Sie sind hier: Home > Themen >

Chemie

Thema

Chemie

Reaktionsschnell: Wie werde ich Chemikant/in?

Reaktionsschnell: Wie werde ich Chemikant/in?

Ludwigshafen/Wiesbaden (dpa/tmn) - Weich gebettet auf elastischem Schaum, der auch noch federleicht ist. So sehen die idealen Laufschuhe aus. Darin steckt viel Chemie - und genau das findet Luca Julien Boukari faszinierend. "Es gibt so viele Produkte im Alltag ... mehr
Covestro-Aktie knickt ein – kritische Mainfirst-Studie und Iran-Konflikt

Covestro-Aktie knickt ein – kritische Mainfirst-Studie und Iran-Konflikt

Die Aktien des Chemiekonzerns Covestro sind im Dax gefallen und bilden derzeit den letzten Platz. Experten des Investmenthauses Jefferies sind jedoch insgesamt optimistischer als die Analysten von Mainfirst. Covestro-Aktien sind am Montag als Dax -Schlusslicht ... mehr
15-jährige Überfliegerin - Teenager an der Uni:

15-jährige Überfliegerin - Teenager an der Uni: "Ich bin quasi eine normale Studentin"

Braunschweig (dpa/lni) - Mit der Abitur-Note 1,0 hat die erst 15-jährige Mandy Hoffmann im Sommer Schlagzeilen gemacht. Nach Angaben ihrer Schule war die Peinerin damit eine der jüngsten Absolventinnen Deutschlands mit diesem Ergebnis. Im Interview der Deutschen ... mehr
Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Berlin (dpa) - Fluorid in Zahnpasta kann zum Zankapfel werden. In Kitas streiten Eltern darüber, ob die Zähne mit damit geputzt werden dürfen oder nicht. Wegen möglicher Gesundheitsgefahren. Doch stimmt das überhaupt? Wo liegen Schaden und Nutzen? Und wie viel Fluorid ... mehr
Kariesprophylaxe - Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Kariesprophylaxe - Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Berlin (dpa) - Fluorid in Zahnpasta kann zum Zankapfel werden. In Kitas streiten besorgte Eltern darüber, ob die Zähne der Kleinen mit fluoridhaltiger Zahnpasta geputzt werden dürfen oder nicht. Wegen möglicher Gesundheitsgefahren. Doch stimmt das überhaupt? Wo liegen ... mehr

Stühlerücken für deutsche Konzerne im Stoxx Europe 600

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Konzerne geben sich im Stoxx Europe 600 die Klinke in die Hand. In den Index, der die 600 größten Unternehmen Europas enthält, rücken die MDax -Konzerne Teamviewer und Rational auf. K+S und Hella steigen aus dem Index ... mehr

INDEX-FLASH: US-Anleger fassen wieder Mut - Hoffnung auf Notenbanken

NEW YORK (dpa-AFX) - Starker Wochenbeginn für die Wall Street: Nach dem Ausverkauf in der Vorwoche mit einem Wochenverlust von mehr als 12 Prozent griffen die Anleger am Montag wieder kräftig zu. Der Leitindex Dow Jones Industrial gewann zuletzt rund 3 Prozent ... mehr

Covestro setzt sich an Dax-Spitze - Credit Suisse stuft hoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Chemiekonzerns Covestro haben sich am Mittwoch mit einem Plus von rund 1,5 Prozent an die Dax-Spitze gesetzt. Vorausgegangen war eine wohlwollende Studie der Schweizer Großbank Credit Suisse. Analyst Chris Counihan sah die Talsohle ... mehr

Grundlage für Energiewende: Chemie-Nobelpreis für die Väter der Lithium-Ionen-Batterie

Stockholm (dpa) - Ohne ihre Forschung wäre die Welt eine andere: Für die Entwicklung der besonders leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien erhalten drei Materialforscher den diesjährigen Nobelpreis für Chemie. Der US-AmerikanerJohn Goodenough,Stanley ... mehr

Da stimmt die Chemie: Wie werde ich Lacklaborant/in?

Münster (dpa/tmn) - Egal, ob Auto, Zug oder Flugzeug: Der Lack eines Fahrzeugs muss einiges aushalten. Experten wie Jens Fridag sorgen dafür, dass die Beschichtung bei Regen oder im Fall eines Steinschlags nicht abblättert. Der 19-Jährige absolviert eine Ausbildung ... mehr

Behörden beschwichtigen: Sorge nach Fabrik-Brand in Rouen

Rouen (dpa) - Nach einem Feuer in einer Chemiefabrik in der nordfranzösischen Stadt Rouen hat die Regierung den besorgten Anwohnern völlige Offenheit versprochen. Man müsse ihre Anliegen hören und ernstnehmen, sagte Premierminister Édouard Philippe, wie die Zeitung ... mehr

Chemiewerk in Nordfrankreich - Fabrikbrand in Rouen: Keine gefährlichen Stoffe freigesetzt

Rouen (dpa) - Bei einem Feuer in einer Chemiefabrik in der nordfranzösischen Stadt Rouen sollen nach Behördenangaben keine gesundheitsgefährdenden Stoffe ausgetreten sein. Die genommenen Proben geben keinen Grund zur Beunruhigung, wie Präfekt Pierre-André Durand ... mehr

Gigantische Rauchsäule - Chemiefabrik in Nordfrankreich brennt: Schulen geschlossen

Rouen (dpa) - Nach einem Feuer in einer Chemiefabrik in der nordfranzösischen Stadt Rouen am Donnerstag bleiben die Schulen und Kinderkrippen in der Region geschlossen. In zwölf Kommunen würden die Einrichtungen am Freitag vorsorglich nicht öffnen, teilte ... mehr

Landwirtschaftsministerin: Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

Berlin (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022. "Es ist nicht davon auszugehen, dass es nach 2022 noch eine Mehrheit für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung ... mehr

Umstrittener Unkrautvernichter: Österreich beschließt Totalverbot von Glyphosat

Wien (dpa) - Österreich hat als erstes Land in der EU den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verboten. Der Nationalrat stimmte mit großer Mehrheit einem Antrag der SPÖ zu. Der nationale Alleingang ist rechtlich umstritten. Das Verbot könnte EU-Recht ... mehr

Oft keine echte Alternative: Auch biologisch abbaubare Plastiktüten belasten die Natur

Plymouth (dpa) - Auch Tüten aus biologisch abbaubarem Kunststoff können länger die Natur belasten als wohl viele Menschen annehmen. Eine Studie zeigt, dass sie nach drei Jahren im Boden oder im Meerwasser noch so stabil ... mehr

Heliumhydrid-Ionen gefunden: Forscher weisen frühestes Molekül des Universums im All nach

Bonn (dpa) - Forscher haben das erste nach dem Urknall entstandene Molekül im All nachgewiesen. Zuvor hatten sie Jahrzehnte nach den Heliumhydrid-Ionen gesucht. Der Nachweis könnte helfen, die frühe Entwicklung des Universums besser zu verstehen. Das berichtet ... mehr

Bayer-Werk in Leverkusen - Schutz für Zugvögel: Das Bayer-Kreuz bleibt dunkel

Leverkusen (dpa) - Wer in diesen Tagen bei Nacht durch Leverkusen fährt, dem könnte eine sonst so markante Orientierungshilfe fehlen: das Bayer-Kreuz. Das riesige Logo mit einem Durchmesser von 51 Metern ist bei Dunkelheit eigentlich hell erleuchtet ... mehr

Revolutionäre Idee - Ordnung des Universums: Periodensystem der Elemente wird 150

Berlin (dpa) - Sie ist die vielleicht wichtigste Tabelle der Welt. Seit 150 Jahren stellt das Periodensystem alle Elemente an ihren vorgesehen Platz. Das PSE (wie es Schüler und Forscher abkürzen) bietet den Blick ins Universum - und könnte selbst grenzenlos ... mehr

Herausragender Denker: Deutscher Chemie-Nobelpreisträger Manfred Eigen gestorben

Göttingen (dpa) - Ursprünglich wollte Manfred Eigen Pianist werden. Er wurde am 9. Mai 1927 in Bochum als Sohn einer Musikerfamilie geboren und gab als Jugendlicher bereits Konzerte. Doch dann kam alles anders. Aus der französischen Kriegsgefangenschaft lief der damals ... mehr

Viele Tote nach Explosion in China

Bei Chemiefabrik: Bei einer Explosion in China sind über 20 Menschen gestorben. (Quelle: Reuters) mehr

Währungseffekte belasten Pharma- und Chemiekonzern Merck

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck braucht weiter einen langen Atem. Zwar lief es im dritten Quartal im kriselnden Geschäft mit Flüssigkristallen für Displays wieder besser, doch dem Konzern machen negative Wechselkurseffekte zunehmend zu schaffen. Vor allem wegen ... mehr

Ursachensuche nach Austritt von Salzsäure-Dampf geht weiter

Nach dem Austritt von giftigem Salzsäure-Dampf aus einem Lastwagen-Tank in einem Frankfurter Industriepark geht die Suche nach den Ursachen weiter. Mehrere Tage oder Wochen könne die Untersuchung des Vorfalls dauern, sagte ein Sprecher des betroffenen Unternehmens ... mehr

Straßensperrung, Warnsirenen: Chemie-Unfall in Industriepark setzt Salzsäure-Dampf frei

Frankfurt/Main (dpa) - Im Industriepark im Frankfurter Stadtteil Griesheim ist am Dienstagmorgen giftiger Salzsäure-Dampf aus einem Lastwagen-Tank ausgetreten. Verletzt wurde niemand, wie das betroffene Unternehmen Weylchem Griesheim GmbH und die Polizei mitteilten ... mehr

Bayer hält operatives Ergebnis stabil

Bayer hat das operative Ergebnis im dritten Quartal dank des Wachstums im Pharmageschäft und der Übernahme von Monsanto stabil gehalten. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sowie vor Sondereffekten stagnierte auf dem Vorjahresniveau ... mehr

Chemieunfall in Industriepark: Alarmsirenen in Frankfurt

Im Industriepark im Frankfurter Stadtteil Griesheim sind am Dienstagmorgen Salzsäure-Dämpfe aus einem Lkw-Tank ausgetreten. Wie der Industriepark am Morgen mitteilte, kam es aus zunächst ungeklärter Ursache zu "einem Stoffaustritt". Eine Gefahr ... mehr

Merck plant Innovationszentrum in Guangzhou

Der Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck plant ein Innovationszentrum in der chinesischen Sonderwirtschaftszone Guangzhou. Das "Innovation Hub" nahe Hongkong solle im September 2019 eröffnen und den Weg für neue Ideen auf dem strategisch wichtigen Markt ebnen, teilte ... mehr

Lanxess mit Rückenwind: Höhere Verkaufspreise stützen

Übernahmen und höhere Verkaufspreise verleihen dem Spezialchemiekonzern Lanxess weiter Rückenwind. Rund lief es im dritten Quartal im Geschäft mit Kunststoffen etwa für Leichtbauanwendungen im Automobilbereich sowie im Geschäft mit chemischen ... mehr

Evonik baut Spezialchemie-Geschäft in den USA aus

Evonik stärkt sein Spezialchemie-Geschäft mit einer Übernahme in den USA. Der US-Hersteller von Wasserstoffperoxid Peroxychem soll für 625 Millionen US-Dollar (548 Mio Euro) gekauft werden, wie der MDax-Konzern am Donnerstag in Essen mitteilte. Vorstandschef Christian ... mehr

SGL Carbon peilt Ergebnisplus und Milliardenumsatz an

Der Kohlefaserspezialist SGL Carbon will das Jahr 2018 mit einem Gewinn in zweistelliger Millionenhöhe und einem Milliardenumsatz abschließen. Wegen des weiter anziehenden Geschäfts im dritten Quartal sei die Prognose für das laufende Jahr angehoben worden, sagte ... mehr

Ehemaliger BP-Manager wird Finanzchef bei Wintershall Dea

Der ehemalige BP-Manager Paul Smith soll Finanzchef des neuen deutschen Öl- und Gaskonzerns Wintershall Dea werden. Die Ernennung werde mit dem Abschluss des Zusammenschlusses von Wintershall und der Deutschen Erdöl AG (Dea) wirksam, teilten der Chemiekonzern ... mehr

Nachfrage nach Lacken und Futterzusätzen treibt Evonik an

Höhere Verkaufspreise haben dem Spezialchemiekonzern Evonik im dritten Quartal Rückenwind gegeben. Vor allem die Nachfrage nach Leichtbaumaterialien, Lacken und Zusätzen für die Tierfutterindustrie trieb die Geschäfte an. Der Umsatz stieg um rund 7 Prozent ... mehr

Gastvortrag: Die Chemie hinter Tattoos

Fast jeder Fünfte trägt in Deutschland Kunst, die unter die Haut geht: Tattoos. Klaus Roth von der FU Berlin spricht am Mittwoch an der Bergischen Uni über die Chemie dahinter.  Arschgeweih, Tribal, der Name des Erstgeborenen, Geburtsdaten der Geschwister – Tattoos ... mehr

16-Jähriger löst mit Chemiebaukasten Feuerwehreinsatz aus

Mit seinem Chemiebaukasten hat ein 16 Jahre alter Teenager am Sonntagnachmittag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Nachbarn des Jungen in Hofbieber (Landkreis Fulda) hätten den Geruch von faulen Eiern wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt, sagte ... mehr

Gericht: Prozess um BASF-Explosion soll im Februar beginnen

Der Prozess um eine fatale Explosion auf dem BASF-Gelände in Ludwigshafen vor gut zwei Jahren wird voraussichtlich im Februar 2019 beginnen. Geplant seien derzeit insgesamt zehn Verhandlungstermine, teilte das Landgericht Frankenthal am Freitag auf Anfrage ... mehr

BASF nimmt Tankcontainerlager in Betrieb

Der Chemieriese BASF hat in Ludwigshafen ein neues Tankcontainerlager mit vollautomatischen Förderfahrzeugen (AGV) in Betrieb genommen. Mit der Anlage mit Kosten in Höhe einer "kleinen zweistelligen Millionensumme" könnten die Logistik-Ausgaben um 25 Prozent gesenkt ... mehr

BUND klagt gegen CO-Pipeline zwischen Krefeld und Dormagen

Im jahrelangen Streit um eine Kohlenmonoxid-Pipeline zwischen Dormagen und Krefeld hat der BUND wie geplant Klage eingereicht. Die Leitung müsse dauerhaft gestoppt werden, sagte ein BUND-Sprecher am Mittwoch. Die Bayer-Kunststoffsparte - heute Covestro - hatte ... mehr

Trotz Khashoggi-Tod: Fuchs Petrolub weiter in Saudi-Arabien

Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub will sich nach dem gewaltsamen Tod des saudi-arabischen Regimekritikers Jamal Khashoggi nicht aus Saudi-Arabien zurückziehen. "Ich bin geschockt über den Fall Khashoggi", sagte Unternehmenschef Stefan Fuchs am Dienstag ... mehr

Phosphorsäure verletzt acht Arbeiter

Auslaufende Phosphorsäure hat acht Arbeiter in Straubing verletzt. Sie erlitten am Montag Atemwegsreizungen und kamen in ein Krankenhaus, wie ein Sprecher der Polizei berichtete. Ein Kanister war im Lager eines Transportunternehmens beschädigt worden ... mehr

BASF baut Partnerschaft mit chinesischer Sinopec aus

Der Chemiekonzern BASF will die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Erdgas- und Mineralölkonzern Sinopec ausbauen. Unter anderem beabsichtigen beide Unternehmen, eine zusätzliche Großanlage mit einer Jahreskapazität von einer Million Tonnen Ethylen in Nanjing ... mehr

Kosten für Bayer-Geschäfte und Umbau drücken auf BASF-Gewinn

Hohe Kosten für die Übernahme von Geschäftsteilen des Rivalen Bayer und für den eigenen Konzernumbau haben den Chemieriesen BASF im dritten Quartal belastet. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn sei im Jahresvergleich um 10 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro gesunken ... mehr

BASF legt Quartalszahlen vor: Konzern in Bewegung

Bei BASF ist einiges in Bewegung, am heutigen Freitag legt der Chemieriese seine Zahlen zum dritten Quartal 2018 vor. Das Unternehmen hatte vom Rivalen Bayer bestimmte Pflanzenschutzmittel, Saatgut-Arten und das Geschäft unter anderem mit der computergesteuerten ... mehr

Bayer wegen Glyphosat-Affäre verurteilt: Richterin will Strafe senken

Eine kalifornische Richterin möchte die bereits verhängten Schadenersatzzahlungen stark senken. Im August hatte eine Geschworenenjury den Bayer-Konzern zu einer Strafe von 289 Millionen Dollar verurteilt. Der Bayer-Konzern kann im ersten US-Prozess um angebliche ... mehr

Vier Verletzte bei Feuer in Chemiewerk

Bei einem Brand in einem Chemiewerk in Oberbayern ist ein Mann schwer verletzt worden. Drei weitere Männer wurden leicht verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Feuer war am Montagabend in einem Kellerraum auf einem Werksgelände in Burghausen (Landkreis ... mehr

Trend zu E-Autos: Neue BASF-Anlage für Batteriematerialien

Angesichts des Trends zu Elektro-Autos errichtet der Chemiekonzern BASF eine neue Produktion für Batteriematerialien. Das Dax-Unternehmen baut eine Anlage im finnischen Harjavalta, in direkter Nachbarschaft zur Raffinerie des russischen Bergbaukonzerns Nornickel ... mehr

Zweiter Jahrestag von BASF-Unglück: Prozess im Februar

Der Prozess wegen der tödlichen Explosion bei BASF im Oktober 2016 in Ludwigshafen könnte nach Angaben aus Ermittlerkreisen im Februar am Landgericht in Frankenthal beginnen. Ein Termin stehe noch nicht fest, allerdings gebe es Gespräche zwischen den Beteiligten, sagte ... mehr

Merck investiert 83 Millionen Euro in Verpackungszentrum

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat am Stammsitz Darmstadt rund 83 Millionen Euro in ein Verpackungszentrum für Tabletten investiert. Das "Pharma Packaging Center" soll das alte Gebäude bis Ende 2020 schrittweise ersetzen. Die ersten zwei von acht Verpackungslinien ... mehr

Merck bleibt optimistisch für 2019

Der Darmstädter Merck-Konzern setzt weiter seine Hoffnungen auf den Aufschwung im kommenden Jahr. 2018 hat das Pharma- und Spezialchemieunternehmen jedoch eine Durststrecke zu überwinden. "2018 war für Merck ein herausforderndes Jahr", sagte Konzernchef Stefan Oschmann ... mehr

K+S darf Steinsalz weiter auf Halde entsorgen

Der Salz- und Düngemittelkonzern K+S darf in Osthessen feste Salzabfälle auch in Zukunft auf einer Halde entsorgen. Die Erweiterung einer Fläche am Standort Hattorf bei Philippsthal (Hessen) sei genehmigt, erklärte das Regierungspräsidium Kassel am Donnerstag ... mehr

Preis für Doku zu 125 Jahre Chemieregion Bitterfeld-Wolfen

Ein Dokumentarfilm zum 125-jährigen Jubiläum der Chemieregion Bitterfeld-Wolfen hat einen Preis gewonnen. Der Film "Original Bitterfeld. Ein Tag von 125 Jahren" sei bei den "Corporate Media & TV Awards" im französischen Cannes als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet ... mehr

Entscheidung in Stockholm: Nobelpreis für die Entwicklung "grüner Chemie"

Stockholm (dpa) - Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr zur Hälfte an die US-Amerikanerin Frances Arnold (62) und zur anderen Hälfte an ihren Landsmann George Smith (77) sowie den Briten Gregory Winter (67). Die drei Forscher haben Methoden entwickelt, mit denen ... mehr

Chemie-Nobelpreis für Beiträge zur "grünen Energie"

Nobelpreis für Chemie: Die Chemiker veränderten Proteine nach den Prinzipien der Evolution. (Quelle: t-online.de) mehr

Betriebsbedingte Kündigungen in Merck-Buchhaltung vom Tisch

Merck verzichtet nach langem Ringen mit Arbeitnehmervertretern zunächst auf betriebsbedingte Kündigungen in der Buchhaltung. Mit dem Betriebsrat habe man sich am Freitagabend auf einen Sozialplan für die Mitarbeiter der Tochterfirma "Merck Accounting Solutions ... mehr

Ernährer der Menschen – Bayer-Chef verteidigt Glyphosat

Die Weltgesundheitsorganisation stuft Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend ein. Laut Bayer-Chef Baumann hingegen rettet das Herbizid Menschenleben; der Unkrautvernichter sei das falsche Feindbild. Dabei weht dem DAX-Konzern auch von US-Gerichten Wind entgegen ... mehr

K+S nimmt Produktion wieder voll auf: Werra bleibt Problem

Nach mehrwöchiger Zwangspause hat der Dünger- und Salzkonzern K+S die Kali-Produktion an der Werra wieder hochgefahren. Die Ausfälle wegen der langen Trockenheit kosten das Unternehmen aber allein im dritten Quartal voraussichtlich rund 80 Millionen ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal