Sie sind hier: Home > Themen >

Carlos Sainz

Thema

Carlos Sainz

Formel 1 in Katar: Lewis Hamilton siegt und verkürzt Rückstand auf Max Verstappen

Formel 1 in Katar: Lewis Hamilton siegt und verkürzt Rückstand auf Max Verstappen

Der amtierende Weltmeister gewinnt den Großen Preis von Katar souverän und verkürzt den Abstand auf den WM-Führenden Max Verstappen – doch auch sein großer Rivale fährt ein bärenstarkes Rennen. Schon der Start ist spektakulär. Da sind es nur noch acht Punkte ... mehr
Formel 1 | GP der Türkei: Strafe für Lewis Hamilton wegen neuem Motor

Formel 1 | GP der Türkei: Strafe für Lewis Hamilton wegen neuem Motor

Es wird kein Traumstart für Lewis Hamilton: Der Formel-1-Pilot muss beim Rennen in der Türkei von weiter hinten starten. Grund dafür ist sein neuer Verbrennungsmotor. Profitieren könnte Rivale Max Verstappen.  Kein kompletter Austausch der Power Unit, dennoch ... mehr
Formel 1: Norris verfährt Sensation – Hamilton siegt in Sotschi

Formel 1: Norris verfährt Sensation – Hamilton siegt in Sotschi

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Russland gewonnen. Der Mercedes-Pilot verwies am Sonntag im Regen von Sotschi seinen niederländischen WM-Rivalen Max Verstappen auf den zweiten Platz. Seinen historischen 100. Grand ... mehr
Formel 1: Überraschung! McLaren-Pilot Lando Norris holt Pole in Sotschi

Formel 1: Überraschung! McLaren-Pilot Lando Norris holt Pole in Sotschi

Lando Norris hat in einer verrückten Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Russland überraschend seine erste Pole Position geholt. Der Brite verwies Carlos Sainz Junior auf den zweiten Platz. Die Favoriten um Weltmeister Lewis Hamilton haben die Pole Position ... mehr
Formel 1: Revolution bei Rennwochenende in Monaco?

Formel 1: Revolution bei Rennwochenende in Monaco?

Der Große Preis von Monaco ist eines der traditionsreichsten Rennen der Königsklasse. Nun aber könnte dem Rennen im Fürstentum eine grundlegende Änderung bevorstehen – es könnte mit einer Tradition gebrochen werden. Seit fast 100 Jahren werden auf dem Stadtkurs ... mehr

Formel 1: Ferrari-Pilot Carlos Sainz mit heftigem Crash in Monza

Weil Carlos Sainz mit voller Wucht in die Streckenbegrenzung krachte, ist das Training in Monza unterbrochen worden. Er blieb unverletzt, doch sein Wagen wurde ordentlich im Mitleidenschaft gezogen.    Carlos Sainz hat mit einem heftigen Unfall für eine Unterbrechung ... mehr

Formel 1: Hamilton Schnellster vor Sprint-Qualifikation

Monza (dpa) - Lewis Hamilton hat sich für die Sprint-Qualifikation zum Großen Preis von Italien mit der Bestzeit im Freien Training warmgefahren. Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister drehte im Mercedes vor seinem Noch-Teamkollegen Valtteri Bottas die schnellste Runde ... mehr

Formel 1 in Zandvoort: Feuer bei Vettel, Ferrari überrascht – so lief der Freitag

Das 1. Freie Training zum Großen Preis der Niederlande wird von einem Defekt am Aston Martin von Sebastian Vettel überschattet. Am Ende geht es vorne mal wieder unter den Favoriten um Platz 1. Am Vormittag brannte Sebastian Vettels Motor, am Nachmittag rollte Lewis ... mehr

Formel 1 in Ungarn: Sebastian Vettel nach Platz zwei disqualifiziert

Bittere Nachricht für Sebastian Vettel: Der vierfache Formel-1-Weltmeister wurde nach seinem sensationellen zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn disqualifiziert. Sein Wagen war zu leicht ins Ziel gekommen. Der viermalige  Formel 1-Weltmeister  Sebastian Vettel ... mehr

Formel 1 in Baku: Überraschung! Leclerc holt die Pole – Quali-Aus für Vettel

Das Qualifying zum Großen Preis von Aserbaidschan wird von vielen Crashs überschattet. Am Ende liegt Ferrari-Pilot Charles Leclerc vorne und setzt ein kleines Zeichen an die Konkurrenz. Für Sebastian Vettel endet Q2 ärgerlich – und Mick Schumacher schlägt sich wacker ... mehr

Formel 1 in Baku: Hamilton im Training weit hinter Verstappen - Perez vorn

Baku (dpa) - Nach der Enttäuschung von Monaco ist Lewis Hamilton mit Problemen in das Formel-1-Wochenende von Aserbaidschan gestartet. Der Weltmeister belegte im Training auf dem Stadtkurs von Baku am Freitag nur den schwachen elften Platz und musste ... mehr

Formel 1: Verstappen im ersten Training in Baku vorn

Baku (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Max Verstappen hat im ersten Training vor dem Großen Preis von Aserbaidschan die Bestzeit gesetzt. Der 23-jährige Niederländer fuhr am Freitag auf dem Stadtkurs in Baku in seinem Red Bull in 1:43,184 Minuten knapp vor Charles Leclerc ... mehr

Formel 1 in Monaco: Verstappen siegt und holt WM-Führung – Vettel überrascht

Der Niederländer gewinnt das traditionsreiche Rennen im Fürstentum und verdrängt Lewis Hamilton von der Spitze im Titelrennen. Sebastian Vettel feiert ein großes Erfolgserlebnis – für Mick Schumacher endet das Rennwochenende unbefriedigend. Die nächste ganz starke ... mehr

Formel 1: Darauf muss man beim Großen Preis von Spanien achten

Barcelona (dpa) - Auch im vierten WM-Lauf der Formel-1-Saison steht das Duell zwischen Weltmeister Lewis Hamilton und Herausforderer Max Verstappen im Mittelpunkt. Beide gehen am heutigen Sonntag (15.00 Uhr/RTL und Sky) aus der ersten Startreihe ins Rennen - mit Vorteil ... mehr

Formel 1: Mehrere Unfälle im Training beim Großen Preis von Imola

In Imola wollten die Formel-1-Piloten am Freitag ihre Boliden testen. Doch für einige lief der Trainingstag anders als erwartet. Auch Leclerc, Perez und Schumacher-Kollege Masepin waren betroffen. Dreher, Zwangspausen und Ausflüge ins Kiesbett: In den beiden ersten ... mehr

Testfahrten in Sakhir - Formel 1: Perez und Sainz nutzen Impfchance in Bahrain

Sakhir (dpa) - Trotz der ursprünglichen Ablehnung der Formel-1-Spitze haben sich die Rennfahrer Carlos Sainz und Sergio Perez in Bahrain gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Behörden des Landes hatten dem gesamten Formel-1-Tross vor den Testfahrten in Sakhir ... mehr

Formel 1 – Angriff auf Mercedes: So sieht der neue Ferrari-Bolide aus

Die neue Saison in der Formel 1 steht vor der Tür, fast alle Teams haben ihre neuen Boliden schon vorgestellt. Nun hat auch Ferrari den Wagen präsentiert, mit dem Mercedes attackiert werden soll. Bilder zeigen die Vorstellung. Die Scuderia Ferrari hat als eines ... mehr

Chaos nach Formel-1-Crash: "Wollen die uns umbringen?"

Das Rennen in Mugello erlebt einen turbulenten Beginn. Nach der ersten Safety-Car-Phase kommt es zu einem heftigen Massencrash – über den Boxenfunk macht ein Fahrer seinem Ärger Luft. In der turbulenten ersten Runde beim Großen Preis der Toskana in Mugello ... mehr

Formel 1 – Rennen in Monza: "Alptraum für Ferrari – Heldentat von Gasly"

Debakel für Vettel, Strafe für Hamilton und ein überraschender Sieger: Die internationale Presse feiert das verrückte Rennen in Monza und den überraschenden Sieger – sie zerreißt aber auch Ferrari.  Pierre Gasly hat überraschend das Formel 1-Rennen im italienischen ... mehr

Formel 1 in Spa/Belgien: Noch vor dem Start – Kurioses Aus für Carlos Sainz

Carlos Sainz bringt der Große Preis von Belgien in Spa offenbar kein Glück. Der Spanier muss sein Auto noch vor dem Rennstart abstellen und kann nicht mitfahren – der Grund ist ungewöhnlich. Der Große Preis von Belgien auf der Strecke von Spa-Francorchamps und Formel ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel ist "Fahrer des Tages" beim Großen Preis von Spanien

Sebastian Vettel fährt beim Großen Preis von Spanien in die Punkte und überzeugt mit einer kämpferischen Vorstellung. Dabei gab es im Rennen einen kritischen Moment – mit dem eigenen Team. Was für ein Rennen von Sebastian Vettel – in der Ferrari-Krise endlich ... mehr

Formel 1: Motorschaden bei Sebastian Vettel – Nico Hülkenberg überzeugt

Sebastian Vettel kommt in dieser Saison einfach nicht in Tritt. Die Pechsträhne des Heppenheimers setzte sich auch am Freitag fort. Vettel war nicht nur nicht konkurrenzfähig – auch sein Bolide streikte.  Nächste herbe Enttäuschung für Sebastian Vettel: Der viermalige ... mehr

Großer Preis in Österreich: Gegen Rassismus – Formel-1-Fahrer knien nieder

Bewegende Aktion der Piloten um Weltmeister Lewis Hamilton vor dem Saisonauftakt in Spielberg: 14 von 20 Fahrern knieten nieder – zuvor gab es aber Uneinigkeit. 14 der 20 Formel 1-Piloten sind vor dem Auftakt der Saison in Österreich als Zeichen des Protests gegen ... mehr

Formel 1 – Daniel Ricciardo bestätigt: "Es gab Gespräche mit Ferrari"

Der Nachfolger für Sebastian Vettel bei Ferrari steht fest: Carlos Sainz. Im Gespräch war offenbar aber auch Daniel Ricciardo. Der Australier äußert dazu nun seine Sicht der Dinge. Der Formel-1-Rennstall Ferrari hat bei der Suche nach einem Nachfolger für Sebastian ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel zu Mercedes? Teamchef Toto Wolff heizt Gerüchte an

Der viermalige Weltmeister wird Ferrari im kommenden Jahr verlassen. Kommt es zum Mega-Wechsel zu Mercedes? Toto Wolff, der Motorsportchef der Silberpfeile, äußert sich – und dementiert nicht. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat eine Verpflichtung des viermaligen ... mehr

Formel 1 plant Doppelrennen in Silverstone – Rennen in Spa möglich

Die Corona-Pläne der Formel 1 werden immer konkreter: In Silverstone sollen gleich zwei Rennen stattfinden – nur die britische Regierung könnte die Pläne noch kippen. Gute Neuigkeiten gibt es aus dem belgischen Spa. Der Not-Kalender der Formel 1 nimmt langsam konkretere ... mehr

Formel 1 – Ferrari: Teamchef verteidigt die Trennung von Sebastian Vettel

Ferrari-Teamchef Binotto hat die Entscheidung, sich von Sebastian Vettel als Fahrer zu trennen, verteidigt. Er bewundere den vierfachen Formel-1-Weltmeister sehr, dennoch sei die Entscheidung richtig. Sebastian Vettels Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat die Trennung ... mehr

Formel-1-Transfermarkt: Sainz Vettel-Nachfolger bei Ferrari - Ricciardo zu McLaren

Maranello/Woking (dpa) - Sebastian Vettel droht die Formel-1-Sackgasse. Nach dem Aus des viermaligen Weltmeisters bei Ferrari hat das als Kandidat gehandelte McLaren seinen ehemaligen Teamkollegen Daniel Ricciardo ab 2021 verpflichtet. Die nur wenige Tage vakante Stelle ... mehr

Formel 1: Ferrari-Aus – Sebastian Vettel wohl vor Unterschrift bei McLaren

Die Zeit bei Ferrari endet für Sebastian Vettel nach diesem Jahr. Berichten zufolge wird der viermalige Formel-1-Weltmeister aber nicht lange ohne Team bleiben – sondern direkt zu einem Traditionsteam wechseln. Die Nachricht vom Aus für  Sebastian Vettel bei Ferrari ... mehr

Formel 1 - Medien: Sainz wird Vettels Nachfolger bei Ferrari

Maranello (dpa) - Der Spanier Carlos Sainz soll Medienberichten zufolge Nachfolger von Sebastian Vettel beim Formel-1-Team Ferrari werden. Der bisherige McLaren-Pilot hat sich nach Informationen von RTL/ntv und "motorsport-total.com" mit der Scuderia auf einen Vertrag ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettels Ferrari-Aus – Ist das sein Nachfolger?

Sebastian Vettel und Ferrari gehen zum Jahresende getrennte Wege. Klar, dass nun über dessen Nachfolge spekuliert wird. Ein 25-Jähriger soll dabei derzeit die Nase vorne haben.  Der spanische McLaren-Pilot Carlos Sainz junior gilt Medienberichten zufolge ... mehr

Formel 1: Sainz als Top-Kandidat für Vettel-Nachfolge gehandelt

Berlin (dpa) - Der spanische McLaren-Pilot Carlos Sainz junior gilt Medienberichten zufolge als Hauptanwärter auf die Nachfolge von Sebastian Vettel bei Ferrari. Der Vertrag des 25 Jahre alten Sohnes der spanischen Rallye-Ikone Carlos Sainz beim britischen ... mehr

Formel 1: So will Teamchef Andreas Seidl mit McLaren an die Spitze zurück

Der deutsche Teamchef will zukünftig die Topteams der Formel 1 angreifen – und wieder um Siege kämpfen. Er hofft auch auf eine Rückkehr des Hockenheimrings in den Streckenkalender. Andreas Seidl ist der erste deutsche Temchef des britischen Traditionsrennstalls McLaren ... mehr

Motorsport-Klassiker: Dritter Triumph für Sainz bei Rallye Dakar

Kiddija (dpa) - Der Spanier Carlos Sainz hat zum dritten Mal die Rallye Dakar gewonnen. Der 57 Jahre alte X-Raid-Pilot sicherte sich zusammen mit seinem Beifahrer Lucas Cruz den Gesamtsieg bei der ersten Wüsten-Rundfahrt durch Saudi-Arabien. Sainz verwies ... mehr

Formel 1: Was die Stars in der Winterpause machen

Die Formel-1-Saison 2019 ist seit einer Woche vorbei – Zeit für die Piloten die Beine hochzulegen. Doch einige Fahrer können selbst in der Winterpause nicht die Hände vom Steuer lassen. Insgesamt 21 Rennwochenenden haben die Formel 1-Piloten in diesem Jahr hinter ... mehr

Formel 1 in Brasilien: Debakel für Ferrari – Max Verstappen gewinnt

Der Niederländer im Red Bull gewinnt das Rennen in Interlagos, doch kurz vor Schluss sorgen die Ferrari-Piloten Sebastian Vettel und Charles Leclerc für eine spektakuläre Szene – die das Rennen überschattet. Max Verstappen hat den Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo ... mehr

Formel 1: McLaren auch 2020 mit Sainz und Norris

Woking (dpa) - Der Traditionsrennstall McLaren geht auch in der kommenden Formel-1-Saison mit den Fahrern Carlos Sainz und Lando Norris an den Start, teilten die Briten mit. Beide fahren seit diesem Jahr für McLaren um Punkte, der 24-jährige Spanier Sainz belegt ... mehr

Fahrerwechsel löst Chaos aus

Carlos Sainz jr. steht kurz vor einem Wechsel zu Renault. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: