• Home
  • Themen
  • Christian Streich


Christian Streich

Christian Streich

Grifo ärgert Gladbach und freut sich auf die Nationalelf

In Gladbach hat's nicht geklappt, in Hoffenheim lief's nicht rund - nun sorgt Mittelfeldspieler Grifo in Freiburg für Furore...

Torschütze Vincenzo Grifo (l) feiert mit seinem Teamkollegen Christian Günter den Treffer gegen Gladbach.

Diese Fakten-Nachfrage forderte Christian Streich nicht heraus. Sofort wusste der Trainer des SC Freiburg, dass das 5:1 gegen den FC...

Freiburgs Trainer Christian Streich freute sich über seinen höchsten Sieg in der Bundesliga.

Der badische Dialekt von Christian Streich ist absoluter Kult. Mit seinen Pressekonferenzen begeistert der Freiburg-Trainer regelmäßig Fans und Medien. Nun bekam er dafür einen Preis.

Immer für einen Scherz zu haben: Christian Streich.

Den Friseurbesuch einiger Dortmunder Spieler vor dem Tottenham-Spiel bezeichnete Friedhelm Funkel als "Wahnsinn". BVB-Sportdirektor Michael Zorc antwortete nun – mit einer klaren Andeutung.

Wehrt sich gegen die Aussagen von Friedhelm Funkel: Michael Zorc.

Vor der Niederlage gegen Tottenham bestellten sich die BVB-Spieler einen Friseur aufs Hotel. Das sorgte bei einigen Medien für Wirbel. Für Christian Streich ist die Debatte lächerlich.

Hat für die Diskussion um den Friseurbesuch kein Verständnis: Christian Streich.

Der SC Freiburg erkämpfte sich am Sonntagabend ein verdientes 2:2 beim VfB Stuttgart. SC-Trainer Christian Streich beschäftigte aber ein Stuttgarter Foul – und gab ein denkwürdiges Interview.

Nichtssagend vielsagend: Christian Streich.
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko

Über ihre Social-Media-Kanäle erreichen Deutschlands Top-Fußballer Millionen Follower. Mit einem falschen Tweet, Bild oder Video kann da in...

Der Umgang mit den Social-Media-Kanälen ist auch für Spitzenkicker wie Thomas Müller mehr denn je eine Gratwanderung.

Über ihre Social-Media-Kanäle erreichen Deutschlands Top-Fußballer Millionen Follower. Mit einem falschen Tweet, Bild oder Video kann da in...

Hat Millionen Follower in den Sozialen Netzwerken: Thomas Müller (r).

Das Remis gegen die Breisgauer schmerzt den Rekordmeister. Spielerisch hat die Mannschaft von Trainer Niko Kovac erneut enttäuscht. Hasan Salihamidzic hat dafür deutliche Worte gefunden.

Angespannt: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Alexander Iashvili spielte zehn Jahre in Freiburg und war der erste georgische Bundesliga-Star. Heute ist er zurück in seiner Heimat, wo der SC weiter eine Rolle spielt.

Kennt sich aus in Freiburg: Alexander Iashvili spielte von Oktober 1997 bis Juni 2007 für den SC. Auch heute ist er noch oft in der Gegend – wie hier bei einem Jubiläumsspiel im August 2018.
  • T-Online
Von Alexander Kohne

Max Eberl feiert ein besonderes Jubiläum. Seit dem heutigen Freitag ist er zehn Jahre Sportdirektor in Gladbach. Beim Umgang mit den Spielern hat er sich viel von Uli Hoeneß abgeschaut.

Hat von Uli Hoeneß (l.) viel gelernt: Max Eberl.
Von Benjamin Zurmühl

Christian Streich ist wieder da. Der Freiburger Cheftrainer hatte zuletzt krankheitsbedingt gefehlt und die beiden letzten Bundesligaspiele verpasst. Am Montag leitete er wieder das Training.

Leitete am Montag erstmals nach seinem Bandscheibenvorfall das Training der Freiburger: Christian Streich.

Schon den Saisonstart mussten die Breisgauer ohne ihren Trainer bestreiten. Wann Christian Streich allerdings wieder fit ist und sich um die Mannschaft kümmern kann, ist unklar.

Unsicher: Christian Streich fehlt dem SC Freiburg.

Die Bundesliga startet in die neue Saison. Wie haben sich die Teams verstärkt, wie gut sind sie in Form? Wer hat Ambitionen nach oben und für wen wird es eng? t-online.de macht den Bundesliga-Check.

Sandro Schwarz von Mainz 05 (links) und Bruno Labbadia vom VfL Wolfsburg.

Die Hamburger verloren ihre letzten fünf Auswärtspartien mit mindestens zwei Gegentoren, gewannen aber auch zwei der letzten drei Aufgaben mit jeweils drei Treffern. 

Freiburg-Trainer Christian Streich will gegen den HSV den dritten Saisonsieg feiern.

Was wird aus Bundestrainer Löw? Was, wenn er tatsächlich von seinem Amt zurücktritt? Hier finden Sie eine Liste mit Kandidaten, die als Nachfolger in Frage kämen.

Matthias Sammer (v.l.), Christian Streich, Stefan Kuntz, Hannes Wolf und Jürgen Klopp: Sie werden alle als mögliche Löw-Nachfolger gehandelt, sollte der tatsächlich zurücktreten.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website