Sie sind hier: Home > Themen >

Cholesterinspiegel

Thema

Cholesterinspiegel

Hypercholesterinämie: Wenn schlechte Cholesterinwerte angeboren sind

Hypercholesterinämie: Wenn schlechte Cholesterinwerte angeboren sind

Hypercholesterinämie beschreibt ein Zuviel an Cholesterin im Körper und ist ein Risikofaktor für Arteriosklerose und somit für Herzinfarkt und Schlaganfall. Zu hohe Blutfettwerte haben nicht immer ihren Ursprung in einer ungesunden Lebensweise. Ein zu hoher ... mehr
Weißbrot ist besser als sein Ruf: positiver Effekt auf Darmflora

Weißbrot ist besser als sein Ruf: positiver Effekt auf Darmflora

Eine Scheibe Toast mit Marmelade und dazu einen Kaffee: Für viele ist das der Inbegriff eines leckeren Frühstücks und der perfekte Start in den Tag. Bei Ernährungsexperten jedoch war Weißbrot aufgrund fehlender Nährstoffe und eines niedrigen Sättigungsgrades lange ... mehr
Omega-3-Fettsäuren: Nicht so gesund wie gedacht?

Omega-3-Fettsäuren: Nicht so gesund wie gedacht?

Omega-3-Fettsäuren galten bislang als besonders gesund - sie sollen Herz und Hirn fit halten. Die Fettsäuren sind vor allem in fettem Fisch wie Lachs und Makrele sowie in einigen Pflanzenölen wie Lein-, Raps- und Walnussöl enthalten, werden aber auch anderen ... mehr
Eisbären müssen Cholesterin-Kollaps nicht fürchten

Eisbären müssen Cholesterin-Kollaps nicht fürchten

Sie haben einen extrem hohen Cholesterinspiegel. Doch Eisbären, welche zu 50 Prozent aus Fett bestehen, kommen dank ihrer Gene gut damit klar. Dieser Cholesterinspiegel würde beim Menschen schnell zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Eisbären haben allerdings ... mehr
Hoher Cholesterinspiegel: So bereiten Sie Eier gesund zu

Hoher Cholesterinspiegel: So bereiten Sie Eier gesund zu

Eier enthalten viel Cholesterin. Doch die Auswirkungen auf unsere Gesundheit sind bislang umstritten. Es ist beispielsweise nicht so leicht vorhersehbar, ob und wie stark der Cholesterinspiegel im Blut durch den Eierkonsum ansteigt. Wer sich jedoch bewusster ... mehr

"Böses" und "gutes": Cholesterin ist nicht gleich Cholesterin

München (dpa/tmn) - Man sieht es nicht, man spürt es nicht - daher kommt die Diagnose oft überraschend: "Ihre Cholesterin-Werte sind viel zu hoch." Das bedeutet, dass die Blutfettwerte nicht in Ordnung sind. Egal ist das nicht. Denn ist der Cholesterinspiegel dauerhaft ... mehr

Blutfettwerte: Warum nicht jedes Cholesterin schlecht ist

Wer seine Blutfettwerte verbessern möchte, soll auf Cholesterin verzichten: Dieser Ratschlag stimmt nur zum Teil. Denn es gibt auch gutes Cholesterin, dass Ihre Gefäße sogar schützt.  Man sieht es nicht, man spürt es nicht – daher kommt die Diagnose ... mehr

Vegetarier und Veganer haben keine Herzprobleme

Weniger Fleisch essen bedeutet weniger Cholesterin im Körper. Haben Vegetarier und Veganer somit automatisch ein gesünderes Herz als Fleischesser? Ganz so einfach ist das nicht. Der Verzicht auf Fleisch bei Vegetariern, beziehungsweise der Verzicht auf tierische ... mehr

Cholesterin Grenz- und Normwerte: Ab wann sind sie zu hoch?

Cholesterin ist wichtig für den Körper. Doch zu viel davon ist auch nicht gut. Denn dann können die Blutgefäße verstopfen und die Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen kann sich verschlechtern, was zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen kann.  Wir erklären Ihnen ... mehr

Quiz: Was wissen Sie über Cholesterin?

Herz-Kreislauf-Erkrankungen zählen zu den häufigsten in Deutschland. Wird die Diagnose gestellt, rät der Arzt meistens, auf den Cholesterinwert zu achten. Wissen Sie alles über die Fettsäuren in Ihrem ... mehr

Cholesterinsenkende Lebensmittel: Blutfettwerte durch Ernährung reduzieren

Gute Fette, schlechte Fette: Beim Thema Cholesterin kann man leicht den Überblick verlieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich bewusst cholesterinarm ernähren und welche Lebensmittel absolute "Cholesterinbomben" sind, die der Gesundheit auf Dauer schaden ... mehr
 


shopping-portal