersonntag ereignet haben. Mitarbeiter des Amtes ... mehr

50 000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand bei Neubrandenburg

Bei einem Dachstuhlbrand in Burg Stargard bei Neubrandenburg ist Sachschaden in Höhe von rund 50 000 Euro entstanden. Das Feuer brach am Freitag in einer Ferienwohnung im Obergeschoss eines Hauses aus und breitete sich schnell auf den Dachstuhl aus, wie die Polizei ... mehr

Kerze löst an Weihnachten Feuer in Haus in Burg Stargard aus

Rund 10 000 Euro Sachschaden hat ein Brand am Abend des ersten Weihnachtstags in einem Einfamilienhaus in Burg Stargard (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) angerichtet. Alle fünf Bewohner des Hauses blieben unverletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Mehr zum Thema Burg Stargard im Web suchen

Reiter fällt von Pferd und verletzt sich schwer

Ein 62 Jahre alter Reiter ist im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte von seinem Pferd gefallen und lag eine Zeit lang bewusstlos im Wald. Die Polizei habe am Dienstagnachmittag den Hinweis dazu bekommen, teilte ein Sprecher mit. Zuvor war ein reiterloses Pferd ... mehr

Gesuchter Drogenanbauer am Flughafen Tegel verhaftet

Ein per Haftbefehl gesuchter Betreiber einer Cannabisplantage aus Burg Stargard (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ist der Polizei kurz vor einem Abflug in Berlin ins Netz gegangen. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Neubrandenburg sagte, wurde ... mehr

Dachdecker stürzt von Hallendach: Lebensgefährlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall ist in Bargensdorf bei Neubrandenburg ein Arbeiter etwa zehn Meter in die Tiefe gestürzt und lebensbedrohlich verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen war der 26-Jährige am Dienstag mit Kollegen mit Dachdeckerarbeiten ... mehr

Polizei beschlagnahmt Cannabisplantage in Haus

In Burg Stargard bei Neubrandenburg ist ein Betreiber einer Indoor-Cannabisplantage aufgeflogen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden bei der Durchsuchung eines Hauses 26 Cannabispflanzen und die dazugehörige Licht-, Wasser- und Wärmeanlagen gefunden ... mehr

Torgelower FC Greif zweiter Pokal-Halbfinalist

Der Torgelower FC Greif hat als zweite Mannschaft das Halbfinale im Fußball-Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern erreicht. Die Vorpommern setzten sich am Samstag in einem Duell zweier Verbandsligisten beim 1. FC Neubrandenburg 2:0 (1:0) durch. Patryk Galoch ... mehr

Neubrandenburg und Torgelow: Pokal-Viertelfinale

Die beiden Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg und Torgelower FC Greif ermitteln am Samstag den zweiten Halbfinalisten im Fußball-Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern. Die Partie wird um 13.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Burg Stargard ausgetragen ... mehr

Einschusslöcher in Gartenlaube: Polizei stellt Waffen sicher

Bei einem Einsatz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat die Polizei die Waffen eines Sportschützen beschlagnahmt. Die Beamten waren am Sonntag in eine Kleingartenanlage in Burg Stargard ausgerückt, weil Zeugen von Schüssen berichtet hatten, wie die Polizei ... mehr

Brand in Einfamilienhauses: Bewohner verletzt

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Burg Stargard (Mecklenburgische Seenplatte) sind am Sonntag die 65 und 63 Jahre alten Bewohner verletzt worden. Sie wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Klinikum Neubrandenburg gebracht, wie die Polizei mitteilte ... mehr
 


shopping-portal