Sie sind hier: Home > Themen >

Chemotherapie

Thema

Chemotherapie

München: Schlangengift-Behandlung – Heilpraktikerin muss Schmerzensgeld zahlen

München: Schlangengift-Behandlung – Heilpraktikerin muss Schmerzensgeld zahlen

Eine krebskranke Frau hatte ihre lebensrettende Therapie abgebrochen und sich auf eine Behandlung mit Schlangengift verlassen. Nach ihrem Tod ist ihre Heilpraktikerin zur Zahlung von Schmerzensgeld verurteilt worden. Eine Heilpraktikerin muss nach dem Krebstod einer ... mehr
Darmkrebs: Ursachen, Symptome und Behandlung – Diese Fakten sollten Sie kennen

Darmkrebs: Ursachen, Symptome und Behandlung – Diese Fakten sollten Sie kennen

Darmkrebs verursacht oft lange Zeit keine Schmerzen und es gibt kaum Warnsignale. Daher wird er oft erst spät erkannt. Was nach der Diagnose passiert, hängt unter anderem vom Stadium der Erkrankung ab.  Tumore im Darm entwickeln sich meist lange Zeit unbemerkt ... mehr
LG Petrov (†49):

LG Petrov (†49): "Entombed"-Sänger ist tot

Mit seiner Band Entombed prägte er Tausende Bands, doch nun ist Metal-Röhre LG Petrov an den Auswirkungen seiner Krebserkrankung gestorben. Der Headbanger wurde nur 49 Jahre alt. In den frühen 90er Jahren war die schwedische Band Entombed ... mehr
Darmkrebs: Verlauf und Heilungschancen – diese Faktoren sind entscheidend

Darmkrebs: Verlauf und Heilungschancen – diese Faktoren sind entscheidend

Die Diagnose Darmkrebs ist für Betroffene immer ein Schock. Wird die Erkrankung in einem frühen Stadium erkannt und behandelt, können jedoch nahezu alle Patienten dauerhaft geheilt werden. Bei fortgeschrittenen Stadien ist immer noch eine Heilung möglich, diese ... mehr
RTL-Moderatorin Tanja Bülter hat Brustkrebs:

RTL-Moderatorin Tanja Bülter hat Brustkrebs: "Ich stand unter Schock"

Im Herbst bekam die Moderatorin die Schockdiagnose, unterzieht sich seitdem einer Chemotherapie. Nun spricht Tanja Bülter erstmals über ihre Krebserkrankung und den Umgang damit. Sie steht regelmäßig für RTL vor der Kamera, dass Tanja Bülter seit Monaten schwer krank ... mehr

Brustkrebs Therapie: Diese Therapieformen machen Hoffnung

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. In Deutschland erkranken jährlich etwa 69.000 Frauen neu an einem Mammakarzinom. In den letzten Jahren sind neue Brustkrebs-Therapien entwickelt worden, die Frauen Hoffnung machen. Wann welche Brustkrebs-Behandlung ... mehr

Krebs: Elf wichtige Fragen und Antworten

Krebs trifft immer mehr Menschen. Fast jeder Zweite erkrankt im Laufe seines Lebens daran. Welches sind die häufigsten Tumorarten? Wie sind die Heilungschancen? Und wie kann sich jeder vor der Krankheit schützen? Immer mehr Menschen erkranken an Krebs ... mehr

Hodenkrebs – Symptome: Früherkennung, Diagnose, Behandlung

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen. In Deutschland erkranken immer mehr Männer an Hodenkrebs (Hodenkarzinom ... mehr

"Showtime of My Life": Jochen Schropp über Krebstod des Vaters

Ausziehen für mehr Aufmerksamkeit bei einem wichtigen Thema: In "Showtime of My Life" ziehen Promis blank, um für die Krebsvorsorge zu werben. Jochen Schropp erzählt von seinem eigenen Familiendrama. Da schaut man gerne hin und kommt ins Grübeln: Prominente wie Mirja ... mehr

Seltene Tumore: Warum diese Krebsarten so gefährlich sind

Die Diagnose Krebs ist für jeden Betroffenen meist mit großer Angst verbunden. Sie wird noch größer, wenn der Arzt einen seltenen Tumor feststellt.   "Was bedeutet die Diagnose für mich und meine Krebsbehandlung? "Ist der Tumor gut genug erforscht ... mehr

Sylvie Meis über Krebserkrankung: "Kein Tag, an dem ich nicht daran denke"

Sylvie Meis war 2009 an Brustkrebs erkrankt. Nun hat die Moderatorin über die Unsicherheiten gesprochen, die sie während der Chemotherapie und auch noch danach verspürt hat. 2009 wurde bei Sylvie Meis Brustkrebs diagnostiziert. Der Tumor wurde operativ entfernt ... mehr

Brustkrebs ist keine Frauenkrankheit: Männer können betroffen sein

Brustkrebs? Die meisten Männer glauben, damit nichts zu tun zu haben. Doch das ist ein Trugschluss. Auch bei einem Mann kann ein bösartiger Tumor in der Brust diagnostiziert werden. Weil damit aber kaum einer rechnet, wird der Krebs häufig spät erkannt. Entsprechend ... mehr

Rainer Langhans' Krebserkrankung verschlimmert sich

Vor einem Monat berichtete der Kommune-1-Gründer Rainer Langhans von seinem Prostatakrebs. "Er ist aggressiv und unheilbar", so die 68er-Ikone damals. Jetzt gibt der 80-Jährige Neuigkeiten bekannt – und die sind nicht positiv. "Bei der Untersuchung in der Klinik fanden ... mehr

Lymphdrüsenkrebs wird oft nicht gleich bemerkt

Geschwollene Lymphknoten hatte wohl jeder schon einmal. Ursache ist meist ein harmloser Infekt. Aber sie können auch ein Hinweis auf Lymphdrüsenkrebs sein. Das Tückische: Die Lymphknoten sind dann zwar geschwollen oder vergrößert, aber sie tun überhaupt nicht ... mehr

Bösartige Zellen: Darum kommt Krebs oft wieder

Krebszellen sind Meister im Verstecken. Manchmal können sie schon in einem frühen Stadium in andere Gewebe oder Organe streuen und dort zum Teil lange Zeit unentdeckt überdauern. Doch warum ist Krebs für das Immunsystem so schwer zu entdecken und warum kommt der Krebs ... mehr

Blasenkrebs: Oft lange unentdeckt | Symptome & Behandlung

Blasenkrebs ist eine der heimtückischsten Krebsarten. Jahrelang kann ein bösartiger Tumor unbemerkt in der Blase wachsen. Ein Urologe erklärt, woran Sie die Krankheit frühzeitig erkennen. Mehr als 29.000 Mal pro Jahr erhalten Menschen hierzulande die fose Blasenkrebs ... mehr

Coronavirus und Krebs: Das sollten Krebspatienten wissen

In Deutschland steigen die Corona-Infektionszahlen wieder an. Krebspatienten sollten einige Dinge beachten – besonders, wenn ihr Immunsystem geschwächt ist. Antworten auf häufige Fragen. In Deutschland breitet sich das  Coronavirus  SARS-CoV-2 erneut aus. Patienten ... mehr

Tennis-Star Suarez Navarro an Lymphknotenkrebs erkrankt

Bei der ehemaligen Top-10-Spielerin Carla Suarez Navarro wurde ein bösartiger Tumor diagnostiziert. Das gab die 31-Jährige am Dienstag bekannt. Suarez Navarro unterzieht sich nun einer sechsmonatigen Chemotherapie.  Die spanische Tennisspielerin Carla Suarez Navarro ... mehr

TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer würde "sein Leben" für kranke Tochter geben

Die sechs Monate alte Tochter von TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer ist lebensbedrohlich erkrankt. Für die Familie ist das eine enorm schwere Zeit und am liebsten würde er "tauschen", so der 37-Jährige in einer Fernsehtalkshow.  Seit mehreren Wochen liegt Maximilia ... mehr

Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome gehören zu den Keimzelltumoren und können Haare, Haut, Zähne und Drüsenanteile beinhalten. Am häufigsten sind Teratome bei Frauen im gebärfähigen Alter am Eierstock zu finden (Dermoidzyste). Doch auch Männer können betroffen sein: Bei ihnen zeigen sich Teratome ... mehr

Dounia Slimani: YouTuberin rasiert sich nach Krebsdiagnose die Haare ab

Nur durch Zufall erfuhr sie von ihrer Diagnose. Mit 35 Jahren ist Dounia Slimani an Krebs erkrankt. Vor laufender Kamera hat sich die YouTuberin jetzt den Kopf rasiert. "Es werden schwierige sechs Monate auf mich zukommen", sagte Dounia Slimani in einem Video Mitte ... mehr

Dounia Slimani (35): YouTuberin erfällt durch Zufall, dass sie Krebs hat

Über ihren YouTube-Kanal wird Dounia Slimani bekannt. Nun teilt sie ein neues Video, in dem sie ihren Followern etwas sehr Persönliches erzählt. Sie ist an Krebs erkrankt. Die 35-jährige YouTuberin Dounia Slimani hat Krebs. Das erfuhr sie nur durch Zufall: Sie musste ... mehr

Corona-Verdacht auf Kreuzfahrtschiff: Krebspatientin bangt um Chemotherapie

Auf dem Kreuzfahrtschiff "Grand Princess" vor der Küste Kaliforniens sitzen Tausende Passagiere wegen Corona-Verdachts fest. Besonders hart trifft dies die Krebspatientin Kari Kolstoe. Kari Kolstoe ist Passagierin auf der "Grand Princess". Das  Kreuzfahrtschiff liegt ... mehr

Auf Kreuzfahrtschiff Corona-Verdacht: Krebspatientin bangt um Chemotherapie

Corona-Verdacht auf Kreuzfahrtschiff: Die Krebspatientin Kari Kolstoe bangt um um ihre Chemotherapie. (Quelle: t-online.de) mehr

Trockene Augen: Ursachen und was dagegen hilft

Tropfen, Gels und Salben: Es gibt zahlreiche Mittel gegen trockene Augen. Mindestens ebenso groß ist die Zahl der möglichen Ursachen. Und nicht immer ist der Bildschirm schuld. Blinzeln, mit den Augen klimpern – das ist ein Muss. Alle fünf Sekunden passiert ... mehr

Wie Ernährung die Krebstherapie unterstützt

Diagnose Krebs: Für die Betroffenen beginnt damit ein Kampf gegen die Krankheit. Dabei kann die Ernährung helfen, die Genesung zu unterstützen. Auch Angehörige können eine entscheidende Rolle spielen. "Die eine Krebsdiät gibt es nicht!", stellt Nicole Erickson ... mehr

Wimpernserum: So gefährlich kann es sein

Lange und dichte Wimpern: Wer sie hat, schätzt sich glücklich. Und wer keine hat, hilft gerne mal nach. Aber wie gefährlich ist Wimpernserum und wer sollte besonders vorsichtig sein? Volle  Wimpern gelten als sinnlich und schön. Kein Wunder also, dass es immer ... mehr

Krebstherapie: Lässt sich Haarausfall bei Chemotherapie verhindern?

Haarausfall zählt zu den typischen Nebenwirkungen einer Chemotherapie. Das ist für viele Krebspatienten zusätzlich belastend. Forscher arbeiten daran, Arzneimittel zu finden, die den Haarverlust vermeiden. Chemotherapie-Patienten könnten möglicherweise in Zukunft ... mehr

Hamburg: Beweismaterial zu Krebsmittel-Betrug sichergestellt

Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Abrechnungsbetrugs mit Krebsmedikamenten in Millionenhöhe gehen weiter. Die Vorwürfe gegen die Beschuldigten wiegen schwer. Nachdem Hunderte Polizisten am Dienstag Dutzende Räumlichkeiten von Firmen und Privatpersonen ... mehr

Tod im Krankenhaus: Warum viele nicht zu Hause sterben

Zwischen piepsenden Maschinen und in steriler Umgebung: So wollen die wenigsten sterben. Experten erklären, warum es immer wieder passiert, dass Menschen ihre letzten Tage im Krankenhaus verbringen.  Wie wollen wir sterben? So auf keinen Fall, sagt der 55 Jahre ... mehr

Lungenkrebs: "Wer Beschwerden hat, bei dem ist es meist schon zu spät."

Lungenkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in Deutschland. Bei Männern ist es die zweithäufigste Krebserkrankung und bei Frauen rangieren bösartige Geschwülste in der Lunge an dritter Stelle der Statistik. t-online.de hat einen Lungenspezialisten vom Berufsverband ... mehr

Esther Schweins spricht offen über den Tod ihres Mannes: "Ich war gottlos"

Schauspielerin Esther Schweins hat im Jahr 2017 durch eine Krebserkrankung ihren Mann verloren. In einem Interview berichtet sie nun über die schwerste Zeit ihres Lebens. Esther Schweins hatte einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften. Vor zwei Jahren verlor ... mehr

Krebserkrankungen: Neues Medikament soll Behandlung verbessern

Bei einigen Krebspatienten ist eine Chemotherapie nicht wirksam. Forscher haben nun ein neues Medikament gefunden, das in solchen Fällen eine kombinierte Behandlung ermöglichen soll. Das Institute of Cancer Research hat ein spezielles Medikament getestet ... mehr

Vergessenes Kobane: "Wir haben die Terroristen bekämpft, nun hört ihr uns nicht?"

Kobane war einst Symbol für den Kampf gegen den Islamischen Staat. Heute ist die Stadt fast vergessen. Einer von wenigen ausländischen Helfern vor Ort ist der Arzt Gerhard Trabert. t-online.de sprach mit ihm. Im Herbst und Winter 2014 bewegte das Schicksal von Kobane ... mehr

Leukämie – Spender gesucht: "Helft uns und unserem Hugo"

Der kleine Hugo hat Leukämie. Wie Tausende andere Menschen in Deutschland braucht der Junge dringend eine Stammzellenspende. Hier erfahren Sie, wer helfen kann.  "Als Mutter fängt man sofort an, zu funktionieren", sagt Sarah Radszuweit zu Beginn des Gesprächs. Deshalb ... mehr

Kasse zahlt Biomarker-Test bei Brustkrebs im Frühstadium

Patientinnen mit Brustkrebs im Frühstadium können künftig voraussichtlich einen Biomarker-Test als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen in Anspruch nehmen. Der Test könne bei der Entscheidung helfen, ob eine Chemotherapie nach einer Operation sinnvoll sei, stellte ... mehr

Erika Steinbach fachte Hass auf Walter Lübcke neu an

Ermittler vermuten, dass Walter Lübcke Opfer eines rechtsextremistischen Anschlags wurde. Sicher ist, dass Hass gegen ihn immer wieder neu entfacht wurde. Rechte Blogs haben im Jahr 2019 eine neue Welle von Hass gegen den getöteten Kasseler Regierungspräsidenten Walter ... mehr

Mike Mohring sieht sich nach Krebserkrankung auf gutem Weg

Dem an Krebs erkrankten CDU-Vorsitzenden in Thüringen, Mike Mohring, geht es besser. Er sei beeindruckt von der Solidarität aus allen politischen Lagern, so der Politiker. Der thüringische CDU-Chef Mike Mohring sieht sich nach seiner Krebserkrankung wieder auf einem ... mehr

Krebs sprengt das "Zuhause im Glück": Familie Rogge bittet um Weihnachtsgrüße

Nach einer niederschmetternden Diagnose hat eine dreifache Mutter in der Klinik zwei Wünsche: Dem Krebs die Stirn bieten – und viel liebe Weihnachtspost an ihre Familie daheim. Ein berührender Aufruf einer Krebspatientin aus dem Westerwald zieht Kreise: Sabine Rogge ... mehr

Wie viel Einfluss habe ich auf meine Krebserkrankung?

Bekommen depressive Menschen häufiger Krebs? Machen Stress oder Unglück krank? Wissenschaftler sagen: Nein. Beim Umgang mit einer vorhandenen Krebserkrankung spielt die Psyche aber eine wichtige Rolle. Als Sabine Dinkel vor zwei Jahren erfuhr ... mehr

Brustkrebs: Wie die Tumor-Erkrankung entsteht und was Frauen tun können

Wird ein Knoten in der Brust ertastet, beginnt für viele Frauen ein Albtraum. Die Angst vor der Diagnose Brustkrebs ist groß – und berechtigt. Jährlich sterben fast 18.000 Frauen an dieser Krebserkrankung.  Diese Arten von Brustkrebs gibt es Die Brust besteht ... mehr

Diese Dinge sollten alle über Krebs wissen

Etwa jeder vierte Todesfall in Deutschland ist durch Krebs  bedingt. Die Angst daran zu erkranken, ist deshalb groß. t-online.de hat Professor Philipp le Coutre, Oberarzt an der Medizinischen Klinik für Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie der Berliner ... mehr

Prostatakrebs - das sollten Sie wissen

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, gehört zu den inneren Geschlechtsorganen und liegt im Becken des Mannes unterhalb der Blase vor dem Mastdarm. Sie ist etwa kastaniengroß und umschließt die Harnröhre. Bildet sich in der Prostata ein bösartiger Tumor, sprechen ... mehr

Und plötzlich versagt die Sprache

Eine Frau kann nicht mehr richtig sprechen. Weil sie raucht und vor Jahren an Krebs erkrankt ist, könnte ein Tumor die Ursache sein – oder ein Schlaganfall. Ein rätselhafter Patient. Eile ist geboten. Doch die Ärzte brauchen lange, bis sie die richtige Diagnose finden ... mehr

Seltene Krankheiten: Ingmar (5) litt unter Down-Syndrom-Leukämie

Ein kleiner Fehler in den Genen ist die häufigste Ursache für seltene Erkrankungen. Dies gilt auch für die Down-Syndrom-Leukämie. Inzwischen gibt es eine gezielte Therapie für die kleinen Patienten, die stets zwischen dem zweiten und vierten Lebensjahr erkranken ... mehr
 


shopping-portal