Sie sind hier: Home > Themen >

Bus

Thema

Bus

Studie: Wie hoch ist die Corona-Ansteckungsgefahr in Bus und Bahn?

Studie: Wie hoch ist die Corona-Ansteckungsgefahr in Bus und Bahn?

Viele Menschen fragen sich, wie sicher die öffentlichen Verkehrsmittel während der Corona-Pandemie sind. Ein Forscherteam der TU Berlin und Charité hat nun untersucht, wie hoch die Aerosolkonzentration dort ausfällt. Die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ... mehr
Flixbus will ab Ende März wieder Fahrten anbieten – Vorerst 40 Ziele

Flixbus will ab Ende März wieder Fahrten anbieten – Vorerst 40 Ziele

Neustart nach fast fünf Monaten Stillstand: Der Fernbus-Anbieter Flixbus will wieder loslegen, im Sommer soll auch der Schienenfernverkehr folgen. Die angepeilte Expansion sieht das Unternehmen wegen der Krise höchstens aufgeschoben. Mit einem vorerst deutlich ... mehr
Unglück in Polen: Schwerer Busunfall – fünf Tote und 41 Verletzte

Unglück in Polen: Schwerer Busunfall – fünf Tote und 41 Verletzte

In Polen ist ein Reisebus von der Autobahn abgekommen. Mehrere Menschen kamen bei dem schweren Busunfall um ihr Leben. 41 der Insassen wurden verletzt. Die Behörden ermitteln nun. Mindestens fünf Menschen sind bei einem schweren Busunfall im Südosten Polens gestorben ... mehr
Verkehrsunfall: Tote und Verletzte bei schwerem Busunglück in Polen

Verkehrsunfall: Tote und Verletzte bei schwerem Busunglück in Polen

Warschau (dpa) - Mindestens fünf Menschen sind bei einem schweren Busunfall im Südosten Polens gestorben. 41 der 57 Insassen wurden verletzt, als das Fahrzeug gegen Mitternacht in der Nähe der Stadt Przemysl von der Autobahn abkam und im Graben landete ... mehr
Unfall: Bus in Indien stürzt in Kanal - 45 Menschen tot

Unfall: Bus in Indien stürzt in Kanal - 45 Menschen tot

Neu Delhi (dpa) - In Indien ist ein Bus in einen Kanal gestürzt. Mindestens 45 Menschen kamen dabei ums Leben. Der Kanal sei rund neun Meter tief, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Im Bus saßen etwa 50 bis 60 Passagiere, obwohl dort eigentlich ... mehr

Spektakuläre Szene in New York: Bus hängt von Brücke

Spektakuläre Szenen in New York: Ein Bus hängt von Brücke, nachdem er eine Absperrung durchbrach. (Quelle: ProSieben) mehr

Gesperrte Straße zwingt Fahrer zu gefährlichem Manöver

Schwindelerregende Aktion: Eine gesperrte Straße hat einen Fahrer in Indien zu einem gefährlichen Manöver gewzungen. (Quelle: KameraOne) mehr

Ärgernis für Autofahrer: Dürfen Fahrradfahrer nebeneinander radeln?

Fahren zwei Radler nebeneinander, bleibt Autos wenig Platz zum Überholen. Das kostet sie häufig viel Geduld und Nerven. Ist das überhaupt erlaubt? Hier ist die Antwort des Experten. "Auch wenn Autofahrer das nicht immer gerne sehen: Radfahrer dürfen zu zweit ... mehr

Alle Frauen haben schöne Brüste

Sie ist Nahrungsquelle, Lustbringer und ein Symbol für Weiblichkeit: die Brust – ein echtes Wunder der Natur. Doch viel zu häufig ist sie auch ein Grund für Selbstzweifel. Damit müssen wir aufhören! Brüste müssen eine gute Handvoll groß und möglichst prall ... mehr

28-jähriger Mann stirbt nach Auseinandersetzung an Bushaltestelle

"Fahndungsmaßnahmen laufen": Nachdem ein 28-Jähriger an einer Bushaltestelle im Augsburger Stadtteil Pfersee tot aufgefunden wurde, gibt die Polizei vor Ort nähere Details bekannt. (Quelle: NEWS5) mehr

Corona-Infektion: Vorsicht! An diesen Orten lauert größtes Covid-19-Risiko

Im Flugzeug, im Café, im Restaurant – überall sieht man aktuell fahrlässigen Umgang mit den Corona-Schutzmaßnahmen. Dabei breitet sich das Coronavirus am leichtesten dort aus, wo Menschen auf engem Raum zusammen kommen. Eine Studie zeigt, welche Situationen besonders ... mehr

Leserumfrage Teil-Lockdown: "Warum hat keiner rechtzeitig die Reißleine gezogen?"

Der Teil-Lockdown soll die zweite Welle der Corona-Pandemie in Deutschland eindämmen. Seit etwas mehr als einer Woche ist das Leben der Menschen wieder stärker eingeschränkt. Die meisten t-online-Leser finden das grundsätzlich richtig. Doch an der konkreten Umsetzung ... mehr

Dieb bleibt mit Kopf hängen

Dumm gelaufen: Seine Flucht hat sich dieser Dieb wohl anders vorgestellt. (Quelle: t-online.de - Reuters) mehr

Retro-Urlaub mit dem VW Bulli

Im März 1950 lief der erste VW T1 vom Band. 70 Jahre später berührt der Bulli immer noch die Herzen, nicht nur von Oldtimer-Fans. Mit dem kultigen Kleinbus lohnen sich Kurztrips oder Stadtrundfahrten. Blumenkinder, die in bunt bemalten Bussen nach San Francisco ... mehr

Neuer TÜV-Report: Jeder vierte Bus hat Mängel

Einmal im Jahr müssen Busse zum TÜV. Was dessen Experten bei ihren Untersuchungen finden, wirft kein gutes Licht auf die Branche. Dennoch vermeldet die Prüforganisation auch Positives. Die erschütternden Bilder von schweren Busunglücken wie kürzlich bei Schwerin ... mehr

Mann im Bus mit völlig verrücktem Mund-Nase-Schutz gefilmt

Skurrile Aufnahmen: Mann im Bus mit völlig verrücktem Mund-Nase-Schutz gefilmt. (Quelle: t-online) mehr

Länger Grün, freie Kreuzungen: Experten für mehr Fußgängerschutz

Berlin (dpa) - Die einen fahren Auto, andere Bus oder Rad. Doch alle sind immer wieder Fußgänger - und auch da kann es in der Stadt schon mal brenzlig werden. Für mehr Sicherheit beim Zu-Fuß-Gehen gibt es aus Expertensicht dringenden Handlungsbedarf - bei Zebrastreifen ... mehr

Nach Flixbus-Unfall bei Schwerin: Wie sicher ist Reisen mit dem Fernbus?

Wieder ein schweres Busunglück: Auf der Autobahn 24 nahe Schwerin wurden Dutzende Fahrgäste verletzt. Wie gefährlich ist das Reisen in einem Fernbus? Und was tut Flixbus für die Sicherheit seiner Passagiere? Schweres Busunglück auf der A24 in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Deutscher Städtetag fordert mehr autofreie Räume

Der Deutsche Städtetag möchte eine Verkehrswende, in der weniger Autos auf der Straße unterwegs sind. Aktuelle Projekte, in denen autofreie Straßen realisiert wurden, könnten ein Anfang sein. Der Deutsche Städtetag hat sich für eine Verkehrswende mit einer deutlich ... mehr

Bund und Länder beraten: Einheitsbußgeld für Maskenverweigerer in Bus und Bahn?

Berlin (dpa) - Für Maskenverweigerer in Bussen und Bahnen könnte es ein bundesweit einheitliches Bußgeld geben. Bund und Länder wollen dies bei einer Schaltkonferenz an diesem Donnerstag besprechen. Das kündigten Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr

In Bussen und Bahnen - NRW macht ernst: Maskenmuffel fliegen raus und zahlen

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalen will ernst machen und bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen demnächst sofort ein Bußgeld von 150 Euro verhängen. Das soll schon in einer Woche gelten, teilte das Düsseldorfer Verkehrsministerium am Mittwoch ... mehr

Leseraufruf: Schicken Sie uns aktuelle Fotos Ihrer Flugreise

Waren Sie in der Urlaubszeit mit dem Flugzeug unterwegs? Welchen Eindruck hatten Sie? Konnten Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden oder war Ihr Trip von Gedränge geprägt? Schicken Sie uns Ihre Fotos. Im engen, überfüllten Bus geht es über das Rollfeld ... mehr

Schwerer Unfall in Dresden: Auto kollidiert mit Linienbus – sieben Verletzte

Dresden am Abend: Auf gerader Strecke stößt ein Auto mit einem Linienbus zusammen. Sieben Menschen werden verletzt, zwei von ihnen schwer. Eine Frau muss noch am Unfallort reanimiert werden. Bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus in Dresden ... mehr

Mundschutz & Co. – diese neue Regeln gelten für Busreisen in der Corona-Krise

Busreisen in Zeiten von Corona: Endlich haben die Bundesländer vereinbart, ihre Regeln für touristische Busreisen anzugleichen. Wie geht es beim "neuen Reisen" in einem Reisebus zu? Busreisen sind wieder möglich. Wie in Bahn und Flugzeug herrscht Maskenpflicht ... mehr

Obergünzburg in Bayern: Mann ersticht Ex-Partnerin in Bus vor anderen Fahrgästen

Obergünzburg (dpa) - Ein Mann hat in einem Linienbus in Bayern seine Ehefrau erstochen - vor anderen Passagieren, darunter mehreren Kindern. Der 37-Jährige war am Montag in den Mittagsstunden in Obergünzburg im Allgäu in dem Bus auf seine getrennt von ihm lebende ... mehr

Coronavirus: Maskenpflicht – Diese Regeln gelten in Ihrem Bundesland

In ganz Deutschland gilt seit Ende April eine Maskenpflicht, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Jetzt planen erste Bundesländer Veränderungen bei der Maskenpflicht. Ein Überblick  Seit Ende April ist in Deutschland das Betreten von Supermärkten, Discountern ... mehr

Welche Verkehrsmittel profitieren in Zeiten von Corona?

E-Roller, Leihraddienste oder Carsharing: Schon vor Corona war der Markt neuer Verkehrsanbieter hart umkämpft. Nun hat sich der Wettbewerb noch einmal verschärft. Wer künftig profitiert, hängt auch von Entscheidungen der Kommunen ab. Plötzlich war alles ganz entspannt ... mehr

Diese Corona-Regeln gelten an deutschen Flughäfen

Abstand halten und einen Mundschutz tragen – beides gehört auch am Flughafen dazu. Doch das sind nicht die einzigen Regeln, die wegen der Corona-Schutzmaßnahmen den Ablauf derzeit anders gestalten als sonst. Die Airlines fliegen wieder. Und für einige ... mehr

Viele Verletzte - Tödlicher Unfall: Bus stürzt in Warschau von Überführung

Warschau (dpa) - Beim Absturz eines Linienbusses von einer Überführung in Warschau ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. 18 weitere wurden verletzt, sagte eine Sprecherin der Rettungsdienste am Donnerstagnachmittag in Warschau. Nach Angaben von Polens ... mehr

"Into the Wild"-Bus von Militär abtransportiert

Bekannt aus Kult-Film: "Into the Wild"-Bus von Militär abtransportiert. (Quelle: Reuters) mehr

Fußgänger oder Autofahrer? Vorrang im Kreisverkehr

Immer öfter ersetzen Städte und Gemeinden normale Kreuzungen durch einen Kreisverkehr – und das aus gutem Grund: Kreisel gelten als wesentlich sicherer. Doch auch ein Kreisel hat seine Tücken. Kreisverkehre erleben seit einigen Jahren eine echte Renaissance. Vielerorts ... mehr

Klaas nach Grapsch-Kritik: "Da schämt man sich für sich selber"

Klaas Heufer-Umlauf nimmt nach der "Männerwelten"-Ausstellung erstmals Stellung zu einem alten "neoParadise"-Einspieler, der wegen eines Grapschers erneut für Kritik gesorgt hatte. Als Joko und Klaas vergangene Woche das Duell gegen ihren Sender ProSieben gewinnen ... mehr

Nach Corona-Lockerungen: Diese Regeln gelten jetzt an deutschen Flughäfen

Erste Lockerungen für Reisen während der Corona-Krise lassen vermuten, dass nun bald der Flugverkehr wieder anlaufen wird. Passagiere müssen sich auf veränderte Abläufe an den deutschen Flughäfen einstellen. Maskenpflicht an bestimmten Punkten, entzerrte und daher ... mehr

Darf ich einen Bus an der Haltestelle überholen?

Der Schulbus schaltet die Warnblinkanlage ein und fährt in die Haltebucht. Und sofort rattert es im Kopf: Wie war das noch einmal – darf ich jetzt vorbeifahren, oder nicht? Fährt ein Bus auf eine Haltestelle zu, blinkt er meist – oft rechts, manchmal schaltet ... mehr

Diese zwei Autobauer arbeiten an Brennstoffzellen für Lkw

Vor allem bei Lastwagen sehen viele die Brennstoffzelle als aussichtsreiche Alternative. Um Geld und Zeit bei der Entwicklung zu sparen, wollen nun zwei Schwergewichte der Branche zusammenarbeiten. Die Lastwagenbauer Daimler und Volvo tun sich bei der Entwicklung ... mehr

Gerichtsurteil: Wer haftet, wenn Sie im Bus stürzen?

Sie finden keinen Sitzplatz im Linienbus – und stürzen bei einer Vollbremsung. Ein Gerichtsurteil zeigt nun, wer in so einem Fall für Verletzungen haftet.  Fahrgäste in Linienbussen sind in erster Linie selbst dafür verantwortlich, festen Halt zu finden. Kommt ... mehr

Gesetz der Straße: Busfahrer muss für Fahrgast-Sturz nicht haften

München (dpa/tmn) - Fahrgäste in Linienbussen sind in erster Linie selbst dafür verantwortlich, festen Halt zu finden. Kommt es zu einem Sturz, weil der Fahrer aufgrund des Verkehrsgeschehens plötzlich bremsen musste, kann ein betroffener Gast den Fahrer nicht haftbar ... mehr

70 Jahre Bulli: Das hat VW jetzt damit vor

Der Bulli bietet Stoff für Geschichten aus allen Altersklassen. Er war Arbeitspferd im Wirtschaftswunder, Hippie-Mobil, Urlaubsbegleiter, Familienkutsche. Jetzt wird der VW-Bus 70. Die Zukunft ist auch hier elektrisch – einige Unwägbarkeiten inklusive ... mehr

Luxemburg: Alle öffentlichen Verkehrsmittel sind jetzt kostenlos

Einfach einsteigen und mitfahren: Das ist ab jetzt im Luxemburger Nahverkehr möglich. Die kostenlosen Bus- und Bahnfahrten sind Teil eines größeren Plans.  Als erstes Land der Welt hat Luxemburg alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei für Passagiere gemacht ... mehr

Studie: Großteil der Frauen ist mit Brustgröße unzufrieden

Eine weltweite Umfrage zeigt: Viele Frauen wünschen sich schönere Brüste. Das kann nicht nur ein gestörtes Körpergefühl hervorrufen, sondern auch die Krebsvorsorge erschweren. Die meisten Frauen sind unzufrieden mit der Größe ihrer Brüste – mit möglicherweise negativen ... mehr

Truck will Bus ziehen: Abschleppmanöver geht gründlich schief

Etwas übernommen: Dieses Abschleppmanöver geht gründlich schief, der Bus ist einfach zu schwer für den Truck. (Quelle: t-online.de) mehr

Flixbus verliert Fahrgäste in Deutschland – weniger Strecken ab 2021

Der günstige Fernbusanbieter lockte jahrelang mehr und mehr Kunden – doch das ist vorerst vorbei und es drohen sogar Streckenstreichungen. Flixbus hat jedoch inzwischen ein zweites Standbein. Nach Fahrgastverlusten bei Flixbus setzen die Betreiber ... mehr

Rückruf bei VW: Volkswagen ruft 30.000 T5 und T6 zurück – auch in Deutschland

Rund 30.000 Dieselbusse des Herstellers VW müssen demnächst zurück in die Werkstatt. L aut Unternehmen muss e in wichtiges Update durchgeführt werden. Die Nutzfahrzeugtochter von  Volkswagen (VWN) ruft weltweit etwa 29.400 Dieselmodelle der Busse T5 und T6 wegen ... mehr

Sechs Tote: Bus fällt plötzlich in Sinkloch

Schlimmes Unglück: Dieser Bus fiel an einer Haltestelle plötzlich in ein Sinkloch, eine Überwachungskamera zeichnete den Vorfall auf. (Quelle: t-online.de) mehr

Von Hamburg bis München: Obdachlose bei Kälte – so helfen Sie im Winter

Eisiger Wind und Minusgrade – für Obdachlose ist der Winter oft lebensgefährlich. Umso wichtiger sind zu dieser Jahreszeit städtische Notunterkünfte. t-online.de hat Experten gefragt, wie Sie, wenn nötig, helfen können. Der  Winter bedroht jedes Jahr wieder ... mehr

Günstig reisen – das Für und Wider von Fernbussen

Europa lässt sich auch ohne Flugzeug, Bahn oder eigenes Auto entdecken, und das ziemlich günstig – mit einem Fernbus. Doch die Busreise kann nicht nur wegen der langen Fahrzeit unangenehm werden. Das Zugticket war teuer, der nächste Flughafen zu weit weg, außerdem stand ... mehr

Vorsicht, Restalkohol!: Nach Silvesterparty auch Neujahr ohne Auto planen

Berlin (dpa/tmn) - Wer es an Silvester richtig krachen lassen möchten, sollte den Neujahrstag besser ohne Auto planen. Denn Alkohol wird unterschiedlich schnell abgebaut. Und die Faustformel, nach der ungefähr 0,1 Promille pro Stunde abgebaut werden, sei keine sichere ... mehr

ICE billiger, U-Bahn teurer: Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Berlin (dpa) - Mit Beginn des neuen Jahres müssen Fahrgäste von Stadtbussen, Straßenbahnen und U-Bahnen für Tickets vielerorts wieder tiefer in die Tasche greifen. Von den großen Verkehrsverbünden erhöhen zum Jahreswechsel die meisten die Preise. Nach einer Auswertung ... mehr

Nahverkehr: So ändern sich 2020 die Fahrpreise für Bus und Bahn

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger – das stimmt zwar für den Fernverkehr. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird in vielen Regionen teurer. Es gibt aber Ausnahmen. Mit Beginn des neuen Jahres müssen Fahrgäste von Stadtbussen ... mehr

Kostenlos Bus- und Bahnfahren im Advent: In diesen Städten

In der Adventszeit wird es in vielen Innenstädten besonders voll. Um den Verkehr zu entlasten, bieten einige Städte deshalb kostenlose Bus- und Bahnfahrten während der Adventszeit an.  Fürth machte im vergangenen Jahr den Anfang: An Samstagen in der Adventszeit konnten ... mehr

Ursache unklar - Bus rammt Wartehäuschen in Wiesbaden: 21 Menschen verletzt

Wiesbaden (dpa) - Bei einem Zusammenstoß eines Linienbusses mit mehreren Fahrzeugen sind am Donnerstag 21 Menschen in Wiesbaden verletzt worden. Ein Busfahrer habe am Hauptbahnhof aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sagte ein Sprecher ... mehr

Kostenlos Busfahren im Advent - In diesen Städten kostet es nichts

Busfahren im Advent: In diesen Städten können Sie das öffentliche Verkehrsmittel kostenlos nutzen. (Quelle: inFranken.de) mehr

Drei Busse beteiligt: Mindestens neun Tote bei Busunglück in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Auf einer Autobahn in der Nähe von Mexiko-Stadt hat sich am Montagabend (Ortszeit) ein tödlicher Verkehrsunfall mit drei Bussen ereignet. Mexikanische Medien machten in Berufung auf Einsatzkräfte der Gemeinde Ecatepec unterschiedliche Angaben ... mehr

Nach 780 Tagen: Geheime Landung von mysteriösem Flieger

Wie im Film: Ein Bus muss spektakulär aus einem Senkloch gehoben werden. (Quelle: Cover Media) mehr

Senkloch verschluckt Bus

Pittsburgh: Plötzlich tat sich hinter einem Stadtbus ein riesiges Senkloch auf. (Quelle: KameraOne) mehr
 
1


shopping-portal