Sie sind hier: Home > Themen >

Charles Darwin

Thema

Charles Darwin

Aufschrei: Türkei verbannt Darwins Evolutionstheorie aus Schulen

Aufschrei: Türkei verbannt Darwins Evolutionstheorie aus Schulen

Die Evolutionstheorie sei "kontrovers" und nicht geeignet für Schüler, findet die türkische Regierung - und hat Charles Darwin daher aus dem Lehrplan für das kommende Schuljahr verbannt. Die Aktion wird von der islamisch-konservativen Regierung von Präsident Recep ... mehr
Merkwürdigste Tier, das jemals gefunden wurde, ist ein Lama

Merkwürdigste Tier, das jemals gefunden wurde, ist ein Lama

Nach mehr als 100 Jahren konnten Forscher der Universität Potsdam jetzt einen rätselhaften Fossilienfund von  Charles Darwin entschlüsseln.  Darwin hatte in Patagonien Knochen gefunden, die "anders aussahen als alles, was er kannte", sagt Michael Hofreiter ... mehr
Erdogan streicht Evolutionstheorie aus Lehrplänen

Erdogan streicht Evolutionstheorie aus Lehrplänen

Die türkische Regierung will die Evolutionstheorie aus den gesetzlichen Lehrplänen streichen. Zu schwierig und umstritten sei die Lehre des Charles Darwin, heißt es zur Begründung. Die Opposition will das Vorhaben gerichtlich stoppen. Oberster Erziehungsrat ... mehr
Ausgestorben geglaubte Galapagos Schildkröte kehrt zurück

Ausgestorben geglaubte Galapagos Schildkröte kehrt zurück

Eine Schildkröten-Unterart, die lange als ausgestorben galt, soll wieder auf die Galapagos Insel gelangen. Die kuppelförmige Riesenschildkröte (Chelonoidis elephantopus) der Floreana-Insel galt seit über 150 Jahren als ausgestorben. Forscher ... mehr
Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

In Zukunft wird Evolution an türkischen Schulen nur noch in Philosophie als eine von mehreren "ontologischen Meinungen" unterrichtet. Die Regierung ändert den Lehrplan trotz Protesten. Am Montag beginnt in der Türkei das letzte Schuljahr ... mehr

Piltdown-Mensch: Geschichte eines großen Wissenschaftsbetrugs

Aufregung in Großbritannien: Ein Urzeitschädel erwies sich 1912 als Bindeglied zwischen Mensch und Affe. Oder doch nicht? Zahlreiche Forscher fielen auf die schlecht gemachte Fälschung herein. Eine gute Ehefrau weiß, was ihr Mann braucht. Hélène Dawson richtete deshalb ... mehr

Alltagswissen: Warum können wir uns nicht selbst kitzeln?

Berührungen durch andere sind etwas Besonderes : Deshalb verarbeitet sie das menschliche Gehirn auch auf eine spezielle Art. Das merken wir im Alltag auch dann, wenn wir gekitzelt werden.  Schon Charles Darwin war davon überzeugt: Ein Mensch kann nur gekitzelt werden ... mehr

Tausende wollen zur Bestattung von Stephen Hawking

London (dpa) - Wegen des großen Interesses an der Beisetzung des Wissenschaftsgenies Stephen Hawking in der Londoner Westminster Abbey werden 1000 Einladungen verlost. Die Asche des Astrophysikers wird dort am 15. Juni bestattet - zwischen ... mehr

Grönlandhai wird 400 Jahre alt: Das sind die ältesten Wirbeltiere

Entdeckung im eisigen Nordpolarmeer: Grönlandhaie sind die Methusalems unter den Wirbeltieren. Die Tiere könnten mindestens 400 Jahre alt werden - damit sind sie die Wirbeltiere mit der höchsten Lebenserwartung. Kein anderes Wirbeltier kann so alt werden. Wir haben ... mehr

Warum haben Zebras Streifen? Spannendes aus dem Tierreich

Das schwarz-weiße Muster auf dem Fell der Tiere fasziniert. Aber: Warum haben Zebras überhaupt Streifen? Für die Tarnung in den Steppen Afrikas scheinen die Linien eher weniger hilfreich. Oder? Zahlreiche Forscher haben versucht, der Frage auf den Grund zu gehen ... mehr
 


shopping-portal