• Home
  • Themen
  • Christian Pulisic


Christian Pulisic

Christian Pulisic

BVB-Geschäftsführer Watzke: "Nächsten Schritt gehen"

Beim Supercup kommt es zum ersten Schlagabtausch der beiden Meisterschaftsfavoriten aus München und Dortmund. BVB-Geschäftsführer...

Verteidigt die hohen Ausgaben für Transfers: Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Mexikos Fußballer besiegen die USA: Im Gold-Cup-Endspiel vergibt ein Ex-Dortmunder die frühe Führung für die Amerikaner, am Ende sichert sich die "El Tri" den achten Titel. Homophobe Rufe überschatten die Partie.

Mexikanische Freude: Uriel Antuna (li.) und Jonathan Dos Santos mit dem Gold Cup.

AS Monaco - Borussia Dortmund (Dienstag, 21 Uhr):

Will seine Chance gegen Monaco nutzen: BVB-Talent Christian Pulisic.

Brandt, Schulz, Hazard und jetzt Hummels: Der BVB greift für Neuverpflichtungen tief in die Tasche. Der Abstand zu Bayern soll deutlich verringert werden. Besonders der frisch verpflichtete Hummels könnte eine zentrale Rolle spielen

Zurück beim BVB: Mats Hummels.

Borussia Dortmund schlägt auf dem Transfermarkt zu und verkündet mit Julian Brandt die nächste prominente Verstärkung. Das Ziel: den FC Bayern herausfordern. Wie könnte Dortmund dann aufgestellt sein?

Thorgan Hazard (v. l.), Nico Schulz und Julian Brandt: Die Neuzugänge können den BVB auf ein neues Niveau heben.
Von Constantin Eckner

Bei Dauerregen findet Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart zurück in die Erfolgsspur. Unterdessen patzt Leipzig im Kampf um die Champions-League-Plätze und Freiburg jubelt.

Die Dortmunder Marco Reus (vorne) und Paco Alcacer.

Der Londoner Top-Klub darf sich in den kommenden beiden Transfer-Perioden nicht verstärken. Das könnte sich auch auf die Pläne des FC Bayern auswirken.

Im Visier des FC Bayern: Chelsea-Talent Callum Hudson-Odoi.

Ganz bittere Nachrichten für alle Dortmunder: Jungstar Christian Pulisic wird dem BVB wochenlang fehlen – der US-Amerikaner fällt mit einem Muskelfaserriss aus. Das Spiel gegen Nürnberg wird ohne ihn stattfinden. 

Christian Pulisic wird dem BVB in Nürnberg nicht helfen können.

In der Offensive ist Borussia Dortmund aktuell gut aufgestellt. Doch im Sommer verlässt Christian Pulisic den BVB. Ein Ersatz könnte aus Frankreich kommen, der die Bundesliga schon kennt.

Offenbar auf dem Wunschzettel von Borussia Dortmund: Allan Saint-Maximin.

Was für eine epische Pokalnacht. Borussia Dortmund und Werder Bremen liefern sich in 120 Minuten ein Sechs-Tore-Spektakel. Im Elfmeterschießen gelingt den Gästen die Sensation.

Pokalhelden: Jiri Pavlenka und Kevin Möhwald feiern den Werder-Sieg.

Fast alle Bundesliga-Klubs haben im Winter auf dem Transfermarkt zugeschlagen, jetzt ist die Wechselperiode beendet. Doch wie lautet die Bilanz aller 18 Klubs? Ein Überblick.

Gewechselt: Amadou Haidara (v. l.) und Rabbi Matondo kommen neu in die Bundesliga, Sandro Wagner geht.

Die Borussia sucht noch nach einem Nachfolger für Christian Pulisic, der im Sommer zum FC Chelsea in die Premier League wechselt – und könnte bei einem Liga-Konkurrenten der "Blues" fündig geworden sein.

Torjäger: Wilfried Zaha.

Zum ersten Mal seit Jahren steht der BVB dauerhaft vor dem FC Bayern in der Bundesliga-Tabelle. Damit das so bleibt, wollen die Klub-Bosse ihre Strategie bei Transfers anpassen.

Alles außer Bayern: Top-Talent Jadon Sancho hat das Interesse mehrer internationaler Top-Klubs geweckt, doch der BVB schließt einen Transfer strikt aus.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung ist auch Borussia Dortmund am Nationalspieler interessiert – und könnte ihn dem FC Bayern vor der Nase wegschnappen.

Umworben: Leipzigs Timo Werner.

Dortmund ist Transfermeister der Bundesliga. Kein Klub der Liga verbucht bei Spielerverkäufen ein größeres Plus. Der Pulisic-Coup ist der jüngste Beleg für die Erfolgsstrategie des BVB.

Kann sich über satte Transfererlöse freuen: BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Borussia Dortmund gibt eins seiner größten Talente ab. Christian Pulisic wird mit sofortiger Wirkung transferiert – bleibt dem BVB aber auf Leihbasis noch länger erhalten.

Ein Kindheitstraum wird wahr: Christian Pulisic wechselt in die Premier League.

Christian Pulisic ist einer der wertvollsten Talente der Bundesliga. Allzu lange will der US-Amerikaner aber nicht mehr in Deutschland spielen. Ihn zieht es auf die Insel.

Will den BVB im Sommer verlassen: Christian Pulisic.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website