$self.property('title')

Charleston

Julia Görges trotz Finalniederlage wieder deutsche Nummer 1

Julia Görges trotz Finalniederlage wieder deutsche Nummer 1

Tennisspielerin Julia Görges aus Bad Oldesloe hat beim WTA-Turnier in Charleston zwar das Finale verloren und ihren zweiten Turniersieg in dieser Saison verpasst. Die Norddeutsche unterlag am Sonntag (Ortszeit) mit 2:6, 1:6 gegen die Niederländerin Kiki Bertens ... mehr
Tennis: Görges trotz Finalniederlage wieder deutsche Nummer 1

Tennis: Görges trotz Finalniederlage wieder deutsche Nummer 1

Charleston (dpa) - Tennisspielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Charleston das Endspiel verloren und ihren zweiten Turniersieg in dieser Saison verpasst. Die Bad Oldesloerin unterlag mit 2:6, 1:6 gegen die Niederländerin Kiki Bertens im Finale in gerade einmal ... mehr
Tennis: Görges erreicht Tennis-Finale in Charleston

Tennis: Görges erreicht Tennis-Finale in Charleston

Charleston (dpa) - Die Tennisspielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Charleston das Endspiel erreicht. Die deutsche Nummer zwei aus Bad Oldesloe gewann das Halbfinale gegen die an Nummer acht gesetzte Lettin Anastasija Sevastova mit 7:6 (7:5) und 6:3. Die Partie ... mehr
Tennis: Görges zieht bei in Charleston ins Halbfinale ein

Tennis: Görges zieht bei in Charleston ins Halbfinale ein

Charleston (dpa) - Zwei Wochen vor dem Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien präsentiert sich Tennisspielerin Julia Görges in starker Form. Die deutsche Nummer zwei gewann souverän mit 6:4, 6:3 gegen die Russin Darja Kassatkina und zog damit beim WTA-Turnier in Charleston ... mehr
Tennis: Görges in Charleston im Viertelfinale

Tennis: Görges in Charleston im Viertelfinale

Charleston (dpa) - Julia Görges hat beim Tennisturnier in Charleston das Viertelfinale erreicht. Die deutsche Nummer zwei aus Bad Oldesloe gewann im Achtelfinale gegen die Japanerin Naomi Osaka mit 7:6 (7:4), 6:3. Osaka hatte Mitte März noch überraschend das Turnier ... mehr

Tennis: Görges müht sich in Charleston ins Achtelfinale

Charleston (dpa) - Erst im Tiebreak des dritten Satzes hat die klar favorisierte Julia Görges beim WTA-Tennisturnier in Charleston den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Gegen die Weltranglisten-107. Kristie Ahn kämpfte sich die deutsche Nummer zwei zu einem ... mehr

USA: Eis und Schnee legen Ostküste lahm

Eine Kältewelle und starke Schneefälle haben die Ostküste in den USA fast paralysiert. Wichtige  Flughäfen in New York und New Jersey haben bereits rund 2700 Flüge gestrichen. Die Küstenstädte in  South Carolina verzeichnen die stärksten Schneefälle seit fast 30 Jahren ... mehr

Ex-Polizisten nach Todesschüssen verurteilt

Ein weißer Ex-Polizist ist im US-Bundesstaat South Carolina wegen tödlicher Schüsse auf einen unbewaffneten Afroamerikaner zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Das zuständige Gericht in der Stadt Charleston sprach den angeklagten Michael Slager am Donnerstag des Mordes ... mehr

Bill Murray verschenkt Tickets an wartende Konzertbesucher

Charleston (dpa) - Der US-Schauspieler Bill Murray hat sich bei einem Konzertbesuch spontan dazu entschieden, einen Stapel Tickets zu verschenken. Murray habe in der vergangenen Woche in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina einen Auftritt der Bluegrass ... mehr

Ein Toter bei bewaffnetem Zwischenfall in Charleston

Charleston (dpa) - Ein aufgebrachter Angestellter hat in einem Restaurant der US-Stadt Charleston einen Menschen erschossen. Die Polizei überwältigte den Mann, nachdem er kurzzeitig mehrere Geiseln genommen hatte. Dabei wurde er angeschossen und kam in kritischem ... mehr

US-Küstenwache prüft Schiff - angeblich «schmutzige Bombe»

Charleston (dpa) - Im US-Staat South Carolina untersuchen Sicherheitsbehörden eine mögliche Terrorgefahr an Bord eines Frachtschiffs. US-Medien berichteten, es gebe Warnungen vor einer sogenannten schmutzigen Bombe. Gemeint ist damit ein herkömmlicher Sprengsatz ... mehr

Frachtflugzeug in West Virginia verunglückt - zwei Tote

Charleston (dpa) - Bei einem Unglück mit einem Frachtflugzeug auf dem Flughafen von Charleston im Osten der USA sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Es seien nach vorläufigen Erkenntnissen die einzigen Menschen an Bord der Maschine gewesen. Das Flugzeug ... mehr

Frachtflugzeug in West Virginia verunglückt

Charleston (dpa) - Ein Frachtflugzeug ist bei der Landung auf dem Flughafen in Charleston im US-Bundesstaat West Virginia verunglückt. Das teilte der Flughafen mit. Der Airport sei vorübergehend geschlossen worden. Nach Medienberichten sollen sich noch vier Menschen ... mehr

Sieg in Monterrey: Angelique Kerber steht im Viertelfinale

Die Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim Tennisturnier im mexikanischen Monterrey problemlos das Viertelfinale erreicht. Die 29-Jährige aus Kiel setzte sich gegen die Luxemburgerin Mandy Minella in 58 Minuten mit 6:1, 6:3 durch. Im Kampf um den Einzug ... mehr

Kerber beim Monterrey-Tennisturnier locker im Viertelfinale

Die Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim Tennisturnier im mexikanischen Monterrey ohne Probleme das Viertelfinale erreicht. Die 29-Jährige aus Kiel setzte sich am Donnerstag (Ortszeit) gegen die Luxemburgerin Mandy Minella in 58 Minuten mit 6:1, 6:3 durch ... mehr

Charleston-Schütze zum Tode verurteilt

Der 22-jährige Dylann Roof war 2015 in eine Kirche eingedrungen und hatte neun afroamerikanische Gläubige erschossen. (Quelle: Reuters) mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Charleston-Schütze Dylann Roof zum Tode verurteilt

Charleston (dpa) - Ein US-Bundesgericht hat den Todesschützen von Charleston zum Tode verurteilt. Dylann Roof solle für die Ermordung von neun schwarzen Gläubigen in einer Kirche mit dem Leben bezahlen und per Todesspritze hingerichtet werden, entschied ... mehr

Charleston-Schütze Dylann Roof zum Tode verurteilt

Charleston (dpa) - Ein US-Bundesgericht hat den Todesschützen von Charleston zum Tode verurteilt. Dylann Roof solle für die Ermordung von neun schwarzen Gläubigen in einer Kirche mit dem Leben bezahlen und per Todesspritze hingerichtet werden, entschied ... mehr

Gericht spricht Charleston-Schützen Dylann Roof schuldig

Charleston (dpa) - Ein Bundesgericht im US-Bundesstaat South Carolina hat den Todesschützen von Charleston, Dylann Roof, schuldig gesprochen. Der 22-Jährige hatte im Juni 2015 während einer Bibelstunde auf schwarze Gläubige geschossen. Er hatte sich selbst als Rassist ... mehr

Gericht spricht Charleston-Schützen Dylann Roof schuldig

Charleston (dpa) - Ein Bundesgericht im US-Bundesstaat South Carolina hat den Todesschützen von Charleston, Dylann Roof, schuldig gesprochen. Der 22-Jährige hatte im Juni 2015 während einer Bibelstunde auf schwarze Gläubige geschossen. Er hatte sich selbst als Rassist ... mehr

Dylann Roof: Attentäter von Charleston schuldig gesprochen

Ein Bundesgericht im US-Staat South Carolina hat den Todesschützen von Charleston, Dylann Roof, schuldig gesprochen. Der 22-Jährige hatte im Juni 2015 während einer Bibelstunde auf schwarze Gläubige geschossen und neun Menschen getötet. Roof, der sich selbst als Rassist ... mehr

Schwarzem in den Rücken geschossen - Keine Einigung auf Verurteilung

Charleston (dpa) - Ein Gericht im US-Bundesstaat South Carolina hat sich nicht auf die Verurteilung eines Polizisten einigen können, der einem fliehenden Schwarzen fünf Mal in den Rücken geschossen hat. Der Prozess wegen Mordes und Totschlags ging ergebnislos ... mehr

Hurrikan "Matthew" fordert mindestens 10 Todesopfer in den USA

Hurrikan "Matthew" ist schwächer geworden, hat aber an der Südostküste der USA schwere Schäden angerichtet. Mindestens zehn Menschen starben, wie der Sender CNN berichtete. In Georgia, South Carolina und  North Carolina kam es zu Überschwemmungen und starkem Regen ... mehr

Hurrikan «Matthew» macht sich in South Carolina bemerkbar

Charleston (dpa) - Hurrikan «Matthew» macht sich im US-Bundesstaat South Carolina bemerkbar. In den frühen Morgenstunden erreichten Ausläufer des Sturms Hilton Head Island und Pritchards Island an der Ostküste des Staates, wie das US-Hurrikan-Zentrum und der Sender ... mehr

Mindestens 23 Tote bei Überflutungen im US-Bundesstaat West Virginia

Charleston (dpa) - Bei schweren Überschwemmungen im US-Bundesstaat West Virginia sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Das bestätigte ein Sprecher des Katastrophenschutzes dem Sender CNN. Gouverneur Earl Ray Tomblin sagte, ein verheerendes ... mehr

Mindestens 20 Tote bei Überflutungen im US-Bundesstaat West Virginia

Charleston (dpa) - Bei schweren Überschwemmungen im US-Bundesstaat West Virginia sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Das bestätigte ein Sprecher des Katastrophenschutzes dem Sender CNN. Gouverneur Earl Ray Tomblin sagte, ein verheerendes ... mehr

Mehr zum Thema Charleston im Web suchen

US-Justiz fordert Todesstrafe für Charleston-Attentäter Dylann Roof

Ein knappes Jahr nach den tödlichen Schüssen in einer Kirche im US-Staat South Carolina soll der Amokläufer hingerichtet werden. Wie Generalstaatsanwältin Loretta Lynch mitteilte, fordert die US-Regierung die Todesstrafe für den Täter. "Die Art des ihm zur Last gelegten ... mehr

Obama singt auf Trauerfeier in Charleston

Obama singt auf Trauerfeier in Charleston. (Quelle: Reuters) mehr

Charleston: Kerber besiegt Freundin Petkovic

Charleston: Kerber besiegt Freundin Petkovic mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe