Sie sind hier: Home > Themen >

Chemnitzer FC

Thema

Chemnitzer FC

Chemnitzer FC: Trainer Bergner und Sportdirektor Sobotzik schmeißen hin

Chemnitzer FC: Trainer Bergner und Sportdirektor Sobotzik schmeißen hin

Turbulente Wochen beim Chemnitzer FC. Der Traditionsklub aus Sachsen erlebt nach dem Eklat um Ex-Kapitän Daniel Frahn das nächste Beben. Sowohl Trainer als auch Sportdirektor schmeißen hin. Der krisengeschüttelte Fußball-Drittligist Chemnitzer FC kommt nicht ... mehr
3. Liga:

3. Liga: "Verheerend" - Wie sich der Chemnitzer FC zunehmend isoliert

Chemnitz (dpa) – "Nazis raus" oder "Wir wollen keine Nazi-Schweine": Sprechchöre dieser Art sind normalerweise bei politischen Demonstrationen zu hören - zuletzt aber auch öfter bei Spielen des Chemnitzer FC. So wie jüngst in München, wo die Anhänger der zweiten ... mehr
Fan-Skandal - Anzeigen und Klagedrohungen: Frahn und CFC wehren sich

Fan-Skandal - Anzeigen und Klagedrohungen: Frahn und CFC wehren sich

Chemnitz (dpa) - Mit der Unterstützung des entlassenen Ex-Kapitäns Daniel Frahn wehrt sich der Chemnitzer FC gegen Teile der eigenen Fans und deren rassistisch-antisemitischen Entgleisungen. Verantwortliche des Fußball-Drittligisten erstatteten aufgrund ... mehr
Nach Frahn-Kündigung - Erneuter Fan-Eklat beim Chemnitzer FC - DFB:

Nach Frahn-Kündigung - Erneuter Fan-Eklat beim Chemnitzer FC - DFB: "Widerlich"

Leipzig/München (dpa) - Mit massiven rassistischen und antisemitischen Beleidigungen haben die Fans des Chemnitzer FC für einen erneuten Eklat gesorgt. Anhänger des Fußball-Drittligisten beschimpften beim 2:2 beim FC Bayern München II nach Angaben des sächsischen Clubs ... mehr
DFB-Pokal: HSV und 1. FC Köln gewinnen Elfmeter-Drama

DFB-Pokal: HSV und 1. FC Köln gewinnen Elfmeter-Drama

Nervenkitzel im DFB-Pokal: Sowohl der HSV als auch der 1. FC Köln müssen überraschend bis ins Elfmeterschießen – und setzen sich jeweils nach verrückten Spielen doch noch durch. Der  Hamburger SV hat nur mit allergrößter Mühe eine Blamage beim  Chemnitzer FC abgewendet ... mehr

DFB-Pokal: HSV mit Jatta in der Startformation gegen den Chemnitzer FC

Chemnitz (dpa) - Trainer Dieter Hecking hat wie angekündigt nicht auf Bakery Jatta im Kader des Hamburger SV im Pokalspiel beim Chemnitzer FC verzichtet. Der 21-Jährige aus Gambia steht nach den Schlagzeilen um angebliche Zweifel an seiner Identität sogar ... mehr

Nach Spieler-Rauswurf: Sportdirektor des Chemnitzer FC bedroht

Der Rauswurf von Mannschaftskapitän Daniel Frahn sorgt weiter für Unruhe beim Drittligisten. Sportdirektor Thomas Sobotzik berichtet nun von erschreckenden Reaktionen aus dem Fan-Lager. Einen Tag nach dem Rauswurf von Kapitän  Daniel Frahn wegen dessen angeblicher ... mehr

Chemnitzer FC schmeißt Torjäger Daniel Frahn raus – Nähe zu Rechten?

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC wirft Stürmer Daniel Frahn die Nähe zur rechtsradikalen Szene vor und hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Torjäger getrennt. Frahn war bereits im März gesperrt worden. Der Verein reagierte damit auf das Verhalten von Frahn ... mehr

3. Liga: Chemnitzer FC wirft Kapitän Frahn wegen Nähe zu Rechten raus

Chemnitz (dpa) - Der Chemnitzer FC wirft Kapitän Daniel Frahn die Nähe zur rechtsradikalen Szene vor und hat sich mit sofortiger Wirkung vom Torjäger getrennt. Der Fußball-Drittligist reagierte damit auf das Verhalten von Frahn beim Punktspiel des CFC beim Halleschen ... mehr

Chemnitzer FC - Waldhof Mannheim: 3. Liga im Live-Ticker

Endlich 3. Liga! Die Zwillinge Gianluca und Raffael Korte hieven den Meisterpokal der Regionalliga Südwest in die Höhe. Am 1. Spieltag treffen sie auf den Mitaufsteiger aus Chemnitz. Wer kommt besser in der neuen Liga an? mehr

Chemnitzer FC trauert um Claus Rüdrich: Ex-DDR-Meister ist tot

Mit 79 Jahren ist Claus Rüdrich gestorben – der ehemalige Spieler von Chemnitz' Vorgängerverein Karl-Marx-Stadt war Teil einer legendären Mannschaft des Klubs. Der frühere DDR-Fußballmeister Claus Rüdrich ist tot. Rüdrich sei am 6. Juli im Alter von 79 Jahren gestorben ... mehr

Regionalliga Nordost - Nach Eklat bei Chemnitzer FC: Sportgericht sperrt Südtribüne

Chemnitz (dpa) - Der Chemnitzer FC muss als Folge der skandalösen Trauer um einen toten rechtsradikalen Fan im kommenden Heimspiel die Südtribüne seines Stadions sperren. Nach Angaben des Regionalligisten verfügte das Sportgericht des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes ... mehr

Offener Brief - CFC-Profis: Chemnitz ist himmelblau, nicht braun

Chemnitz (dpa) - Die Regionalliga-Fußballer des Chemnitzer FC haben die Bewohner der westsächsischen Stadt dazu aufgefordert, im Heimspiel am Samstag gegen Budissa Bautzen (13.30 Uhr) zu zeigen, "wie lebenswert und bunt diese Stadt ist". In einem offenen Brief schreibt ... mehr

Regionalliga - Unter Beobachtung: Chemnitzer Heimspiel nach Trauerskandal

Chemnitz (dpa) - Es geht nicht nur um Fußball. Tore, Punkte und die Meisterschaft werden diesmal für viele Beobachter zur Nebensache, wenn Tabellenführer Chemnitzer FC am Samstag den abstiegsbedrohten sächsischen Rivalen Budissa Bautzen im Stadion ... mehr

Nach Trauer um rechten Fan: DFB-Vize Koch fordert Bekenntnis gegen Rassismus in Chemnitz

Berlin (dpa) - DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat nach der Trauerbekundung für einen rechtsextremen Fan beim Chemnitzer FC eine eindeutige Reaktion in der Stadt gefordert. "Ich hoffe, dass jetzt deutlich gemacht wird, in der Stadt Chemnitz von den Menschen ... mehr

Fan-Skandal in Chemnitz - Entschuldigung nützt nichts: Verband sperrt Frahn

Chemnitz (dpa) - Die Entschuldigung half nichts. Der zuständige Verband hat drei Tage nach den skandalösen Umständen beim Regionalliga-Spiel des Chemnitzer FC erste drastische Konsequenzen gezogen. Der Nordostdeutsche Fußballverband sperrte Mittelstürmer Daniel Frahn ... mehr

Chemnitz-Stürmer Daniel Frahn spricht über Neo-Nazi-Vorwürfe

Angreifer Daniel Frahn erklärt seine Aktion während der Regionalligapartie gegen Altglienicke – und distanziert sich von Rechtsextremismus-Vorwürfen. Daniel Frahn hat sich für seinen umstrittenen Jubel beim Spiel des Chemnitzer FC entschuldigt. Der 31-Jährige hatte ... mehr

Nach Nazi-Eklat im Stadion: Sportminister Seehofer fordert Konsequenzen vom Chemnitzer FC

Im Stadion des Chemnitzer FC wurde mit einer Gedenkminute eines verstorbenen Neonazis gedacht. Der Verein steht seitdem massiv in der Kritik, nun hat sich auch Innenminister Seehofer geäußert. Nach der "Trauerfeier" für einen toten Neonazi im Stadion des Chemnitzer ... mehr

Skandal in Chemnitz - Nach umstrittener Trauerbekundung: CFC stellt Strafanzeige

Chemnitz (dpa) - Strafanzeige, weitere personelle Konsequenzen und Ermittlungen: Die Aufarbeitung der umstrittenen Trauerfeier um einen toten Rechtsextremen wird den Chemnitzer FC und die Stadt noch länger beschäftigen. Der Verein trennte sich am Montag ... mehr

Nach Trauerfeier für Neonazi: Chemnitz entlässt drei Mitarbeiter

Die Lage beim Regionalligisten verschärft sich weiter. Nun hat der Klub personelle Konsequenzen gezogen – doch es drohen weitere Folgen. Den Chemnitzer FC setzt der Fall um die Trauerbekundungen für einen verstorbenen rechtsradikalen Chemnitz-Fan stark unter Druck ... mehr

Vorfall in Regionalliga: Nach Beileidsbekundung – Chemnitzer FC nimmt Stellung

Nach einer umstrittenen Beileidsbekundung vor dem Regionalligaspiel zwischen dem Chemnitzer FC und der VSG Altglienicke hat der Heimverein nun Stellung genommen. Auch ein Spieler wird bestraft.  Der Chemnitzer FC hat eine umstrittene Beileidsbekundung für einen ... mehr

Regionalliga: Ulf Kirsten wird Sportlicher Berater bei Wacker Nordhausen

Der ehemalige Nationalspieler und Stürmer von Bayer Leverkusen Ulf Kirsten wird Sportlicher Berater beim Viertligisten FSV Wacker Nordhausen. Am 1. Februar startet er seine neue Aufgabe.  Ulf Kirsten hat einen neuen Job. Der 53-Jährige wird künftig als Sportlicher ... mehr

Chemnitzer FC will "Bollwerk gegen Rechtsradikalismus" werden

Die Stadt Chemnitz stand in den letzten Wochen oft negativ im Fokus. Das schadete auch dem Image vom Chemnitzer FC. Der will sich nun dagegen wehren und rief zu Toleranz auf. Der Tod von Daniel H. Ende August war der Auslöser von intensiven Wochen in und um Chemnitz ... mehr

Chemnitzer FC meldet als zweiter Drittligist Insolvenz an

Nach langen Wochen des Kampfes hat der Chemnitzer FC den Gang zum Amtsgericht angetreten und einen Insolvenzantrag gestellt. Jetzt droht dem DDR-Meister von 1967 der Abstieg in die Regionalliga. Nach Rot-Weiß Erfurt hat ein zweiter Ost-Traditionsklub ... mehr

Lewandowski-Doppelpack! Bayern weiter

Drückend überlegen, souverän gewonnen: Bayern München hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals erwartungsgemäß bei Drittligist Chemnitzer FC durchgesetzt. Auch Borussia Dortmund ist souverän mit einem 4:0 gegen den 1. FC Rielasingen-Arlen weiter. Hier kommen ... mehr

Auftakt der 3. Liga: Verrücktes Acht-Tore-Spiel in Halle

Nicht nur Edelfan und Schlagerstar Andrea Berg dürfte der Saisonauftakt gefallen haben. Denn mit dem 4:1 (1:0)-Heimsieg über den 1. FC Magdeburg übernimmt die SG Sonnenhof Großaspach die Tabellenführung nach dem ersten Spieltag. Vor allem die Tore von Sebastian Schiek ... mehr

Miroslav Slavov: Chemnitzer FC verpflichtet den "Bachelor"

Der Chemnitzer FC hat sich einen "prominenten" Neuzugang geangelt. Dabei ist Miroslav Slavov nicht durch seine Qualitäten auf dem Platz bekannt geworden, sondern durch seinen Auftritt als "Bachelor" in der österreichischen Fernsehsendung "Rendezvous im Paradies ... mehr

Drittliga-Spitzenreiter MSV Duisburg erneut ohne Sieg

Der MSV Duisburg führt die Tabelle der 3. Liga weiter an, blieb aber zum fünften Mal in Folge ohne Sieg. Die Zebras mussten sich nach zuvor vier Ligaspielen ohne Tor gegen den VfR Aalen mit einem 2:2 (1:0) begnügen. Mit 28 Punkten schloss der VfL Osnabrück nach einem ... mehr

3. Liga: MSV Duisburg baut Führung aus - Aalen nun Zweiter

Der MSV Duisburg setzt sich in der 3. Liga langsam von der Konkurrenz ab. Der Zweitliga-Absteiger bezwang am 10. Spieltag den Chemnitzer FC mit 1:0 (1:0) und profitierte von den Punktverlusten der Konkurrenz. Neuer Zweiter ist Mitabsteiger VfR Aalen ... mehr

3. Liga: FSV Frankfurt feiert ersten Saisonsieg

Erster Sieg für den Absteiger, Tabellenführung für den Aufsteiger: Die Sportfreunde Lotte bleiben auch nach dem achten Spieltag der 3. Fußball-Liga Tabellenführer. Der Aufsteiger bezwang die SG Sonnenhof Großaspach mit 2:1 (1:1) und verdrängte damit ... mehr

3.Liga: MSV Duisburg mit deutlicher Schlappe in Wiesbaden

Spitzenreiter MSV Duisburg hat am siebten Spieltag der 3. Liga die erste Niederlage hinnehmen müssen. Der Zweitliga-Absteiger unterlag beim SV Wehen Wiesbaden mit 0:3 (0:1), bleibt aber mit 14 Zählern punktgleich mit dem VfL Osnabrück an der Tabellenspitze ... mehr

3. Liga: Duisburg übernimmt wieder Platz eins

Der MSV Duisburg arbeitet weiter aussichtsreich an der direkten Rückkehr in die 2. Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Ilja Grujew gewann gegen Werder Bremen II mit 1:0 (1:0) und führt die 3. Liga auch nach dem 6. Spieltag an. Tugrul Erat (22.) erzielte ... mehr

3. Liga: Regensburg verlieht gegen Aalen

Der unglückliche Pokal-K.o. gegen Hertha BSC hat bei Jahn Regensburg offenbar Spuren hinterlassen. Der Aufsteiger kassierte am 5. Spieltag der 3. Liga mit 0:2 (0:1) im Spitzenspiel gegen den VfR Aalen seine erste Saisonniederlage. Sechs ... mehr

3. Liga: SC Paderborn feiert den ersten Saisonsieg

Der SC Paderborn hat seinen ersten Sieg in der neuen Saison unter Dach und Fach gebracht, Mitabsteiger FSV Frankfurt wartet dagegen auch nach dem zweiten Spieltag in der 3. Liga auf seinen ersten Punkt. Ex-Zweitligist Paderborn gewann gegen den FSV Mainz ... mehr

Bundesliga-Testspiele: 1. FC Köln schlägt Bologna, Ingolstadt verliert erneut

Der 1. FC Köln hat sein erstes Testspiel im Trainingslager im österreichischen Kitzbühel gewonnen. Die Rheinländer besiegten den italienischen Erstligisten FC Bologna dank eines späten Treffers von Innenverteidiger Dominique Heintz (84.) mit 1:0 (0:0). Dabei konnte ... mehr

3.Liga: Hansa Rostock kassiert Auftaktpleite

Der FC Hansa Rostock ist mit einer Niederlage in die Drittliga-Saison gestartet. Das Team von Coach Christian Brand verlor am ersten Spieltag beim SSV Jahn Regensburg mit 0:2 (0:0). Andreas Geipl (51. Minute, Foulelfmeter) und Kolja Pusch (64.) erzielten ... mehr

3. Liga Saisonstart: MSV Duisburg trifft auf SC Paderborn

Die 3. Liga startet mit dem Absteigerduell zwischen dem MSV Duisburg und dem SC Paderborn in die neue Saison. Beide Klubs hoffen auf die sofortige Rückkehr in die 2. Liga. Das Spiel wird ab 20.15 Uhr live im WDR übertragen. Als Topfavorit wird von den Trainern ... mehr

3. Liga: Cottbus und Stuttgarter Kickers steigen ab

Sieben Jahre nach dem Abstieg aus der Bundesliga ist Energie Cottbus in den Niederrungen des Amateur-Fußballs angekommen. Die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz verlor am 38. und letzten Spieltag der 3. Liga gegen Mainz 05 II 2:3 (0:0). Gemeinsam ... mehr

3. Liga:

Der 1. FC Saarbrücken und Liga-Urgestein Wacker Burghausen sind aus der 3. Liga abgestiegen. Am Samstag trennten sich beide Teams im direkten Aufeinandertreffen 1:1 (0:1) und haben damit keine Chance mehr, sich von den letzten beiden Plätzen in den verbleibenden ... mehr
 


shopping-portal