Thema

Burkini

Gericht kippt Burkini-Verbot in Koblenz – Verstoß gegen Gleichbehandlung

Gericht kippt Burkini-Verbot in Koblenz – Verstoß gegen Gleichbehandlung

Zum Jahresbeginn verbot Koblenz den Burkini in städtischen Bädern. Das Oberverwaltungsgericht hat diese Regel jetzt gekippt. Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz hat im Eilverfahren ein in den Schwimmbädern von Koblenz geltendes Burkini-Verbot gekippt ... mehr
Schulen - Giffey:

Schulen - Giffey: "Keine religiösen Ausreden" beim Schulschwimmen

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Schülern nicht zugestehen, dem Schwimm- oder Sportunterricht aus religiösen Gründen fernzubleiben. "Beim Schwimm- und Sportunterricht darf es keine kulturellen oder religiösen Ausreden geben", sagte ... mehr
Körperverhüllung in Schulen:

Körperverhüllung in Schulen: "Burkinis sexualisieren Kinder"

Eine Schule in Nordrhein-Westfalen hat sich einen Vorrat an Burkinis zugelegt. Bei vielen Nicht-Muslimen stößt das auf Unverständnis. Auch aus islamischer Sicht ist ein Burkini zweifelhaft.    Ein Burkini ist streng genommen ziemlich paradox. Er soll konservative ... mehr
Franziska Giffey hat nichts gegen Burkinis im Schwimmunterricht

Franziska Giffey hat nichts gegen Burkinis im Schwimmunterricht

Vor zwei Jahren hatte ein Gymnasium in NRW 20 Burkinis angeschafft. Erst kürzlich löste ein Medienbericht eine Debatte aus. Nun äußert sich die Familienministerin. Bundesfrauenministerin Franziska Giffey (SPD) hat nichts dagegen einzuwenden, wenn Schulen ... mehr
Bundesverwaltungsgericht: Muslimische Mädchen müssen schwimmen

Bundesverwaltungsgericht: Muslimische Mädchen müssen schwimmen

Muslimische Mädchen dürfen sich nicht aus religiösen Gründen vom gemeinsamen Schwimmunterricht mit Jungen befreien lassen. Das geht aus einem Beschluss das Bundesverfassungsgerichts hervor.  (Az. 1 BvR 3237/13) Eine Schülerin hatte sich erfolglos durch alle Instanzen ... mehr

"Wer gehört zu Deutschland": Schwere Kost bei Maybrit-Illner-Talk

Merkels "Wir schaffen das!", der tote syrische Junge am Mittelmeerstrand, tausende Flüchtlinge in Budapest: Vor einem Jahr war Europa geschockt, wollte helfen. Nun fragte Maybrit Illner in ihrem ersten Talk nach der Sommerpause, wie weit der Weg zum Miteinander ... mehr

Frankreich: Nicolas Sarkozy will Frauen zwingen sich auszuziehen

Oh je, jetzt springt der nächste konservative Politiker auf den Populismus-Zug ganz nach rechts auf und fordert - im Namen unserer westlichen Werte - ein Burkini-Verbot: Frankreichs Ex- und Hoffentlich-nicht-bald-wieder-Präsident würde für dessen Durchsetzung sogar ... mehr

Burkini-Verbot in Frankreich: Sarkozy würde die Verfassung ändern

Auf die Warnung des sozialistischen Innenministers Bernard Cazeneuve angesprochen, wonach ein Burkini-Verbot gegen die Verfassung verstoßen würde, sagte Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas im Sender RTL: "Sehr gut. Dann ändern wir eben die Verfassung!" Die Verfassung ... mehr

Burkini-Verbot - ein Kommentar: "Ich liebe Deutschland so, wie es ist"

t-online.de hat in den vergangenen Tagen zwei unterschiedliche Kommentare zum mittlerweile gekippten Burkini-Verbot an Frankreichs Stränden veröffentlicht. Heute antwortet t-online.de-Mitarbeiterin Laila Abroudi, eine "Burkini tragende Feministin":   Ich bin Muslimin ... mehr

Frankreich: Mehrere Bürgermeister halten an Burkini-Verbot fest

Frankreichs oberstes Verwaltungsgericht hat das umstrittene Burkini-Verbot einer Gemeinde an der Côte d'Azur gekippt. Mehrere Bürgermeister widersetzen dieser Entscheidung. Einer fordert ein neues Gesetz. Die Gemeindevorsteher halten trotz einer Grundsatzentscheidung ... mehr

Frankreich: Gericht erklärt Burkini-Verbot für unrechtmäßig

Das Oberste Verwaltungsgericht Frankreichs hat die Burkini-Verbote an den Stränden für unrechtmäßig erklärt. In einer Grundsatzentscheidung setzte der Staatsrat das im südfranzösischen Badeort Villeneuve-Loubet verhängte Verbot des muslimischen ... mehr
 


shopping-portal