Thema

Business

Bei Schnee und Sturm zu Hause bleiben? Was Mitarbeiter dürfen

Bei Schnee und Sturm zu Hause bleiben? Was Mitarbeiter dürfen

Starke Schneefälle, Glätte, eisiger Wind: Extreme Verkehrsbedingungen können dafür sorgen, dass viele Mitarbeiter zu spät in die Firma kommen – mancher würde am liebsten gleich ganz zu Hause bleiben. Muss der Chef das Wetter als Grund für eine Verspätung akzeptieren ... mehr
Quiz: Haben Sie das Zeug zum Azubi?

Quiz: Haben Sie das Zeug zum Azubi?

Deutsche Unternehmen klagen über die mangelnde Qualifikation der Schulabgänger hierzulande – und gängige Studien geben ihnen recht: Demnach sind 20 Prozent der Jugendlichen "nicht ausbildungsfähig" und würden an den einfachsten Aufgaben scheitern. Die Bundesagentur ... mehr
Arbeitsrecht: Bei Rauchpausen nicht ausgestempelt – Job weg

Arbeitsrecht: Bei Rauchpausen nicht ausgestempelt – Job weg

Auf eine Zigarette vor die Firmentür - in manchem Unternehmen ist das gang und gäbe. Ganz sorglos sollten sich Mitarbeiter Rauchpausen jedoch nicht genehmigen. Ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Mainz zeigt: Der Chef kann darauf bestehen, dass für den blauen Dunst ... mehr
Karriere mit 50plus? Kein Problem!

Karriere mit 50plus? Kein Problem!

Arbeiten bis 67? Schön wär's! Für Bewerber der Altersgruppe 50plus ist es keineswegs so einfach, einen neuen Job zu ergattern. Umso wichtiger ist es, dass sich Ältere beim Bewerben richtig verkaufen. Mit den folgenden Tipps profilieren sich erfahrene Jobkandidaten ... mehr

Arbeitszeugnisse werden immer besser

D eutsche Arbeitgeber sind offenbar zufriedener mit ihren Beschäftigten. Das zeigen deutlich bessere Arbeitszeugnisse als noch vor Jahren. Ein Gericht sagt zudem, zu freundliche Bewertungen kann es gar nicht geben. Arbeitgeber sind großzügiger geworden bei ihren ... mehr

Welche Rechte dem Arbeitnehmer im Fall von Sonderurlaub zustehen

Ob ein Umzug, eine Hochzeit, ein Arztbesuch oder ein Behördengang ins Haus steht - immer wieder verlangen Mitarbeiter Sonderurlaub. Aber wann muss der Chef den Sonderurlaub überhaupt genehmigen? Und auf wie viele Tage haben Beschäftigte Anspruch auf den Sonderurlaub ... mehr

Dress-Watches: Uhren zum Anzug

Stilsicher im Büro, elegant auf der nächsten Konferenz: Edle Uhren helfen enorm beim richtigen Auftritt, sie sind ein wichtiges Accessoire für den Geschäftsmann von Welt – hochwertig müssen sie sein und zugleich nicht zu protzig. wanted.de hat auf dem schier ... mehr

Business-Mode: Zu heiß fürs Büro?

Affenhitze: Gut 35 Grad und am Arbeitsplatz wird es immer heißer. Weg mit den Business-Klamotten und rein ins Sommeroutfit, mag sich da so mancher denken. Bloß nicht: Zu offenherzige Kleidung kann gerade Frauen schnell die Karriereleiter runterstolpern lassen ... mehr

Vorstellungsgespräch: Falsche Versprechen im Vorstellungsgespräch erkennen

Kalte Hände, zittrige Stimme - das kennt jeder, der schon einmal in einem Vorstellungsgespräch gesessen hat. Eigentlich kein Grund zur Sorge. Zu viel Nervosität aber verdirbt den Auftritt des Bewerbers - und kann dessen Wahrnehmung beeinträchtigen. Dabei ... mehr

Bewerbung: So vermasseln Sie die Jobsuche richtig

Was muss sich ein Bewerber leisten, um ein Vorstellungsgespräch so richtig zu vergeigen und hundertprozentig auszuschließen, dass er den Job bekommt? Ganz einfach: schlechte Witze reißen, sofort nach dem Gehalt fragen und unbedingt über seinen letzten Arbeitgeber ... mehr

Arbeitszeugnisse: Verstehen Sie die geheimen Codes der Chefs?

Die Sprache der Arbeitszeugnisse ist undurchsichtig, doppeldeutig und klingt doch meistens ziemlich gut. "Er war sehr tüchtig und wusste sich gut zu verkaufen" - das klingt wie ein Lob. Oder wird hier ein Mitarbeiter etwa vom Chef verbal abgewatscht? Versteckte ... mehr

Kommunikation: So entlarven Sie Lügner im Job

Im Job wird manches Mal geschwindelt - etwa weil eine Ausrede für den verpassten Abgabetermin her muss oder schlechte Unternehmenszahlen Geschäftspartnern passabel präsentiert werden sollen. Die Grenzen zwischen geflunkerten Halbwahrheiten und knallharten ... mehr

Business-Englisch: Fiese Patzer im Job

Ob beim Essen mit englischsprachigen Geschäftsfreunden oder bei der Terminabsprache mit amerikanischen Kunden am Telefon: Wenn plötzlich betretenes Schweigen herrscht oder der Gesprächspartner in schallendes Gelächter ausbricht, kann man fast sicher ... mehr

Quiz: Kennen Sie sich mit Markennamen aus?

Marken sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wir kaufen unser Fanta und die Gutfried-Wurst bei Edeka, die Ikea-Couch steht im Wohnzimmer und mit den Nike-Schuhen geht’s zum Sport. Doch wissen Sie, woher der Name Ihrer Lieblingsmarke eigentlich kommt? Machen ... mehr

EM schauen im Büro: Was erlaubt ist

Fußball-Begeisterte in der Zwickmühle: Wenn die DFB-Elf bei der EM antritt, müssen manche Fans hierzulande noch arbeiten - acht der insgesamt 31 Spiele des Turniers beginnen schließlich schon um 18 Uhr. Wer aber das deutsche Team im Büro oder in der Werkstatt ... mehr

Business-Englisch-Quiz: Verstehen Sie Denglisch?

Ob es uns gefällt oder nicht: In immer mehr Firmen gehört Denglisch schon längst zum Alltag und geistert unaufhaltsam durch die Büroflure. Da wird finalisiert, committet und gehändelt, was das Zeug hält. So lässt sich nicht nur einiges verschleiern, es klingt ... mehr

Jobsuche: Private Kontakte für die Jobsuche nutzen

Tagelang Online-Jobbörsen durchforsten, immer wieder die Wochenendausgaben der Zeitungen wälzen - alles nur für einen neuen Job. Nicht unbedingt nötig, sagen Experten. Denn die Mund-zu-Mund-Propaganda bringt Jobsuchende unter Umständen viel schneller und einfacher ... mehr

Der Chef als Werbeheld: peinlich oder clever?

Die Spots kennt jeder Fernsehzuschauer: In der Werbung eines Textilherstellers tritt der Unternehmenslenker persönlich vor die Kamera, bevor er einen Affen für seine Produkte sprechen lässt. Und kurz vor der "Tagesschau" preist ein freundlicher Herr im Anzug ... mehr

Werbeslogans-Quiz: Raten Sie die richtige Marke

"Die zarteste Versuchung ..." oder "Besser ankommen"? Werbung begleitet uns jeden Tag. Und so mancher Werbespruch ist Kult geworden, ein echter Klassiker. Aber erkennen Sie auch die Marke, die hinter dem Slogan steckt? Oder ist Ihnen Werbung egal und sie geht zum einen ... mehr

Zu krank für die Arbeit?

Bazillenfalle Arbeitsplatz: Fast jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland bleibt Studien zufolge trotz Krankheit nicht zu Hause. Aber was zum Beispiel tun bei einer Erkältung, die gerade bei nasskaltem Winterwetter fast jeden einmal erwischt. Wer trotzdem in die Firma ... mehr

Büro: Penetrante Karnevalisten nerven schnell

Wer Karneval im Büro feiern will, spricht das besser vorher gründlich mit dem Chef und seinen Kollegen ab. Denn es kann andere schnell nerven, wenn ein Beschäftigter plötzlich mit der Pappnase bei der Arbeit auftaucht - vor allem, wenn er erwartet, dass die Kollegen ... mehr

Arbeitsrecht: Urlaubsanspruch bei Kündigung

Der Aufschwung ist da, Arbeitsmarktexperten sprechen sogar von einem "Jobwunder" - das führt auch dazu, dass mancher Arbeitnehmer das Unternehmen wechselt, um ein reizvolles neues Jobangebot wahrzunehmen. Doch was passiert in dem Fall mit dem Resturlaub? Lesen ... mehr

Karriere: Die Kunst des Faulseins im Büro

Karriere machen? Na klar! Aber dafür hart arbeiten? Nein, danke! Sie finden, das geht nicht zusammen? Und ob! Wir verraten, wie Faulenzer es schaffen, sich erfolgreich vor Arbeit zu drücken und trotzdem gut dazustehen. Fleiß zahlt sich nicht immer ... mehr

Arbeitsrecht: Kündigungsschutz - schön wär's

Personal reduzieren - das plant wegen der Finanzkrise manches Unternehmen. Zwar macht das deutsche Kündigungsschutzgesetz es Arbeitgebern nicht leicht, Mitarbeiter zu entlassen. So klagen zumindest viele Chefs. Daher glauben auch zahlreiche Beschäftigte, ihre Jobs seien ... mehr

Vorwurf der Bestechung: Vorsicht bei Weihnachtsgeschenken

Nicht alle Geschenke in der Firma sollte man sorglos annehmen, auch zu Weihnachten nicht. Wer einen Schokoladen-Nikolaus annimmt, riskiert damit zwar nicht sofort den Job. Allerdings können auch schon kleine Präsente den Schenkenden und den Beschenkten ... mehr

Mehr zum Thema Business im Web suchen

Verwechselte Wörter: Effizient oder effektiv - was stimmt?

Ob im Gespräch mit dem Chef, bei der Teamarbeit mit Kollegen oder beim Small Talk mit Geschäftspartnern: Peinlich, peinlich, wenn man im Job bei der Wortwahl knapp danebengreift. Doch sind Sie sicher, dass Sie nicht auch manchmal Wörter verwechseln, die ähnlich klingen ... mehr

Überstunden: Wie viel Mehrarbeit darf der Chef von Mitarbeitern verlangen?

40, 50 und noch mehr Stunden in der Woche am Schreibtisch oder in der Werkhalle: Überstunden sind bei vielen Angestellten an der Tagesordnung. Doch wie viel ist erlaubt, wann muss der Chef tatsächlich zahlen und wie viel Mehrarbeit darf er von den Mitarbeitern ... mehr

Quiz: Kennen Sie sich mit Berufsbezeichnungen aus?

Wer in der Zeitung oder in einer Online-Jobbörse einen neuen Arbeitsplatz sucht, braucht oft gute Englischkenntnisse, um aus den neuen Berufsbezeichnungen schlau zu werden. Da wird aus dem Personalchef der Human Ressource Developer, der Vertreter mutiert zum Sales ... mehr

Abmahnung: Regeln für Chefs und Mitarbeiter

Dauernd zu spät im Büro, lästern über Kollegen? Da zeigt der Arbeitgeber seinem Mitarbeiter schnell die Gelbe Karte - und mahnt ihn ab. Eine Warnung, die man ernst nehmen sollte. Denn im Wiederholungsfall kann eine verhaltensbedingte Kündigung drohen. Kein Wunder ... mehr

Bewerbung: Zehn Fettnäpfchen im Lebenslauf

Der Lebenslauf gehört als notwendiges Übel zu jeder vollständigen Bewerbung, wirklich entscheidend ist er gar nicht - so denkt vielleicht mancher Jobsuchende und gestaltet die Übersicht nach Lust und Laune. Ein fataler Fehler, der Personaler schnell dazu bringt ... mehr

Quiz: Kennen Sie den Bierslogan?

"Bitte, ein Bit!" - er ist ein echter Klassiker, der Werbeslogan von Bitburger. Seit Jahrzehnten ist er einer der bekanntesten Slogans der deutschen Bierbranche. Selbst auf zahlreichen Autos prangt ein Aufkleber mit "Bitte ein Bit" in Gold - und die Bitburger ... mehr

Bewerbung: So entschlüsseln Sie Stellenanzeigen richtig

Wer gerade auf Jobsuche ist und die Stellenangebote in den Zeitungen und im Internet durchforstet, wird das Problem kennen: Aus so mancher Formulierung wird man einfach nicht schlau. Wir verraten, was sich dahinter verbirgt und wie Sie vermeiden, statt in Ihrem Traumjob ... mehr

Körperliche Peinlichkeiten: Was tun, wenn der Kollege stinkt?

Kennen Sie die Situation? Die Zusammenarbeit mit dem neuen Kollegen klappt eigentlich prima - nur zu nah kommen möchte ihm niemand. Denn er hat starken Körpergeruch - unerträglich für die Bürogenossen. Und der Chef überlegt immer ... mehr

Anwalt fälscht Examensnoten: Job und Karriere weg

Bei der Bewerbung mogeln - lieber nicht: Denn die Schwindelei kann schlimmstenfalls als Betrug gewertet und mit einer Haftstrafe geahndet werden. Das musste jetzt ein Junganwalt schmerzlich erfahren. Um den Einstieg in eine international arbeitende Kanzlei ... mehr

Führungskräfte: So lenken Sie jeden Chef

„Was der Chef sagt, wird gemacht!“ - so funktionieren Unternehmen heute nicht mehr. Wer aber als Mitarbeiter Einfluss auf Projekte oder Entscheidungen nehmen will, muss wissen, wie er den Vorgesetzten auf seine Linie bringt. "Cheffing" wird es auf Neudeutsch genannt ... mehr

Karriere-Test: Eignen Sie sich zum Chef?

Eine gute Führungskraft muss ihren Mitarbeitern zuhören können. Tut sie das nicht, kann das sogar zu wirtschaftlichen Nachteilen für das Unternehmen führen. "Effektiv ... mehr

Persönlichkeitstest: Sind Sie ein Unternehmertyp?

Sie wollen den Schritt in die Selbstständigkeit wagen? Das bedeutet finanzielles Risiko und hohen persönlichen Einsatz. Mit diesem Test können Sie Ihre Eignung als Unternehmer auf eine erste Probe stellen. Zehn Fragen zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Einstellung sollen ... mehr

Karriere: Sieben Spielregeln des Erfolgs

Es gibt sie in jedem Betrieb - ungeschriebene, aber nichtsdestotrotz unumstößliche Gesetze, die das Miteinander in der Firma bestimmen. Wer geht mit wem essen? Wie viele Überstunden sind erwünscht und wie wichtig sind die Hierarchien? Wer das berücksichtigt, der kommt ... mehr

Quiz: Leiden Sie an Aufschieberitis?

Kennen Sie das? Wie oft sagt man sich insgeheim: "Ach, dazu hab ich jetzt keine Lust. Das mache ich morgen." Mit dieser Einstellung sind Sie nicht allein, denn Aufschieberitis ist eine echt Volkskrankheit. Und diese ewige Aufschieberei ist nicht nur ärgerlich, sondern ... mehr

Quiz: Sind Sie ein „Low Performer“?

Früher nannte man sie Faulenzer, auf Neudeutsch ist inzwischen nur noch von „Low Performern“ die Rede: Mitarbeiter, die sich gerne auf die faule Haut legen, während die anderen rödeln. In einer Umfrage von t-online.de/business gaben über 50 Prozent der Befragten ... mehr

Kommunikation im Beruf: Verstehen Sie die Sprache der Kollegen und Mitarbeiter?

Ja ja, die lieben Mitarbeiter und Kollegen! Sie sind wie eine zweite Familie. "Eigentlich sind sie sogar noch schlimmer", sagt Michael Kernbach, Autor des Buchs "Der Sprachschatz der Kollegen". Schließlich hat sie sich keiner ausgesucht. Und doch redet man jeden ... mehr

Quiz: Verstehen Sie "Chef"?

Chefs sprechen manchmal wie Menschen von einem anderen Stern. Sie sagen, alles läuft hervorragend und meinen tatsächlich: An der Präsentation müssen Sie aber noch ziemlich feilen. Vielleicht noch schwerer zu deuten, ist die Körpersprache der Chefs. Sie schauen ihren ... mehr

Verhandeln Sie sicher im Ausland?

Wer in Deutschland exzellente Verträge aushandelt, dem muss das im Ausland noch lange nicht gelingen. Denn der Weg zum erfolgreichen Geschäftsabschluss ist mit Fettnäpfchen gepflastert. Was in Schweden als gutes Geschäftsgebaren gilt, muss in den USA noch lange nicht ... mehr

Was macht eigentlich ein Drahtzieher?

Regelmäßig beginnt für zahlreiche Auszubildende im Spätsommer ein neues Lehrjahr, mehrere tausend Schulabgänger starten dann ins Berufsleben. Bevor es losgehen kann, müssen sie sich aber freilich erst für einen Beruf entscheiden. Zu den meist ... mehr

Deutsches Arbeitsrecht: Kennen Sie sich aus?

Entlassungen, Abfindung, Rauchpausen im Betrieb: Um diese und mehr Themen wird immer wieder in deutschen Firmen gestritten. Nicht selten kennen sich Chefs und Mitarbeiter mit den gesetzlichen Regelungen aber nicht genau aus. Sie landen vor dem Arbeitsgericht ... mehr

Quiz: Erkennen Sie die Logos?

Drei goldene Bögen von McDonalds, vier ineinander verschlungene Audi-Ringe, die blau-weiße Raute von BMW - Unternehmen sind untrennbar mit ihren Logos verbunden. Kein Zweifel, viele davon sind unverwechselbar. Aber erkennen Sie die Logos ... mehr

Studie: 88 Prozent der Deutschen arbeiten gern

Von wegen Dienst nur nach Vorschrift: Die Deutschen gehen gern zum Job. Immerhin 88 Prozent der Beschäftigten hierzulande arbeiten gern beziehungsweise sehr gern. Das zumindest ergab eine Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Forsa in Berlin. Die Bezahlung ... mehr

Deutscher Gründerpreis: Herausragende deutsche Gründer 2011 gekürt

Sie glänzen mit Top-Geschäftsideen, ungewöhnlicher Unternehmensführung, unermüdlichem Forschergeist oder einem starken Lebenswerk: Zum zehnten Mal wurden in diesem Jahr herausragende Unternehmer hierzulande mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet. Wir verraten ... mehr

Karriere: Zehn Probleme im Job -und wie Sie sie lösen

Was tun, wenn ein Kollege im Team konsequent faul ist? Muss ich Mitarbeiter, die einen Bleistift aus dem Büro mit nach Hause nehmen, beim Chef anschwärzen? Und wie reagiere ich am besten, wenn ich im Job einen Fehler gemacht habe? Wir verraten, wie Sie zehn Probleme ... mehr

Den Chef im Internet bewerten: Diese Regeln sollten Sie beachten

" Mein Chef ist ein Schwachkopf!" - gedacht haben das sicher schon viele Angestellte einmal. Und klugerweise darauf verzichtet, dem Vorgesetzten ihre Meinung direkt ins Gesicht zu sagen. Im Internet haben manche da weniger Hemmungen. Darauf setzen Seiten wie Kununu ... mehr

Gesundheit: Bei der Arbeit Essenspause einlegen

Sich gesund zu ernähren, ist auch am Arbeitsplatz wichtig. " Besonders bei sitzenden Tätigkeiten im Büro ist die Gefahr groß, zu viel vom Falschen zu essen", betont Ulrike Roth, Arbeitsmedizinerin beim TÜV Rheinland. Wir erläutern Ihnen, wie Sie Ihren Büro-Speiseplan ... mehr

Arbeitsrecht: Chef darf Farbe der Unterwäsche bestimmen

Der Chef hat fast immer ein Wort mitzureden. Unter Umständen darf er seinen Mitarbeitern sogar die Farbe ihrer Unterhosen und Frauen das Tragen von BHs vorschreiben. Allerdings hat die Weisungsbefugnis des Arbeitgebers Grenzen: Die Kleidungsvorschriften ... mehr

Jobsuche: So verraten sich Bewerbungsschwindler

Ganz fair zum neuen Job - daran glauben viele Deutsche nicht mehr. Das zumindest ergab eine Umfrage im Auftrag von www.apotheken-umschau.de. Demnach sind mehr als vier von zehn Befragten der Ansicht, um der Karriere willen und um sich gegen die harte Konkurrenz ... mehr

Vornamen, die Karriere machen: Geschäftsführer heißen Wolfgang

Wer Wolfgang heißt, muss nicht unbedingt Geschäftsführer sein. Allerdings scheinen mit diesem Vornamen die Chancen auf einen Chefposten gut zu stehen. Das Business-Netzwerk LinkedIn zumindest hat ermittelt, dass in den Führungsetagen deutscher Firmen der Vorname ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018