Thema

Chartanalysen

T-Aktie mit Chancen in unsicheren Zeiten

Der Aufschwung am deutschen Aktienmarkt endet im Sommer. Das prognostizierten jedenfalls die Experten von Sal. Oppenheim in der vergangenen Woche. Wichtige Frühindikatoren würden sich nicht weiter erholen und damit auf mittlere Sicht zusätzliche Ertrags-Revisionen ... mehr

DAX hat kurzfristigen Aufwärtstrend verlassen

Nach einem monatelangen Aufwärtstrend ziehen nun doch Gewitterwolken am deutschen Aktienmarkt auf. Neu aufflammende Konjunktursorgen haben den Leitindex DAX Mitte Juni in die Knie gezwungen. Das Börsenbarometer fiel deutlich unter die psychologisch wichtige Marke ... mehr

Halbzeit in der Krise - DAX vor Turbulenzen

Die erste Halbzeit der Wirtschafts- und Finanzkrise ist vorbei. Die zweiten "45 Minuten" werden aber nicht leichter. Rezession und Bankenkrise konnten nur durch neue Ungleichgewichte überwunden werden, die die Dimension des Subprime-Debakels ... mehr

Euro gibt zum Dollar ein technisches Kaufsignal

Der Kurs des Euro hat in den vergangenen Tagen zum US-Dollar wieder deutlich an Wert zugelegt. Am Donnerstag (30.04.09) zog die Gemeinschaftswährung zeitweise bis auf 1,3380 Dollar an - der höchste Stand seit sieben Wochen. Am Nachmittag verbilligte ... mehr

DAX vor charttechnischer Entscheidung

Fast eine Punktlandung legte der Deutsche Aktienindex DAX in den vergangenen Wochen nach der DAX-Analyse hin, die Sie hier am 23. Februar lesen konnten. Nachdem der deutsche Leitindex Ende Februar die Marke von 4000 Punkten nach unten durchbrochen hatte, rutschte ... mehr

Deutsche-Bank-Aktie vor neuem Aufschwung?

Bankentitel waren in den vergangenen Monaten mit am stärksten gebeutelt. Kein Wunder, sorgte doch weiterhin die latente Angst vor der nächsten Pleite für Verkaufsdruck. Doch am Dienstag waren Finanzaktien wieder gefragt. Börsianer verwiesen insbesondere auf positive ... mehr

DAX leitet neuen Tiefentest ein

Jetzt ist es passiert. Erstmals seit mehr als vier Jahren ist der Deutsche Aktienindex (DAX) unter die psychologisch wichtige Marke von 4000 Punkten gefallen. Der deutsche Leitindex verlor am Montag zeitweise zweieinhalb Prozent und notierte im Tagestief ... mehr

Anleihen vor weiterem Aufschwung

Da wurden viele Börsianer offenbar auf dem falschen Fuß erwischt. Nach der Veröffentlichung des neuen Bankenrettungsplans der US-Regierung stieg die Verunsicherung. Anleihen konnten kräftig profitieren, während die Aktienmärkte kräftig unter Druck gerieten. Die Kurse ... mehr

Gold am Scheideweg - Neue Chancen bei Minenaktien

Gemischte Gefühle für alle Gold-Bullen: In den vergangenen turbulenten Monaten haben die Fans des gelben Edelmetalles eine ganze Menge positiver als auch negativer Signale verarbeiten müssen. Vor allem die Minenwerte wurden zuletzt stark gebeutelt. Nun überwiegen wieder ... mehr

Chartanalyse DAX: 2009 wird nicht leicht – aber spannend!

Das Börsen-Horrorjahr 2008 ist endlich vorbei. Mit einem Minus von rund 40 Prozent beendete der Deutsche Aktienindex das vergangene Jahr so schlecht wie selten zuvor. Die Beinahe-Pleite der Hypo Real Estate sowie die Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers gehen ... mehr

Bilfinger Berger über 35 Euro kaufenswert

Als Infrastrukturanbieter dürfte Bilfinger Berger einer der Hauptprofiteure der staatlichen Konjunkturprogramme werden. Erst kürzlich hat der Baukonzern neue Großaufträge erhalten. Aus charttechnischer Sicht bietet sich ein Kauf an, sobald der Kurs die Marke ... mehr

Toyota-Aktie nicht chancenlos

Der japanische Autobauer Toyota reagiert auf die weltweiten Absatzschwierigkeiten und fährt ein drastisches Kostensenkungsprogramm. Das Unternehmen gab bekannt, die Fertigstellung eines im Bau befindlichen neuen US-Werks auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Die Aktie ... mehr

Chartanalyse Continental-Aktie: Weiterer Abstieg möglich

Die Übernahme des Automobil-Zulieferers Continental durch die Firmengruppe Schaeffler bleibt problematisch. Ebenso wie die Querelen um das erlaubte Maß an Einflussnahme durch den neuen Großaktionär wachsen auch die Zweifel an der Finanzkraft Schaefflers ... mehr

Qimonda-Aktie mit Aufstiegschancen

Der angeschlagene Chip-Hersteller Qimonda hat berechtigte Hoffnung auf Finanzspritzen in Millionenhöhe. Diese sollen sowohl von staatlicher Seite als auch von privaten Finanzinvestoren winken. Schon seit den letzten Novembertagen kann die Aktie von Qimonda deshalb ... mehr

Euro hat seinen Abwärtstrend verlassen

Die europäische Gemeinschaftswährung hat in den vergangenen Monaten stark an Wert verloren. Nach der Leitzinssenkung der EZB und dem Bruch des kurzfristigen Abwärtskanals stehen die Zeichen nun jedoch erstmal auf Erholung. Finanzkrise setzt ... mehr

DAX-Aufsteiger Salzgitter mit Erholungstendenz

Nach den heftigen Kursverlusten der vergangenen Monate zeigt die Salzgitter-Aktie aktuell zaghafte Aufwärtsbemühungen. Beflügelt wird das Papier des Stahlkochers neben der verbesserten Charttechnik auch aufgrund der bevorstehenden DAX-Aufnahme. # Intraday ... mehr

Chartanalyse: Nippon-Oil-Aktie verlässt Abwärtstrend

Der japanische Ölkonzern Nippon Oil hat die Fusion mit seinem einheimischen Branchenkollegen Nippon Mining in die Wege geleitet. So will das Unternehmen auf die weiter sinkende Ölnachfrage reagieren, weil damit massive Kostensenkungen möglich werden. Die Aktie ... mehr

Lufthansa mit Erholungspotenzial

Die Deutsche Lufthansa sorgte am Donnerstag mit einer Übernahme für positive Schlagzeilen. Der Kranich wird für maximal 377,4 Millionen Euro die angeschlagene Austrian Airlines kaufen. Zuvor hatte sich die Lufthansa im Bieterwettbewerb um die Fluggesellschaft gegen ... mehr

Kletterpotenzial bei SGL Carbon-Aktie

Der Graphitelektroden-Hersteller SGL Carbon freut sich mit den Stahlkonzernen über die gescheiterte Übernahme des Bergbaukonzerns Rio Tinto durch den Branchenriesen BHP Billiton. Der aktuelle Stahl-Abschwung hatte die Aktie von SGL Carbon zuletzt ins Schlingern ... mehr

Viele Widerstände für Commerzbank-Aktie

Die Ankündigung der Commerzbank, die Übernahme der Dresdner Bank bereits Anfang Januar 2009 abschließen zu wollen, verleiht der Banken-Aktie am Freitag Flügel. Doch stellen sich dem Papier, bevor es die Verluste der vergangenen Monate ausgeglichen haben ... mehr

GM-Aktie: Zunächst nur begrenzter Aufstieg

Nachdem die Aktie des US-Automobilkonzerns General Motors (GM) schon seit längerem auf den Verkaufslisten der Anleger ganz oben gestanden hatte, legte sie am vergangenen Mittwoch zeitweise um über 60 Prozent zu. Doch ist bei dem Unternehmen immer noch von einer ... mehr

Adidas-Aktie noch auf tönernen Füßen

Eine langfristige Partnerschaftsvereinbarung mit dem Internationalen Leichtathletikverband IAAF sorgt dafür, dass das Papier des Sportartikel-Herstellers Adidas sehr positiv in die neue Handelswoche startet. Doch ein Blick auf den Chart des Titels mahnt zur Vorsicht ... mehr

Hypo Real Estate noch ohne Boden

Eine Aktie auf ihrem Allzeit-Tief zu erwischen und danach eine nicht mehr endende Kurserholung mitzuerleben - dies ist der Traum aller Börsianer! Angesichts der unglaublichen Kursverluste der HRE-Aktie dachte man allerdings schon oft, das Allzeit-Tief gesehen zu haben ... mehr

ThyssenKrupp-Aktie vor der Entscheidung

Den Stahlhersteller ThyssenKrupp belastet die derzeit sinkende Nachfrage nach Stahl. Zugleich profitiert er jedoch von den fallenden Erzpreisen. Auf die Krise in der Automobilbranche will der Konzern mit einem Werksverkauf reagieren. Die ThyssenKrupp-Aktie steht deshalb ... mehr

Continental wird immer spekulativer

Seit die Schaeffler-Gruppe am Freitag (14.11.08) grünes Licht für die endgültige Übernahme von Continental erhalten hat, ist die Aktie des Automobil-Zulieferers nicht mehr zu stoppen. Das Papier ist allerdings nur etwas für hartgesottene Anleger.  # Intraday ... mehr

Siemens-Aktie weiter in Richtung Norden?

Der Mischkonzern Siemens hat im dritten Quartal Verluste erlitten, konnte aber im operativen Geschäft punkten. Dies könnte der Aktie dabei helfen, die nächsten Widerstände zu überwinden. Erwartungen erfülltDas Münchner Traditionsunternehmen hat im dritten Quartal ... mehr

Mehr zum Thema Chartanalysen im Web suchen

RWE-Aktie mit Aufwärtspotenzial

Der Energiekonzern RWE hat am Dienstag (11.11.08) seine Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt und dabei die Erwartungen der Experten in allen Punkten übertroffen. Auch die RWE-Aktie steht derzeit gar nicht so schlecht da.   Von Krise keine Spur Der Energieversorger ... mehr

Noch kein Ende des Allianz-Abwärtstrends in Sicht

Der Versicherungskonzern Allianz hat für das dritte Quartal enttäuschende Zahlen vorgelegt. Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Prognosen für dieses und das nächste Jahr kassiert. Weil jedoch die Erwartungen der meisten Analysten deutlich übertroffen wurden ... mehr

Schlechte Aussichten für Henkel

Der Konsumchemiekonzern Henkel konnte im dritten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres seinen Umsatz steigern, hat aber weitaus weniger Gewinn eingefahren als ursprünglich geplant. Angesichts von Finanzkrise und beginnender Rezession blickt der Konzern in eine unsichere ... mehr

Öl mit charttechnischer Unterstützung

Nachdem der Preisanstieg des Rohöls bis zum Sommer dieses Jahres nicht enden wollte und sich Analysten mit immer höheren Kurszielen gegenseitig überboten, kam es dann mal wieder ganz anderes: Der Ölpreis hat sich in den letzten Monaten mehr als halbiert halbiert ... mehr

Finger weg von Conergy

Der angeschlagene Solarkonzern Conergy hat seinen Aktionären im vergangenen Jahr keine Freude gemacht. Selbst nach Kursverlusten von 90 Prozent sollten Anleger von der Aktie die Finger lassen. Das Risiko weiter fallender Kurse ist sehr hoch. Solarwerte unter ... mehr

Euro vor technischer Erholung?

Die europäische Einheitswährung musste seit Mitte Juli kräftig Federn lassen. Nach dem Kursrückgang von 1,60 Dollar auf 1,34 Dollar könnte eine charttechnische Erholung anstehen – zumindest kurzfristig.   Finanzkrise setzt Euro unter Druck Der Euro konnte im Vergleich ... mehr

Nokia mit Erholungspotenzial

Der Handyhersteller Nokia hat am Donnerstag Zahlen zum dritten Quartal veröffentlicht und musste einen Gewinneinbruch vermelden. Doch nach dem Kurssturz könnte jetzt eine technische Erholung anstehen. Das aktuelle Niveau hat bereits früher als solide ... mehr

Deutsche Telekom vor Ausbruch aus Seitwärtsrange

Ausgerechnet die in den vergangenen Jahren nur unterdurchschnittlich gelaufene Aktie der Deutschen Telekom hat sich während des Crashs von allen DAX-Titeln am besten gehalten. Bei stabilem Umfeld könnte demnächst sogar der Ausbruch aus der Seitwärtsphase gelingen ... mehr

BMW mit schwacher Charttechnik

Der Münchener Automobilhersteller BMW musste einen herben Rückgang der Verkaufszahlen auf dem US-Markt hinnehmen. Eine Besserung der Fundamentaldaten ist nicht in Sicht und auch die Charttechnik liefert keine Signale einer Trendwende. US-Absatzzahlen eingebrochen ... mehr

Gold mit warnenden Chartsignalen

Aufgrund der Rohstoff-Hausse ist das Edelmetall Gold seit einigen Jahren wieder in den Blickpunkt der Anleger geraten und gilt weiterhin gerade in Krisenzeiten als besonders beliebtes Investment. Während die fundamentalen Hintergründe weiterhin stabile Gold-Preise ... mehr

Gold mit warnenden Chartsignalen

Aufgrund der Rohstoff-Hausse ist das Edelmetall Gold seit einigen Jahren wieder in den Blickpunkt der Anleger geraten und gilt weiterhin gerade in Krisenzeiten als besonders beliebtes Investment. Während die fundamentalen Hintergründe weiterhin stabile Gold-Preise ... mehr

Chartanalyse: E.ON hat den Aufwärtstrend verlassen

In den vergangenen Jahren kannten die Aktien der deutschen Unternehmen E.ON und RWE nur den Weg gen Norden. Der stark nachgebende Ölpreis setzt dem Ausblick für die Versorger aktuell allerdings stark zu. Auch die Charttechnik sendet Warnzeichen für investierte Anleger ... mehr

DAX hat noch weiteres Abwärtspotenzial

Die Nachrichten der vergangenen Tage bezüglich der US-Finanzinstitute haben gezeigt, dass die Bankenkrise noch nicht ausgestanden ist. Die Nachwehen der in Liquiditätsprobleme geratenen US-Bank Lehman Brothers und auch der größten Sparkasse der USA, Washington Mutual ... mehr

MDAX-Neuling Bauer weiterhin aussichtsreich

Nach der Sitzung der Deutschen Börse AG zur Zusammensetzung der Indizes stehen die Auf- und Absteiger für die deutschen Börsenbarometer fest. Vor allem die Bauer AG kann sich freuen, denn die Aktie schafft überraschend den Sprung in den MDAX. Am Donnerstag sackte ... mehr

K+S: Kursrückgänge nutzen

Die Aktie des Düngemittel-Herstellers K+S (Kali und Salz) fiel am Donnerstag deutlich. Angesichts der positiven Nachrichtenlage rund um den Düngemittel-Hersteller kann es dafür nur eine Begründung geben: Gewinnmitnahmen. Denn mit einer gehörigen Portion DAX-Phantasie ... mehr

Daimler mit neuer Kurs-Phantasie

Nach Gerüchten um den Börsengang der Nutzfahrzeug-Sparte des Daimler-Konzerns konnte die Aktie zeitweise deutlich zulegen. Obwohl das Management ein IPO schnell dementiert hat, bleiben genügend andere Aspekte, die ein Daimler-Investment aussichtsreich erscheinen lassen ... mehr

Chart des Tages: Swiss Life umwirbt Finanzdienstleister MLP

Der Versicherungskonzern Swiss Life hat sich ein großes Aktienpaket von MLP gekauft und sichert sich damit beträchtlichen Einfluss auf den Finanzdienstleister. Eine vollständige Übernahme ist nach Angaben von Swiss Life nicht geplant – zumindest noch nicht ... mehr

Chart des Tages: Rhön-Klinikum auf Wachstumskurs

Der im MDAX notierte Klinikbetreiber Rhön-Klinikum überzeugt mit soliden Halbjahres-Zahlen und hat die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt. Auch die Charttechnik sieht vielversprechend aus.  Rhön-Klinikum bekräftigt Prognose Rhön-Klinikum konnte den Umsatz ... mehr

SGL überrascht mit Gewinnsprung

Der Kohlenstoffspezialist SGL Carbon hat im ersten Halbjahr des laufenden Jahres vor allem aufgrund höherer Verkaufspreise deutlich mehr verdient. Nach einem positiven Ausblick bleibt die Aktie weiterhin interessant. Im ersten Halbjahr 2008 hat SGL Carbon das operative ... mehr

Gold beendet Korrektur - Kurs auf 1000 Dollar

Der Goldpreis zieht wieder deutlich an. Im Zuge neu aufgeflammter Inflationsängste mit Rohöl-Preisen auf Rekordhoch und einem Euro über 1,58 Dollar (siehe EUR/USD) sprang der Preis für eine Feinunze Gold am Freitag über die 960-Dollar-Marke. Zu Wochenbeginn notierte ... mehr

Aktienmarkt: Börsencrash droht

Börsianer auf dem ganzen Globus halten den Atem an: Den Weltbörsen droht ein Crash. Angefeuert durch den hohen Ölpreis hat der Dow-Jones-Index schon vorigen Freitag seine Tiefs vom Januar und März gebrochen. Und auch am gestrigen Mittwoch machte sich Enttäuschung breit ... mehr

DAX mit kurzfristigem Kaufsignal

Nach den schwankungsintensiven Handelstagen und dem Test der 6000-Punkte-Marke kann sich der DAX am Donnerstag deutlich erholen. Eine Bärenmarkt-Rallye (Aufwärtskorrektur in übergeordnetem Abwärtstrend) mit weiteren Kursgewinnen ist zumindest in den kommenden Tagen ... mehr

Erhöhtes Abwärtsrisiko für VW-Aktie

Die erwartete Übernahme von VW durch Porsche hat den Kurs der VW-Aktie gegen den allgemeinen Markttrend nach oben getrieben. Doch verschiedene Belastungsfaktoren drücken derzeit auf die Stimmung und lassen das Rückschlagspotenzial steigen. #   Wiedeking ... mehr

Chartanalyse: RWE rüstet sich für die Zukunft

Der Energieriese RWE hat am Donnerstag angekündigt, sein Stromübertragungsnetz kräftig auszubauen. Der Konzern kann es sich leisten, schließlich verdient er prächtig und dürfte auch in Zukunft von der aktuellen Energieproblematik profitieren. Kurs-Listen - Deutschland ... mehr

EADS bangt um US-Großauftrag - Aktie unter Druck

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS hat es in den letzten Jahren nicht leicht gehabt. Probleme mit dem neuen Airbus A380, Verdacht auf Insiderhandel und andere Negativschlagzeilen setzten dem Unternehmen stark zu. Ein Großauftrag der US-Luftwaffe ... mehr

DAX wieder in Gefahr

Der DAX befand sich am Donnerstag wieder auf Erholungskurs, doch der heftige Kursrutsch vom Vortag lässt auf weiteres Ungemach schließen. Noch beängstigender als das Ausmaß des Kurs-Rutsches am Mittwochnachmittag (11.06.08) war das Tempo, in dem der deutsche Leitindex ... mehr

Fuchs Petrolub schafft Aufstieg in den MDAX

Fuchs Petrolub hat es geschafft, am 23. Juni wird die Aktie des Schmiermittel-Herstellers in den MDAX aufgenommen. Ein genauerer Blick auf das Papier könnte sich lohnen, denn die fundamentalen Aussichten des Unternehmens sind weiterhin positiv. Die Aktie dürfte einer ... mehr

Ungewisse Kurszukunft für Infineon

Der Halbleiter-Hersteller Infineon sprach am Donnerstag eine Gewinnwarnung aus und hat die Aktie damit auf Talfahrt geschickt. Trotz des starken Kursrückgangs drängen sich Käufe derzeit noch nicht auf, zunächst sollte eine Bodenbildung abgewartet werden.   Prognose ... mehr

Nordex im Aufwind

Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat am Montag, 26. Mai 2008 Zahlen zum ersten Quartal 2008 veröffentlicht. Zwar lagen die Umsatzdaten knapp unter den Erwartungen, jedoch konnte der Auftragseingang positiv überraschen. Die Nordex-Aktie stieg in allgemein ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe