Sie sind hier: Home > Themen >

Carsten Spohr

Lufthansa: Gewinn bricht deutlich ein – Konkurrenz verdirbt Geschäft

Lufthansa: Gewinn bricht deutlich ein – Konkurrenz verdirbt Geschäft

Der Lufthansa-Gewinn ist um 25 Prozent eingebrochen. Ein Grund dafür ist der anhaltend starke Preiskampf in Europa. Doch auch bei der günstigen Tochter Eurowings häufen sich die Verluste. Die Börse reagiert negativ. Der Preiskampf im Europageschäft und die gestiegenen ... mehr
Lufthansa: Harter Preiskampf belastet die Airline – Gewinnziel gesenkt

Lufthansa: Harter Preiskampf belastet die Airline – Gewinnziel gesenkt

Der "aggressive"  Geschäftsausbau der  Billigairlines in Europa macht der Lufthansa zu schaffen. Und auch die bessere Lage im Langstreckengeschäft kann das nicht völlig auffangen. Der heftige Preiskampf im europäischen Luftverkehr durchkreuzt ... mehr
Anschluss an Eurowings: Lufthansa legt Kaufangebot für Condor vor

Anschluss an Eurowings: Lufthansa legt Kaufangebot für Condor vor

Die Fluggesellschaft Condor steht zum Verkauf. Pünktlich vor dem Auslauf der Frist am Dienstag, zeigt sich nun Lufthansa interessiert. Doch es gibt Konkurrenz. Die Lufthansa hat offiziell ihr Interesse bekundet, den Ferienflieger Condor komplett ... mehr
Ehemaliger Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber an Krankheit gestorben

Ehemaliger Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber an Krankheit gestorben

Der ehemalige  Lufthansa-C hef Wolfgang Mayrhuber ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Er war über 45 Jahre für das Unternehmen tätig.  Wie die Lufthansa mitteilte, starb Mayrhuber am Samstag nach schwerer Krankheit. Lufthansa-Chef Carsten Spohr ... mehr
Lufthansa: Airline erhöht die Preise – trotz Milliarden-Gewinn

Lufthansa: Airline erhöht die Preise – trotz Milliarden-Gewinn

1,35 Milliarden Euro operativer Gewinn allein im dritten Quartal des Jahres 2018 – trotzdem erhöht die Lufthansa ihre Preise. So begründet Airline-Chef Carsten Spohr diesen Schritt. Fliegen wird teurer. Mit dieser Botschaft hat Lufthansa-Chef Carsten Spohr ... mehr

Grundlegende Umgestaltung: Lufthansa zeigt neues Flugzeug-Design

Deutschlands größte Fluglinie plant eine umfassende Erneuerung ihres Erscheinungsbildes. Nun ist das neue Design erstmals zu sehen. In den sozialen Medien war das Interesse am neuen Erscheinungsbild der Lufthansa schon sehr groß - jetzt hat die Fluggesellschaft erste ... mehr

Kartellamt attackiert Lufthansa wegen hoher Ticketpreise

Nutzt die Lufthansa ihre Quasi-Monopolstellung nach der Air-Berlin-Pleite aus? Der Konzern weist die Vorwürfe zurück, doch das Kartellamt stellt sich auf die Seite der Kunden. Im Streit um möglicherweise überhöhte Ticketpreise hat das Bundeskartellamt der Lufthansa ... mehr

Lufthansa-Chef Spohr: Monopol-Vorwürfe sind absurd

Nach der Air Berlin-Pleite wird der Lufthansa immer wieder unterstellt, ihre Monopolstellung auszunutzen. Konzernchef Carsten Spohr wehrt sich gegen die Vorwürfe. "Nein, nicht mal in der Theorie kann es ein Monopol im innerdeutschen Verkehr geben", sagte Spohr ... mehr

Die Insolvenz droht: Lufthansa sagt Kauf von Niki ab

Die Vorbehalte der EU-Kommission wogen zu schwer, jetzt nimmt die Lufthansa Abstand vom Kauf der österreichischen Niki. Der Airline droht wohl die Insolvenz. Der Lufthansa-Konzern hat sein Übernahmeangebot für die Air Berlin-Tochter Niki zurückgezogen. Als Grund ... mehr

Lufthansa-Chef Carsten Spohr verspricht stabile Ticketpreise

Die Preise für Flugtickets sollen Lufthansa-Chef Carsten Spohr zufolge auch nach Übernahme eines großen Teils der Air Berlin-Flotte stabil bleiben.  "Ich kann verstehen, dass sich die Menschen in Deutschland nun fragen, ob die Preise steigen", sagte Spohr ... mehr

Ende von Air Berlin: Reisende müssen sich auf Probleme einstellen

Mit dem Ende der Fluggesellschaft Air Berlin entstehen in den deutschen Flugplänen deutliche Lücken. Reisende müssen sich auf Probleme einstellen. Nach Ansicht von Lufthansa-Chef Carsten Spohr lassen sich die Lücken nicht so schnell schließen. "Das kann niemand ... mehr

Mehr zum Thema Carsten Spohr im Web suchen

Air Berlin verhandelt weiter mit Easyjet

Die Lufthansa übernimmt Teile der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. Mit EasyJet laufen die Verhandlungen jedoch noch weiter. "Wir sind in Gesprächen mit Easyjet", sagte ein Sprecher von Air Berlin am Samstag. EasyJet hatte am Freitagabend bestätigt, Interesse ... mehr

Für mehr als 200 Millionen: Lufthansa übernimmt Großteil von Air Berlin

Der Deal ist besiegelt: Lufthansa und Air Berlin haben sich auf die Übernahme eines Großteils der insolventen Fluggesellschaft geeinigt. Die Börsen jubilieren, Kartellrechts-Experten sehen den Deal jedoch kritisch.  Die Lufthansa zahlt für ihren Teil der insolventen ... mehr

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin

Bei der insolventen Air Berlin fällt der Gläubigerausschuss heute wichtige Vorentscheidungen.  Lufthansa will für höchstens 78 Mittelstreckenjets bieten und die Langstrecke der Berliner links liegen lassen. Die Lufthansa bietet nicht für die Langstreckenjets ihrer ... mehr

Ryan-Air-Chef: "Lufthansa darf kein 'Luftfahrt-Monster' werden"

Vor dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air Berlin warnt der Konkurrent Ryan air vor einem Zuschlag für den deutschen Marktführer Lufthansa. Zugleich gibt es aber eine weitere Gruppe, die Interesse an Fluggesellschaft hat. Mit an Bord: Niki Lauda ... mehr

Airline-Fusion: Lufthansa interessiert sich für Air Berlin

Lufthansa arbeitet momentan mit Hochdruck an einer engeren Kooperation mit Air Berlin. Auch eine komplette Übernahme kann sich Lufthansa-Chef Carsten Spohr vorstellen. Air Berlin hatte zuletzt mit Rekordverlusten in 2016 für Schlagzeilen gesorgt und gilt als stark ... mehr

Lufthansa will Ticketpreise senken

Die Ticketpreise bei der Lufthansa sollen in diesem Jahr leicht sinken. Das sagte der Vorstandsvorsitzende  Carsten Spohr. "Aber der Rückgang dürfte etwas niedriger ausfallen als im vergangenen Jahr", sagte er der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". Es gelte, "jedes ... mehr

Lufthansa-Piloten verlängern Streik: 912 Flüge für Donnerstag gestrichen

Die Piloten bei der Lufthansa wollen nun auch noch am Freitag streiken. Zuvor war der Ausstand bereits auf Donnerstag ausgedehnt worden. Hundertausende Passagiere sind betroffen.  Zum Ende des ersten Streiktages setzte die Vereinigung Cockpit (VC) noch eins drauf ... mehr

Ryanair fliegt bald ab Frankfurt: Lufthansa reagiert gereizt

Dicke Luft am Frankfurter Flughafen: Lufthansa ist verärgert über den Deal zwischen Ryanair und Fraport. LH-Chef Carsten Spohr pocht darauf, dieselben Rabatte zu bekommen, die der Flughafenbetreiber der Billigairline gewähren will. Ätsch, scheint sich Spohr zu denken ... mehr

Lufthanse wagt durch Terrorangst keine konkrete Gewinnprognose

Die Angst vor Terror schlägt sich auch auf das Geschäft der Lufthansa nieder. Manche Passagiere scheinen verunsichert, die Konzernspitze meidet daher eine konkrete Gewinnprognose für das Jahr. "Wir erwarten trotz des verschlechterten Umfeldes immer noch eines der besten ... mehr

Lufthansa-Streik: Lufthansa-Chef Spohr fliegt mit Air Berlin

Mit ihrem Rekordstreik haben die Flugbegleiter der Lufthansa ihren Chef zu einem seltenen Flugerlebnis gezwungen. Um von Berlin nach München zu fliegen, nahm der Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr am Mittwochabend eine Maschine des Konkurrenten Air Berlin ... mehr

Lufthansa-Streik & Germanwings-Absturz: Horror-Jahr des Carsten Spohr

Am Mittwoch kommen die Aktionäre der Deutschen Lufthansa AG in Hamburg zu ihrer Hauptversammlung zusammen. Es wird kein einfacher Termin für Konzernchef Carsten Spohr. Dessen erstes Jahr an der Spitze der Fluggesellschaft war geprägt von wirtschaftlichen Schwierigkeiten ... mehr

Lufthansa sagt nach Germanwings-Absturz Jubiläumsfeier ab

Am 15. April wollte die Lufthansa ihr 60-jähriges Bestehen feiern. Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine sagte der Konzern die Feierlichkeiten nun ab. "Aus Respekt vor den Opfern des Absturzes von Flug 4U9525", hieß es aus Frankfurt. Stattdessen werde der Konzern ... mehr

Carsten Spohr wird neuer Lufthansa-Chef: Franz-Nachfolge ist geklärt

Die Lufthansa ist nach der langwierigen Chef-Suche fündig geworden. Der bisherige Chef der Passagiersparte, Carsten Spohr, ist als Nachfolger von Christoph Franz benannt worden. Am Freitag-Vormittag bestätigte die Fluggesellschaft nach einer Aufsichtsrat-Sitzung ... mehr
 


shopping-portal