Sie sind hier: Home > Themen >

Charles Darwin

Thema

Charles Darwin

Piltdown-Mensch: Geschichte eines großen Wissenschaftsbetrugs

Piltdown-Mensch: Geschichte eines großen Wissenschaftsbetrugs

Aufregung in Großbritannien: Ein Urzeitschädel erwies sich 1912 als Bindeglied zwischen Mensch und Affe. Oder doch nicht? Zahlreiche Forscher fielen auf die schlecht gemachte Fälschung herein. Eine gute Ehefrau weiß, was ihr Mann braucht. Hélène Dawson richtete deshalb ... mehr
Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

Trotz Protesten setzt die Regierung ihre neuen Lehrpläne durch. Die Evolutionsbiologie gerät dabei ins Hintertreffen. (Quelle: t-online.de) mehr
Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

Türkei streicht Evolution aus Biologieunterricht

In Zukunft wird Evolution an türkischen Schulen nur noch in Philosophie als eine von mehreren "ontologischen Meinungen" unterrichtet. Die Regierung ändert den Lehrplan trotz Protesten. Am Montag beginnt in der Türkei das letzte Schuljahr ... mehr
Ausgestorben geglaubte Galapagos Schildkröte kehrt zurück

Ausgestorben geglaubte Galapagos Schildkröte kehrt zurück

Eine Schildkröten-Unterart, die lange als ausgestorben galt, soll wieder auf die Galapagos Insel gelangen. Die kuppelförmige Riesenschildkröte (Chelonoidis elephantopus) der Floreana-Insel galt seit über 150 Jahren als ausgestorben. Forscher ... mehr
Aufschrei: Türkei verbannt Darwins Evolutionstheorie aus Schulen

Aufschrei: Türkei verbannt Darwins Evolutionstheorie aus Schulen

Die Evolutionstheorie sei "kontrovers" und nicht geeignet für Schüler, findet die türkische Regierung - und hat Charles Darwin daher aus dem Lehrplan für das kommende Schuljahr verbannt. Die Aktion wird von der islamisch-konservativen Regierung von Präsident Recep ... mehr

Merkwürdigste Tier, das jemals gefunden wurde, ist ein Lama

Nach mehr als 100 Jahren konnten Forscher der Universität Potsdam jetzt einen rätselhaften Fossilienfund von  Charles Darwin entschlüsseln.  Darwin hatte in Patagonien Knochen gefunden, die "anders aussahen als alles, was er kannte", sagt Michael Hofreiter ... mehr

Erdogan streicht Evolutionstheorie aus Lehrplänen

Die türkische Regierung will die Evolutionstheorie aus den gesetzlichen Lehrplänen streichen. Zu schwierig und umstritten sei die Lehre des Charles Darwin, heißt es zur Begründung. Die Opposition will das Vorhaben gerichtlich stoppen. Oberster Erziehungsrat ... mehr

Artensterben weltweit: Das sechste Massenaussterben hat längst begonnen

Mit dem Slogan "Rettet die Wale!" erreichte in den 1980er Jahren zum ersten Mal das Thema Artenschutz eine breite Öffentlichkeit. Doch längst sind nicht mehr nur die Meeressäuger vom Aussterben bedroht.  Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts gab es offiziell keine ... mehr

Was der Fall Boris Palmer über Deutschland aussagt

Wird Covid-19 zum Totengräber der Religion? Tötet das Coronavirus sie, weil nur noch die Naturwissenschaft zählt? Der Fall Palmer ist ein Indiz dafür, dass das nicht stimmt. Neulich berichtete mir jemand, in der Corona-Krise könne man den Eindruck bekommen, Kunst ... mehr

Diesel tritt aus - Schiffsunfall bei Galápagos-Inseln: Weltnaturerbe bedroht

Quito (dpa) - Nach einem Schiffsunfall bei den Galápagos-Inseln bedroht austretender Dieselkraftstoff das Weltnaturerbe. Die Regierung habe Sofortmaßnahmen ergriffen, um das Umweltrisiko zu vermindern und das Problem einzudämmen, das durch den Untergang des Schiffs ... mehr
 


shopping-portal