Sie sind hier: Home > Themen >

Christian Seifert

Thema

Christian Seifert

DFL-Chef - Internationalisierung: Seifert nimmt Clubs in die Pflicht

DFL-Chef - Internationalisierung: Seifert nimmt Clubs in die Pflicht

Frankfurt/Main (dpa) - DFL-Geschäftsführer Christian Seifert will die Proficlubs bei der weiteren Internationalisierung der Fußball-Bundesliga noch stärker in die Pflicht nehmen. "Es beginnt im Kopf, sich als internationale Marke zu sehen", sagte der Chef der Deutschen ... mehr
Bundesliga-Klubs wehren sich gegen Fußball-Revolution

Bundesliga-Klubs wehren sich gegen Fußball-Revolution

Die Europäische Fußball-Union Uefa will die internationalen Wettbewerbe reformieren und ein neues Ligensystem einführen. Die Bundesliga fürchtet angesichts der aktuellen Vorschläge um ihre Existenz. Die 36 Profivereine der Deutschen Fußball Liga ( DFL) lehnen ... mehr
DFL-Geschäaftsführer - Seifert lobt Eintracht:

DFL-Geschäaftsführer - Seifert lobt Eintracht: "Spektakuläre Spiele gezeigt"

Frankfurt/Main (dpa) - Der Chef der Deutschen Fußball Liga ist begeistert vom Auftreten und dem Halbfinal-Einzug des Bundesligisten Eintracht Frankfurt in der Europa League. "Eintracht Frankfurt hat die Europa League ernst genommen und spektakuläre Spiele gezeigt ... mehr
DFL-Geschäftsführer: Seifert hofft auf Widerstand - Europacup-Reform verhindern

DFL-Geschäftsführer: Seifert hofft auf Widerstand - Europacup-Reform verhindern

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz der skeptischen Einschätzung von Karl-Heinz Rummenigge und Hans-Joachim Watzke hofft DFL-Chef Christian Seifert auf den Widerstand europäischer Spitzenclubs gegen eine Reform der Champions League. "Wenn gewisse Linien überschritten werden ... mehr

"Fehler im System": Rauball und Seifert für hauptamtlichen DFB-Chef

Berlin (dpa) - In der Diskussion um eine gravierende Strukturreform beim Deutschen Fußball-Bund verschärfen die Vertreter der Profi-Clubs um Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge den Ton. Der Vorstandschef des deutschen Fußball-Rekordmeisters forderte eine Rückkehr zu einer ... mehr

Reform-Vorschlag: Wird Champions League zur Super League?

Kommt doch die europäische Super League? Medienberichten zufolge könnte die derzeit bestehende Champions League reformiert werden und von 2024 an in einem dreistufigen Ligensystem ausgetragen werden. Die Einführung einer europäischen Super League ist offenbar noch lange ... mehr

DFL-Boss - Seifert: Deutsche Europacup-Resultate "unbefriedigend"

Frankfurt/Main (dpa) - DFL-Geschäftsführer Christian Seifert hat sich kritisch zum Abschneiden der deutschen Vereine in den internationalen Wettbewerben geäußert. "Die Ergebnisse in Champions und Europa League sind unbefriedigend. Mittelmäßigkeit darf nicht ... mehr

Sky und Eurosport: Läuft bald mehr Bundesliga im Free-TV?

Wird bald alles wieder einfacher? Die deutschen Fußballfans dürfen auf einen simpleren Zugang zu den Live-Spielen der Bundesliga im Pay-TV hoffen. Interessante Einblicke von DFL-Geschäftsführer Christian Seifert. Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Während Spiel gegen BVB: Nürnberg-Fans zeigen Mittelfinger-Plakate

Pfiffe, Pyrotechnik, beleidigende Plakate: Beim Spiel gegen Borussia Dortmund machen Fans des 1. FC Nürnberg ihrem Unmut über die Ansetzung am Montagabend Luft. Kurzzeitig wird die Partie unterbrochen.    In der Bundesliga-Begegnung zwischen ... mehr

"Wirtschaftsreport 2019": Fußball-Bundesliga hat Umsatz seit 2010 fast verdoppelt

Frankfurt/Main (dpa) - Das Raumschiff Fußball-Bundesliga hebt immer weiter ab und verbessert von Jahr zu Jahr seine eigenen Rekordmarken. Mehr Umsatz, mehr Eigenkapital und mehr Jobs: Es gibt in dem florierenden Geschäft der höchsten deutschen Spielklasse quasi keine ... mehr

Champions League am Wochenende? Das sagt der Bundesliga-Boss

Bundesliga am Wochenende, unter der Woche Champions League: Diese Terminierung ist seit Jahrzehnten Tradition. Plänen der Uefa zufolge könnte damit schon bald Schluss sein.  Wochenende ist Bundesliga-Zeit. Jeder Fan der höchsten deutschen Spielklasse würde diesen ... mehr

DFL baut um und plant ohne Präsident weiter

Die Spitze der DFL soll umstrukturiert werden. Das Amt des Präsidenten wird künftig wohl gestrichen. Der derzeitige Amtsinhaber hatte zuletzt eine weitere Kandidatur ausgeschlossen. Das Amt des DFL-Präsidenten als oberster Repräsentant der Deutschen ... mehr

Rainer Calmund: Meine Kandidatenliste für den DFB-Beirat

Beckenbauer, Vogts, Matthäus oder Klinsmann: Manager-Legende Reiner Calmund sagt, wessen Expertise der DFB unbedingt braucht und wen er in seinen Beirat berufen muss. Zwei Spiele hat die Nationalmannschaft nach der verkorksten WM absolviert. Ein torloses Remis gegen ... mehr

DFL-Geschäftsführer Christian Seifert gegen Bundesliga-Spiele im Ausland

Deutliches Bekenntnis zur Digitalisierung, klare Absage an Wettbewerbsspiele im Ausland: Die DFL will die Vermarktung des Premiumprodukts nicht um jeden Preis vorantreiben. "Wir werden niemals ein Pflichtspiel außerhalb Deutschlands spielen ... mehr

Wegen 50+1 Entscheidung: Bayern-Boss Rummenigge schießt gegen die DFL

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat nach der Entscheidung für eine Beibehaltung von 50+1 deutliche Kritik an der Deutschen Fußball Liga (DFL) geübt. "Ich habe mich am vergangenen Donnerstag geistig ein Stück von der DFL verabschiedet. Ich finde ... mehr

"Da hört der Spaß auf" - DFL-Chef Seifert sauer auf DFB

Zwischen DFL und DFB droht Zoff. Grund: der neue Grundlagenvertrag. Dieser soll dem Verband über 200 Millionen Euro einbringen. Trotzdem gibt es Kritik –  weshalb DFL-Geschäftsführer Christian Seifert nun in die Offensive geht. "Das Thema schwelt seit Monaten ... mehr

250 Millionen aus China: Bundesliga schließt Mega-Vertrag mit Investor

Der Fußball-Boom in China spült nun auch Millionen in die Kassen der Bundesliga. Die DFL hat mit der Suning Commerce Group aus China einen Vertrag über 250 Millionen Euro geschlossen.  Der " kicker" berichtet darüber, dass bereits im März ein Vorvertrag im Gesamtvolumen ... mehr

DFL-Boss Christian Seifert bleibt bis 2022 im Amt

Der Sechs-Milliarden-Euro-Mann soll den Bundesligaklubs auch künftig die Taschen voll machen: Christian Seifert bleibt an der Spitze der Deutschen Fußball Liga ( DFL). Der DFL-Aufsichtsrat ... mehr

Klubs um den FC Bayern planen offenbar Weltliga

Und noch mehr Geld! Der Aufschrei über die Reform der europäischen Klub-Wettbewerbe ist noch nicht verklungen, da droht schon das nächste Schreckensszenario: eine Weltliga. Europas Klub-Elite um den deutschen Rekordmeister Bayern München plant angeblich trotz ... mehr

FC Bayern München: Rummenigge kritisiert DFL-Boss Seifert

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat DFL-Chef Christian Seifert für seine jüngsten Aussagen in Bezug auf den Rekordmeister kritisiert. "Ich glaube, dass er nicht der Staatsanwalt der Bundesliga ist, insofern würde ich ihn bitten, mit solchen Aussagen vorsichtig ... mehr

DFL-Boss Seifert fordert: keine Rumpfteams gegen Bayern München mehr

Christian Seifert will es künftig nicht mehr akzeptieren, wenn Bundesligisten mit einer Reserve-Elf in den Auswärtsspielen beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München antreten. "Ich würde mich sehr stark dafür einsetzen, dass es Konsequenzen hat, wenn so etwas ... mehr

Bundesliga-TV-Rechte: Eurosport zeigt Freitagsspiele ab 2017/18

Die Bundesliga wird ab der Saison 2017/18 auch im Pay-TV-Bereich von Eurosport zu sehen sein. Der US-Konzern Discovery, zu dem der Sender gehört, erwarb beim Verkauf der TV-Rechte durch die Deutsche Fußball Liga ( DFL) Spiele am Freitag, Sonntagmittag und Montag. Zudem ... mehr

TV-Rechte für Bundesliga: Das erwartet die Fußball-Fans

Nun gilt es im Milliarden-Poker: Für höhere TV-Einnahmen vergibt die Deutsche Fußball-Liga (DFL) die Bundesliga-Fernsehrechte für die Spielzeiten 2017/18 bis 2020/21 neu. Am 10. Juni sollen die Ergebnisse präsentiert werden. Eine erste Entscheidung ist bereits gefallen ... mehr

DFL: Bundesliga spielt künftig fünfmal am Montagabend

Spielplan-Revolution: In der Bundesliga wird ab der Saison 2017/18 fünfmal am Montagabend gespielt. Das bestätigte Christian Seifert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga ( DFL), bei der Vorstellung der Ausschreibung der Medienrechte. "Wir reden ... mehr
 


shopping-portal